Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 17:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 41  Nächste

Wie würdet ihr das Projekt 2019 durchziehen?
Umfrage endete am 31.12.2018, 16:43
Das ganze Jahr garnicht schneiden 35%  35%  [ 28 ]
Ein Wohlfühltrimm für maximal 1 cm 47%  47%  [ 37 ]
Im Januar 2019 besteht ein einziges mal die Möglichkeit zu schneiden - egal wieviele cm 18%  18%  [ 14 ]
Abstimmungen insgesamt : 79
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 22.05.2019, 04:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1652
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Das ist ja schade Lilly :(

Aber ich kann dich total verstehen!! Ich wollte die Reste meiner Blondierung auch so schnell wie möglich raus haben! Man ist danach befreiter :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []
*11/18 schnittfrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 22.05.2019, 07:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 2485
Wohnort: München
Mein persönliches schnittfreies Jahr habe ich ja fast erreicht (11 Monate). Gestern sind 7 cm abgekommen, damit die ganze Blondierung raus ist, müsste ich ca. 20 cm - 25 cm schneiden, das ist mir dann doch zu viel. Jetzt wird so nach und nach geschnitten.

Ich wünsche euch noch viel Erfolg!

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 111 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE - Mit Seife und Kräuter zum 2. GS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 24.05.2019, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
Schade, dass schon einige raus sind aus dem Projekt...

Zwischenzeitlich hatte mich mein Haarbruch so verrückt gemacht, dass ich einen Splissschnitt bei der Friseurin meines Vertrauens hab machen lassen. Zum Glück ist nur ein Zentimeter gefallen, ich darf also weiter im Schnittfrei2019 Projekt bleiben und bin guter Hoffnung, dass ich die restlichen 7 Monate ohne Friseurbesuch überstehen werde.

Und hier eine optische Kostprobe
Bild

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 25.05.2019, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2015, 18:06
Beiträge: 347
Wohnort: Stuttgart
Ich tu mich gerade ehrlich gesagt echt schwer damit, nicht zu schneiden.. :/ Aber ich werde weiterhin durchhalten und versuchen nicht so arg auf meine angefressenen Spitzen zu achten :roll:

Kürzlich habe ich ein Youtube Video gesehen mit der Überschrift "Amazing Haircut" und da hat der "Friseur"/Mensch auf dem Video einer jungen Frau die schönen langen Haare einfach abgeflammt :o mit einem Feuerzeug...na hoffentlich wird das nicht modern :D

_________________
2a M ii

43 ...56 [x]APL ...67[X]BSL... 70 ... 75 [Taille]

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 26.05.2019, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
5. Monatsaufgabe Mai

"Ein bisschen Spaß muss sein
Scherenmissbrauch und womit man sonst 'Haare schneiden' könnte:"

Scheren eigenen sich hervorragend als Haarschmuck ;-)

Bild

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 26.05.2019, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 15:28
Beiträge: 905
Ha! Der Scherenstab ist super :gut:

Ich habe heute morgen zufälligerweise "verrückte Haarschnitte" im TV gesehen, bei denen der "Frisör" die Haare mit einem Bunsenbrenner behandelt hat :shock: :shock: :shock: - im Gegensatz zu Danys Feuergeburt waren die Haare NICHT unversehrt.

