Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 31.05.2020, 20:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5498 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 363, 364, 365, 366, 367
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.05.2020, 16:54 
Offline

Registriert: 24.04.2019, 10:24
Beiträge: 24
Schöne Seifen habt ihr hier... Da seid ihr richtig kreativ, find' ich gut :-)

Ich hoffe ich bin mit meiner Frage hier richtig:
Hat jemand von euch schonmal fertige Natronlauge verwendet (50%) und weiß, wie man die am Besten in Gramm/ NaOH Anteil und damit auch die Menge Wasser die man zum Verdünnen benötigt berechnen kann? Bisher habe ich weder etwas über die Forensuche noch wirklich über diverse Suchmaschinen gefunden. Und irgendwie habe ich gerade einen Knoten im Kopf, der sich nicht wirklich auflösen will, obwohl die Berechnung an sich nicht so mega schwer sein sollte :oops:

_________________
"Wenn es keinen Ausweg gibt, gibt es womöglich auch gar keinen Käfig."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.05.2020, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 17:25
Beiträge: 2088
also ich würde fertige lauge nicht nutzen.

meines erachtens müsstest du die laut seifenrechner benötigte NaOH Menge x 2 von deiner Mische nehmen, und den Rest zur normalen Menge Flüssigkeit, die du nutzen willst, als Wasser. Wäre meine Logik. Aber wie gesagt, mot fertiger Lauge würd ich das Klo reinigen und mir NaOH in Perlen zum Sieden holen.

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 95cm SSS [hosenbund+] - raus mit den Stufen, her mit der NHF!

Strukturierter Doku-Versuch im TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.05.2020, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2009, 12:08
Beiträge: 2647
Alinamaria hat geschrieben:
Schade wohne ich nicht Deutschland, sonst würde ich beim Tauschpaket mitmachen. Wie alle die selber Sieden, ist man doch sehr schnell angefressen und hat sehr viele Seifen (zur Zeit finde ich Sole&Salzseifen sehr toll :) & teste mich nun an Haarseife ran), ich kann garnicht so viel verschenken :lol:


Habe das gerade gelesen: Natürlich können auch alle außerhalb Deutschlands am Seifenwanderpaket teilnehmen :-) Unter anderem dafür haben wir ja die Portokasse, um die erhöhten Versandkosten aufzufangen.

_________________
Ich suche haarige Verwandtschaft! 1cFii
Reise durch das Farbenmeer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2020, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 17:59
Beiträge: 534
Wohnort: Am Rhein
Wieso macht meine Lieblingsseife fliegende, statisch aufgeladene Haare?

Vielleicht könnt ihr mir mit gesammeltem Expertenwissen helfen. Meine Lieblingsseife habe ich jetzt schon 2x gesiedet. Sie macht glänzende, glatte Haare und verlängert meinen Waschrhythmus um einen Tag. Leider sind die Haare auch nervig statisch aufgeladen und wuseln immer fröhlich durcheinander. Besonders beim Flechten ist das ätzend, kein Haare bleibt in seiner abgeteilten Partie, sondern alle möchten gerne zu ihren Freunden in den anderen Partien fliegen und dagegen kleben. Es ist kein Klett, sondern wirklich die Bewegung und das statische Aneinanderkleben, was mich stört.
Hier ist das Seifenrezept:

40% Mandel
25% Kokos
15% Rizinus
10% Avocado
10% Sheabutter

Laugenflüssigkeit ist Kaffee mit 3% Zitronensäure, UL bei 15%.

Jemand eine Idee?

_________________
1 b ii F, 80cm, 6cm ZU. Experimentier-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2020, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 10:00
Beiträge: 2785
Wohnort: Bayern
Evtl. liegt es am Kokosöl, hast du noch andere Seifen mit Kokosöl?

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 114 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2020, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 17:59
Beiträge: 534
Wohnort: Am Rhein
Ja, ich nehme immer entweder Kokosöl oder gar kein klassisches Schaumfett.

Interessante Idee, ich werde da mal bewusst drauf achten, wenn ich mich durch meine Seifenkiste wasche.

_________________
1 b ii F, 80cm, 6cm ZU. Experimentier-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2020, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 17:25
Beiträge: 2088
reduzier mal die ZS auf 2%. wär meine idee.

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 95cm SSS [hosenbund+] - raus mit den Stufen, her mit der NHF!

Strukturierter Doku-Versuch im TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2020, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2018, 08:25
Beiträge: 366
Wohnort: schwäbische Toskana
Hm... hast hast Du das schon länger? Wenn meine Haare sich statisch aufladen liegt es i. d. R. nicht am Waschmittel sondern an mangelnder Luftfeuchtigkeit. Also meist im Winter oder wie gerade jetzt, wo hauptsächlich aus östliche oder nördliche Luftströmungen vorherrschen.

_________________
2c M/F6 SSS 72 cm
optische Länge: APL


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5498 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 363, 364, 365, 366, 367

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de