Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2022, 04:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.01.2022, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 271
@technikzopf ja das stimmt, immerhin sind sie etwas länger geworden :)

Ich wünsche allen viel Erfolg :)

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonden Strähnchen und hellblau ums Gesicht
1c, ZU 6cm, 87cm lang
Wunsch: Steiß oder Klassik mit dichter Kante
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2022, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 13136
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
SSS in cm: 102
Haartyp: 1bF-Mii
ZU: 6cm
Nickname: MammaMia97
Haartyp: 1bM6,5
Haarlänge: Irgendwas kurz vor 90, ich messe nicht (mehr)
Motivation und Ziele für dieses Projekt: keine unüberlegten Schneideaktionen, gerade jetzt, wenn ich doch oft frustriert bin. Immer schön überlegen, ob ich wirklich sicher bin und ansonsten den nächsten Mondtag abwarten.
Schneidetermine: spontan, möchte ich nicht vorher festlegen.
Vorher-/Nachher-Bild:
Bild

Erster Schnitt:
01. Mai -5cm

_________________
Haartyp: 1bF-M6 102cm 90cm (???) SSS -> kurz vor Klassik wieder Mitte Po dünne Steißlänge Rückschnitt auf Hüfte

aktuelles Längenbild (Jan. 2022)

forumsinternes Couchsurfing
Fastenzeit 2022


Zuletzt geändert von MammaMia97 am 01.05.2022, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2022, 08:11 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Schön dass du jetzt auch wieder da bist, MammaMia :)

_________________
LG, Saagar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2022, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 271
@mammaMia ich habe erst Montag gelesen ;) willkommen bei der Runde :)

Ich werde morgen etwa 2cm abschneiden und meine rauswachsenden curtain bangs versuchen mit der Länge anzugleichen :gut:

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonden Strähnchen und hellblau ums Gesicht
1c, ZU 6cm, 87cm lang
Wunsch: Steiß oder Klassik mit dichter Kante
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2022, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 271
Heute habe ich die Haare erstmals nach dem Mond geschnitten :) 2cm sind gefallen, sie sind nun bei 83cm. Ich finde es hat sich gelohnt. Nun sind sie frisch geschnitten und geölt im Dutt und warten auf ihre Wäsche morgen :gut:
Der nächste Schnitt soll Anfang Mai erfolgen :)

Bild

Bild

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonden Strähnchen und hellblau ums Gesicht
1c, ZU 6cm, 87cm lang
Wunsch: Steiß oder Klassik mit dichter Kante
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.01.2022, 08:50 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Ich schließe mich an mit 1,5 cm die gefallen sind. Bin damit bei 74 cm. Stufe habe ich nun definitiv keine mehr. Die vom Scheitel kommen mit unten an der Kante an. Wenigstens mal ein Ziel erreicht :cheer:

_________________
LG, Saagar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2022, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2017, 19:49
Beiträge: 646
Ich hab eben 2 cm geschnitten und bin wieder bei 72cm, waren ja nicht so viele Haare, da alle unterschiedlich lang sind und unten nicht besonders dicht. Aber ich hoffe ja genau das zu ändern :mrgreen:

_________________
2b F i SSS 73 cm BSL ZU 3,8cm optisch mittlerweile auch midback
Lavendersnail TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2022, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 21:54
Beiträge: 1003
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 67
Haartyp: 1c M/F
ZU: 6
Hab eben auch den ersten Trimm vorgenommen und der Genauigkeit halber vorher und nachher gemessen.

Vorher 71/71,5 SSS da kam ganz am Ende nicht viel an
Nachher 67cm SSS

Da es an der letzten Spitze wirklich nicht viel war würden es also -4cm
Bild

Foto reiche ich morgen nach wenn ich gewaschen habe

so hier gibt es die Bilder

jetzt ist dann erstmal Ruhe bis April/Mai- "Schere wieder weg sperrt"

