Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 11.07.2020, 22:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5541 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 366, 367, 368, 369, 370  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.06.2020, 15:28 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 11:41
Beiträge: 2456
Sehr schön :)


Noch eine Frage zu den Formen.
Ich habe bisher nur in kleinen Formen "gesiedet"
(Erfolg mäßig, aber das ist ein anderes Thema :mrgreen: )

Nun möchte ich es mit größeren Formen probieren und will ungerne Pringles kaufen, weil hier keiner Chips isst.

Da ich die kleinen Silikonformen in der Handhabung prima finde liebäufele ich mit so einer Kombiform aus herausnehmbaren Silikoninnenteil und Außenanteil aus festen Material.
Die, die ich finde, sind aber alle aus CHina und ernten viele negative Rezensionen und Bewertungen. Hat hier jemand eine große Form jeglicher Art (muss nicht unbeding diese Holz-Silikonart sein), mit der er/sie gute Erfahrungen macht?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2020, 15:28 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 11:41
Beiträge: 2456
niq hat geschrieben:
Sehr schön :)


Noch eine Frage zu den Formen.
Ich habe bisher nur in kleinen Formen "gesiedet"
(Erfolg mäßig, aber das ist ein anderes Thema :mrgreen: )

Nun möchte ich es mit größeren Formen probieren und will ungerne Pringles kaufen, weil hier keiner Chips isst.

Da ich die kleinen Silikonformen in der Handhabung prima finde liebäugele ich mit so einer Kombiform aus herausnehmbaren Silikoninnenteil und Außenanteil aus festen Material.
Die, die ich finde, sind aber alle aus CHina und ernten viele negative Rezensionen und Bewertungen. Hat hier jemand eine große Form jeglicher Art (muss nicht unbeding diese Holz-Silikonart sein), mit der er/sie gute Erfahrungen macht?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2020, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 16:17
Beiträge: 3737
Wohnort: Schweiz
Theoretisch geht auch eine Silikon-Cake-Backform, die du in eine festere "Kiste"/Schachtel stellst, sodass die Wände nicht ausbeulen.
Darfst sie einfach nicht mehr zum Kuchenbacken verwenden nachher. :-)

Ich habe eine DIY Form gemacht für die ersten paar Male aus einem Milchkarton. Die sind innen ja so beschichtet. Funktioniert gut, habe aussen an der langen Seite Schaschlikspiesse angebracht zur Stabilisation.

Ansonsten finde ich die Formen von Lumbinigarden toll.

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2020, 16:34 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 11:41
Beiträge: 2456
super, viielen lieben Dank Eillets


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2020, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 02:09
Beiträge: 3955
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Danke für die Tipps bezüglich grosse v. kleine Form.

An der Form an sich scheitert es nicht, es geht eher ums schneiden. Geht das wirklich mit einem scharfen Messer? Die Seifen sollen nämlich ein Helfergeschenk bei einem Anlass werden, da muss es nicht perfekt sein, aber doch ansehlich..

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 92cm (Hosenbund, 09/19)
2a C iii, ZU 13 (aktuell 10cm durch HA), NHF mittelrot.
Ziel: trimmen auf Hosenbund, auf zu Klassik im 2020.
Mein PP & Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2020, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 16:17
Beiträge: 3737
Wohnort: Schweiz
Dann mach lieber kleine Förmchen. Musst aber aufpassen mit Seife verschenken... ist ausser im Freundes-und Familienkreis nicht unbedingt erlaubt.

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2020, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 02:09
Beiträge: 3955
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Wieso ist das denn nicht erlaubt?

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 92cm (Hosenbund, 09/19)
2a C iii, ZU 13 (aktuell 10cm durch HA), NHF mittelrot.
Ziel: trimmen auf Hosenbund, auf zu Klassik im 2020.
Mein PP & Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2020, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 11:16
Beiträge: 2916
Wohnort: Bayern
Du darfst Seifen ohne etliche Auflagen und Überprüfung nicht in Verkehr bringen v.a. nicht verkaufen(finde ich aber auch gut so, weil kleine Manufakturen, die sich an Auflagen halten, sich sonst nicht halten können). Wenn jmd z.B. darauf reagiert, bist du dran. Im Privaten Umfeld weitergeben ist so eine Grauzone...da gibt es etliche Diskussionen. Wenn es für etwas Öffentliches ist, mach es bitte nicht. Wenn dir deine 2 besten Freunde beim Umzug helfen, schreib ihnen die Inhaltsstoffe drauf und verschenk die.

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 112 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2020, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 02:09
Beiträge: 3955
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Ah, ich habe bei Eillets das "ausser" überlesen.

