Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.07.2022, 23:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 396 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 27  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13092
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Nachdem ich begeistert die Bilder bei den BJ's zu diesem Thema bewundert habe und ich gerade dabei bin selbst mein Aschblond rauswachsen zu lassen, möchte ich euch dazu animieren, euer schönes aschblondes Haar, sofern ihr es nicht überfärbt habt, hier reinzustellen.
Ich mag nämlich nicht an die Häßlichkeit und Eintönigkeit dieser oft verhaßten Haarfarbe glauben... :wink:
Außerdem bin ich davon überzeugt, daß die Bilder einige zum Rauszüchten bzw. solche, die bereits dabei sind, motivieren... 8)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 49 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 21.03.2009, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 14:20 
Wenn ich die Zärtlinge mal schön erwische, mache ich hier sofort mit.
Finde die Farbe auch wunderbar - es muss ja nicht immer mit der Trompete sein, gelle? :lol:
Bis dahin erfreue Dich an meinem Haarvorbild. Celuriel. Das in ganz glatt bitte. *schmacht*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13092
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Boah, Silbermond! Welch ein tolles Bild und erst diese Mähne! Ein Traum! :shock:

Da ich selbst noch nicht mit Naturhaar glänzen kann, hab ich sie als Motivation auf meinem Desktop:
[img=http://img90.imageshack.us/img90/8998/db031.th.jpg]

8)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 49 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 15:39 
Uih Danke! Das Bild von Dir ist ja auch genial.
*an den Hut steck*
Könnte ich ja sogar irgendwann schaffen..in etwas dunkler aschiger mit Silber.
*hüpf* *gegenseitig anfeuer*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2007, 11:37
Beiträge: 135
Wohnort: Graz
@silbermond: wahnsinnig schönes bild! erstens schöne haare und zweites toller hintergrund!

ich selbst hatte aschblondes haare. teilweise mit helleren strähnen, vor allem durch die sonne. das war vor ca 1,5 jahren.

Bild

dieses foto wurde damals aufgenommen. (noch mit wunderbaren wellen vom flechten :) )

und dann habe ich beschlossen mit henna zu färben. es gefällt mir, nur ich vermisse mein blond langsam... also werde ich vermutlich nicht mehr nachfärben, und es auswaschen/auswachsen lassen...hab nur irgendwie leichte panik davor wie es aussehen wird. also so halb blond, halb rot schaut sicher gar nicht toll aus.

_________________
Haartyp: 1c M iii
100cm Länge (Mitte Po)
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 17:35 
*sprachlos umkipp* Boah, was eine Haarpracht!
Für mich kein Vorbild, sonst werd ich nur unzufrieden *lach* Da freue ich mich lieber für Dich, da gehts mir besser dabei :blumen:

Der Umstieg ist zu schaffen, aber bei der Länge ziemlich zeitintensiv. Ich war auch mal rot, hab damals einmal chemisch zurückfärben lassen..
Noch ein Haarvorbild gefunden. Hier die Dame ganz oben Meine Haare ergrauen so ähnlich, von oben nach unten. Sie ist schon Grossmutter :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 17:59 
Offline
gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2007, 18:58
Beiträge: 5044
Wohnort: am großen See, zwischen den Meeren
Und nun komm ich :
Bild

_________________
1bFii ~ Feenhaare ~ DM: 0,04-0,03mm ~ UF: 7cm ~ Steißbeinlänge ~ 84,5cm ~ 08/11 ~ NHF: Beautiful dark shining silver ~ Winter: NW/SO ~ Sommer: Seifenkraut

*Älter werden ist nichts für Feiglinge* Mae West


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8383
Wohnort: Tirol
Haartyp: 1cMii
Instagram: schmunsel
Oh, der Thread ist toll *g* Meine NHF wächst auch grad sehr aschblond raus.

