Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 16.05.2022, 23:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 456 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 11.12.2021, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2018, 20:51
Beiträge: 720
Wohnort: Mittelhessen
Ich bin in zwei Tagen zwei Jahre schnittfrei und habe (aus Gründen der Faulheit) nicht mal getrimmt. Ich versuche, nächste Woche zu trimmen und mache dann mein Abschlussfoto.

_________________
1a F ii, 7cm, wildkatzenblond
BCL
Ziel: länger geht immer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 5319
SSS in cm: 80
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Ich habe heute mein Jahr voll und möchte schon mal vorm eigentlichen Jahresvergleich ein Bild von heute zeigen :)

Bild

_________________
*Raya @ Haarhausen*



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2012, 12:00
Beiträge: 3161
SSS in cm: 149
ZU: 7,9
Sieht toll aus, vor allem auf dem grün!
Bin gespannt auf die direkten Vergleichsbilder.

_________________
1c F ii / 7,9 cm ZU / länger als Knie
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 13.12.2021, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 17:26
Beiträge: 38
SSS in cm: 80
Haartyp: 1bFi
ZU: 5
@Tallulah, du hast so schöne Wellen/Locken :) Ich werde mich die Tage mal im Feenhaarprojekt melden, das klingt nach genau meinem Thema.

Dann starte ich schonmal mit dem Jahresvergleich wenn das in Ordnung ist. Ich habe es heute endlich mal geschafft ein paar Bilder zu machen und hochzuladen. Leider sind meine alten Vergleichsbilder nicht so dolle, weil ich mich damit erst später beschäftigt habe :D
aber hier ein Foto von vorne (Oktober 2020, 66cm)
Bild
und ein Foto von hinten (Dezember 2020, 68cm)
Bild
Ein schnittfreies Jahr später, die ungeschönte Wahrheit mit Luftgetrockneten, ungestylten Haaren auf weißem Untergrund (80cm)
Bild
Aber zum Glück trag ich meistens sowieso schwarz
Bild
Bzw. so sieht das ganze dann aus, wenn ich sie ein bisschen gestylt habe (Hitzefreie Locken)
Bild
Bild
Damit kann ich definitiv leben, freue mich aber wenn ich ein kleines bisschen schneiden darf. Habe außerdem nochmal nachgemessen weil ich das Gefühl hatte, dass mein ZU zugenommen hat, mit Zahnseide komme ich nach wie vor auf genau 5,0cm, aber ich finde dass es optisch einfach besser aussieht als vorher, irgendwie hat sich meine Haarstruktur seit der verbesserten Pflege geändert. Teilweise hab ich richtige Wellen (die sich aber schnell aushängen/auskämmen). Naja, Hauptsache ein bisschen Volumen =D>
Es sind außerdem wirklich 80cm SSS, aber ich bin ziemlich groß und habe einen langen Oberkörper, deshalb sieht es irgendwie deutlich kürzer aus als bei den meisten anderen mit 80cm :(

_________________
1bFi, NHF Dunkelbraun, ZU 5cm

Schnittfrei durch 2022, Frisurenprojekt 2022, Feenprojekt 2022, Kloster Wegsteck

Seit Oktober 2020: 65 [X] 70 [X] 75 [X] 80 [X] 85 [ ] 90 [ ] 95 [ ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 18.12.2021, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2020, 21:27
Beiträge: 52
SSS in cm: 112
Haartyp: 2aFii
ZU: 7,2
@Juhegi: Dein Jahresvergleich ist sowohl faktisch (von 12cm Zuwachs kann ich nur träumen) als auch optisch beeindruckend. Da hat sich viel getan! Wie hast du die hitzfreien Wellen gezaubert? FTE's könnte ich mir bei dir gut vorstellen. :)

_________________
105 Mitte Po [x] 12.2020
111 Klassik [x] 10.2021
121 GS [ ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 18.12.2021, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 17:20
Beiträge: 64
Wohnort: Baden-Württemberg
SSS in cm: 80
Haartyp: 1b F ii
ZU: 7,5cm
@Tallulah das Bild sieht schon sehr vielversprechend aus, vorallem mit dem Grünen Oberteil. :) Ich bin auch mega gespannt auf die Vergleichsbilder.

