Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.11.2020, 20:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.03.2020, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 13:59
Beiträge: 2576
Wohnort: Midgård
Bei mir ist ungeplant auch ein neues Haarschmuck Teilchen eingezogen :)


Eine Raben-Stab-Haarspange aus Holz von tangram77:

Bild


Kostet im Etsy Shop stolze 40 Euro, das hätte ich wohl nicht dafür bezahlt, obwohl ich die Spange wunderschön finde.
Ich hatte großes Glück und habe sie für schlappe 8 Euro auf Kleiderkreisel ergattern können ♥️



Tragephotos versuche ich nachzureichen, auch für die März-Monatsaufgabe.
Im Moment bin ich krank zu Hause und meine Haare sehen recht speziell aus :ugly:

_________________
♥ fairys ♥ Henna ♥ 2b-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2020, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2019, 10:06
Beiträge: 599
Ui der ist ja schön, ist er sehr schwer ?

Bei mir sind zwei Flexi8 eingezogen, die nicht gut halten :?
Ich hoffe ich hab nicht zu kleine gekauft. Ich hätte L bei knapp 61cm doch etwas zu groß geschätzt.
M und S sind aber irgendwie auch nicht optimal, der Stab ist zu kurz.
Ich weiß noch nicht ob die bleiben

_________________
APL —> 68cm BSL—> Taille —> Hüfte —> Steiß
Aschbraun 2bmii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2020, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 13:59
Beiträge: 2576
Wohnort: Midgård
Vielen Dank, Mohnblüte :)
Der Rabe ist zum Glück überhaupt nicht schwer , trägt sich sehr angenehm.


Was für einen Dutt hast Du denn mit den Flexis ausprobiert?
Wenn ich nicht zu fluffig wickle ( und die Haare nicht frisch gewaschen sind 8) ) kann ich mit MO noch eine L-Flexi im LWB verwenden.....vielleicht musst Du einfach noch bisschen rumprobieren?

_________________
♥ fairys ♥ Henna ♥ 2b-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2020, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2019, 10:06
Beiträge: 599
Ich hatte den LWB versucht, Cinnamon wird sie nicht zugehen schätze ich.
In einem getwisteten hochgeklappten Etwas hält sie ganz gut.
Die WW wird mich wider verlassen, ich werde mit ihr nicht warm

_________________
APL —> 68cm BSL—> Taille —> Hüfte —> Steiß
Aschbraun 2bmii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2020, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 13095
Wohnort: Harz
Du könntest noch den Disk Bun versuchen.

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Taille
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.03.2020, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3874
Ich finde den Raben auch sehr schön und wäre gespannt auf ein Tragefoto. :) Im Moment kann ich mir nämlich noch nicht richtig vorstellen, wie er in den Haaren aussieht und welche Frisuren er hält.
Bei mir werden (hoffentlich, wenn alles klappt) noch zwei XS- und eine XL-Flexi einziehen. Ausserdem ist ein gebrauchter Flachstab von ALK in meiner WG angekommen, derzeit bin ich wegen des Coronavirus allerdings nicht dort, sodass ich ihn leider noch nicht anprobieren konnte. Damit ist meine Wunschliste dann schon fast abgearbeitet. ;)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.03.2020, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 13:59
Beiträge: 2576
Wohnort: Midgård
Hier kommt das versprochene Tragebild vom Raben:

Bild


Am Wochenende habe ich meine Clip-in Dreads getragen, da macht er sich auch ganz wunderbar am Ansatz vom Flechtzopf.
Davon gibt es leider keine Bilder, ich krieg das einfach nicht so photografiert, das man was erkennt :?
Überhaupt muss ich mich (mal wieder) für meine nicht so tollen Photos entschuldigen, aber besser kann ich es einfach nicht......



Über das März-Motto *Lieblingshaarschmuck* habe ich lange gegrübelt, denn eigentlich lieb ich so ziemlich alle meine Stücke und ich wusste auch nicht so genau, ob ich jetzt was zeigen soll, was ich einfach sehr oft und gerne trage (und hauptsächlich praktisch ist) oder eben das eine, ganz besondere Teil?

Am Ende habe ich mich für einen Haarstab von *Schnörkelschmuck* entschieden:


Bild


Er hält zuverlässig jeden noch so schnell und schlampig gewickelten Dutt und ist trotzdem was Besonderes:


Bild


Ich trag ihn unheimlich gerne und er erinnert mich an einen wunderschönen Markttag, außerdem ist er ein Geschenk vom Lieblingsmenschen ♥️



Iduna, welche Flexis dürfen denn bei Dir einziehen?

_________________
♥ fairys ♥ Henna ♥ 2b-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.03.2020, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 804
Oh @sorrowsplea deine Haarfarbe passt ja wirklich perfekt zum Schmuck <3

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.03.2020, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 11:16
Beiträge: 2986
Wohnort: Bayern
sorrowsplea, du hast so vielen besonderen wunderschönen Haarschmuck :verliebt:

bei mir durften zwei neue Flexis einziehen, einmal die Thistle und einmal das Spinnli.
BildBild

Zur Monatsaufgabe:
Ich habe zwar eigentlich mehrere Lieblingshaarschmuckstücke, aber wenn ich mich für eines entscheiden müsste, wäre es wohl die 4 zinkige blaugrüne Maple Burl, weil sie auch immer bombenfest hält. Danach kommt die Riccio, die an flutschigen Tagen auch gerne absackt und manchmal rausrutschen will. Danach kommen ein paar meiner Lieblingsfleximodelle.

