Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.05.2022, 01:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 436 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 30  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.02.2021, 08:27 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 231
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
In den DDR-80ern gab es erst die Popperfrisur (kurze Haare, Seitenscheitel und Popperlocke) und später kam noch das Vokuhila-Elend dazu (mit oder ohne Kaltwelle). Das ist schwer umsetzbar und man möchte sich ehrlich Fotos aus der Zeit am liebsten gar nicht mehr anschauen :ugly:

_________________
LG, Saagar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2021, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 5918
Wohnort: München
Haartyp: 1c-2bMii
Das in dem Video ist eine Punkfrisur, die ich jetzt zwar auch nicht als Aushängeschild für Frisuren der 80er in der DDR genommen hätte, aber egal... Darum geht es ja nicht. Vielleicht waren die üblicheren DDR-Frisuren den Machern des Videos wirklich zu schlimm anzusehen. :ugly:

_________________
Zwischen Taille und Hüfte (Wohlfühllänge)
Dunkelblond / Dipdye in Pink
Big Hair - zwischen Bellatrix und Post Punk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2021, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 3933
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 53
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Na ja, so richtig wunderbar waren die Frisuren meines Empfindens nach alle in den 80ern nicht. :ugly: Zumindest aus heutiger Sichtweise.

Und haarschonend schon grad gar nicht, aber da kam es ja auch nicht drauf an. :mrgreen:

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK
NHF = irgendwas dunkleres aschiges
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2021, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 5918
Wohnort: München
Haartyp: 1c-2bMii
Allgemein ja, aber Punk war schon toll (und ist es immer noch). Aber so ziemlich das Gegenteil von haarschonend, das stimmt. :ugly:

_________________
Zwischen Taille und Hüfte (Wohlfühllänge)
Dunkelblond / Dipdye in Pink
Big Hair - zwischen Bellatrix und Post Punk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2021, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 17:56
Beiträge: 1902
Wohnort: Deutschland
SSS in cm: 86
Haartyp: 1b F
ZU: 7,5
Och na ja, in den 80ern gab's doch auch die großen, voluminösen Lockenmähnen. Haarschonend ist das nicht, aber schön find ich's schon. :)

_________________
Typ: 1b F - ZU 7-8 , NHF aschblond
140 cm Hüfte bei 86cm SSS; Yeti engagée

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2021, 08:46 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 231
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
@Wind: welches Video meinst du? Ich finde nirgends eins :-?

_________________
LG, Saagar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2021, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 5918
Wohnort: München
Haartyp: 1c-2bMii
Ich vermute, Sera hat das gemeint: https://m.youtube.com/watch?v=V1pw55OIb ... 4&index=48

_________________
Zwischen Taille und Hüfte (Wohlfühllänge)
Dunkelblond / Dipdye in Pink
Big Hair - zwischen Bellatrix und Post Punk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2021, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 3933
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 53
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ja, und das hier im Schnelldurchlauf: https://www.youtube.com/watch?v=MEdEVJ_ ... 4&index=50

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK
NHF = irgendwas dunkleres aschiges
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2021, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 13907
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ich denke, die Punkfrisur im DDR-Video (danke fürs Verlinken, Wind und Janina! Hatte diese Woche nur Handyinternet) war auch weniger als Aushängeschild gemeint, aber ein Hingucker isses ja schon :mrgreen:

Haarschonung wird kaum im Vordergrund gestanden haben in den letzten Jahrzehnten (gut, außerhalb des LHN ist das auch nicht unbedingt der Fokus, wir sind ja schon etwas speziell), deshalb müsst ihr einfach für euch abwägen: bekommt ihr das, was ihr euch vorstellt, auch haarschonend hin (Papilotten statt Lockenstab, Kissen statt Toupieren, etc.) oder sagt ihr, ab und zu etwas rabiateres müssen eure Haare abkönnen - ich persönlich bin eher Teil der zweiten Fraktion :tomaten: Ich bin sicher, ihr werdet eine Lösung finden, mit der ihr zufrieden seid.

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 01:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 5918
Wohnort: München
Haartyp: 1c-2bMii
Ich gehöre auch zur zweiten Fraktion. :mrgreen: Meine Haare sind relativ robust. Die mehrmals entfärbten Längen werden das vielleicht etwas anders sehen, aber ich will auch mal ein bisschen Spaß mit meinen Haaren haben und ich mache sowas ja nicht andauernd. Ich kann mir bisher nur gar nicht vorstellen, wie das halten soll. :ugly:

_________________
Zwischen Taille und Hüfte (Wohlfühllänge)
Dunkelblond / Dipdye in Pink
Big Hair - zwischen Bellatrix und Post Punk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 7935
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Ich gehör zur ersten Fraktion. Ich bin voll gespannt auf die unterschiedlichen Ergebnisse.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2021, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 13907
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
So, ab morgen ist es soweit - wir eröffnen das Projekt mit den 90ern! Sollte jemand es schaffen, passende Accessoires wie einen Walkman oder was euch sonst noch einfällt mit aufs Bild zu schmuggeln, gibt das imaginäre Extrapunkte :kicher:




