Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.11.2018, 01:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 746 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 50  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 10.02.2018, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4238
Wohnort: Schweiz
Tolle Frisuren bei euch :) .

Den Pfau hab ich probiert, aber ich hab schon gedacht, dass der bei mir eher lustig aussieht :mrgreen: . Ich hab ja nur Fake-Ficcaren, die halten auch nicht so gut wie echte. Und das Auffächern müsste ich sicher noch besser üben. Aber dass meine Basis riesig wird, hab ich mir schon gedacht, das sieht wirkich nicht so toll aus, ist eher ein Frisurenunfall :lol: :
Bild

Dann hab ich seit Ewigkeit mal wieder einen Rosebun gemacht. Sollte ich echt ab und zu mal machen! Hat auch einwandfrei gehalten. Ich hab ihn mit zwei Kordeln und ohne Haargummi gemacht:
Bild Bild

Und schliesslich noch die Fischgräte, die hab ich heut beim Skispringen schauen nebenbei geflochten, dauert ja immer etwas bei mir, und dann geduttet:
Bild Bild

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Zuletzt geändert von Sila am 06.04.2018, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 10.02.2018, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2016, 19:13
Beiträge: 945
Wohnort: Hannover
Das hat man davon, wenn man erst so spät kommt, man muss sich hinter Silas Wahnsinnshaaren einreihen. ;) :)

Rosebun
Hab versucht die Kordeln zu pancaken, musste dann aber die erste Windung extra runterdrücken...Nicht so erfolgreich.
OT: Ohrringe sind neu :)
Bild

Pfau
Hat nicht so gut gehalten wie letztes Jahr, Clip konnte die Basis nicht so gut festhalten, evtl mal doppeltes Wickeln ausprobieren.
OT: Hab die Ohrhänger extra mal verkehrt herum reingemacht zwecks Matching-Doku. :D
Bild

Evolution of Fishtail
So schön ein fester Fishtail is, so mickrig is der auch. Ich mag n Lachs am Hals haben und keinen Aal!
Bild

_________________
LG Tallikama, faule Fee mit Matching-Tick
1bFi ZU 5cm 93 cm SSS (BCL+)
Ohrschmuck-WP: Runde fertig
Fleißige Fee im Frisurenprojekt: 2017 2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 10.02.2018, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2017, 11:49
Beiträge: 1131
Boah wie bekommt ihr eure Fischlis so fest :D

Zitat:
Ich mag n Lachs am Hals haben und keinen Aal!
:bauchweh_vor_lachen:

_________________
1b, M-C, ii mit 9cmZU, 72,5cm SSS (20.10.2018)

Wocki90´s Reise - nächstes Ziel: Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1730
Der Satz mit dem Lachs ist definitiv mein Satz des Tages :D :D

Ich hab vorhin dann wirklich noch den Rosebun gemacht, ist auch ganz akzeptabel geworden. Mag allerdings so prinzipiell die Form nicht, der ist halt so platt...

Bild
Bild

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2015, 12:58
Beiträge: 167
Wohnort: österreich, burgenland
Bewunder Alle die so schöne Frisuren machen können...

RoseBun: habe die Kordelzöpfe fertig gemacht und die sahen ganz passabel aus. Beim dutten ist es nicht so gelungen. Beginn und Auflösung im Spoiler.

Bild

Pfau: haltet noch immer gut, nur vom Pfauenschwanz ist nicht all zu viel zu sehen :lol: .

Bild

Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Begann bereits nach 5 Minuten zu rutschen...
Bild
Bei mir haltet fast nix (Haare sind mega flutschig. Habe extra gewartet bis "schön fettig", damit sie besser halten, aber nichts da. Kann also in Ruhe waschen)

Bild
Auch beim Bilder bearbeiten und einfügen bin ich noch in Übung, aber wird scho werden :roll:


Munter in die nächste Woche...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 1484
Diese Woche habe ich nur einen alternativen Rosebun, den Pfau habe ich versucht, aber nicht zum Halten gebracht (ist eh nicht so mein Ding). Für die Fischgräte war ich zu faul, weil ich Zöpfe nicht so trage.

Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

1a/bMii ZU ~8,5cm | 18 | blonde NHF mit Hennalängen
PP: ungezwungen bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 817
Ich habe diese Woche nur die Fischgräte gemacht.
Ist mir nicht so gut gelungen, deshalb hab ich den Zopf geduttet mit meiner Flexi Autumn Compass getragen. Zwei Fliegen mit einer Klappe: die Flexi hatte schon Staub angesetzt^^
Bild
Den Pfau hab ich letzes Jahr probiert, der hat mir nicht so gefallen. Zum Rosebun bin ich diese Woche nicht gekommen, vielleicht reiche ich ihn noch nach :)

_________________
Mein PP: mit Frisurenliste und Seife NHF rauswachsen lassen bis Taille
Haartyp: 1c M ii, ca 69 cm SSS
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1852
Wohnort: Wien
Wenn man sich in der Woche verschaut :oops:

Bild
starkt geölte Haare - anders bekomm ich ihn noch nicht hin #-o

_________________
Länge: 86,0 cm SSS 09/2018, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2017, 14:15
Beiträge: 535
Wohnort: Hamburg
Ähm, ich wollte mich hiermit doch mal lieber offiziell aus dem Projekt abmelden :oops: :lol: Das war vielleicht etwas ambitioniert. Ich komm da einfach nicht hinterher... vielleicht im nächsten Jahr oder später dieses Jahr :hintermirher: Bitte austragen!

_________________
1c/2a F ii ; ZU: 7,4cm mit Pony
{10/03/18} 60cm SSS; BSL ––> Ziel: Taille/Hüfte in kühler kaffeebrauner NHF
Mein PP – Ohne Stufen die Treppe herunter bis Midback


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2017, 14:16
Beiträge: 195
Wohnort: Sachsen
@Xentcha: Auch wenn du es wohl nicht mehr hören kannst : schöner Farbverlauf :mrgreen:

Die Fischgräte hatte ich gemacht, aber sie zerfleddert praktisch sofort wieder :kicher:
Und er Pfau....ist nicht so passend für mich :hintermirher:

Edit: Zortana vielen Dank :blueten:

_________________
1 b M ll ZU 8,5
rauswachsender Pony
SSS 84,5 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2176
Wohnort: Göttingen
Xentcha, ich finde deinen Dutt sehr schön! Gut gerettet, da kommt niemand drauf, dass der Zopf nicht perfekt war. (Ich find ihn trotzdem gut ;) )

Und den alternativen Rosebun von Balda finde ich auch sehr cool!

Ich hab diese Woche den Rosebun und die Fischgräte getragen. Ich liebe Fischgräten, aber mittlerweile dauern sie zu lang um sie mal für die Arbeit zu flechten :/ Und am Wochenende wird es dann doch sehr oft einfach ein bequemer Wickeldutt. Den Pfau habe ich nicht gemacht, weil ich den einfach nicht schön finde :D

Bild Bild Bild

_________________
89,5 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Haartagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 817
Danke Häkelfuchs :) hab grade neu getönt, nächste Woche wirds also leutender :)
und Danke Hopedihop :) Von hinten sah der Dutt etwas seltsam aus, aber gut genug zum raus gehen. Bei mir zerfeddert die Fischgräte auch schnell und dafür macht sie echt zu viel Arbeit xD
Deine Kugel passt übrigens wunderbar zu deiner Haarfarbe :)

_________________
Mein PP: mit Frisurenliste und Seife NHF rauswachsen lassen bis Taille
Haartyp: 1c M ii, ca 69 cm SSS
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 13:29
Beiträge: 1695
MoniLein, das ist echt lieb von dir :knuddel:
das Gute ist ja, dass meine Haare jeden Monat länger werden und die Frisuren werden dann nach und nach wieder klappen [-o<

Meinem Frust zum Trotz (ich gebe nur ungern auf) habe ich heute nochmal eine Fischgräte geflochten (ist leider nicht ganz so schön geworden, und auch nur ein kleines Stück französisch, aber sowas geht mit meiner Länge immerhin relativ gut):

Bild

_________________
ZU 3,5cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 48,5-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-....-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,5cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2018, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2017, 23:22
Beiträge: 200
Wohnort: Stuttgart
So von letzter Woche die Fischgräte sogar zwei Mal gemacht.
Bild
Bild
Mir wär auch ein Lachs lieber :bauchweh_vor_lachen:


Der Pfau war ein Fail und den Rosebun hab ich nicht hinbekommen.

Gerade trag ich den Pha Bun.
Bild

_________________
60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80
2a F ii ZU 7 TB erstmal auf dem Weg zur Taille :reit:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 12.02.2018, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1312
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich hab noch mal einen Rose Bun mit nur einer statt zwei Kordeln, was etwas besser klappte, weil mir so die Kordeln nicht beim Wickeln auseinanderflutschten.

Außerdem den Pha Bun für diese Woche. Nachdem ich mich ein paar mal fast skalpiert habe, habe ich schließlich anderthalb Hand breit Platz zwischen Forke und Kopfhaut gelassen und die untere Windung nicht direkt um die Basis, sondern erst um den Daumen gewickelt, damit die Schlaufe größer ist. Schöner, schlichter und alltagstauglicher Dutt, gefällt mir.

BildBildBild

_________________
Yetifaktor 64 bei SSS 117,5 cm (November '18)
Rafunzels Haartagebuch *** Weihnachtswichteln 2018
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 746 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 50  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de