Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2022, 06:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Haare schneiden nach dem Mond 2022
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 11:28 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Hallo liebe mondsüchtige Haarzüchterinnen (und Haarzüchter, falls noch Männer dazu kommen sollten ;)),

in Absprache mit Mia werde ich das Projekt für das Jahr 2022 hier mal anschubsen.

Ich hoffe es kommen wieder ein paar Interessierte zusammen, die gemeinsam ihre Haare nach dem Mond schneiden oder trimmen möchten.

Die "Haarpflege nach dem Mond" hat ihren eigenen Thread :)

Hier geht es zum 2021er Projekt, wer da nochmal reinlesen möchten :)

Die wichtigsten Infos (noch von rock'n'silver, übernommen von MammaMia97, dankeschön!) kopiere ich nochmal mit hier rein:

Haare schneiden im zunehmenden Mond: schnelleres Wachstum

Haare schneiden im abnehmenden Mond: dichteres Wachstum

Sehr günstig an Löwetagen, günstig an Jungfrautagen

Ungünstig ist das Schneiden und Waschen an Fische- und Krebstagen; alle anderen Tage können als "neutral" betrachtet werden.

Ergänzung von mir: als Ausweich (aus Mangel an geeigneten Löwe- oder Jungfrautagen) wird der zunehmende Mond unter anderem im Stier ebenfalls noch als günstig eingestuft.
Manchmal schafft man vielleicht auch einfach den Schnitt aus diversen Gründen an einem Löwe- oder Jungfrautag nicht. Daher werde ich immer noch eine Alternative dazu angeben.

Über eine rege Teilnahme würde ich mich freuen, gerne mit einem Startpost wie bisher:

Nickname:
Haartyp:
Haarlänge:
Motivation und Ziele für dieses Projekt:
Schneidetermine:
Vorher-/Nachher-Bild (freiwillig)

Die Schneidetermine findet ihr im folgenden Post.

_________________
LG, Saagar


Zuletzt geändert von Saagar am 01.01.2022, 10:08, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 11:32 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Schneidetermine

Januar:

Stier (zunehmender Mond): 10. Januar 23.52 Uhr bis 13. Januar 04.08 Uhr (12.01.22 als günstige Alternative)

Löwe (abnehmender Mond): 18. Januar 05.03 Uhr bis 20. Januar 15.01 Uhr
Jungfrau (abnehmender Mond): 20. Januar 15.02 Uhr bis 22. Januar 23.03 Uhr

Februar:

Stier (zunehmender Mond): 06. Februar 15.46 Uhr bis 09. Februar 11.26 Uhr (09.02.22 als günstige Alternative)

Löwe (zunehmender Mond): 14. Februar 12.17 Uhr bis 16. Februar 21.42 Uhr (16.02. ab 17.56 Uhr Vollmond)
Jungfrau (zunehmender Mond): 16. Februar ab 21.43 Uhr
Jungfrau (abnehmender Mond): 17. Februar bis 19. Februar 04.51 Uhr

März:

Stier (zunehmender Mond): 06. März 08.59 Uhr bis 08. März 19.39 Uhr (08.03.22 als günstige Alternative)

Löwe (zunehmender Mond): 13. März 20.31 Uhr bis 16. März 05.58 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 16. März 05.59 Uhr bis 18. März 12.25 Uhr (18.02. ab 08.17 Uhr Vollmond)

April:

Löwe (zunehmender Mond): 10. April 05.59 Uhr bis 12. April 16.06 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 12. April 16.07 Uhr bis 14. April 22.45 Uhr

Mai:

Stier (zunehmender Mond): 01. Mai 00.00 Uhr bis 02. Mai 12.45 Uhr (01.05.22 als günstige Alternative)

Löwe (zunehmender Mond): 07. Mai 13.49 Uhr bis 09. Mai 00.52 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 09. Mai 00.53 Uhr bis 12. Mai 08.33 Uhr

Stier (abnehmender Mond): 27. Mai 08.22 Uhr bis 29. Mai 19.22 Uhr (27./28.05.22 als günstige Alternative)

Juni:

Löwe (zunehmender Mond): 03. Juni 20.38 Uhr bis 06. Juni 08.20 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 06. Juni 08.21 Uhr bis 08. Juni 17.21 Uhr

Juli:

Löwe (zunehmender Mond): 01. Juli 02.40 Uhr bis 03. Juli 14.30 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 03. Juli 14.31 Uhr bis 05. Juli 00.24 Uhr

Löwe (zunehmender Mond): 29. Juli 00.00 Uhr bis 30. Juli 20.09 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 30. Juli 20.10 Uhr bis 31. Juli 00.00 Uhr

Stier (abnehmender Mond): 20. Juli 20.22 Uhr bis 23. Juli 07.09 Uhr (21.07.22 als günstige Alternative)

