Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.08.2020, 14:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12481 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 824, 825, 826, 827, 828, 829, 830 ... 833  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 17:10
Beiträge: 2600
Wohnort: Wien
Herzlich willkommen :winke:
Viel Spaß im Forum :mrgreen:

_________________
Länge: 92,0 cm SSS 03/2020, | 2b ii (ZU 7,5cm) | färbefrei seit 05/2016
nächstes Ziel: Classic
goldener Schnitt: 60,35/97,65 cm
mein TB

Gemeinsam: Haarschmuck kaufreduziert 2020...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2019, 12:20
Beiträge: 170
Hallo zusammen :)

Ich bin 20 Jahre alt und seit ungefähr 2 Jahren stille Mitleserin in diesem Forum.
Seitdem ich das Forum entdeckt habe, lasse ich meine Haare fleißig wachsen und habe mein Längenziel vom Anfang (Taille) erreicht. Wie bei vielen anderen hier hat sich mein Längenziel aber mit der Zeit verschoben und ich würde nun gerne nicht mehr nur heimlich mitlesen.

Ich freue mich auf eine tolle Zeit im Forum. :D

_________________
1b F 6,0 | ca. 75 cm nach SSS
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.02.2020, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 11:08
Beiträge: 1335
Hall Minu! :winkewinke:
Schön, dass du dich nach so langer Zeit dich noch dazu entschlossen hast zu registrieren.
Und jaa, hier ist das Risiko ziemlich hoch das der Längenwunsch imner weiter nach unten wandert. :mrgreen:

_________________
1bFii (7 cm ZU), 81 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.02.2020, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2018, 13:13
Beiträge: 548
Auch von mir ein freundliches Hallo an euch! Freu mich schon von euch zu lesen :)

_________________
1b M 8 (5 cm²) 88,5 SSS | Auf dem Weg zur Hüfte (91) :verhaspel: | Zurück zur NHF!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.02.2020, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
Hallo zusammen,

heute stelle ich mich einmal vor, obwohl ich mich schon so lange hier zu Hause fühle :)

Entdeckt habe ich euch vor ca. 6 Jahren und seitdem an so manchem Projekt (heimlich, still und.. unregistriert) teilgenommen. Habe fleißig gezüchtet, gepflegt und meine Naturhaarfarbe 5 lange Jahre lang rauswachsen lassen (das Beste, was ich je für und mit meine(n) Haare(n) getan habe).

Mein Ziel hatte ich schon erreicht -> steißlange gesunde Haare in Natur.

Der Grund, warum ich mich und meine Schüchternheit jetzt doch endlich mal überwinde und mich aktiv beteiligen möchte ist ein erzwungener quasi-Neuanfang mit ganz leicht asymmetrischem Bob, dessen Spitzen zaghaft die Schultern kitzeln..
Das erneute erarbeiten der Traummähne fällt in Gesellschaft vielleicht etwas leichter :D 8-[

Um die Erfahrung reicher, dass es wohl keine gute Idee ist, sich mit dem Rücken zu einem Tisch gedreht zu setzen, wenn auf selbigem eine Kerze brennt..:evil: freue ich mich dennoch auf die erneute Reise und versuche jede Etappe zu genießen statt zu hadern.
Meine aktuelle Haarlänge muss ich erst noch ermitteln, trage ich dann aber nach (in die Signatur).

Liebe Grüße,
blu

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.02.2020, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 11:08
Beiträge: 1335
Herzluch Willkommen blu, :winkewinke:

wie schön das du dich zu uns an den digitalen Tisch setzt. Eigentlich sind wir auch ein echt netter Haufen Haarverrückter und beißen eher selten. :kniep:

Ich verstehe deinen Wunsch zurück zu langen Haare soo gut. Bin damals auch mit einem Bob hier sehr unglücklich gestartet. Rückblickend ging es dann doch recht schnell bis zur jetzigen Taille. :)

Also, sei nicht schüchtern. Du bist aktuell auch in guter Gesellschaft mit deiner Haarlänge. Da gibt es einige die auch einen Bob haben derzeit.

Ich wünsche dir viel Spaß im LHN,
Yina

_________________
1bFii (7 cm ZU), 81 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.02.2020, 09:24 
Offline

Registriert: 20.02.2020, 22:12
Beiträge: 2
Moin Moin.
Ich heiße David, bin Baujahr 91. und hab mich vor kurzem entschieden meine Haare lang wachsen zu lassen. Jetzt bin ich grade in der Übergangslänge noch ein halbes Jahr und das ist hoffentlich vorbei
Ich werde bald ein TB starten und über Fortschritte informieren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.02.2020, 07:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 577
Ich bin zwar schon vor einem Jahr sehr leise hier als Mitleser unterwegs gewesen aber heute nun ein offizielles freundliches Hallo in die Runde :)
Ich habe mit 13 mal den Wunsch nach langen Haaren gehabt und wachsen lassen aber auch viel gefärbt. Mit 22 habe ich mir dann spontan Dreads gemacht, die hatte ich ca 4 Jahre und danach kurze Haare. Die Dreads haben mir geholfen mich mit meiner Naturhaarfarbe anzufreunden und mich mal mit meinem Haarwachstum auseinander zu setzen.
Und nun soll es also färbe und schnittfrei Richtung Taille gehen.

