Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.07.2019, 00:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12278 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 814, 815, 816, 817, 818, 819  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2728
Wohnort: Thüringen
Willkommen im Forum :)

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf BCL mit SSS 106 cm, ZU ca. 6,5 cm, gerade Schnittkante (Stand Mai 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 17:21 
Offline

Registriert: 04.03.2019, 15:06
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin
Hallöchen ihr Lieben!

Nach mehr als 7 Jahren LHN lesen (ich kam glaube ich auf der Suche nach neuen Henna Rezepte hier her und blieb ;)) habe ich mich im März auch endlich Mal angemeldet!

Nach 18 Jahren Färben (Chemie und Henna im Wechsel, so ziemlich alle Farben) habe ich die letzten 2-3 Jahre immer wieder das Projekt NHF probiert und im November 2018 endlich alle gefärbten Altlasten abgeschnitten und das erste Mal meine NHF im Erwachsenenalter auf Kinlänge wieder gesehen! ;)

Aktuell bin ich bei Schulterlänge, auf dem Weg zu ALP mit allerhand Stufen, die im Laufe der Zeit auf eine Länge gebracht werden sollen ;) Ziel ist die NHF sich entwickeln zu lassen und mit all den Silberlingen lieben zu lernen und das erstmal bis zur Taille ohne Stufen und mit voller Kante.

Das wäre dann mit Abstand mein persönlicher Rekord und ein Kindheitstraum ;)

Ich freue mich riesig auf gegenseitige Motivation zum durchhalten und darauf den Fortschritt auch Mal wirklich festzuhalten um in schwachen Momenten (mit Farbe oder Schere in der Hand) stark bleiben zu können.

_________________
Start: 04.03.2019 | 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 SSS | Ziellänge Taille |
11.11.2018 Radikaler Schnitt auf Kinnlänge & 100% NHF nach 17 Jahren Chemie & Henna.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2189
Wohnort: Wien
Herzlich Willkommen :winke:

@Clarotta: wäre schön, dich im Thread "Silberhaar - glänzend souverän" zu sehen :mrgreen:
(echt mutig, so einen Radikalschnitt zu machen :blumen: )

_________________
Länge: 88,0 cm SSS 05/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2019, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2019, 11:06
Beiträge: 46
Guten Morgen zusammen :winkewinke:
Ich bin die Mohnblüte, 38 Jahre alt und komme aus dem schönen Südhessen

_________________
Liebste Grüße von Mohnblüte

BSL —> —> Taille


Aschbraun oder Dunkelaschblond, 2bmii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.06.2019, 09:33 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 22:11
Beiträge: 2057
Wohnort: irgendwo östlich von München
Ein herliches Willkommen an alle neuen :-)

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.06.2019, 14:32 
Offline

Registriert: 10.06.2019, 14:42
Beiträge: 2
Hallo ihr lieben Langhaarliebenden,

ich lese schon seit geraumer Zeit bei euch mit, war schon mal mehr im Thema und motivierter bei der Haarzucht. Bisher bin ich immer irgendwann schwach geworden und habe doch wieder geschnitten und gefärbt.

Zwei Schwangerschaften später, in denen ich Frieden mit meiner Naturhaarfarbe geschlossen habe, komme ich zumindest ohne das Färben aus. Ansonsten bin ich aber keine Musterschülerin. Ich föhne hin und wieder, auch wenn ich ein relativ haarschonendes Modell von Dyson habe. Ich glätte ca. einmal im Quartal, weil es einfach hübsch aussieht. Ich wasche leider täglich. Davon versuche ich weg zu kommen. Aber dieser Fettkopf am zweiten Tag versaut mir echt mein Wohlgefühl.

Und darum gehts mir im Großen und Ganzen. Ich will mich einfach wohl fühlen. Ich habe gar kein großes Ziel. Die Haare gesund auf BH-Verschluss-Länge und vielleicht nur jeden zweiten Tage waschen und das Föhnen meistens sein lassen. Das wars schon. Vor allem áber möchte ich Freude an meinem Haarschopf haben. Und wenn ich dafür hin und wieder "sündige", dann ist das so.