Bild


Die 1990er, Jahrzehnt der Scrunchies, Furbies, Tamagotchis und peinlichen Kinderfotos von mir :ugly:

Was war so in der Welt los? Deutschland wurde wiedervereint, die Sowjetunion brach zusammen und bekam prompt ihren ersten McDonalds…
Nelson Mandela wird Präsident Südafrikas, während Bill Clinton sich mit Monica Lewinsky erwischen lässt. Die Menschheit hat mal wieder nichts dazugelernt und führt nicht nur den Golfkrieg, sondern auch die Jugoslawienkriege.
Wissenschaftlich sieht es schon besser aus, das Humangenomprojekt startet (2003 gilt das gesamte menschliche Genom als entschlüsselt) und mit Dolly wird das erste Säugetier geklont. Der Aufbau der ISS beginnt, Pathfinder landet auf dem Mars und hat Sojourner im Gepäck und seit das Hubble-Weltraumteleskop im All ist, werden wir auch mit schicken Fotos verschiedener Galaxien versorgt.
Das CERN bringt das World Wide Web Project ins Rollen und der erste Webbrowser wird vorgestellt – ob sich die Verantwortlichen je vorgestellt haben, dass dank ihrer Erfindungen ein kleiner, feiner Haufen aus Haarnerds zusammenfindet und über die beste Waschmethode philosophiert, ist leider nicht bekannt :ugly: Ebenfalls aus den Neunzigern ist die Mutter aller Franzosenvergleiche durch Haarmuggel: Lara Croft.
Unterhaltungstechnisch haben wir mit Toy Story den CGI- Film in voller Länge auf der einen Seite und die Veröffentlichung von Harry Potter auf der anderen Seite.
Was noch? Ach ja, die WHO hat es endlich(!) geschafft, Homosexualität von der Liste der Krankheiten zu streichen, wurde auch dringend Zeit…

Modetechnisch wurden wir unter anderem mit diversen Ausprägungen des Schulmädchenlooks beglückt, zum Beispiel in Clueless und natürlich von Britney Spears. Buffalos sorgten dafür, dass auch die obersten Regale im Supermarkt erreicht wurden, Cargohosen sowie Spaghettiträgerkleidchen wurden gern getragen und fangen wir erstmal mit den Subkulturen an… Da hätten wir zum einen die herrlich abgedrehten Looks der Loveparade, die ja gerade in den Neunzigern groß war – Neon? Knallbunter Plüsch? Her damit^^ Und natürlich Grunge, holt schonmal die Flanellhemden raus.

Bild
Quellen: 1 2 3 4 5 6

Für den passenden akustischen Rahmen beim Frisieren habe ich euch eine kleine Auswahl mitgebracht, die alles mögliche an Bandbreite abdeckt

Liquido, Narcotic
Spice Girls, Wannabe
Backstreet Boys, Everybody
Britney Spears, Baby One More Time
Eiffel 65, Blue (Da Ba Dee)
Moby, Why Does My Heart Feel So Bad?
Oasis, Wonderwall
Nirvana, Smells like Teen Spirit
Sisters Of Mercy, Temple Of Love
R.E.M., Nightswimming
MC Hammer, U Can’t Touch This
Snap, Rhythm Is A Dancer
Pet Shop Boys, Go West
Los Del Rio, Macarena
Right Said Fred, I’m Too Sexy
Ace Of Base, All That She Wants
Crash Test Dummies, Mmm Mmm Mmm Mmm
The Cranberries, Zombie
Coolio, Gangsta’s Paradise
No Doubt, Don’t Speak

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2021, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 13096
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
SSS in cm: 102
Haartyp: 1bF-Mii
ZU: 6cm
Oh wow, wie cool, danke für die Anregungen!
Hab letztes WE beim Zimmer ausräumen noch einen CD-Player gefunden. Leider hab ich den dort gelassen :ugly: Mist!

Aber so ein paar Ideen sind da. Freu mich schon!

_________________
Haartyp: 1bF-M6 102cm 90cm (???) SSS -> kurz vor Klassik wieder Mitte Po dünne Steißlänge Rückschnitt auf Hüfte

aktuelles Längenbild (Jan. 2022)

forumsinternes Couchsurfing
Fastenzeit 2022


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2021, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 7732
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 140
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Sera,

da hast du dir echt viel Arbeit gemacht und viel Herzblut in diesen Eröffnungsbeitrag gesteckt. Hat richtig Spaß gemacht zu lesen und ich kann mich an vieles noch gut erinnern.

Euch noch ein schönes Wochenende und noch viel Spaß in dem Projekt. :)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 140 Knie
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2021, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 3933
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 53
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Danke Sera. Deine Anregungen sehen gut aus. :kicher:

Ich freu mich auch schon :mrgreen: , aber ich muss noch ein bisschen Zeug sammeln.
Von daher wird es bei mir noch etwas dauern. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK
NHF = irgendwas dunkleres aschiges
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 436 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de