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.02.2020, 10:48 
Offline

Registriert: 25.02.2020, 09:22
Beiträge: 2
Hallole!

Ich, das Zuselchen, lese seit Jahren hier immer wieder mal mit :-)
Heute hab ich mich endlich mal angemeldet! Ich hab zwar keine langen Haare (und die werden auch wohl nicht wirklich lang, weil sie eben so fein und zuselig sind) finde das Forum hier aber trotzdem super!

Liebe Grüße
Zuselchen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2020, 09:41 
Offline

Registriert: 10.02.2020, 15:47
Beiträge: 1
Guten Morgen ihr Lieben.
Nachdem ich das Forum schon seit vielen Jahren immer mal wieder verfolge, habe ich jetzt endlich beschlossen, mich auch anzumelden. Der Hauptgrund ist, dass ich nach einigem hin und her doch meine Naturhaarfarbe herauswachsen lassen möchte und muss (ich vertrage einfach keine Chemie und auch sonst quasi nix und habe Haarausfall bekommen). Außerdem wünsche ich mir Haare, die länger als BSL werden können und meine aktuelle Struktur ist wirklich ziemlich mies. Es gibt also einiges zu tun. :) Das mit den Fotos hochladen muss ich auch noch hinbekommen und dann bin ich aktiv dabei.
Bis dahin alles liebe :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2020, 15:19 
Offline

Registriert: 17.02.2020, 09:57
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
auch ich habe immer wieder still im Forum mitgelesen.
Aktuell verfolge ich das Ziel meine Haare auf Hüftlänge zu züchten.
Leider hat es drei mal fast geklappt und dann kam immer etwas dazwischen, wodurch ein Kurzhaarschnitt nötig wurde.

Der erste war vor sechs Jahren, um meine brüchigen blondierten Spitzen loszuwerden und meine Haare in der einheitlichen Naturhaarfarbe wachsen zu lassen.
Leider sind mir viele Haare ausgefallen aus gesundheitlichen Gründen und ich habe mir Stufen schneiden lassen, um mehr Volumen frisieren zu können.
Bedauerlicherweise habe ich auf irgendwas in den Shampoos und Produkten (Olaplex) allergisch reagiert und eine feuerrote, brennende Kopfhaut mit Bläschen und Schuppen bekommen und meine Haare waren nach dem Friseurbesuch wie frittiert. Dank Lotionen vom Hautarzt und Geduld sind nach Monaten die Symptome auf der Kopfhaut verschwunden. Ich bin lange nur mit Zopf, Knoten und Dutt herumgelaufen, kam allerdings nicht darum herum die Haare letztes Jahr erneut bis auf Schulterlänge zu kürzen, weil alles, was an Länge übrig war, aus einzelnen Strähnen bestand und es immer weiter abbrach.
Derzeit hängen noch mehrere Zentimeter von den "frittierten" Resten am Ende meiner Haare, die sowieso sehr fein und dünn sind, aber noch einen vierten Haarschnitt bringe ich nicht übers Herz.

Ich bin hier um mir so viele Tipps und Zuversicht wie möglich abzuholen.

Liebe Grüße
Dreilein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2020, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2013, 15:39
Beiträge: 1531
Wohnort: Unterfranken
Herzlich willkommen an alle Neuen!

Viel Spaß weiterhin beim Stöbern!

_________________
2b F/M ii; SSS ca. 80 cm; ZU 7,5 cm
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2020, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3724
Wohnort: Am Hopfengarten links
Herzlich willkommen auch von mir.
Viel Freude beim Stöbern und Austauch wünsche ich euch!

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2020, 18:34 
Offline

Registriert: 20.02.2020, 07:45
Beiträge: 1
Hallo zusammen und Grüezi mitenand

Seit ca. September letzten Jahres bin ich stille Mitleserin. Da ich aber echt ganz nötig eure Unterstützung brauche (Tipps und vor allem gutes Zureden), habe ich mir ein Herz gefasst und mich angemeldet. Et voilà, da bin ich und freu mich darüber.

Ich wünsche mir schon seit eigentlich immer gesunde, steisslange Haare in Natur. Meine Naturhaarfarbe habe ich schon lange (wie mein Name sagt inzwischen oben recht silbern und unten eher golden), aber dass mit der Länge will irgendwie nicht so recht klappen.
Die allerlängsten drei Haarfussels reichen inzwischen bis ca. SSS 82 cm. Aber eben, nix Kante.

Vielleicht schaffe ich es mit eurer Hilfe durchzuhalten bis ich tolle lange Feenhaare habe und die auch von Herzen liebe.

Viele Grüsse
silbergold


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2020, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2019, 07:21
Beiträge: 92
Hallo!
Ich bin Vishanka aus dem schönen Bayern und 27 Jahre alt.
Aktuell habe ich eine Kurzhaarfrisur, ich schwanke mein ganzes Leben schon zwischen kurzen und langen Haaren.
Sie sind leider ziemlich dünn und liegen wenn sie länger sind nur platt am Kopf, kurz gefällt mir persönlich einfach weniger obwohl es eigentlich besser an mir aussieht.
Ich färbe mit Elumen und bin damit sehr glücklich <3

_________________
ZU ~35cm, 90cm SSS
Tagebuch: Dreadlocks züchten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12481 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 824, 825, 826, 827, 828, 829, 830 ... 833  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de