Weiterer Plan: Ich habe ein paar Stücke, die nicht optimal sind. Bald kommt ein Tauschpaket zu mir und vielleicht finde ich etwas zum Tauschen. Ansonsten läuft der Aufbau denke ich ganz gut. Acrylforken möchte ich gerne noch ein paar filigranere, aber ich habe aktuell keinen unbedingt - haben Wunsch.

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 112 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2020, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3874
Der Rabe sieht toll aus in deinen Haaren, Sorrowsplea! :) Und auch der Schnörkelschmuck gefällt mir, ist der aus irgendeinem Metall?
Schöne Flexis, Tuovi. Die Spinnen-Flexi wird bei mir auch einziehen, allerdings in XS. Ausserdem eine Pferdeflexi in XS (was auch zu mir passt, ich mag Pferde sehr) und die Anchors in XL. :D Ich hoffe, sie gefallen mir in echt und in meinen Haaren dann auch so.
Tuovi, ein Tauschpaket (oder das Verschenkpaket) habe ich mir auch schon überlegt, ich glaube, das wäre eine gute Idee für mich. Allerdings dürfen wir im Moment nicht nach Deutschland und das Paket über die Grenze zu verschicken, ist auch etwas doof. Ich hoffe, dass es dafür in ein paar Monaten bei mir auch wiedermal klappt. :)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2020, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2015, 16:59
Beiträge: 1677
Habt ihr auch das Gefühl, jetzt, da man nicht mehr so viel raus kommt, also einfach vor die Tür, an die Sonne, lohnt sich das Haarschmucktragen nicht mehr so sehr? :-k

_________________
86 cm SSS, Ziel ca. 110-120 cm. Wasche mit Roggenmehl + Seife.

Bild Kaufstopp 2019!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2020, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 13095
Wohnort: Harz
Ich habe das Gefühl überhaupt nicht. Ich trage den Haarschmuck ja für mich und nicht für draußen :) .

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Taille
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2020, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12990
Wohnort: Österreich
Doch, mir gehts auch so. Weil bei mir die Haarschmuckauswahl immer stark outfitorientiert ist und im Home Office ist mein Outfit jetzt nicht sehr elaboriert. Aber zumindest bei der Videokonferenz letztens haben meine Kolleginnen meinen Flechtzopf bewundert - den trag ich in der Arbeit fast nie (ungeduttet), weil ich ja doch einen längeren Anfahrtsweg hab und er dann so zerfleddert :kicher:

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: blaue/dunkle Undercolor ab BSL, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2020, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 13:59
Beiträge: 2576
Wohnort: Midgård
Für mich lohnt es sich immer, Haarschmuck zu tragen und mich generell *hübsch* zu machen, auch wenn ich nicht rausgehen kann.
Das brauch ich einfach für mein Wohlbefinden :)


Iduna, ja die Sachen von Schnörkelschmuck sind alle aus Metall.



Vielen Dank für eure lieben Kommentare, das freut mich wirklich sehr ♥️ ♥️ ♥️

_________________
♥ fairys ♥ Henna ♥ 2b-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2020, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 12:24
Beiträge: 1944
Ich möchte hier auch wieder mitmachen.

Haartyp: 3a F/Mii
Haarlänge: zwischen Taille und Hosenbund, dank Locken tagesabhängig

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Haarschmuck?:
Ich möchte meine Sammlung optimieren, ich bin letztes Jahr nicht damit fertig geworden. Insbesondere möchte ich Stücke die nicht zu mir passen oder schon ewig nicht getragen werden vertauschen oder verschenken. Was ich anschaffen will lege ich lieber nicht fest, ich weiß nicht ob und wann ich dazu komme. Irgendwann möchte ich aber mal eine KPO haben. Außerdem möchte ich mir eine sinnvolle und leicht zugängliche Aufbewahrung für meine Sammlung überlegen, da der Großteil meiner Sammlung schlicht aufgrund des "aus dem Auge aus dem Sinn" Phänomens ungenutzt bleibt und ich immer die selben schlichten Dinge trage (um die es mir nicht zu schade ist sie offen im Bad, Feuchtigkeit und Licht ausgesetzt, liegen zu lassen). Es müsste also geschützt aber auch leicht auf einen Blick zu erfassen sein.

Ich habe dieses Jahr bereits bei einem Wanderpaket mitgemacht und so einen Großteil der vernachlässigten Stücke vertauscht :) Ein paar sind aber noch da und bei ein paar bin ich mir noch unsicher.


@orangehase07 Ich trage den Schmuck zwar eigentlich für mich, da ich ihn selbst nicht sehe gehört es aber schon eher zur "Straßenkleidung" wenn ich darauf achte, dass alles gut zusammenpasst. Man kann zwar immer sagen wie man sich anzieht usw tut man nur für sich, aber in wie weit stimmt das Zuhause noch wenn man mit Jogginghose und Hausschuhen rumläuft? Da achte ich ehrlich gesagt weniger drauf ob die Jogginghose schön ist :mrgreen:

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
??cm SSS U-Schnitt
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de