Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.02.2023, 23:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 15:50
Beiträge: 1495
Wohnort: Duisburg, linke Rheinseite ;-)
Hallo zusammen,

vielleicht finde ich hier einen Tip? Und zwar regt sich mein Vater schon lange über die „neuartigen“ Shampoos auf. Mein Vater hat kurzes sehr dickes Haar, welches beim Duschen schon durch das Wasser nicht vollständig nass wird, und daher bekommt er diese dickflüssige, cremigen Shampoos nicht richtig verteilt. Die Shampoos in der DDR waren richtig flüssig (von der Konsistenz wie Haarwasser), wahrscheinlich mit einer wenigen Inhaltsstoffen. Sowas suchen wir. Gibt es sowas überhaupt noch?

Ach so, einfach verdünntes Shampoo funktioniert angeblich auch nicht riz, denn richtig flüssig wird es dadurch ja nicht.

_________________
einsel
2a F ii (~7cm) - 75cm SSS (I/2021)- dunkelbraun mit silbernen Fäden+Henna fast rausgewachsen
... Seifensuchti!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 23:31
Beiträge: 2878
hat er mal einen kleks Shampoo in eine leere flasche gefüllt und da mit ganz viel wasser aufgefüllt?

_________________
2a Mii 9 cm ZU ~ zwischen Taille und Hüfte mit V-Cut (Wohlfühllänge✔)
100% Naturhaarfarbe✔ (kastanienbraun versilbert ~ Soft Autumn)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 15:50
Beiträge: 1495
Wohnort: Duisburg, linke Rheinseite ;-)
So direkt nicht, höchstens fast leere Shampooflaschen wieder mit Wasser aufgefüllt. Aber auch das funktioniert nicht wirklich gut, denn das wird eher sehr nasser Schaum als eine Flüssigkeit. Das Problem ist die Verteilbarkeit in den Haaren.

_________________
einsel
2a F ii (~7cm) - 75cm SSS (I/2021)- dunkelbraun mit silbernen Fäden+Henna fast rausgewachsen
... Seifensuchti!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 17:02
Beiträge: 1028
SSS in cm: 121
Haartyp: 1c/2a
ZU: 9
So dünnes Shampoo kenne ich auch nicht, aber für den Übergang würde ich versuchen, Shampoo in einer Flasche stark zu verdünnen und dann eine paar Stunden stehen zu lassen. Dann sollte der Schaum sich auflösen und nur noch die Flüssigkeit übrig bleiben.

_________________
2a M ii Zu 9 cm (131 cm) Knie

Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 15:50
Beiträge: 1495
Wohnort: Duisburg, linke Rheinseite ;-)
Ich habe ein Bild gefunden, sowas wird gesucht:

https://www.ddr-museum.de/de/objects/1022502

(Sieht schon irgendwie eklig aus, selbst mit sauberer Flasche, oder? ;-))

Mit Verdünnung kriege ich so eine Konstistenz gar nicht hin, das wäre auch nicht konzentriert genug. Mein Vater will auch nicht groß rummatschen, der will das aus der Flasche nehmen und fertig. Die Frage ist, ob sowas überhaupt noch irgendwo auf der Welt hergestellt wird. Leider standen damals auch nie irgendwelche Inhaltsstoffe drauf, sonst könnte man mal versuchen, das nachzumixen / nachmixen zu lassen. Ich meine, auf dem Kindershampoo statt in einer Art von Werbung was von „milden Tensiden“ drauf.

_________________
einsel
2a F ii (~7cm) - 75cm SSS (I/2021)- dunkelbraun mit silbernen Fäden+Henna fast rausgewachsen
... Seifensuchti!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 23:31
Beiträge: 2878
das ist einfach sehr verdünntes normales shampoo.

_________________
2a Mii 9 cm ZU ~ zwischen Taille und Hüfte mit V-Cut (Wohlfühllänge✔)
100% Naturhaarfarbe✔ (kastanienbraun versilbert ~ Soft Autumn)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 15:50
Beiträge: 1495
Wohnort: Duisburg, linke Rheinseite ;-)
Kennst du die DDR-Shampoos? Ich habe die nämlich als sehr konzentriert und keineswegs verdünnt in Erinnerung, die schäumen beim Schütteln auch ganz anders. Ich glaube eher, dass die heutigen Shampoos irgendwelche nicht-waschaktiven Füllstoffe enthalten, die sie geschmeidig und cremig und dickflüssig machen. Du hast mich aber auf die Idee gebracht, mal nach Shampoo-Konzentrat zu suchen, da findet Google Bilder, die passen könnten (sauteuer und aus der Apotheke, aber egal, das kann ich mir ja mal live angucken).