August:

Jungfrau (zunehmender Mond): 01. August 00.00 Uhr bis 02. August 06.04 Uhr

Löwe (abnehmender Mond): 24. August 15.09 Uhr bis 27. August 02.24 Uhr
Jungfrau (zunehmender Mond): 27. August 02.25 Uhr bis 29. August 11.44 Uhr (27.08.22 ab 10.17 Uhr Neumond)

Stier (abnehmender Mond): 17. August 04.22 Uhr bis 19. August 14.04 Uhr (18.08.22 als günstige Alternative)

September:

Löwe (abnehmender Mond): 20. September 22.37 Uhr bis 23. September 09.52 Uhr
Jungfrau (abnehmender Mond): 23. September 09.53 Uhr bis 25. September 18.42 Uhr

Oktober:

Löwe (abnehmender Mond): 18. Oktober 06.44 Uhr bis 20. Oktober 18.24 Uhr
Jungfrau (abnehmender Mond): 20. Oktober 18.25 Uhr bis 23. Oktober 03.23 Uhr

Stier (abnehmender Mond): 10. Oktober 23.04 Uhr bis 13. Oktober 07.07 Uhr (12.10.22 als günstige Alternative)

November:

Löwe (abnehmender Mond): 14. November 13.47 Uhr bis 17. November 02.02 Uhr
Jungfrau (abnehmender Mond): 17. November 02.03 Uhr bis 19. November 11.56 Uhr

Dezember:

Stier (zunehmender Mond): 04. Dezember 12.38 Uhr bis 06. Dezember 21.47 Uhr (05.12.22 als günstige Alternative)

Löwe (abnehmender Mond): 11. Dezember 21.08 Uhr bis 14. Dezember 09.44 Uhr
Jungfrau (abnehmender Mond): 14. Dezember 09.45 Uhr bis 16. Dezember 20.48 Uhr



Quellen:

https://mondkalendar2021.com/mondkalend ... schneiden/
https://www.mondkalender-online.de/mond ... anuar+2022

_________________
LG, Saagar


Zuletzt geändert von Saagar am 01.01.2022, 09:28, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 19:03 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Teilnehmerliste:

Decarabia

Genoveva von Branbant

Janidoo

Lavendersnail

MammaMia97

Perunica

Saagar
Sumangali

Technikzopf
Tender Poison

_________________
LG, Saagar


Zuletzt geändert von Saagar am 22.02.2022, 14:21, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1977
Wohnort: Schweiz
Soll man sich wieder anmelden? Ich bin dabei :helmut:

PS: ääähhh, geht ja schon um 2032. Also, bin dabei :yess:

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 88 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2014, 19:44
Beiträge: 1535
SSS in cm: 94
Haartyp: 1a/bFii
ZU: 7 cm
Instagram: @valindra.daberos
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ich möchte dieses Jahr auch gerne mitmachen. Geplant sind 2 Schnitte/Trimms zu je 2 cm, damit ich trotzdem noch meinen gewünschten Langenzuwachs erreichen kann (+10cm). Sollten die Haare am Ende doch länger sein, wird der Überschuss getrimmt.

Nickname: Decarabia
Haartyp: 1a/bFii
Haarlänge: 94 cm
Motivation und Ziele für dieses Projekt: gezielt schneiden und nicht mehr als geplant; bevorzugt Schnitte für dichteres Wachstum
Schneidetermine: erster Schnitt im April/Mai, zweiter Schnitt im September/Oktober; genaue Termine noch nicht festgelegt; zwischendurch nur Spliss-Schnitt
Vorher-/Nachher-Bild (freiwillig)

_________________
Färbefrei seit Dez. 2017 | Mein Instagram (nicht haarig)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2022, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1977
Wohnort: Schweiz
Nickname: Sumangali
Haartyp: 2c C ii
Haarlänge: 91.5 cm
Motivation und Ziele für dieses Projekt: dieses Jahr will ich ausprobieren, wie sich ein Spitzenschnitt an günstigen Neumondtagen ( also nicht Fisch/Krebs/Skorpion) auf das Haarwachstum und die Dichte auswirkt.
Schneidetermine:
- 2.1. ab 19:33 h
- 30.5. ab 13:30 h
- 27.8. ab 10:17 h
- 23.12. ab 11:16
So mal der Plan
Vorher-/Nachher-Bild:
Bild

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 88 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2022, 12:02 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Herzlich Willkommen Decarabia und Sumangali im neuen Mondjahr :) Das ist mal ein anderer interessanter Ansatz, Sumangali. Deine Erfahrungen interessieren mich natürlich und vielleicht könnte man diese Termine künftig mit in die Liste der Schneidetermine aufnehmen.