Dass Kosmetika/Pflegeprodukte nicht einfach so an Fremde gegeben werden dürfen wusste ist. Aber da ich das "ausser" überlesen hatte, habe ich gedacht, es betreffe auch Freunde und Familie. Aber ich kenne da alle gut persönlich und wir haben z.B. schon selbstgemachte Esswaren ausgetauscht, da wird es wohl kein Problem geben.

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 92cm (Hosenbund, 09/19)
2a C iii, ZU 13 (aktuell 10cm durch HA), NHF mittelrot.
Ziel: trimmen auf Hosenbund, auf zu Klassik im 2020.
Mein PP & Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2020, 08:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2015, 12:23
Beiträge: 4127
Wohnort: Siegen
Ich hab übrigens auch das neulich mal angesprochene "Remake" gesiedet. Dabei habe ich mich dann doch an die Zusammensetzung des Originals gehalten, plane aber noch eine abgespeckte Version mit weniger Ölen/Buttern. Hat sehr gut geklappt, auch wenn der Leim recht schnell anzog. Bin gespannt, ob das Waschverhalten auch gut ist. :)


_________________
Grüße von Lemon
............
Do more of what makes you happy!
1c Fi ZU: ~ 4,2 cm, SSS 75 76 77 Taille 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91
Mein TB: Auf zur gesunden Wohlfühllänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2020, 13:22 
Offline

Registriert: 07.12.2018, 22:57
Beiträge: 22
Ich hab mich endlich auch getraut und hab mir eine Soleseife gesiedet. Das einzige Manko was ich habe, das da zwar Duft (PÖ) reingekommen ist, aber das dieser Duft nicht durchkommt.
Ich hab allerdings nur 3 % von der Gesamtmenge, war in dem Fall nur 500 g (ich wusste ja nicht ob es gelingt). Kommt dann bei Salz mehr rein?

_________________
Lieben Gruß
Gabi (Meine Haare: 2bFi4b)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2020, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2018, 08:25
Beiträge: 377
Wohnort: schwäbische Toskana
Hmm… 3 % der GFM sollte eigentlich ausreichend sein. Bei manchen synth. PÖs finde ich auch das schon Zuviel, unabhängig ob es eine Soleseife ist oder nicht. Aber kann es vielleicht sein, dass das PÖ für Gießseifen gedacht war? Die überstehen oft die Lauge nicht.

_________________
2c M/F6 SSS 72 cm
optische Länge: APL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.07.2020, 17:56 
Offline

Registriert: 07.12.2018, 22:57
Beiträge: 22
Oh das weiß ich nicht, als ich das bestellt hatte, stand da nur für "Seifen beduften" gedacht.

_________________
Lieben Gruß
Gabi (Meine Haare: 2bFi4b)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.07.2020, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2018, 08:25
Beiträge: 377
Wohnort: schwäbische Toskana
Könnte schon sein... Besser beim nächsten Mal mit ätherischen Ölen oder einem Parfümöl das explizit fürs Sieden geeignet ist. Da gibt's in der Regel dann auch meist eine Empfehlung dazu, wie der Duft auf den Leim wirkt.

_________________
2c M/F6 SSS 72 cm
optische Länge: APL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.07.2020, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 10:00
Beiträge: 2874
Wohnort: Bayern
Mir ist aber auch schon passiert, dass die Seife kaum gerochen hat, obwohl der Duft extra für Seifen war. Es kommt wahrscheinlich auf den Duft an. Am besten duften OHP-Seifen, weil er Duft erst zum Schluss dazugegeben wird.

Ich habe vor ein paar Tagen eine Seife gemacht und mich richtig geärgert, weil man die Farben nicht sieht. Ich hatte grün, gelb und pink der Seife. :evil: Heute habe ich die nächste Seife gesiedet, da habe ich die Farben höher dosiert, wahrscheinlich werde ich bunte Haare bekommen. :lol: Ich bin gespannt, wenn ich sie morgen ausforme.

Kräutergarten (UL 10 % - ÜF 15 %) - eine OHP und wieder im Crockpot:

Bild

29 % Aprikosenkernöl
27 % Palmkernöl
20 % Schweineschmalz
19 % Rizinusöl
5 % Kakaoöl
ÜF-Öl: 15 % Mandelöl
sonstige Zutaten: 15 % Buttermilch, 1 EL Aloe Vera und in der Lauge war noch Seide
Duft: An Afternoon in the Garden und Kräuterwiese (insges. 3 %)

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 117 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5541 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 366, 367, 368, 369, 370  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de