Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.08.2017, 11:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11555 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 758, 759, 760, 761, 762, 763, 764 ... 771  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.04.2017, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 45
Hallöchen :)

Ich mach's kurz; Sarah, 23, Köln, Studentin.
Habe meine Haare jetzt 12 Jahre lang mit Farben aller Art gequält - ob Chemie, PHF, Directions ... - Sie waren nie länger als bis zur Taille und immer sehr kaputt, das wird ab jetzt geändert! :)
Das wahrscheinlich einzig Richtige, was ich dank stillem Mitlesen hier im LHN für meine Haare getan habe, war der Umstieg auf Naturkosmetik und Silikonfreiheit.

Ich bin hier, um mich einerseits selbst zu motivieren mit einem persönlichen Projekt und andererseits Projekte von anderen Community-Mitgliedern zu bewundern, loben, verfolgen ... Und auch so zum generellen Austausch über Haare, ich denke meine Freunde haben von dem Thema von mir langsam mehr als genug gehört :lol:

Liebe Grüße aus Kölle ! :winke:

_________________
"Ich brauch' keinen Föhn ... ich hab ein Cabrio!"

54,5cm | 1b/c F iii | 11,7cm + ?cm Pony
Mein Haartagebuch ~ Schnittfrei durch 2017


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 01:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 308
Begrüße auch noch mal alle Neuen und wünsche allen schön geschmeidige Haare :)
@fraukakao Dann werden Deine Freunde jetzt bestimmt noch mehr zu Haarpflege hören :D Bei mir geht's jedenfalls jetzt los, dass es manche anfängt zu nerven, weil Haare vorher wirklich nie Thema waren und jetzt möchte ich wenigstens gelegentlich ein kleines bisschen Aufmerksamkeit dafür erhaschen...

_________________
Yetifaktor 56 bei SSS 105 cm (Juni '17)
Rafunzels Haartagebuch
Bild 2a C ii Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2016, 14:33
Beiträge: 335
Herzlich Willkommen an alle Neuen! :)

_________________
2 a-c M ii (7,5-9,5 cm ZU), 67,5cm nach SSS (langgezogen). Färbefrei seit 09/2014
Altes Tagebuch: viewtopic.php?f=21&t=27146
Aktuelles Tagebuch: viewtopic.php?f=21&t=29002


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 06:45 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2016, 21:10
Beiträge: 1630
Wohnort: Köln
Viele neue Kölner wie schön :cheer:

Wir treffen uns ab und zu auf ein Kölsch. Den Fred findet ihr hier.

Herzlich willkommen!

_________________
1b M ii / ZU 8,0 - Dunkelblond -> Mein TB
Auf dem Weg zum Hosenbund (aktuell 85,5cm)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.04.2017, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2017, 21:09
Beiträge: 4
Hallo,

ich heiße Steffi und wohne zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet. Hier im Forum lese ich seit längerer Zeit immer mal wieder rein, jetzt dachte ich, dass es mal Zeit wird sich anzumelden.

Meine Haare hab ich schon einige Zeit Taillen-lang. Nach einigen Henna- und Naturkosmetikexperimenten hatte ich in letzter Zeit etwas mit Spliss und Haarausfall zu kämpfen, so dass meine Ziele in nächster Zeit erstmal wieder Haargesundheit und Zopfumfang sind.

Liebe Grüße
Steffi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 45
Oh toll, ein Treffen? Na da muss ich mich direkt eintragen :)
Vielen Dank und von mir herzlich willkommen an Mascha!
@Rafunzel: Ohweh, meine armen Freunde. :-D

_________________
"Ich brauch' keinen Föhn ... ich hab ein Cabrio!"

54,5cm | 1b/c F iii | 11,7cm + ?cm Pony
Mein Haartagebuch ~ Schnittfrei durch 2017


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 624
Hallo an alle Neuen :)

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

1bMii ZU 9cm | Hennarot | NHF darf nachwachsen seit 11/16
Ziel: endlich langhaarig fühlen und die NHF mal wieder zu Gesicht bekommen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 16:07 
Offline

Registriert: 22.04.2017, 14:20
Beiträge: 1
Hallo an alle,

mein Name ist Sunyata. Bisher war ich nur stille Mitleserin. Ich sehe mich ein bisschen um und beabsichtige ein PP zu starten. Ich liebe meine Haare und möchte sie nie wieder schneiden (über Microschnitte, um die Länge anzugleichen, denke ich vielleicht ein paar Jahren nach).

