Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.07.2022, 10:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 368 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2017, 14:51
Beiträge: 607
SSS in cm: 80
Haartyp: 2b Cii
ZU: 6,5
Hey Silver,
das klingt echt toll - so wünsche ich mir das für nächstes Jahr auch!

_________________
01.01.21 Midback 80 cm
Nächstes Ziel: Taille + 1. GS (85 cm)

Vom HA Chaos mit Experimenten & Struktur zum Ziel

Projekt: Haareschneiden nach dem Mond 2021, Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2019, 14:00
Beiträge: 746
Ich habe diesmal das Trimmen ausfallen lassen, weil die Spitzen noch gut aussahen.
Evtl. mache ich nächstes Mal da etwas mehr... :)

_________________
2a • NHF Braun mit Silberfäden • Relax-Yeti

... 84 (Hüfte) 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 (Steiss)... 117 (2. GS)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9063
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 67
Heute um 12 (jetzt) ist Neumond aber noch bis 21 Uhr steht der Mond in Jungfrau. Also theoretisch wäre noch ein Schnitt heute drin, muss mir das noch überlegen.

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 19.05.2022: 67 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2016, 11:14
Beiträge: 1305
Wohnort: Essen
Coraleen, danke, ich bin gerade auch mega happy. Ich glaube, so zufrieden war ich schon lange nicht mehr mit meinen Haaren.

_________________
2a Fii ZU 5,5cm
5. April 2020: 77cm
Ziele: Taille (75cm), Hüfte (84cm)
Mein Projekt: Trotz Haarbruch zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2016, 14:33
Beiträge: 1031
SSS in cm: 83
Haartyp: 2a-c M ii
ZU: 8-8,5
So sieht das jetzt bei mir nach dem Trimm aus:

Fieses Top, platte waschbedürftige Haare, dafür aber frisch gebürstet. Mit der Kante bin ich zufrieden, ich trimme nur noch wegen der Qualität :D
BildBild

_________________
2 a-c M ii (8-9 cm ZU), 86 cm SSS (langgezogen)
Ziel: 1. Trimmen, 2. Züchten bis max. opt. Hosenbund
Tagebuch: viewtopic.php?f=21&t=29002


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2020, 00:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2017, 14:51
Beiträge: 607
SSS in cm: 80
Haartyp: 2b Cii
ZU: 6,5
Schiggy, ich sehe was das Du nicht siehst :D
Traumhafte Haare, viel Volumen, könnten auch Tag 1 nach der Wäsche in einem 7 Tage Rhythmus sein. Beneidenswerte Kante, die auch noch kuschelweich aussieht. Dein Top mag ich auch.

Vielleicht lügt das Foto auch die ganze Schönheit vor...aber ich würde trotzdem den Sekt köpfen - Glückwunsch zu Deinen Traumhaaren, liebe Schiggy! :verliebt:

Edith besteht heute etwas S&D gemacht zu haben. Schnitt gibt's dann vielleicht beim nächsten Mal.

_________________
01.01.21 Midback 80 cm
Nächstes Ziel: Taille + 1. GS (85 cm)

Vom HA Chaos mit Experimenten & Struktur zum Ziel

Projekt: Haareschneiden nach dem Mond 2021, Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2020, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2016, 11:14
Beiträge: 1305
Wohnort: Essen
Schiggy, sooo schöne Haare :verliebt:

_________________
2a Fii ZU 5,5cm
5. April 2020: 77cm
Ziele: Taille (75cm), Hüfte (84cm)
Mein Projekt: Trotz Haarbruch zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2020, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:41
Beiträge: 3894
Wohnort: OWL
Haartyp: 3a
ZU: 11
Sehr schön, schiggy! Sie haben sich richtig toll entwickelt :D


Ich hab vor ein paar Tagen auch ca. 2 cm geschnitten. Meine Spitzen waren ziemlich trocken und gerade die mittleren Spitzen haben (mal wieder) einen größeren Spurt - im Vergleich zu den seitlichen Spitzen - hingelegt, so dass ich etwas angeglichen habe.

