Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.08.2019, 11:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 767 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 30.05.2018, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2213
Wohnort: Wien
@MaryMG: herzlich willkommen :winke:

@Bumblebeenchen: dein Masara sieht echt toll aus :anbet:

@Zortana: Dankeschön :)
oh ja, da bin ich auch beruhigt nicht als einzige ein "danke-nein" erlebt zu haben :schwitz:


Ich habe heute auch den vereinfachten Ellingknoten ausprobiert - mit panacaken und gelungenem Verstecken des restlichen Zopfes gefällt er mir ganz gut (warum trag ich ihn eigentlich nicht öfter :gruebel: )

Bild

_________________
Länge: 88,0 cm SSS 05/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2018, 17:25
Beiträge: 27
bumblebeenchen, der Masara von dir ist wunderhübsch, vor allem mit der Trinity flexi! =D>

MoniLein, dieser Farbverlauf beim Ellingknoten bei dir ist einfach wunderhübsch! :cheer:

Ich habe mich mal am Orchidbun versucht, aber ach, ich schließe mich euch an, hält nicht wirklich und ziept....nicht so meins.

Bild

Aber mit dem Hypnobun ging es mir genauso. Ich schätze, da reicht die Länge bei mir einfach nicht. Alle berichten, dass der so stabil wäre, aber jeder Versuch diese Woche war zum Scheitern verurteilt. :?

Bild

Viererlacebraid habe ich das erste Mal ausprobiert, einfach mal als Schlafzopf, weil ich dachte, den kriege ich auf Anhieb eh nicht hübsch hin, aber hey, ich denke, für einen ersten Versuch ist der super geworden.

Bild

Den Ellingknoten finde ich sehr hübsch und mache ich bestimmt öfter.

Bild

_________________
1b M ii SSS 97cm ZU 8,5 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3648
Wohnort: Schweiz
Ich habe diese Woche den Hypnobun getragen, der hält einfach immer super!

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4293
Wohnort: Schweiz
Schöne Frisuren habt ihr :) .

Ich hab noch für letzte Woche einen Orchid Bun, den hab ich auch schon lang nicht mehr gemacht. Mit Riccio ist der mit der Zeit zur Seite gekippt, ich sollten den lieber mit mehrzinkiger Forke machen:
Bild

Dann hiess es diese Woche Lacevierer, den hab ich einmal mit Band (völlig ungewohnt, wo ich sonst nur den Fünfer mache, und entsprechend chaotisch :lol: ):
Bild

und einmal als gewobener Vierer:
Bild

Den Hypno Bun hab ich auch probiert, den möchte ich früher gern. Aber irgendwie gibt das so einen dicken Klumpen.... liegt vielleicht dran, dass ich inzwischen einiges um die Basis wickeln muss.

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 900
Ich hab diese Woche den vereinfachten Ellingknoten und den Hypno Bun gemacht. Beides Frisuren, die ich vorher noch nicht gemacht hab.
Bild

Bild

Der Hypno Bun gefällt mir echt gut. Ich mag es eigentlich nicht, wenn man Schlaufen teilen muss, aber ich find den optisch toll UND er war superbequem :)

Ich finds toll, wie viele immer noch mitmachen nach nem halben Jahr :)
Ich find wieder außnahmslos alle Frisuren von euch toll :)

_________________
Haartyp: 1c M ii, ca 77 cm SSS
mein Projekt
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2017, 15:58
Beiträge: 149
Diese Woche gab es:
Den Hypno Bun:
Bild
Ja, sogar in meinen Feen seht er nach was aus.

Und den Ellingknoten:
Bild
Der gelingt mir nicht so gut... Sieht meistens asymmetrisch aus und zerfleddert nachdem ich den Zopf durch die Schlaufe durchgezogen habe.

_________________
Tagebuch
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 2515
Wohnort: Nähe FFM
Xentcha: Beide Frisuren sehen mit dem Farbverlauf echt cool aus. Besonders der Hypno mit dem grünen BonBon!

Hypnobun habe ich auch noch gemacht, einmal gestern Abend auf der Couch mit Ketylo Clear

Bild

Und heute mit Drechselkunst&Farbe Stab

Bild

Gefällt mir wirklich gut der Bun, fühlt sich beim machen nur total instabil an. Ich war auch immer unsicher ob ich jetzt die richtige Schlaufe erwischt hab.

_________________
2bF 7,5 59 61 62 63 65 66 67 68 70 71 73 74 75 78 80 81 82 84 85 86 89 91 SSS
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun)
Zwischenziel:Steißlänge
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 900
Danke Zortana :) du hast aber auch nen coolen Farbverlauf im Dutt :)

_________________
Haartyp: 1c M ii, ca 77 cm SSS
mein Projekt
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2016, 19:13
Beiträge: 1000
Wohnort: Hannover
Ich oute mich hiermit als Fan bunter Hypnos!
Zorti, Xentcha, Moni - ihr seht so toll aus mit euren Farbenspielen! Da möchte ich ja irgendwie auch gerne mal wieder... :)

Die Styles der Woche

Ellingknoten - normalerweise ist mein Schopf nicht so rot und normalerweise der Elling auch nicht so ein Teller. Wollte mal gucken, was so geht. Wenn ich den kleinen Engländer auch gepancaked hätte, wäre er wohl auch weniger flach gewesen. Gefällt mir aber so auch ganz gut - und geht schön schnell und einfach. Kann man auch als Not-Ausgefrisur nehmen.
Bild