Ich mache dieses Jahr natürlich gerne wieder mit :)

Nickname: Saagar
Haartyp: 1a-c M ii ZU 7,0
Haarlänge: 75 cm
Motivation und Ziele für dieses Projekt: neben Disziplin 12 cm Zuwachs, von denen ich einen Teil für gleiche Länge und gesündere Spitzen opfern muss/möchte. Wenn am Ende gesunde 80 cm dabei heraus kommen würden, wäre meine Freude groß. Aber nichts muss.
Schneidetermine: 3-4 x 1-2 cm; anfangs im zunehmenden Mond für Zuwachs und am Ende des Jahres gerne auch mal für Dichte im abnehmenden Mond.
Vorher-/Nachher-Bild: -/-

Schnitte:
01/22: 75,5 cm - 1,5 cm = 74 cm SSS
02/22: 76 cm - 1,5 cm = 74,5 cm SSS
03/22: 76,5 cm - 0,5 cm = 76 cm SSS
05/22: 78,5 cm - 2 cm = 76,5 cm SSS

_________________
LG, Saagar


Zuletzt geändert von Saagar am 09.05.2022, 07:53, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2022, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2018, 14:19
Beiträge: 829
Wohnort: NRW
SSS in cm: 69
Haartyp: 2 a/b/c
ZU: 6,1
Bin auch wieder dabei :)

Nickname: Janidoo
Haartyp: 2 a/b/c
Haarlänge: 69,0 cm
Motivation und Ziele für dieses Projekt: Wie immer dichteres Wachstum und allgemeine Haargesundheit
Schneidetermine: Wieder alle 2 bis 3 Monate

Vorher-/Nachher-Bild
Zum Vergleich nehme ich als Vorher-Bilder die mit Stand 24.12.2021.
Wie immer auch in mehreren Varianten aufgrund meiner doch sehr wandelbaren Struktur:

Bild Bild Bild

Übersicht vorgenommener Trimms/Messungen:
24.12.2021 = 69,0 cm
19.01.2022 = 69,5 cm (+ 0,5 cm) / kein Trimm
16.02.2022 = 70,8 cm (+ 1,3 cm) / Trimm 2,8 cm = 68,0 cm
11.04.2022 = 69,7 cm (+ 1,7 cm) / Trimm 1,2 cm = 68,5 cm

_________________
F/M 2a/b/c ii (ca. 6,1 cm), SSS 69,0 cm (APL+), NHF: dunkelaschblond
Ziele: Feste Pflegeroutine [X Okt 2018 ] ▪ NHF [X Jun 2020] ▪ APL optisch [X Dez 2020] ▪ BSL [ ]
Mein TB: Janidoo: Hoffnung durch Pflegeroutine mit dem Mond


Zuletzt geändert von Janidoo am 15.04.2022, 20:06, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2022, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2679
Wohnort: Hessen
SSS in cm: 70
Haartyp: 2a/b mii
ZU: 6,5
Pronomen/Geschlecht: sie/weiblich
Hey Janidoo, das sieht ja fast aus, als wären wir Haarschwestern!

Ich mach hier auch wieder mit, aber vermutlich viel inaktiver als Ihr, da ich ja doch meist nur 2 mal im Jahr schneide, das dann aber sicher am passenden Mond. Planen kann ich das nicht, da ich es immer spontan tue, wenn es nötig ist.

_________________
2bMii , ZU 9 6,5 cm da Haarausfall von 6/2018 bis 02/2021 -, Ziel: Hosenbund und dicht. Avatar ist seit August 2021 Geschichte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2022, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 271
Ich möchte es mal ausprobieren, da ich im letzten Jahr so viel geschnitten habe, sodass ich nur 1,5cm Jahreszuwachs hatte, aber die Spitzen dennoch recht dünn geblieben sind :?
Vielleicht hilft es ja nach dem Mond zu schneiden, probieren geht über studieren :)

Nickname: Genoveva von Brabant
Haartyp: 6,5 cm ZU, fein, blondiert, 1c bis 2a je nach Laune meiner Haare ;)
Haarlänge: 85cm
Motivation und Ziele für dieses Projekt: ich möchte es mal versuchen. Mein Wunsch wären am Ende des Jahres 90cm Länge und eine dichtere Kante.
Schneidetermine: spontan, wann es empfohlen wird, entnehme ich dann aus dem Startpost dieser Gruppe. Ich schätze mal alle 2 Monate.
Vorher-/Nachher-Bild: Auf schwarz und auf weiß zum Vergleich

Bild

Bild

Edit: Bilder hinzugefügt :)