_________________
Der Kaninchenbau
~~~~~~~~
C(urly) :: F(ine) :: D(ense) :: H(ighporosity)
APL -> BSL
Konfuzius says: If you are the smartest person in the room, then you are in the wrong room


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4. Monatsaufgabe 2019
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 06:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2009, 16:25
Beiträge: 4038
Wohnort: NRW
6. Monatsaufgabe

Juni: Halbzeit
Kante VS Fairy Tales

Zurück zum Startpost
_________________

Hallo zusammen! :cheer:

Wie schnell die Zeit vergeht. Ihr habt nach diesem Monat bereits ein halbes Jahr geschafft! Und es ist wieder Zeit für den Quartalsvergleich bzw in diesem Fall sogar ein Halbjahresbericht.

  • Längenbild
  • Frisurenvergleichsbilder
    • Flechtzopf
    • Lieblingsdutt
  • Vergleicht euren Haarumfang an für euch festgelegten Punkten.

In diesem halben Jahr hat sich bestimmt einiges bei euch getan. Was gefällt euch besser, eine saubere Kante oder Fairy Tales? Vergleichsbilder Kante VS Fairy Tales sind erwünscht! Inwieweit schaut ihr bei Anderen nun auf die Haarspitzen?

Euch allen ein wunderschönes Wochenende!

_________________
2a-2bMi | ZU 6cm | NHF | Seifenwäscherin | Schnittfrei 2019 | PROJEKT

Endziel: Hüfte oder Steiß


Zuletzt geändert von Jiny am 28.06.2019, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1652
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Wow Feli! Das sieht ja wahnsinnig gefährlich aus :lol:
Ich hätte Angst, dass ich mich entweder piekse, oder mir Haare heraus reiße!!!

Zur Monatsaufgabe reiche ich mich Bilder nach :)

Ich überlege oft, ob ich eine Kante oder Fairy’s lieber mag.
Aber ich tendiere immer mehr zu FTE!
Eine Kante ist mir zu akkurat. Ich möchte, dass meine sich auch verwächst :)
FTE sehen so schön natürlich aus! Auch wenn Haarmuggel wahrscheinlich dann sagen, dass die Haare zu dünn aussehen.
Na mal sehen.. ich versuche eh erstmal eine Zeit lang nicht zu schneiden und schaue, wie weit ich damit komme, bis ich Spitzen und Längen nicht mehr schön finde.

Edit:
Habe heute Bilder dabei :)

Stadtbild und daneben eins von heute.
Mein Ziel BSL in NHF habe ich fast erreicht :verliebt:
Bild

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []
*11/18 schnittfrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 14:08 
Offline

Registriert: 09.08.2013, 08:03
Beiträge: 1382
Irgendwie hat mein Hirn die Halbjahresbilanz in den Juli verfrachtet? :-k

Bilder mache ich noch. :) Hab ein neues geniales Längenbilderhemd, das ist aber grad in der Wäsche. :lol:

Kante vs. FTE:
Hmm. Ich mag Fairys sehr, vor allem sobald ein bisschen Bewegung im Haar ist, und das ist ja meistens der Fall. So eine richtig fette Kante finde ich zwar ggf. schon faszinierend, harmonischer finde ich aber meistens ein U oder V oder dann halt gleich FTE. Ausnahmen bestätigen die Regel, hier gibt's schon einige, deren akkurate Kante ich ziemlich klasse finde. :)
An mir selber mag ich FTE lieber und strebe sie auch an, indem ich erst mal gar nicht mehr schneiden will.

_________________
Forenpause


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 2756
Länge: 55cm
ZU: 8cm exklusive Pony
Bisheriger Zuwachs: 7cm

Ein halbes Jahr ist schon rum und mir fällt das schnittfrei bleiben nicht immer leicht, da ich meinen Longbob sehr gerne mochte, er aber nicht umbedingt praktisch war durch dauernd rausfallende Haare etc. Eine ganze Weile plagte mich der Wunsch nach einem a-line longbob, den ich allerdings bald verwerfen konnte, da ich mir einen Longpony geschnitten habe.
Was mich bisher sehr freut, ist der gute Zustand meiner Haare, die kaum Spliss aufweisen. Der Zopfumfang hat sich nach letztem Jahr von 7cm auf 8cm erholt (vor dem Pony 8,5cm).
Aktuell bin ich gerade guter Dinge und freue mich auf die zweite Hälfte mit Euch in dieser tollen Gruppe!
LG,
rothaarigeElfe
Bild
Bild

_________________
2a/b Mii|ZU 8cm| 60cm SSS
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL und NHF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 08:39
Beiträge: 12708
Wohnort: Harz
Ähm es ist doch noch gar kein halbes Jahr rum. Wir haben erst 5 von 12 Monaten geschafft.

_________________
2aCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
36 ~ 40 ~ 44 ~ 48 ~ 52 ~ 56 ~ 60 ~ 64 ~ 68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2013, 16:39
Beiträge: 840
Wohnort: Unterfranken
Na ja, am Ende vom Monat ist es dann eigentlich schon ein halbes Jahr :mrgreen:

Daher warte ich mit meinen Vergleichsfotos bis Ende Juni :)

_________________
2b F/M ii; SSS ca. 80 cm; ZU 7,5 cm
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 08:39
Beiträge: 12708
Wohnort: Harz
Ja genau Ende des Monats :mrgreen: .
Ich werde dann die Juni und Juli Aufgabe zusammen machen.

_________________
2aCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
36 ~ 40 ~ 44 ~ 48 ~ 52 ~ 56 ~ 60 ~ 64 ~ 68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 07.06.2019, 15:08 
Offline

Registriert: 09.08.2013, 08:03
Beiträge: 1382
Ist mein Hirn also doch nicht so blöd :mrgreen:

Ich mach das dann auch Ende des Monats, Hemd ist eh noch nicht gewaschen. :kicher:

_________________
Forenpause


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2019
BeitragVerfasst: 08.06.2019, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2015, 16:58
Beiträge: 942
Wohnort: Rheinland, mit dem großen Zeh in Westfalen
Ein Grüßle an alle Schnittfreien und weiterhin viel Erfolg, ich steige dann jetzt auch mal offiziell aus und trimme gleich. :D
Gutes Gelingen weiterhin :)

_________________
1b/cM/Fii (6,9) | 78 cm

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!
Unhaariger Knipsblog
Halbhaarige Instagramknipserei


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 41  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de