@Juhegi ich kann da Certhia nur zustimmen. :) Der Zuwachs ist sehr schön zu sehen und deine Wellen sehen sehr harmonisch ist. Dass die Haare aufgrund der Körpergröße kürzer wirken, ist bestimmt sehr frustrierend... da hab ich mehr Glück mit einen proportional kleinen Oberkörper und der 164cm Körpergröße. Aber ich bin mir sicher, dass die Haare umso beeindruckender aussehen, wenn sie noch länger sind, vorallem dann der Flechtzopf. :)

Ich bin jetzt übrigends endgültig raus aus dem Projekt. Hoffentlich ist es oke, dass ich trotzdem die Dezemberaufgabe mache, schließlich hab ich fast ein Jahr durchgehalten.

Wie fällt euer Rückblick aus?
Etwas ernüchternd... seit Anfang Oktober hatte ich keinen Zuwachs. Entweder ich hab falsch gemessen (und messen lassen) oder die sind nicht gewachsen oder weggebröselt.
Vergleich zwischen Start und Endfoto: sehen die Spitzen aus wie du es persönlich von deinem Haar erwartet hast?
Das Foto links ist von Anfang Januar und das Foto rechts von Anfang Dezember:
Bild Bild
Da ich meinen Haaren dieses Jahr wenig Aufmerksamkeit geschenkt habe und die oft offen getragen habe, war es wohl zu erwarten.
Was gab es an Jahreszuwachs?
Im Januar habe ich 75cm gemessen und im November waren es 85cm. Im Dezember waren vielleicht die längsten fünf Haare bei 85cm.
Habt ihr Schnittpläne?
Ich habe am 10.12.21 auf 80cm runtergeschnitten. Das ist natürlich nicht viel aber ich hab das Gefühl, dass es bei mir nötig war. Falls es nächstes Jahr ein Schnittfreies 2022 Projekt geben sollte, wäre ich wieder dabei und da werde ich mir vornehmen achtsamer und liebevoller mit meinen Haaren umzugehen.

_________________
Chemisch hellblau oder hellviolett
[x] Taille (75cm) - [] Steiss (95cm) - [] Klassik (109cm)

Schnittfrei durch 2022, Frisurenprojekt 2022


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 20.12.2021, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2012, 12:00
Beiträge: 3161
SSS in cm: 149
ZU: 7,9
Lange nicht hier geschrieben. Jetzt zum Jahresabschluss schreibe ich aber wieder.

Oktober: So schön sind meine Haare! Welches Kompliment würdet ihr jemandem machen der genau eure Haare hat (an einem richtig guten Tag).
Da fällt mir spontan wenig ein. Am liebsten wär mir ein Kompliment über die Frisur und nicht über die Länge.

November: Weihnachten, Geburtstage und Silvester: offene Wallemähne oder aufwändige Hochsteckfrisur? Was tragt ihr, was plant ihr? Womit fühlt ihr euch festlich wohl?
Alltagsfrisur. Denn die Zeit nutze ich eher für die Vorbereitungen der Feierlichkeiten als für die Haare.

Dezember: 1 Jahr Schnittfrei!
Wie fällt euer Rückblick aus? Vergleich zwischen Start und Endfoto: sehen die Spitzen aus wie du es persönlich von deinem Haar erwartet hast? Was gab es an Jahreszuwachs? Habt ihr Schnittpläne?


Ich habe mein Ziel erreicht. 13cm Zuwachs gab es in diesem Jahr. Nicht mehr so viel wie vor ein paar Jahren, aber ich bin zufrieden. 153cm nach SSS. Es könnten 3cm abgeschnitten werden. Aber meine "Frisörin" konnte heute leider nicht.
Also überlege ich, ob ich noch ein weiteres Jahr schnittfrei anhängen soll. Was meint ihr? Soll ich es versuchen und weiterhin nur den Spliss rausschneiden? Foto habe ich nicht, aber vielleicht schaffe ich es noch dieses Jahr eins nachzureichen.