_________________
einsel
2a F ii (~7cm) - 75cm SSS (I/2021)- dunkelbraun mit silbernen Fäden+Henna fast rausgewachsen
... Seifensuchti!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 19:00
Beiträge: 21440
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Haartyp: 2aM
ZU: 6,6
Pronomen/Geschlecht: sie
Ich werfe mal ohne eigene Erfahrung Facetensid in den Raum.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 23:31
Beiträge: 2878
vielleicht hilft ja auch festes Shampoo.

Nein, die DDR Shampoos oder andere Produkte kenn ich nicht.

_________________
2a Mii 9 cm ZU ~ zwischen Taille und Hüfte mit V-Cut (Wohlfühllänge✔)
100% Naturhaarfarbe✔ (kastanienbraun versilbert ~ Soft Autumn)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 26.04.2022, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2015, 20:03
Beiträge: 4555
Wäre Shampoo selbst machen eine Option?

https://www.kostbarenatur.net/rezepte/s ... kraeutern/

Wenn man die Bindemittel wie Speisestärke weglässt, bleibt es ja richtig flüssig.


Oder hier Shampoo-Pulver, dass man einfach mit mehr Wasser anrühren kann: https://www.ecowoman.de/kosmetik/haare/ ... ckung-9451

_________________
1cFii - ZU 6,8, SSS 132 cm
[x] Taille - [x] Hüfte - [x] Steiß - [x] Klassik - [x] Knie
PP: Knielang in Blond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 27.04.2022, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 15:37
Beiträge: 1066
SSS in cm: 80
Haartyp: 2a-b extracoarse
ZU: tapernde 8,5
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ich habe dasselbe Problem, dass es nicht schäumt und sich nicht verteilen lässt.
Meine Lösung: Zweimal waschen. Bei der ersten Wäsche schäumt es dann nicht richtig, ev. hat man nicht alles erwischt, aber da dann schon mal die erste Ladung Fett runter ist und die Schuppenschicht durch das Shampoo geöffnet wurde, schäumt es beim 2. Mal dann ordnungsgemäß.

_________________
Ziel: Ansehliche Kante auf Highwaist-Hosenbund


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 28.04.2022, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 3433
Wohnort: Ruhrgebiet
SSS in cm: 135
Haartyp: 2a
ZU: 8,5
Instagram: sundew_morning
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Seifenblasen-Lauge vielleicht? :tomaten:
Bin auch bereit, das selber zu testen :mrgreen:

_________________
Yetifaktor 80 bei SSS 143cm (Okt '22), Haartyp 2a Cii (Zopfumfang 8,5cm)
*Rafunzels Haartagebuch*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 28.10.2022, 15:01 
Offline

Registriert: 05.03.2022, 21:08
Beiträge: 193
SSS in cm: 65
Haartyp: 1aCii
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: keine/er/ihm
Ich kanna das Problem von mir selber nicht, ich habe jedoch einen Kumpel, der recht dickes, kurzes Haar hat, das nicht richtig nass wird.

Meine Vorschläge wären:

- festes Shampoo
- Shampoo zuerst in der Hand aufschäumen. Vielleicht sogar Portionenweise und so verteilen
- während dem Einschäumen Wasser nachgiessen

Falls er keine Kopfhautprobleme hat tuts evtl. auch ein dünnflüssiges Duschgel?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 28.10.2022, 15:47 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 14244
Wohnort: Auf der Höhenlinie
SSS in cm: 102
Haartyp: 1bF-Mii
ZU: 6cm
Shampoo verdünnen geht auch immer. Das reinigt immer noch genug :)

_________________
Haartyp: 1bF-M6 102cm 90cm 80cm (???) SSS -> kurz vor Klassik Mitte Po dünne Steißlänge Rückschnitt auf Hüfte irgendwie wieder Taillenlänge

Länge Jan. 2022
Länge Okt. 2022

forumsinternes Couchsurfing
LHN-Adventskalender 2022


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche dünnflüssiges Shampoo
BeitragVerfasst: 29.10.2022, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 3433
Wohnort: Ruhrgebiet
SSS in cm: 135
Haartyp: 2a
ZU: 8,5
Instagram: sundew_morning
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Wär mal interessant, ob einsel mittlerweile etwas gefunden hat.
Ich schließe mich aber Nieves an, bei mir schäumt es generell auch erst beim zweiten Durchgang.

_________________
Yetifaktor 80 bei SSS 143cm (Okt '22), Haartyp 2a Cii (Zopfumfang 8,5cm)
*Rafunzels Haartagebuch*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de