Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.07.2019, 15:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 176 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1101
Ich glaub ich muss mich leider hier aus dem Projekt verabschieden... Aufgrund akuter Schneidelust (es drängt mich alles bis auf NHF abzuschneiden) habe ich überlegt was mich motivierend davon abhalten könnte. Und so bin ich jetzt erstmal auf die Idee gekommen, viele schöne Frisuren auszuprobieren, damit die roten Färbereste nicht mehr so ein "Altlast"-Feeling bei mir auslösen und ich dann mehr Spaß an meinen langen Haaren habe. So werde ich wohl zum größten Teil weiterhin irgendwie hochstecken, aber immer wieder auch Zöpfe und Halfups machen in nächster Zeit. Ich hoffe einfach, dass ich so "unbeschadet" durch die Schneidelustphase komme und dann nicht bald mit Kurzhaarschnitt dastehe :roll: Der mich dann nämlich wahrscheinlich sowieso nerven würde...

_________________
2a/b M 9,5cm plus Pony; 74,5 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2018, 09:25
Beiträge: 261
Wohnort: schwäbische Toskana
Oh Mogi....bitte nicht.

Deine tollen Haare und auch die Farbkombi NHF-gefärbt gefällt mir super. Also wenn Du nicht mehr dutten willst ...ok..aber abschneiden kommt nicht in die Tüte [-X

_________________
2c M/F6 SSS 72 cm
optische Länge: APL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2018, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 13:24
Beiträge: 1330
Ich war in letzter Zeit sehr unkreativ und habe immer LWB oder Wickeldutt getragen, interessanter Weise häufiger LWB. Ich hab dabei allerdings verschiedene Varianten zu produzieren gelernt, die verschiedene Duttgrößen produzieren und damit auch die geeignete Haarstablänge verändern, sodass ich jetzt je nach Stab den ich verwenden will etwas variieren kann. Außerdem macht es auch einen Unterschied in der Festiglkeit und Ziepigkeit der Dutts...

Einmal hatte ich aber einen gekreuzten LWB in den ich beim Spazieren gehen eine Blume gesteckt habe, den möchte ich euch nicht vorenthalten.
Bild

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
70cm SSS U-Schnitt - vorne kürzere Strähnen
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2018, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1101
Sepia, ich werde ja höchstwahrscheinlich noch meistens Dutt tragen, allerdings auch öfter eine "Länge zeigende" Frisur, das passt dann halt leider nicht mehr ganz zum Projekt. Keine Sorge, die akuten Schneidegelüste sind schon wieder deutlich schwächer geworden :D Und wenn ich dann irgendwann nächstes Jahr das Rot abschneide komme ich wieder hier in die Gruppe zum geduttet wachsen lassen :)

Nachtrag: Ich möchte euch ja meinen Wow-Effekt nicht vorenthalten :lol:

Heute habe ich einen Halfup-Dutt zur Arbeit getragen, bei dem ich den "offenen" Teil dann noch französische geflochten habe. Nach ca. 1 3/4 Jahren nur hochgesteckt hatten die Kollegen wohl absolut keine Vorstellung mehr von der Länge meiner Haare. Ich wurde heute Vormittag bereits 3 Mal gefragt ob der Zopf echt sei oder ob er künstlich angeflochten ist :lol: Ich würde sagen, der Wow-Effekt wurde erreicht :gut:

_________________
2a/b M 9,5cm plus Pony; 74,5 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.07.2018, 14:02 
Offline

Registriert: 14.03.2017, 19:34
Beiträge: 516
*Staub wegpust*

Hier mal meine gesammelten Werke der letzten Wochen:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Nicht besonders abwechslungsreich aber schnell gemacht und haltbar.

Ich habe im ersten Halbjahr 3x offen/Zopf getragen, ich habe also noch die Hälfte gut für das nächste Halbjahr :).

Und das Offentragen hat wirklich für WOW gesorgt, in einem Fall hat sich 3 Tage später noch eine Männerrunde über meine laaangen Haare unterhalten :D.

_________________
SSS:92cm (Dez. 18); ZU:6,5cm; 2b/c fii

auf dem Weg zum Hosenbund -> BSL [x] -> Taille [x] -> Hüfte [x] -> Hosenbund []

Mein PP: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=29565


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1080
Wohnort: Schweiz
*Projektausgrabundhochschubse* So, Staub ist etwas weggepustet :verhaspel: Wohnt hier noch jemand? :achtung:

_________________
2c C iii, ZU 11.5 cm

Start: 35 cm;
aktuell: 73 cm
nächstes Ziel: 83 cm (Taille)
Fernziel: 110 cm (Classic)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.12.2018, 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 13:24
Beiträge: 1330
Ja, aber ich trag eigentlich nur Wickeldutt und bin daher zu faul das überhaupt zu dokumentieren.
Hab aber letztens einen erstaunten Kommentar von meiner Nachbarin bekommen als sie mal hier geklingelt hat als die Haare gerade am trocknen waren, sonst sieht sie mich nur draußen wo ich ja fast immer einen Dutt hab.

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
70cm SSS U-Schnitt - vorne kürzere Strähnen
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.12.2018, 14:51 
Offline

Registriert: 14.03.2017, 19:34
Beiträge: 516
Ich bin auch noch da. Bei mir ist es bis jetzt bei insgesamt 4x offen oder Zopf tragen dieses Jahr geblieben (oder vielleicht auch 5mal, mehr aber auf jeden Fall nicht) und ich glaube nicht, dass sich das die letzten paar Tage noch ändert.

_________________
SSS:92cm (Dez. 18); ZU:6,5cm; 2b/c fii

auf dem Weg zum Hosenbund -> BSL [x] -> Taille [x] -> Hüfte [x] -> Hosenbund []

Mein PP: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=29565


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.12.2018, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 13:24
Beiträge: 1330
Achso und ich habe mir vorgenommen meine Familie an Weihnachten die Haarlänge nicht sehen zu lassen, damit der Überraschungseffekt nächstes Jahr größer ist :D
Außerdem hab ich gerade keine Lust darauf zu achten wie ich die Haare zum offen tragen schön hinbekomme ohne dass sie klettig sind, deshalb werd ich einfach nur meinen reichhaltigsten Condi mitnehmen, sodass sie etwas überpflegt aber flutschig und gut kämmbar und duttbar sind...

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
70cm SSS U-Schnitt - vorne kürzere Strähnen
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.12.2018, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1080
Wohnort: Schweiz
Schön, dass noch jemand da ist :) In dieses Projekt will ich 2020 einsteigen. Vorher muss ich aber erst noch ein paar Frisuren lernen :oops:

_________________
2c C iii, ZU 11.5 cm

Start: 35 cm;
aktuell: 73 cm
nächstes Ziel: 83 cm (Taille)
Fernziel: 110 cm (Classic)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2019, 14:53 
Offline

Registriert: 01.05.2019, 13:42
Beiträge: 5
Und wo sind die ergebnisse ihr schönen?
Ich finde den Projekt echt eine coole Idee ! =D>


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 176 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de