Definitiv ausgeweitet werden muss meine Haarschmucksammlung. Ich besitze (Trommelwirbel) Zopfgummis und Bobby Pins und das war es. Ne Flexi hätte ich definitv gern als nächstes.
Abgesehen davon hab ich in Satin Kopfkissenbezüge investiert.

Ich benutze Foamie und Natur Box Condi, hab nen Haarumfang von 7 cm (paar Strähnchen fehlen, aber die machen den Kohl auch nicht fetter), ne Haarlänge von 46 cm nach SSS (bestimmt bissl schlampig gemessen) und eine irgendwie undefinierbare Haarfarbe.

Gleichzeitig, aber das ist mehr Off Topic, versuche ich das Leben meiner Familie minimalistischer zu gestalten und in diesem Zusammenhang mehr Struktur in z.B. meine Hautpflege oder meinen Kleiderschrank zu bringen. Ich will also auch meine Anschaffungen im haarigen Bereich begrenzt halten.

Liebste Grüße
Anne


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.06.2019, 16:16 
Offline

Registriert: 11.06.2019, 16:08
Beiträge: 34
Hallo!

Ich kenne das Langhaarnetzwerk noch aus früheren Zeiten und habe es immer sehr geschätzt. Die vielen Tips und die nette Community haben mich dazu veranlasst wiederzukommen. Zur Zeit ist mein Haar ich sehr lang und recht kaputt von Chemie weshalb ich froh bin wenn ich von dem einen oder anderen was lernen kann.
Zur Zeit bin ich kurzfristig in Spanien und komme aber bald nach Deutschland zurück. Ich werde in den Norden gehen, plane Hamburg und hoffe dass ich dort dann mal seßhaft werde.

Ich bin sehr kreativ, mache Musik und male, schreibe Poetry und bin auch sonst sehr interessiert an verschiedenen Dingen.

Danke noch einmal fürs Aufnehmen!

_________________
Haartyp: 2aFi
Haarlänge: Zwischen APL und BSL.
Sehr feines Haar, geschädigt auf dem Weg zur Besserung.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2019, 21:35 
Offline

Registriert: 12.06.2019, 20:05
Beiträge: 7
Grüß euch alle :wink:

Ich bin hier bei euch um meinen Heiligenschein aus Haaren zu verlieren.
Meine Locken habe ich eigentlich immer geglättet, entweder chemisch, mit Wicklern oder dem Glätteisen. Vor einiger Zeit habe ich mich dann an einer Glattbürste versucht und die hat sich so im Haar verfangen dass total viel abgebrochen und verkohlt ist.

Leider sehen die Haare zusammengebunden mega beknackt aus weil immer die kleinen Locken senkrecht vom Kopf abstehen :irre:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2019, 00:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1837
Wohnort: Ruhrgebiet
Herzlich Willkommen allen Neuen :)

@Anne: Alles Gute auf dem Weg zum Wohlfühlen :)
Föhnen tu ich auch und ich denke, solange es nicht zu heiß ist und keine Knoten reinmacht, spricht eigentlich auch nichts dagegen. Zum nicht-täglich-Waschen gibt es hier auch eine Menge Tipps und Tricks (z.B. anderes Shampoo/Waschmethode, selbstgemachte Trockenshampoos, kaschierende Frisuren), ich drücke die Daumen dass da etwas Passendes für dich dabei ist. Falls nicht, gibt es aber auch hier Leute, die täglich waschen und trotzdem sehr schöne Haare haben.
Die "undefinierbare" Haarfarbe ist bestimmt Dunkelblond - hier heißt es "wenn du nicht weißt, was für eine Haarfarbe du hast, dann ist es Dunkelblond" :) Und das hat den Vorteil, dass die Haare in jedem Licht anders aussehen...