//Edit Link zu den Bildern im TB

_________________
Haartyp: 1cMii6(5,5) ;Farbe: braun, SSS 62cm
TB: TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte
CBL[X] APL[x] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2022, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1977
Wohnort: Schweiz
Jenseits aller Mondregeln sind heute ca. 3.5 cm Haare gefallen und ich glaube, dass es ihnen gut tut.
Im Januar hatte ich zwar geschnitten, aber ziiiemlich schludrig, so dass die Kante recht schnell wieder total zuppelig war. Darüber hinaus hatte der zweimalige wüste Haarausfall mir ziemlich ausgedünnte Seitenpartien beschert :roll:
Die 3.5 cm wurden nun von der Friseuse geschnitten und die Seitenpartien etwas angepasst. Das war das erste Mal seit Urzeiten, dass die Haare auch wieder komplett durchgekämmt wurden. Dabei wurden erstaunlich wenige Haare ausgekämmt. Scheint doch so, als sei der Haarausfall fürs erste vorrüber. :verhaspel: :schwitz:
Wenn sie ganz trocken sind, stell ich mal ein Foto ein.

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 88 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2022, 12:22 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
Wieso jenseits aller Mondregeln? Heute ist zunehmender Mond im Löwen und somit alles im grünen Bereich :D
Und wenn sich dann alles auch noch besser anfühlt, alles richtig gemacht :)

Ich überlege heute auch schon (und genau genommen schon länger)... Heute ist Waschtag und meine letzten ca. 8 Zentimeter sind eigentlich Schrott. Ich weiß aber nicht ob ich so einen großen Rückschnitt wirklich verkraften würde. Naja, ich habe noch drei Stunden Zeit zum Nachdenken.

Edit :arrow: So, habe geschnitten. Sage und schreibe 1,5 cm. Damit bleibe ich auf meinen ~75 cm wie gehabt. Alles andere wäre mir dann doch zu heftig gewesen. Muss ich weiter S&D machen und den monatlichen Zuwachs trimmen bis die Schäden hoffentlich vielleicht Ende des Jahres mal raus sind :roll:

_________________
LG, Saagar


Zuletzt geändert von Saagar am 15.02.2022, 16:05, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2022, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1977
Wohnort: Schweiz
Echt jetzt? :lol: Das habe ich gar nicht mitbekommen. Umso besser!


Hier noch das Bild:
Bild

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 88 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2022, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 13136
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
SSS in cm: 102
Haartyp: 1bF-Mii
ZU: 6cm
Oh, es ist zunehmender Löwemond? Mist, meine Schere ist nicht da. :roll: Wo ich doch tatsächlich diesmal schneiden wollte :oops:

Mal schauen, wie es morgen früh reinpasst, dann schnibbel ich da noch schnell. Oder morgen Mittag auf dem Rückweg.

_________________
Haartyp: 1bF-M6 102cm 90cm (???) SSS -> kurz vor Klassik wieder Mitte Po dünne Steißlänge Rückschnitt auf Hüfte

aktuelles Längenbild (Jan. 2022)

forumsinternes Couchsurfing
Fastenzeit 2022


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2022, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2679
Wohnort: Hessen
SSS in cm: 70
Haartyp: 2a/b mii
ZU: 6,5
Pronomen/Geschlecht: sie/weiblich
Vor 2 Tagen auch 4 cm bei Frisör gelassen. Ich war allein mit der Friseuse, keine Kunden weit und breit. Sie hat mir erzählt, dass sie etwa 50% weniger Kunden hat als sonst. Da wir beide Zeit hatten, hab ich sie gebeten, mir die Haare glatt zu föhnen und ihr damit etwas mehr Umsatz beschert als geplant.
Sind jetzt wieder grade so BSL. Musste halt ab weil die Längen schon wieder löchrig werden als Spätfolge vom letzten HA.
Bild

_________________
2bMii , ZU 9 6,5 cm da Haarausfall von 6/2018 bis 02/2021 -, Ziel: Hosenbund und dicht. Avatar ist seit August 2021 Geschichte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2022, 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2019, 14:00
Beiträge: 687
Ich habe auch etwas geschnitten.

_________________
2a • NHF Braun mit Silberfäden • Relax-Yeti

... 84 (Hüfte) 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 (Steiss)... 117 (2. GS)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2022, 08:17 
Offline

Registriert: 16.11.2020, 08:38
Beiträge: 233
Haartyp: 1b F/M ii
ZU: 7
Pronomen/Geschlecht: W
@Perunica: habe schon von deinem Missgeschick anderswo gelesen. War das ein einmaliger Schnitt oder möchtest du später nochmal und somit in die Liste mit aufgenommen werden?

_________________
LG, Saagar


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de