_________________
a little magic can take you a long way ♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.09.2020, 14:43 
Offline

Registriert: 16.11.2014, 00:55
Beiträge: 581
Haartyp: 1c-2b/Fii
ZU: 7,5
Pronomen/Geschlecht: Sie/ihr
Ich habs schon wieder verpeilt :ugly:

Mittlerweile wird der Taper auch wieder mehr, weil Bruch+Spliss. Eigentlich müsste was ab, ich überlege aber, ob ich das auf nächstes Jahr, wenn wieder günstige Mondtermine für das Kombipaket schnelleres Wachstum+ Dichte sind und solange nur S&D mache.
Weil: ich hab das Gefühl, mein ZU ist gewachsen. Ich messe das nach und gebe Rückmeldung, an meiner Ernährung oder sonstigen Faktoren hat sich nämlich nichts geändert und das wäre schon ein interessanter Zufall :)

_________________
Microtrimmend zurück zur NHF seit 2018,
um/über 80cm SSS, heiter bis sumpfig
Meine Bilder: Bitte nicht außerhalb des LHN.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2020, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 22:18
Beiträge: 2055
SSS in cm: 71
Haartyp: wild
ZU: 8 cm (Kabelbinder)
Ich muss mich momentan echt auf meine Finger setzen um nicht ein paar cm zu schneiden.

Meine Spitzen sind leider völlig außer Rand und Band, störrisch und immun gegen Pflege. Und sie sind auch wieder reichlich kaputt :( Diese Spitzen haben so viele Henna-Schichten, so dass neue PHF nicht mehr angenommen wird.
Mittlerweile habe ich den Verdacht, dass die jahrelange Henna-Nutzung (insbesondere zu viele Schichten/dass ich die Haare immer komplett gefärbt habe), doch eher schädlich war.
Das war mir nie so bewusst, aber die nachwachsenden Haare (sind jetzt so ca 15cm, da ich nur noch die Silberlinge am Oberkopf phf-e) sind viel lebendiger und auch besser händelbar.

Und der Taper, den ich leider sehr stark habe, macht es nicht besser :( Beim nächsten günstigen Termin wird geschnitten-leider. Bye bye 81cm - aber es sieht einfach nur traurig aus, grad.

_________________
[x] 75cm [ ] 80cm - letzter Schnitt auf 68cm im Juli 21.
neues Tagebuch

Ideologie ist Ordnung auf Kosten des Weiterdenkens (F. Dürrenmatt)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2020, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2017, 14:51
Beiträge: 607
SSS in cm: 80
Haartyp: 2b Cii
ZU: 6,5
Ach Du Süße!
In Deinem TB habe ich Bilder von Deinen Haaren gesehen - meine sehen oft ganz genauso aus, könnten auch meine Bilder sein. Vielleicht kannst Du versuchen nur ganz wenig zu schneiden, erstmal. Damit Du über 80 cm bleibst. Schneid doch am 11.10. und wenn es nicht reicht am 14.10 nochmal ein kleines Stückchen. Dazwischen, davor und danach ne Monster-Haarkur. :keks:

Bitte keinen Frustschnitt machen :wink:

_________________
01.01.21 Midback 80 cm
Nächstes Ziel: Taille + 1. GS (85 cm)

Vom HA Chaos mit Experimenten & Struktur zum Ziel

Projekt: Haareschneiden nach dem Mond 2021, Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2020, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 22:18
Beiträge: 2055
SSS in cm: 71
Haartyp: wild
ZU: 8 cm (Kabelbinder)
Danke Coraleen, für deinen Zuspruch :) Ich werde mal in deinem TB stöbern gehen. Leider bin ich immer so extrem fotofaul um das Drama darzustellen

Die unbehandelten 15cm in der Unterwolle haben zt krasse Korkenzieher-Locken , die gehennten Längen sind eher glatter bis wellig. Das macht den Gesamteindruck leider noch unharmonischer.
Jetzt wasche ich erstmal mit Tiefenreinigungs-Shampoo (die maximal-gefärbten Partien sind leider extrem anfällig für buildup und ich habe zu viel experimentiert die letzten Wäschen) und danach gibt es ordentlich Pflege.
Ich wollte beim nächsten günstigen Termin so um die 3-4 cm schneiden, letztens hab ich außer der Reihe schon 1cm abgesäbelt, was aber leider nix gebracht hat.

Zusätzlich möchte ich die Silberlinge nur noch so alle 2 Monate färben, damit weniger Schichten zustande kommen & die Auftragetechnik der PHF am Ansatz möchte ich aus dem Grund auch verfeinern.