Alles Liebe ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 18:18 
Offline

Registriert: 19.04.2017, 20:16
Beiträge: 16
Hallo :)
Ich bin Franziska, komme aus dem schönen Sachsen und bin 25 Jahre.

Mit meiner Mähne stand ich schon öfters auf Kriegsfuß. Ich habe meine Naturwellen gehasst und sie durch regelmäßiges Glätten schön strapaziert.
Seit mittlerweile ca einem Jahr ist das Kriegsbeil dennoch begraben. Ich habe mich endlich mit meiner Haarstruktur angefreundet.
Meine Haare ordne ich bei 2a-b ein, gehen bis kurz unter BH-Verschluss.

Durch zwei Schwangerschaften und den damit verbundenen Haarausfall habe ich vor ca einem halben Jahr meine Pflege drastisch komplett umgestellt.
Zuerst habe ich alles an Silikonen VerbAnd... Haarspray, Hitzschutz...alles mit Silikon weg. Gewaschen nur noch CWC.
Meine Haarstruktur hat sich zunehmend gebessert. Haarbruch und Spliss etwas vorhanden.

Leider kann ich auf den Föhn noch nicht ganz verzichten. Ich föhne immer kalt den Ansatz an.

Nun möchte ich mit neuer Pflege meine Haare bis zur Taille züchten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 4013
Wohnort: Saggsn
Hallo potentielle Nachbarin :winke:
und hallo an alle anderen Neuen! Viel Spaß hier :)

_________________
1c M ~5,5 · Taille · NHF ~blond am rauswachsen
Persönliches Projekt: eher Chiffon als Satin
Frisurenprojekt 2017


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.04.2017, 16:30 
Offline

Registriert: 24.04.2017, 16:15
Beiträge: 5
Hallo ihr,

ich bin emchen, also die Verniedlichung des Buchstabens M, ein Spitzname den mir mein Papa als Kind gegeben hat :) . Ich wohne in Freiburg und bin 29 Jahre alt. Meine Braunen Haare gehen fast bis zum BH und sind zwar glatt, aber störrischer als ich sie gern hätte :wink: . Ich hoffe, mich mit euch über Haarpflege, Haarschmuck und das züchten langer Haare austauschen zu können.

Liebe Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2016, 17:23
Beiträge: 7
Hallo,

nachdem ich seit mittlerweile gut zweieinhalb Jahren stille Mitleserin bin, möchte ich mich nun auch kurz vorstellen und in Zukunft etwas aktiver sein. :)
Ich bin 28 Jahre alt und lebe derzeit im Schwabenländle. Meine Haare gehen momentan bis circa zum Hosenbund. Ziel ist vorerst TBL. Aufgrund zweier starker Haarausfälle in den vergangenen Jahren habe ich ziemlich mit Taper zu kämpfen.

Ich freue mich auf die Gespräche und den Austauch :)

Liebe Grüße
Joliora


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 18:19 
Offline

Registriert: 25.04.2017, 17:33
Beiträge: 8
Hallo, liebe Haarliebhaber,

Ich lese schon länger in verschiedenen Threads mit, nun möchte ich auch richtig mitmischen. Besonders ein TB oder PP zur Haarpflege reizt mich schon sehr, vielleicht das eine oder andere Gruppenprojekt.

