Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.01.2022, 19:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1496 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 96, 97, 98, 99, 100
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 22.11.2021, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2021, 10:13
Beiträge: 385
SSS in cm: 109
Haartyp: 1b
ZU: 7
Yunasama, ich hatte es nicht empfohlen, sondern darum gebeten bzw. danach gefragt und mich auch nur auf einen Teil der Gruppe bezogen, nämlich diejenigen, die sich bewusst dagegen entscheiden. (Wortwahl: "Können bitte alle, die sich nicht impfen lassen möchten [...]?") Es war nie die Rede von Menschen, die aus diversen Gründen nicht können oder dürfen, und auch nicht davon, jemandem etwas zu verweigern, was er benötigt.
Wenn ich bei einem Filmeabend sage "Würden jetzt bitte alle, die sich weiter unterhalten möchten, raus gehen?" dann ist das eine Bitte an eine bestimmte Gruppe für ihre bewusste Entscheidung (quatschen) die Konsequenz zu ziehen (nicht den Film zu sehen), und nicht die versteckte Drohung an alle "Wer jetzt noch einen Ton von sich gibt, und sei es, weil er niesen muss, wird aus dem Fenster im dritten Stock geworfen" - und ja, das ist ganz bewusst überspitzt.

Edit:
- Die Idee stammt übrigens nicht von mir, sondern einem Impfgegner mit Patientenverfügung aus meinem Bekanntenkreis.
- Wegen Ärger zu Corona im Ärger-Thread: ich dachte, das C-Thema sollte sich auf den entsprechenden Thread beschränken, oder hab ich das falsch mitbekommen?

_________________
Ich bin nicht schusselig, ich bin HUCH-begabt!


Zuletzt geändert von BellaBlack am 22.11.2021, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 22.11.2021, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 15:39
Beiträge: 14926
Richtig bleutje, so war es gemeint.

Das soll ja gar nicht rechtfertigen dass sich mancher der frustriert ist im Ton vergreift. Das passiert manchmal einfach.

Aber wenn es eben passiert ist wäre es einfach mein Vorschlag zu fragen was jetzt zu dem Ärger geführt hat. Ggf wird dann eben deutlich dass eine Situation dahinter steckt für die man vielleicht sogar Verständnis hat und dieses auch äußern kann und dann ggf. später nochmal anmerken kann dass einem vorhin der Ton sauer aufgestoßen ist.

So kann man vielleicht vermeiden dass sich eine aus Frustration aufgebaute Situation noch weiter zuspitzt, auch wenn es natürlich schön wäre es ganz zu vermeiden.

Anders als im Ärger-Thread gibt es bei Corona eben auch oft Überschneidungen, eben weil da die Themen so ähnlich sind. Dadurch kann es vielleicht einfach rüber kommen als ob sich geballt alle über eine bestimmte Gruppe ärgern.

@Yuna in deinem Beispiel steht vielleicht jemand dahinter, dessen (eigene oder die eines Verwandten) notwendige Operation verschoben werden musste? Das meine ich eben mit nachfragen.

Allgemein denke ich, dass eben aufgrund der fortdauernden Belastungen wegen Corona, wie bleutje sagt, die Haut bei manch einem sehr dünn geworden ist. Daher weiß ich auch nicht genau wie man das vom Ärger-Thread abgrenzen soll, oder in welcher Form man vielleicht auch einfach mal seinen Ärger schreiben kann.

Dass Positionen kontrovers diskutiert werden ist ja grundsätzlich erst mal OK, es müssen ja auch nicht immer alle einer Meinung sein.

Nur möchte ich aber nochmal anmerken, dass ich es dann gerade und ganz besonders wichtig finde, dass geteilte Links und Inhalte sauber eingeordnet werden sollten. Denn Inhalte mit Falschinformation zu verbreiten sollte dann eben auch gemeldet werden (dürfen).

@Undine ich verstehe dass du dich geärgert hast. Aber ich stelle dir die gleiche Frage wie Schwarzkittel: bringt es uns weiter wenn es um die Vermeidung von solchen Situationen geht, dass konkrete Einzelsituationen nochmal hochgebracht werden? Ich möchte nicht dass du mich missverstehst, dass du dich geärgert hast glaube ich dir, aber ich denke wenn wir jetzt jede einzelne Situation die jemanden geärgert hat einzeln analysieren werden wir sehr lange sprechen. :) Ich hab das nochmal umformuliert, daher editiert. Ich möchte dich hiermit wirklich nicht angreifen.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 82 cm, färbefrei seit März 2021