@Martha Willkommen zurück :) Wenn du magst, kannst du dann ja zum Beispiel auf dem Stammtisch der Hamburger Langhaars vorbeischauen :)

@Zweistein: Dann drücke ich auch dir mal alle Daumen, dass du einen Weg für dich und deine Haare findest :)

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2019, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:41
Beiträge: 3146
Wohnort: OWL
Halli Hallo an alle neu dazugekommenen! :winke:

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 2c/3a. ZU 10,5 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2019, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2019, 19:42
Beiträge: 29
Hallo Zusammen!

Ich bin Vala, züchte seit einiger Zeit, habe 2b Mii und bin auf der Suche nach der perfekten Pflege. Bin schon ne Weile stille Mitleserin.

LG Vala


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2015, 20:07
Beiträge: 54
Wohnort: Thüringen
Hallo an die Langhaarigen :-D

Ich bin Chiva und habe mich entschlossen, nach über 7 Jahren des stillen mitlesens, habe ich mir nun ein Herz gefasst und stelle mich mal vor

Bild

_________________
1b F ii (10cm ohne Pony) Länge 80cm nach SSS
Spray blondiert
mein PP: trotz Blondierung mit KK und Splisstrimmer zum Steiß!?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2019, 19:49
Beiträge: 3
Wohnort: Bonn
Halli Hallo zusammen,

seit einigen Monaten machen meine Haare merkwürdige Dinge, die sie vorher nicht getan haben. Ich habe zwar aufgehört sie zu glätten und eine Zeit lang auch mit Roggenmehl gewaschen, aber auch danach und währenddessen war alles soweit in Ordnung und wie gewohnt. Erst später, aber nun leider schon seit mittlerweile einigen Monaten spielen sie so richtig verrückt und frizzen ohne Ende. Friseur und Drogeriemarkt haben selbstverständliche viele Antworten parat, besser gesagt: Produkte, aber helfen tu keines so wirklich.

Also habe ich das Internet durchstöbert und bin eigentlich eher zufällig auf das Langhaarnetzwerk gestoßen. Ich habe nämlich auch nach Bildern von Dreads im Unterhaar gesucht und bin schnell bei euch gelandet. Da dachte ich mir, dass ich hier die geballte Schwarmintelligenz nutzen möchte, um meine Haare endlich wieder in den Griff zu bekommen.

Bilder zur Bestimmung des Haartyps folgen und in die Notfallecke werde ich mich wohl auch begeben.

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Unterstützung :)

Und viele Grüße aus Bonn!

_________________
\\ Ipse alimenta sibi
\\ 2a


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2728
Wohnort: Thüringen
Willkommen, ich bin schon sehr gespannt.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf BCL mit SSS 106 cm, ZU ca. 6,5 cm, gerade Schnittkante (Stand Mai 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.06.2019, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2018, 10:22
Beiträge: 24
Hallo Ihr Lieben,
hab sehr lange verpennt mich vorzustellen, obwohl ich immer mal wieder mitlese...
Jetzt würde ich total gerne mein persönliches Projekt starten oder mich einem Gruppenprojekt anschließen, einfach zur Motivation und um meine Haargeschichte selbst ein bisschen zu verfolgen :D
Ich bin 21 und züchte schon seit ca. 3-4 Jahren.. Mittlerweile bei 83 cm nach SSS, das Ziel sind 100.
Das größte Problem bei mir sind Haarbruch bzw. Spliss an den Haaren die quasi im Nacken sind dh. nicht die Deckhaare sondern die ganz darunter ... :lol: versuche noch Lösungen dafür zu finden.
Bin immer am rumprobieren mit Kuren, Seifen, Shampoos... Mal schauen, ich freue mich bald mein PP zu starten, damit ich selber mal einen Überblick bekomme was ich eigentlich so mache und was noch besser geht :| :wink:
So das wars erstmal,
Liebe Grüße vom Wuschelhaar

_________________
2a C iii
Mid back, 83 cm nach SSS
Zopfumfang: 11 cm
Ziel im Moment: Steiß bzw. 100 cm

PP: Kuren und Seife her, Wuschelhaar will 17 cm mehr!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12278 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 814, 815, 816, 817, 818, 819  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de