_________________
[x] 75cm [ ] 80cm - letzter Schnitt auf 68cm im Juli 21.
neues Tagebuch

Ideologie ist Ordnung auf Kosten des Weiterdenkens (F. Dürrenmatt)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2020, 17:52 
Offline

Registriert: 16.11.2014, 00:55
Beiträge: 581
Haartyp: 1c-2b/Fii
ZU: 7,5
Pronomen/Geschlecht: Sie/ihr
Hab wie angekündigt gemessen und bestätige hiermit: mein ZU ist gewachsen! :helmut:

Sonst hab ich beim NHF-rauswachsen lassen immer eine ZU-Abnahme gehabt, kann aber natürlich sein, dass das dieses Mal anders ist. Wobei ich vorher auch so gemessen hab, dass NHF und rauswachsender Pony mit drin sind, also ein bisschen weiter oben am Kopf und nicht im Nacken, wo sie mittlerweile ankommen. Ernährung o.Ä. hat sich nix geändert, gesundheitliche Dauerbaustellen nach wie vor vorhanden. Kann natürlich auch einfach Zufall sein.

Jedenfalls:
ZU alt: 6,2cm bis 6,4cm. Letzteres bei frisch gewaschenen Haaren, zugegebenermaßen auch manchmal mit Faden statt mit Zahnseide gemessen, dürfte also ggf weniger gewesen sein
ZU neu: 7,2cm. Gemessen im Nacken, bei maximal "kompaktem" Haar (Ölkur und gekämmt) und mit Zahnseide; dreimal kontrolliert.

Bin nächstes Jahr also wieder dabei :mrgreen: Selbst, wenn der Zuwachs eine einmalige Sache bleibt (dass ich wieder zu den 8+ von vor einigen Jahren zurück komme, seh ich eher als Wunschtraum) sind die regelmäßigen Schneidetermine ne gute Sache.

_________________
Microtrimmend zurück zur NHF seit 2018,
um/über 80cm SSS, heiter bis sumpfig
Meine Bilder: Bitte nicht außerhalb des LHN.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.10.2020, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 22:18
Beiträge: 2055
SSS in cm: 71
Haartyp: wild
ZU: 8 cm (Kabelbinder)
Bei mir sind heute leider außer der Reihe (ich hab aber extra drauf geachtet, keinen „schlechten Schneidetag“ zu erwischen) ein paar cm (bis zu 4) gefallen.

Nach dem Schnitt habe ich ziemlich genau 79cm gemessen, anscheinend sind sie ganz gut gewachsen die letzten Monate (oder ich hab schlecht gemessen :lol: )
Manche Partien in den Spitzen sind zwar immer noch strohig aber der Zustand ist deutlich besser :)

Werde daher bald wieder bei 80cm sein und dann hoffentlich mit etwas besseren Spitzen.

Edit ist sehr zufrieden mit dem Schnitt. Dieser und eine ordentliche Ladung Cantu Condi als LI hat
meine Haare wirklich zum positiven verwandelt.

_________________
[x] 75cm [ ] 80cm - letzter Schnitt auf 68cm im Juli 21.
neues Tagebuch

Ideologie ist Ordnung auf Kosten des Weiterdenkens (F. Dürrenmatt)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.10.2020, 01:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2017, 14:51
Beiträge: 607
SSS in cm: 80
Haartyp: 2b Cii
ZU: 6,5
Hey Zakara, schön, dass Du jetzt gut zufrieden bist! Außerdem sind es ja noch fast 80 cm - bis zum Monatsende bestimmt wieder.
Ich werde vermutlich Sonntag ein kleines Müh schneiden. Eigentlich nur für den Effekt des Dichte-Turbos.
Meine Haare machen jetzt was lustiges: Sie werden weich, vor allem in den Spitzen. MEINE Haare. Hätte einfach schon viel früher Seidenprotein in die Rinse kippen sollen. :D

@Fragment: Gratuliere zum ZU-Wachs! Ist mir seit Anfang September auch passiert: 6,4 cm auf 7 cm. Erstaunlich, nicht wahr :wink: Bei mir wächst der Neuwuchs und kommt im Zopf an. Bin davon überzeugt, dass hier das Schneiden auch geholfen hat (muss ich auch glauben :roll: )

Wünsche allen die mitmachen eine erfolgreiche Schnippel-Woche!

_________________
01.01.21 Midback 80 cm
Nächstes Ziel: Taille + 1. GS (85 cm)

Vom HA Chaos mit Experimenten & Struktur zum Ziel

Projekt: Haareschneiden nach dem Mond 2021, Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 368 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de