Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.08.2019, 05:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 767 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2017, 15:58
Beiträge: 149
Ach was soll´s, ich mache auch mit! :mrgreen: Ich habe nicht viel Zeit morgens, aber mindestens eine Frisur in der Woche soll machbar sein, wenn auch am Wochenende.

Nickname: Joan Dark
Haartyp: 1b ZU – unter 6 cm
Haarlänge: 60,5 cm SSS
Wunschlänge: Erstmal Taille oder 1. GS bei 77cm
Haarprobleme Feines Haar, Frisuren halten nicht, ersten grauen Haare
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Neue Frisuren finden, die mir stehen, den Haarschmuck auch wirklich tragen.
Dauer des Projektes: So lange, wie ich motiviert bin.
Bilder
Bild

Edit: und schon folgt die erste Aufgabe:
Bild
In der Mitte ist etwas schief gegangen, aber ansonsten eine brauchbare und schnelle Frisur.

_________________
Tagebuch
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3649
Wohnort: Schweiz
Huhu! :-D Heute trug ich die Tauriel-Frisur. Ich mag die sehr gerne, wandle sie für mich aber immer so ab, dass ich die beiden lace-braids direkt miteinander verbinde - flechtenderweise (ohne extra Haargummi). Da ich viel zu schleppen hatte heute, wurden die Längen dann auch zum Engländer geflochten.
(Verziert mit Mini-Flexi).

Bild Bild Bild

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1781
Dieses Jahr möchte ich auch unbedingt wieder dabei sein :)

Nickname: Bumblebeenchen
Haartyp: 3 (a-c, da ist irgendwie alles bei mir zu finden), M, iii
Haarlänge: 92 cm
Wunschlänge: kein konkretes Ziel im Moment
Haarprobleme: ab und zu Verkletten, bei Frisuren rausstehende Haare
Was ihr euch vom Projekt erhofft: neue Frisurenideen, Inspiration
Dauer des Projektes: bis Ende des Jahres denke ich^^
Startfoto:
Bild

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2016, 13:45
Beiträge: 438
Einen geschneckten Holländer, bitte!

Bild

_________________
2bCii
Stirn-Scheitel-Spitzen: 66(Nov16)-83(Jan18)
Ziel: gesundes, strukturiertes Haar in schauen-wir-mal-wie-lang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 2324
Wohnort: München
Jetzt darf gerne gelacht werden. Ich habe gerade meinen 1. Holländer geflochten, dann auch noch schräg und versucht zu schnecken. :lol:

Bild

Wobei es auf dem Bild schlimmer aussieht als in Wirklichkeit, ich schwöre. :mrgreen:

Vor dem Flechten haben ich gefühlt einen Liter Öl in die Haare, damit sie sich nicht verkletten (ich muss morgen eh waschen). Warum die Haare so bunt aussehen weiß ich nicht. :lol:

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 106,5 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE - Mit Seife und Kräuter zum 2. GS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2016, 23:43
Beiträge: 663
Was sieht denn daran schlimm aus?

_________________
1bFii * SSS 95 cm * mitternachtsblauer Adventkalender * schnittfrei durch 2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 2324
Wohnort: München
Es gibt Flechtfehler und es ist unsauber geflochten, aber ich habe halt noch nie einen Holländer gemacht. Gerade ist mir aufgefallen, dass ich falsch geschneckt habe, jetzt schaut es gleich besser aus. :)

Das ist eine Frisur, die ich immer können wollte und jetzt ist der Anfang gemacht. Ich bin schon ein wenig stolz auf mich. :) Jetzt heißt es üben, üben, üben.

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 106,5 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE - Mit Seife und Kräuter zum 2. GS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 22:23 
Nickname: blonderPumuckl
Haartyp: 3a-b Miii ZU: 10,2cm
Haarlänge: 67 cm nach SSS
Wunschlänge: Taille
Haarprobleme: Frizz, trockene Haare, wenig Glanz, Haare sind durch die Dicke für viele Frisuren noch zu kurz
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Ideen und Motivation neue (alltagstauglich schnelle) Frisuren zu lernen
Dauer des Projektes: gelegentlich Teilnahme, je nach Zeit
Bilder: keine aktuellen vorhanden, folgen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2015, 11:40
Beiträge: 1949
@ LillyE: Das sieht doch gut aus.
Da glänzt dein Haar wohl so das sich die Forke drin spiegelt? Die Farben passen zumindest.