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 22.11.2021, 14:40 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 21:59
Beiträge: 13704
Wohnort: Spreewald
Haartyp: 1c F
ZU: 5,5
Wie Víla weiter vorne schon geantwortet hat, diskutieren wir gerade noch intern, ob und wie der Thread ggf. eröffnet wird. Es ist natürlich lobenswert, dass hier alle Seiten eigentlich für einen besseren Umgang miteinander werben, schön wäre das natürlich, wenn das in den entsprechenden Therads dann auch so gehandhabt wird (und nicht nur hier gesagt wird, wie andere zu diskutieren haben und welche Formulierungen aus welchen Gründen problematisch sind). Hier ist aber nicht der Ort um über die Inhalte eines (derzeit) geschlossenen Threads im OT Bereich, der ja nicht öffentlich ist, zu diskutieren. Und hier ist auch nicht der richtige Platz um gebetsmühlenartig immer und immer wieder die eigene Meinung zu wiederholen. Für konkrete Probleme kann man uns Mods auch immer anschreiben, wenn man jemand bestimmten seine Meinung oder Verbesserungsvorschläge zu seiner Wortwahl mitteilen will, kann man dies ja auch per PN machen. Bitte kommt hier also wieder zum eigentlichen Thema zurück.
- Karalena

_________________
1c | F | 5,5cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 23.11.2021, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 07:54
Beiträge: 7531
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
Haartyp: 2b
ZU: 8
Mädels ,ich mag Euch.
Ihr habt mir in Situationen geholfen wo kein Umstehender half.
Ihr habt mir Mut gemacht wo die Umwelt auf mir rumhackte(das Thema Farbe rauswachsen lassen :? )
Ihr habt mir Hilfe gewährt mehr als Ihr denkt.
Laßt das blöde C-Thema nicht die Community spalten.

_________________
2b NHF:silberfuchs,Brennessel und Nussrinse zum Glanz
seit August 2014 färbefrei,BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 23.11.2021, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2019, 13:00
Beiträge: 526
undine11 hat geschrieben:
Mädels ,ich mag Euch.
...
Laßt das blöde C-Thema nicht die Community spalten.


Dem möchte ich mich sofort und gern anschließen. =D> :)

_________________
2a-b • NHF Braun mit Silberfäden • Relax-Yeti

... 84 (Hüfte) 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 (Steiss)... 117 (2. GS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 27.11.2021, 04:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 35416
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 141
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Gibt es Ergebnisse der internen Beratungen im Moderatorenteam?

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 28.11.2021, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 20:16
Beiträge: 5415
SSS in cm: 85
Haartyp: 1b/c
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie
:helmut: Danke, dass ihr den Frisurenfotofaden zu einem Thread gemacht habt, in dem man kommentieren darf! :gut: Viel besser als das alte zweigeteilte!

_________________
1c M 10, ca 85 SSS, NHF
Mein Frisurenprojekt

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 29.11.2021, 13:33 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 11989
Wohnort: an Rhein & Ruhr
SSS in cm: 165
Haartyp: 2aM
ZU: 8,8 cm
@Silberfischen: Ja gibt es, wir werden uns im Laufe der Woche dazu entsprechend äussern, am Wochenende haben wir es leider zeitlich nicht geschafft.

@Yerma: Erschien mir so sinnvoller, aber es ist Karalena zu verdanken das es letztlich technisch doch noch geklappt hat.
- Víla

_________________
~ ZQ 6,16cm² ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 30.11.2021, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2013, 11:59
Beiträge: 3643
Wohnort: auf einem Hügel
Danke für die Wiedereröffnung vom Corona-Faden!

_________________
1b mit SSS = 101 cm, ZU = 6.3 cm und Haardicke = 50 um
Altes Projekt: Under Construction

Am Ende wird alles gut sein und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 30.11.2021, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 14614
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 115
Haartyp: 2 a m II
ZU: 7,5
Dem schließe ich mich an und die begleitenden Worte dazu find ich auch super :knuddel:

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: blaue/dunkle Undercolor ab BSL, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feedback und konstruktive Kritik
BeitragVerfasst: 30.11.2021, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2013, 14:48
Beiträge: 1598
Wohnort: blau und nass
SSS in cm: 120
Haartyp: 1 b F
ZU: ii 7,5 / ZQ 4,48
Ich auch, danke ans Modteam und besonders an Karalena für die schlüssige Erläuterung.

_________________
1b F ii(ZU7,5/ZQ4,48) SSS 120 ca.MO+ u.2.GS
dunkelaschblond+silberlinge
cool summer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1496 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 96, 97, 98, 99, 100

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de