Und ich muss mich jeden Tag neu überwinden ob ich nun färbe oder nicht :lol:

_________________
SSS: ca. 150 cm, Mitte Wade / Schmunselhausen / Instagram
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2007, 11:37
Beiträge: 135
Wohnort: Graz
oh, ja danke danke :oops:
@silbermond: das mit dem umfärben... haben die haare da sehr gelitten?
ich bin grad heftig am experimentieren mit honig. er zieht das henna raus, aber von blond bin ich weit weg....

_________________
Haartyp: 1c M iii
100cm Länge (Mitte Po)
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 00:52
Beiträge: 254
Wohnort: Near the shore
C'est moi Bild
:)
Bin mir allerdings nicht so gar so sicher, ob ich tatsächlich aschig bin. Hat man mir mal so gesagt.

_________________
1bFii 8cm Umfang 115cm (nach SSS)

Sing to the slaves that Rome burns


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2008, 14:08
Beiträge: 986
Hui, der Thread ist klasse!! Da krieg ich gleich wieder Lust auf meine NHF :)
Das Schöne an aschblonden haaren sind ja diese helleren strähnchen, die im Sommer oft durch Sonne entstehen. Und dass die Farbe irgendwie meist nie einheitlich aussieht, sondern in jedem Licht eine andere, eigene Wirkung hat.
Ich freu mich auf jeden Fall auf weitere Motivationsfotos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 15:10
Beiträge: 3392
Wohnort: Bottrop
Ich habe doch gerade erst wieder gefärbt und dann dieser Thread. Nun habe ich starke Zweifel... :werwoelfin:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2007, 22:20
Beiträge: 800
Wohnort: Hamburg
Also wenn ich die Fotos hier sehe, kann Aschblond ja durchaus hübsch sein!
Wenn ich mir meine Haare angucke, ist das Aschblond aber mMn viel dunkler..bin ich etwa nicht mal mehr blond? :shock: :lol:
Ich habe viel mehr diesen langweiligen Grauschleier und Strähnen sind bei mir im Sommer auch nie entstanden :?:

_________________

The Allure - of beauty.color.photography
Ziel erreicht: Wunderschönes Wildkatzenblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 10:52 
Tolle Bilder!
Aschblond gibt es als Hell-Mittel- und Dunkelaschblond. Schau bei Rhiannon oder mir, wir sind dunkelaschblond. Das kann sogar ziemlich dunkel aussehen und an der Sonne deutlich heller. Die Farbe nuanciert unglaublich durch Licht, hab kein Foto, auf der sie gleich aussieht :-)

@ Rhiannon: wundervolles Haar! Die sind doch - zumindest optisch - fast so lang wie meine? Und viel kräftiger *brumm* :wink:

@Lewellyn: das Umfärben mit Farbe, also nicht Tönung oder Schaum, Friseurfarbe - einmalig - hat meinen Haaren damals nicht wesentlich geschadet. Aber - Vorsicht - jeds Haar ist anders. Du bist viel heller und hast eine andere Haarstruktur. Ich hab vielleicht ein Drittel Deines Volumens *lach*. Bei mir hats eine Friseurmeisterin gemacht und sie hat es gut gemacht. Ob das bei Dir auch hinhaut - dazu kann ich natürlich nichts sagen. Kann auch total schiefgehn... Lass Dich doch einfach mal unverbindlich beraten. Viel Glück.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2007, 22:20
Beiträge: 800
Wohnort: Hamburg
Silbermond hat geschrieben:
Tolle Bilder!
Aschblond gibt es als Hell-Mittel- und Dunkelaschblond. Schau bei Rhiannon oder mir, wir sind dunkelaschblond. Das kann sogar ziemlich dunkel aussehen und an der Sonne deutlich heller. Die Farbe nuanciert unglaublich durch Licht, hab kein Foto, auf der sie gleich aussieht :-)

Habe auch gerade festgestellt, dass es Asch in sehr vielen Nuacen gibt.
Soll es hier nur um Aschblond gehen oder generell Asch?

Da bekomm ich ja richtig Lust auf meine NHF. Aber wenn ichs an rauswachsen denke :abnippel:

_________________

The Allure - of beauty.color.photography
Ziel erreicht: Wunderschönes Wildkatzenblond


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 396 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de