_________________
1c F ii / 7,9 cm ZU / länger als Knie
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 27.12.2021, 20:39 
Mein Fazit für das schnittfreie Jahr fallt positiv aus: die Spitzen sind zwar dünn und trocken, aber nicht gesplisst. Das zeigt mir, dass ölen, nicht föhnen und oft dutten funktionieren kann und der Aufwand gerechtfertigt ist. Mein Jahreszuwachs beträgt 17 cm, somit habe ich tatsächlich die angepeilte Ziellänge von 65 cm erreicht! (Das sehe aber nur ich, wegen der Locken sieht es viel unspektakulärer aus als es sich liest...)

Schneidepläne habe ich trotzdem: ich habe im Januar einen Friseurtermin, dann werden einige Zentimeter fallen und eine andere Haarfarbe gibts auch - ich freu mich drauf!

Das hat nichts mit dem schnittfreien Jahr zu tun, sondern eher mit persönlichen inneren Veränderungen, die ich demnächst auch nach außen deutlich sichtbar zeigen will.

Danke, dass ich ein Teil dieser Gruppe sein durfte.

Eure Mafalda


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 28.12.2021, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2018, 20:51
Beiträge: 720
Wohnort: Mittelhessen
Ich habe immer noch nicht getrimmt, dazu bin ich irgendwie noch nicht gekommen. Egal. Die Spitzen haben schon ein bisschen gelitten, aber sooo schlimm finde ich es gar nicht. Und die Längen sind noch ein bisschen feucht, habe heute gewaschen.
Hier ist nun mein direkter Jahresvergleich (Rechts-Links-Schwäche bitte ignorieren)

Bild

Am 19.12. war ich zwei Jahre schnittfrei, dazwischen gab es irgendwann in 2020 einen Trimm.

Dez. '19: 68 cm SSS
Dez.' 20: 83 cm SSS
Dez. '21: 96 cm SSS

Ich bin sehr zufrieden mit dem Wachstum meiner Haare und hätte nie gedacht, dass sie mal so lang werden könnten.

Hier noch mal ein (vergrößerbarer) Vergleich der letzten Jahre.
Bild


Jetzt denke ich daran, noch ein weiteres schnittfreies Jahr dranzuhängen. Gibt es schon einen Plan, das Projekt im kommenden Jahr weiterzuführen?


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! :fruechte:

_________________
1a F ii, 7cm, wildkatzenblond
BCL
Ziel: länger geht immer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1444
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Ich habe hier auch noch zwei Aufgaben offen :wink:

November: Meine Weihnachtsfrisur war nicht aufwendig, aber ich hab mit der Ballerina-Forke einen Haarschmuck spazieren getragen, den ich bisher nicht verbaut habe. (Bild gibts in meinem TB) :wink:

Dezember: 1 Jahr schnittfrei:
Yiepieiiii, ich habs auch geschafft! Dank geänderter Wasch-/Pflegeroutine und viel dutten sehen die Spitzen auch noch relativ gesund aus, haben wenig Spliss, sind eigentlich auch nicht trocken und nicht wirklich dünn geworden. Jahreszuwachs kann ich nicht ganz genau sagen (noch nicht gemessen), aber ich denke 13 oder 14 cm. Schnittpläne habe ich im Mom keine. Ich würde sagen, für mich ein erfolgreiches und auch überraschendes Haarjahr. :)

Also, für mich wirds definitiv ein zweites schnittfreies Jahr geben, so der Plan, und wenn das Projekt hier fortgesetzt wird, bin ich gerne wieder mit dabei.

Ich wünsch euch einen guten Rutsch,
LG
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 4580
SSS in cm: 126
Haartyp: 2a/b
ZU: 9
Schön eure Erfolge zu sehen! :D

Ich wäre 2022 auch bei einem Schnittfrei-Projekt dabei und würde mich freuen, wenn jemand es leiten möchte. :)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, schwarzbraun
Derzeit 126cm; Ziele: MO bei 130cm und Knie bei 150cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2016, 13:03
Beiträge: 662
SSS in cm: 89
Haartyp: 2aMii
ZU: 5,6
Hallo ihr Lieben,

ich war dieses Jahr total inaktiv. Das tut mir leid. Nur war mein Leben voll mit vielen Dingen und das hatte den Vorteil, dass meine Haare einfach so wachsen konnten, ohne dass ich Schneidegelüste hatte.