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonden Strähnchen und hellblau ums Gesicht
1c, ZU 6cm, 87cm lang
Wunsch: Steiß oder Klassik mit dichter Kante
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Zuletzt geändert von Genoveva von Brabant am 07.01.2022, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2022, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2017, 19:49
Beiträge: 646
Hallo Saagar,
Ich wäre gern dieses Jahr wieder dabei, das Projekt hat mir letztes Jahr beim Trimmen Struktur gegeben.

mein Startpost

Nickname: Lavendersnail
Haartyp: 2b Fi
Haarlänge: 74 cm SSS
Motivation und Ziele für dieses Projekt: unkontrolliertes Trimmen verhindern, weiter Haarausfall raustrimmen
Schneidetermine: ich hatte so an alle drei Monate gedacht, mal schauen
Januar: am 18.01.2022 von 74cm auf 72 cm getrimmt
April
Juli
Oktober
Vorher-/Nachher-Bild (freiwillig)
Bild

Das Bild ist das vom Fazit 2021

_________________
2b F i SSS 73 cm BSL ZU 3,8cm optisch mittlerweile auch midback
Lavendersnail TB


Zuletzt geändert von lavendersnail am 18.01.2022, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2022, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1977
Wohnort: Schweiz
So, der erste Neumond des Jahres ist da und ich habe ganz wenig geschnitten. So zwischen 0.5 und 1 cm. Wahrscheinlich werde ich das ja wiederholen müssen, bevor der offiziell zweite Schnitt Ende Mai ansteht, aber sei's drum. Was mich jedesmal wieder verblüfft ist, dass die linke Seite länger ist als die rechte und ich das immer wieder ausgleichen muss. :nixweiss: Keine Ahnung, ob das aus dem gleichen Grund ist, wie die linke Brust bei vielen Frauen grösser ist? :gruebel:
Jedenfalls ist jetzt geschnitten und die Längen sind mit Lanolin und Johannisöl getränkt.

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 88 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2022, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 21:54
Beiträge: 1003
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 67
Haartyp: 1c M/F
ZU: 6
@ Genova wenigstens kam es nicht zu negativ Wachstum
@ Saagar nach dem was du ab und an im letzten Jahr geschrieben hast hatte ich jetzt nicht mit der Prima Optik gerechnet
@ Sumangali was erhoffst du dir allgemein vom Neumond

Würde jetzt auch dieses Jahr hier teilnehmen hatte nach einem "Ausrutscher" in 2020 erstmal nur stumpf schnittfrei wachsen lassen aber bin beim bisherigen Ergebnis etwas zwiegespalten zum einen bin ich um die Länge froh ,aber irgendwie sind die Spitzen nicht so dicht geblieben wie erhofft. Da ich als ich regelmäßig getrimmt habe gut damit klar kam will ich das jetzt nochmal versuchen.

Nickname: TechnikZopf
Haartyp: 1cMii 6
Haarlänge: ??70?? letzte Messung in 08/2021 neuer Wert kommt die Woche
Motivation: hat schonmal ganz gut geklappt - also regelmäßig
Ziele für dieses Projekt:
  • es wäre schön wenn etwas mehr Dichte unten ankommt
  • Spontane Schnitte aus Frust vermeiden
  • +10 cm wären toll

Schneidetermine: geplant 4x(3M ) ~1cm primär im abnehmenden Mond
Vorher-/Nachher-Bild (freiwillig):
Wenn ich demnächst eins mache kommt das hier rein.


Trimms 2022:
22.01.22 16Uhr -4cm von 71 auf 67cm SSS -- Jungfrau abnehmend
26.03.22 XX -6 cm von 68,5 auf 62cm SSS -- Steinbock AM (unfreiwilliger Trimm)

_________________
Haartyp: 1cMii6(5,5) ;Farbe: braun, SSS 62cm
TB: TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte
CBL[X] APL[x] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]


Zuletzt geändert von Technikzopf am 28.03.2022, 23:05, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2022, 08:00 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Seid auch ihr alle zusammen herzlich Willkommen im neuen Mondjahr :)

@Technikzopf: ich muss sagen, dass mein Foto mich selber erstaunt hat. Aber frisch gekämmt und drapiert und keine Nahaufnahme...;) Ich habe viele Wochen gekämpft, gegen die Schneidegelüste und auch mit S&D. Ich kann die Stunden dafür schon gar nicht mehr zählen. Die letzten 5-10 cm sind trotz allem nach wie vor total klettig. Und es sind auch nur die hinteren Deckhaare so schön, die vorderen Partien und die Unterwolle geben ein ganz anderes Bild.

_________________
LG, Saagar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2022, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1977
Wohnort: Schweiz
@Technikzopf: der Neumond soll angeblich sehr viel Kraft und Energie für jeden Neubeginn haben. Ich erwarte eigentlich nichts, ich bin nur gespannt, wie sich die Haare bei Neumond-Schnitten verhalten. Es ist einfach ein Experiment :)

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 88 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de