Hypno - fand ich letztes Jahr schon toll, hab ihn total vergessen...Hier mit neuen MB-Schätzken und Hunde-Omi beim spontanen Wälzen.
Bild

Lace-Vierer - wääääh, Lacebraids. Wir werden keine Freunde. Gna! :D
Bild

Und kommende Woche ist schon wieder n Vierer dran...argh. :D

_________________
LG Tallikama, faule Fee mit Matching-Tick und Ohrschmuck-WP
1bFi ZU 4,5cm 96,5 cm SSS (BCL+)
Feenfrisuren im Frisurenprojekt: 2017 2018
Flickr ändert die AGB,drum werden manche Fotos fehl'n. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.06.2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1929
Wohnort: Ruhrgebiet
@Tallikama: Aber dein Lace-Vierer sieht doch fantastisch aus, wie in diesen YT-Videos zu Hochzeitsfrisuren :verliebt:

Meine Frisur der letzen Woche war der einfache Elling-Knoten. Ich finde den total klasse - sehr bequem und hält gut, nur ein Silikongummi hab ich verwendet und so hielt es den ganzen Tag. Schön finde ich ihn auch noch und dafür dauert das Flechten gar nicht mal so lang. Der kommt auf jeden Fall in mein Standard-Repertoire.
Der gepancakte von Tallikama gefällt mir allerdings fast noch besser :)

Bild

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juli '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a Cii (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2017, 15:58
Beiträge: 149
Französischer Vierer mit Band. War leider nur ein kurzes Glück und hat sich komisch verdreht.
Bild

_________________
Tagebuch
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2016, 19:13
Beiträge: 1000
Wohnort: Hannover
Danke Rafunzel. :) Mit deiner tollen Mähne bist du ja in der glücklichen Lage, dass Pancaken für dich optional ist und du somit auch in ordentlich auch "gut behaart" aussiehst. :D
Sieht bestimmt auch hammer aus, wenn der Zopf ewig breit ist. *träum*

Bin auch schon wieder durch für diese Woche...

Vierer mit Band - das Endprodukt ist ganz nett, auf dem Weg gab es zwei Hürden:
1. Verdammt, ich hab das Band so angebracht, dass man die Befestigung sieht und
2. schön stramm und ordentlich nach unten geflochten und durft zum Pancaken die ganzen Knoten im Band wieder auffummeln.
Ungepimpte Version im Spoiler.
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild
Definitiv nix für morgens um 7 Uhr.
Bild

Joan, wenn der Zopf sich dreht, hast du alles richtig gemacht. Weil eine Seite französisch, die andere Seite aber holländisch daherkommt, gerät der hängende Teil in Rotation. Fragt sich, was ich da schon wieder verkehrt gemacht hab...^^

Doppelter Nautilus
Versuch 1: sieht aus wie Nautilus, hält aber nicht.
Versuch 2: hält, aber sieht kacke aus.
Versuch 3: now we're talking about something :)
Bild

Runder 3er - zum offen tragen zu rund/schmal, als Zopfkrone oder Pinless schafft er etwas Abwechslung. Hab ihn heute als schrägen Holli getragen und wurde gefragt, ob ich das Flechten verlernt habe...möp!
Bild

Bild

Werd am Wochenende schon mal die asiatische Haarstabfrisur in all ihren Varianten dokumentieren. Das gab letztes Jahr schon n Krampf, weil sie bei mir einfach nix Tragbares hervorbringt. :D

_________________
LG Tallikama, faule Fee mit Matching-Tick und Ohrschmuck-WP
1bFi ZU 4,5cm 96,5 cm SSS (BCL+)
Feenfrisuren im Frisurenprojekt: 2017 2018
Flickr ändert die AGB,drum werden manche Fotos fehl'n. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 09.06.2018, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 2515
Wohnort: Nähe FFM
Ich hab auch den Runden dreier gemacht

Bild

Ähm ja, dünn und sieht aus als könnte ich nicht Flechten wird definitiv nicht draußen getragen

Also geduttet

Bild

Najaaaaaa

_________________
2bF 7,5 59 61 62 63 65 66 67 68 70 71 73 74 75 78 80 81 82 84 85 86 89 91 SSS
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun)
Zwischenziel:Steißlänge
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 10.06.2018, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2017, 15:58
Beiträge: 149
Der runde Dreier ist nun wirklich keine Feen-freundliche Frisur [-X (wie übrigens alle "runden" Zöpfe, im Gegensatz zu den "flachen" \:D/ !)
Bild


@Talli – ich bewundere immer wieder deine Pancake- Kunstwerke. Bei mir funktioniert der Trick nämlich gar nicht, habe ein dermaßen glattes Haar, dass es leider immer wieder zur Ursprungsform zurückkehrt, nachdem ich es auseinandergezogen habe. :?

_________________
Tagebuch
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 10.06.2018, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 2515
Wohnort: Nähe FFM
Ich hab heute Abend schonmal den zipperbraid versucht...

Bild


Naja, man erahnt es. Vielleicht. Definitiv muss man feiner Abteilen und fester Flechten. Ich finde es aber wirklich schwierig, die Strähne los zulassen und irgendwo hinlegen, das führte immer mal wieder zu Chaos. Dabei sieht der echt cool aus, wenn er klappt

_________________
2bF 7,5 59 61 62 63 65 66 67 68 70 71 73 74 75 78 80 81 82 84 85 86 89 91 SSS
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun)
Zwischenziel:Steißlänge
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 767 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de