Einen herzlichen Glückwunsch denen, die durchgehalten haben =D> und zu den schönen Bildern des jeweiligen Erfolgs :blumen: .

So habe ich angefangen:

Haartyp: 2aMii
Startlänge: 74 cm
Ziellänge: 85
Letzter Schnitt: 04/2018
Meine Motivation: ich möchte meine Haare wachsen lassen bis Steiß

Startfoto: Bild


So sieht es heute aus mit 86 cm

Bild Bild Bild

Mein Ziel habe ich mit 86 cm erreicht und hüftlang sind sie auch ganz leise.

Ich möchte das nächste Jahr auch schnittfrei bleiben. Nur aufgrund meiner mangelnden Aktivität werde ich wohl nicht mehr in der Schnittfrei-Gruppe 2022 sein.

_________________
Aktuelle Länge SSS: 30.4.22 - 92,5 cm

PP: Maskentanz61 - 2022 - wo ist terminal length?
GP: Gemeinsam zur Steißlänge ab 2020
GP: "Fairy-Club" - für alle die fairytale ends haben o. wollen

Die Liebe bleibt ... ❤️


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 30.12.2021, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 5319
SSS in cm: 80
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Wie bereits an allen Ecken und Enden in diesem Forum stolz verkündet: Ich habe es auch geschafft!

Hier der Direktvergleich:

BildBild

15. Dezember 2020 und 15. Dezember 2021.

Auf dem zweiten Bild sind es ein bisschen mehr Locken und man sieht schon, dass nicht alle Haare gleich viel gewachsen sind, sondern ich offenbar im Endgame bin. Die interessante Frage ist jetzt, wie viel die längeren Strähnen noch hergeben. In Zentimetern habe ich mindestens 8cm Zuwachs, aber die letzte Messung ist von Oktober oder so. Wenn ich gemessen habe, gebe ich nochmal meine genaue aktuelle Länge durch.

Insgesamt freue ich mich, weil ich diesmal kein Filzproblem in den unteren 15 Zentimetern bekommen habe. Spliss ist aber drin - in erster Linie, weil ich langfristig die doofe Schere verlegt habe - und insgesamt denke ich, dass jede Locke mal einen Minischnitt verdient haben könnte. Ich denke, dass ich das aber erst tun werde, wenn jahreszeitbedingt wieder viel Sonne drauf scheint. Naja und weggesteckt werden sie ja eh.

Grandios finde ich übrigens beide Fotos nicht, daher hier noch eines, das zeigt, wie nett das doch aussehen kann mit dem schnittfreien Haar ;)

Bild

Im nächsten Jahr werde ich bestimmt ein bisschen schneiden, bin also bei Folgeprojekt nicht dabei.

Ich bedanke mich an die Organisatoren für die Leitung und die Gruppe für die Motivation - hat gut geklappt alles!

_________________
*Raya @ Haarhausen*



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 30.12.2021, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2012, 12:00
Beiträge: 3161
SSS in cm: 149
ZU: 7,9
Ich habe geschnitten, denn die Spitzen waren sehr kaputt.
Bin jetzt bei 149 cm nach SSS. Es sind also 4 cm gefallen.
Ich freue mich, dass ich das Jahr mit euch durchgehalten habe. Vielleicht bin ich 2022 wieder mit dabei.

Danke für die Monatsaufgaben!

_________________
1c F ii / 7,9 cm ZU / länger als Knie
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2021
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 5261
Wohnort: Saggsn
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
Zwei Jahre schnittfrei. Hätte nicht gedacht dass ich das durchhalte. Die Haare sind zwar bei weitem nicht in dem Zustand, den ich mir für sie gewünscht habe, aber naja, das hat mehr mit Haarausfall zu tun als mit schnittfrei.
Ein ausführlicheres Fazit bastel ich später noch zusammen, bis dahin hab ich erstmal diesen neuen Thread aus dem Boden gestampft: Projekt für 2022 -> viewtopic.php?f=22&t=32822
(wenn jemand schon Ideen für ein Monatsthema hat was er*sie gern im nächsten Jahr dabei hätte, gern PN an mich!)

:)

_________________
TBL · FTE · NHF · HA :ugly:
Schnittfrei durch 2022
Frisurenprojekt 2022


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 456 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de