Geschnitten habe ich ewig nicht - bestimmt 4 Jahre. Im letzten halben Jahr hab ich zwei Trimms gemacht (ohne zu wissen, was das ist hihi) und gelegentlich s&d, weil die Spitzen sehr kaputt waren/sind. Optisch bin ich kurz vor Hüfte (wenn ich das System richtig lese).

NHF müsste ich hier mal definieren lassen - ich sag mal Schokobraun mit Kastanienbraunen Spitzen. Ebenso meinen Haartyp, ich tippe auf 2a. Da muss ich jetzt wohl mal ein Foto machen bei Gelegenheit. Zu Teenagerzeiten viel gefärbt (alle Rottöne, Lila, dann aber Hennarot), dann lange NHF getragen, bis Mitte 20 die ersten Silberlinge kommentiert wurden - entdeckt hatte ich sie schon mit 20/21, aber wollte warten, bis es richtig auffällt, und dann habe ich braun gefärbt. Dann wurde für eine Haarshow doch blondiert - Unterhaarsträhnen, nenne ich sie mal. Haare waren zwischen Schulter und APL. Im A-Cut, also an den Seiten länger als hinten. Das habe ich auswachsen lassen, ebenso den Pony, und hab jetzt ein flaches V, was mir bei Wellen auch gut gefällt. Allerdings auch schon wieder einen auswachsenden Pony *g* Die Chemie müsste noch in den letzten 10-15cm sein. NK benutze ich eigentlich schon sehr lange nicht mehr, habe in letzter Zeit mit Seife experimentiert (früher auch schon). Föhnen nur ganz selten (vielleicht 2-3x im Jahr), glätten in den letzten Jahren gar nicht mehr.

Aktuelle Ziele sind Pflege optimieren (trockene KH, sehr trockene Spitzen, bei Öl sehr schnell strähnig), meine Wellen verstehen, und Länge weiterzüchten, damit sie zur Hochzeit im Sommer toll sind! :-) Dank LHN bzw. Ölkur über Nacht haben sich meine Haare schon gut gemacht, lang nicht mehr so strohige Spitzen und keine Schuppen/juckende KH mehr!

Also, ich freue mich, den Schritt ins LHN gemacht zu haben, euch jetzt richtig zu "verfolgen" und meinen Haaren beim Wachsen zuzugucken :-)
Liebe Grüße,
Minta


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 692
Wohnort: Schwabenländle
Herzlich Willkommen an alle Neuen, fröhliches züchten! :cheer:

_________________
2er Mischtyp M-C ii-iii | ZU 10 cm | SSS: 80 cm | Camouflage-Yeti
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 20:47 
Offline

Registriert: 25.04.2017, 13:53
Beiträge: 2
Wohnort: Nürnberg
Hallo alle miteinander :)

Nachdem ich, wie wohl so einige hier, als stille Mitleserin mir einige Tipps und Anregungen geholt habe, fand ich heute, dass es an der Zeit ist mir mal haartechnisch ne Challenge zu suchen.
Meine Haare und ich hatten schon immer irgendwie ein Kommunikationsproblem. Früher waren sie ne einzige Fettfabrik, dann hörte ich mit Silikone auf und ging über zu NK. Dann konnte ich zusehen, wie sie mir zerbrachen und ich säbelte sie radikal ab.
Jetzt hab ich keine Farbe mehr drin, seit 6 Monaten bin ich in einem NW/ SO Programm. Aber ich merke, dass ich immer öfter mit mir hader.
Meine Haarstruktur ist fein und dünn mit wenig Wellen- also nicht die besten Voraussetzungen für SO oder Langhaartrimmen. Aber ich habe hier auch von ein paar Damen gelesen, die eine ähnliche Haarstruktur aufweisen und die Herausforderung annahmen.
Also: TSCHAKKA XD

_________________
1bFii* ZU~6cm* SSS 50cm* NHF mittelbraun
*
SO seit Nov/2016
*
Ziel: BSL& gesunde Haarstruktur


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11555 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 758, 759, 760, 761, 762, 763, 764 ... 771  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de