Ich habe heute wieder die Hollischnecke ( du bist zu oft im LHN wenn du nur Holli schreiben musst und die Worterkennung sofort Hollischnecke anbietet :mrgreen: ) .

@ Eillest: deine Tauriel- Variante gefällt mir richtig gut :)

_________________
Grüsse von Ela

dunkelblond, ca. 100cm lang, 2a-c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3649
Wohnort: Schweiz
Danke Ela!
Ich werde den alternativen Sockendutt, zwecks Spitzenschonung, nicht mehr probieren.
Ich habe schon mal (auf dem Sofa) für nächste Woche vorgegriffen.. den Tuch-Cinnamon... gehalten hat er, aber er war sooo schwer und hat geziept...
mal gucken ob ich das noch anders hinkrieg... vielleicht mit nem lockeren Haargummi/ Pferdeschwanzbasis?
Das Tuch ist schon ein nicht zu grosses sehr leichtes Baumwolltuch...

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 00:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien
@-Ela-: Danke :) (die außerste Runde des Buncovers steht oben über den geschneckten Teil drüber - aber durch die Wellenform fällt das zum Glück nicht stark auf)

@all:
wow, eure Frisuren sind echt toll :gut: =D>


Ich hab heute den alternativen Sockendutt ausprobiert - die Spitzen habe ich allerdings mit einer Bobbypin feststecken müssen, um meine Haare aufrollen zu können (aus dem fertigen Dutt hab ich den Pin wieder rausgezogen). Damti der Dutt nicht zu weit vom Kopf abestehen kann, habe ich ihn zur Sicherheit mit meinen Dragon U-Pins festgesteckt, aber das wäre wahrschneinlich nicht notwendig gewesen :roll:

Bild

lg
Monika

_________________
Länge: 88,0 cm SSS 05/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2016, 23:43
Beiträge: 663
ich hab mich auch am alternativen Sockendutt probiert. Resultat: wääääh...
Ich habs erst beim dritten Versuch überhaupt hingekriegt und musste dann das Chaos auf meinem Kopf mit U-Pins eindämmen um überhaupt so vor die Tür gehen zu können.

Bild

_________________
1bFii * SSS 95 cm * mitternachtsblauer Adventkalender * schnittfrei durch 2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 02:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 13:29
Beiträge: 1750
Vielen Dank, Rafunzel :knuddel:

Deine Tauriel-Frisur finde ich ja toll, vorallem mit dazu passendem Kleid :)

_________________
ZU 3,5cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-
69-70-71-72-73-74-75-76-77-....-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,5cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2017, 19:57
Beiträge: 165
Wohnort: Wunderland
Guten Morgen,

besser spät als nie diese Woche, präsentiere ich den (alt.) Sockendutt am Fusselhaar :roll: :
Bild
(Die schlechte Aufnahme und so weiter ist meinem desolaten Gesundheitszustand geschuldet! Ich bitte um Nachsicht.)

Naja, ich nehme an, das wird mit zunehmender Haarlänge dann besser. Derzeit ist es sehr schwierig, die wenigen Haaris über den ganzen Sockenring zu verteilen und berühren darf man das Ganze dann auch bloß nicht noch einmal, sonst ist alles wieder verrutscht.

Aber immerhin, wieder eine Frisur gemacht. ;) Ich freu mich schon auf die nächsten Wochen!

_________________
Feenhaar in Schwarz mit bunten Schläfen (NHF: sehr dunkles Braun)
*~. ...| 2a, Fi - ZU 4,7cm, SSS: 63 cm 01/19 |... .~*
TB: "Vom Fussel zum Ebenholz-Classic"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 554
Wohnort: Leipzig
Gestern gabs mal den geschneckten Holli. Er gefällt mir ganz gut, allerdings machte mich das relativ lockere Gefühl am Kopf (im Vergleich zu meinen Alltagsdutts) etwas nervös. BildBild

_________________
Mein Tagebuch
Bild Kaufstop 2019!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 767 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de