Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.05.2019, 02:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2011, 08:53 
Offline

Registriert: 24.10.2011, 12:30
Beiträge: 13
Also ich habe gestern abend auch mal eine Olivenöl- Conditioner-Haarkur gemacht und was soll ich sagen....


.... meine Haare waren nachher wunderbar weich. Aber meine Haarfarbe sieht nach dem auswaschen und trocknen anders aus :D

Ich hatte mir meine Haare mit Logona Mahagoni gefärbt und war anfangs etwas enttäuscht, dass die Farbe nicht so rötlich war, wie ich erhofft hatte. Jetzt nach der Ölkur ... schwupp, das Rot ist da.... :wink: und gefällt mir gut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2011, 11:09 
Offline

Registriert: 12.09.2011, 18:23
Beiträge: 168
Hm. Aber Mama sagt, sie glänzen. Und das kommt bei meinen Fransen normalerweise nicht so oft vor.

_________________
Sub omnibus canonibus.

1a/bFii, 83 cm SSS / 66 real


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.12.2011, 22:00 
Offline

Registriert: 11.10.2011, 23:40
Beiträge: 51
Heutige Mischung dieser fantastischen Kur:

4 TL Sesamöl
4 TL Conditioner (Alverde Glanz)
1 TL Kur (Alverde A/H)
1 Kaffeelöffel Kaffeepulver

Beim auftragen extrem komisch wegen dem Kaffee, aber das ausspülen war erstaunlich einfach und meine dunkelbraunen Locken glänzen wie noch nie! Glaub der Kaffee tut ihnen wirklich gut! :)

_________________
Dunkelbraun, Typ 2c-3a M ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.12.2011, 01:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2011, 14:44
Beiträge: 141
Wohnort: Berlin
Alverde Aprikose/Zitronenblüte & Kokosöl/Hipp-Babyöl, über Nach dringelassen. Ich sage euch: bitte ausprobieren! War ja erst etwas skeptisch die Tenside im Condi solang draufzulassen, aber... Meine Haare waren noch nie so gut ! Glänzend und saftig, herrlich! :D

_________________
Alles bleibt anders.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2012, 15:20 
Offline

Registriert: 21.01.2012, 11:29
Beiträge: 16
Ich habs mit Alverde Z/A und Jojobaöl ausprobiert, gestern Abend reingemacht und heute morgen ausgewaschen mit dem neuen Alverde Repair-Shampoo. Und was soll ich sagen, meine sonst so störrischen Haare lassen sich super kämmen und sind total schön weich :)
Wirklich eine super Sache, das werd ich wohl öfter machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2012, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012, 21:32
Beiträge: 405
Hab's gestern auch das erste Mal ausprobiert und bin sehr begeistert. Hab 10ml AO Honeysuckle mit einem TL Kokosöl vermischt und mir über Nacht in die Haare ab Ohrhöhe geschmiert. Und tadaaa wunderbar weiche Haare, die zu dem auch noch gut riechen, haben sogar die Essigrinse in Sachen Duft gut überstanden :D Werd ich auf jeden Fall jetzt regelmäßig machen!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2012, 09:51 
Offline

Registriert: 01.02.2012, 11:44
Beiträge: 9
Wohnort: Niedersachsen
Ich habe es gestern auch ausprobiert, nachdem mir die reine Ölkur letzte Woche etwas zu reichhaltig erschien. Gemischt habe ich 5 TL Alverde T/A und 3 TL Sesamöl. Nach ca. 2 Stunden habe ich dann alles ausgewaschen und war heute Morgen total begeistert. Meine Spitzen sind zwar immer noch etwas trocken aber längst nicht mehr so stark wie sonst.
Ich denke ich nehme sie Kur mit in mein regelmäßiges Pflegeprogramm auf.

_________________
SSS: 67cm
Mein Tagebuch/Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2012, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2011, 10:20
Beiträge: 1246
Wohnort: NRW
Die Bewertungen von Euch klingen alle sehr gut und deshalb werde ich es morgen am Waschtag auch probieren :)

_________________
81,0cm SSS
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.02.2012, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2011, 12:28
Beiträge: 7903
Wohnort: Kurpfalz und Preussen :)
Müsst ich auch mal wieder probieen :) na mal schauen, vielleicht morgen :P

Ich nehm dann:

Hemountain Honey Dip Condi und etwas Papayaöl und Mandelöl :)

_________________
Haartyp: 1 a/b F ii; 90 cm nach SSS
Haarfarbe: Henna Mahagoni - NHF: Hellbraundunkelblondmix mit Rotstich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.02.2012, 17:47 
Offline

Registriert: 23.08.2011, 22:10
Beiträge: 82
Ich habe meinen Spitzen heute auch eine Kur aus der Balea-Feuchtigkeitsspülung und Mandelöl gegönnt. Habe dann, wie die Thread-Erstellerin, die Spitzen in einen kleinen Gefrierbeutel gepackt und mit einem Scrunchie befestigt.
Obwohl ich das ganze nur 2,5 Stunden einwirken lassen konnte sind meine Spitzen wuuuunderbar weich :D. Ganz toll, das wird sicher wiederholt.
Vor allem muss man dank des Beutels über den Spitzen nicht aufpassen wo man mit den Haaren dran kommt und tropfen tut damit auch nichts, toll :D.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2012, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2012, 17:14
Beiträge: 186
Ich hab mal ne Frage: Packt ihr das Gemisch ins trockene oder feuchte Haar

a) bei kurzer Einwirkzeit (1-2h)
b) bei langer Einwirkzeit (über Nacht)?

_________________
Haartyp: 1c Mii
Länge: 80 cm nach SSS
Ziel: BSL (X) Midback (X)Taille ( ) Juhuu: Midback errreicht!
Farbe: NHF honigblond

Meine ideale Pflegeroutine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.07.2012, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2012, 11:46
Beiträge: 2899
Wohnort: im Land der Schokolade ♥
Ich möchte die Kur heute oder morgen auch ausprobieren. Habe da aber noch zwei Fragen: ihr schreibt immer, ihr wickelt die Haare in Sandwichtütchen oder Gefrierbeutel - nun, wie geht das, wenn man nur die Längen und spitzen kuren will? Und kann man nach dem Ausspülen der Kur noch einen Condi verwenden (ich kann ohne meine Haare nicht kämmen :roll: )

_________________
2a/b • M • 6,5 - letzter Trimm: 22.12.13 / 17.05.2014 / 26.09.2014 / 16.02.2015 / 22.10.2015
[X] BSL • [X] Midback • [] Taille

Mein Weg zur VS Mähne

Vielleicht soll das, was ich nicht ändern kann, mich ändern... Umwege erhöhen die Ortskenntnis.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2012, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2012, 17:14
Beiträge: 186
aach, sorry, beim nochmal Lesen ist mir aufgefalen, auf Seite 13 wird das Thema ja schon angeschnitten:
Also tendenziell auf trockenen Haaren.

Hatte ein super Ergebnis auf nassem Haar mit 1 El Balea Kokoscondi + 1 Tl Olivenöl, danach mit Alverde Z/A ausgewaschen: Glänzend, weich, durchfeuchtet und super kämmbar :D

_________________
Haartyp: 1c Mii
Länge: 80 cm nach SSS
Ziel: BSL (X) Midback (X)Taille ( ) Juhuu: Midback errreicht!
Farbe: NHF honigblond

Meine ideale Pflegeroutine


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2014, 16:41 
Offline

Registriert: 21.05.2014, 17:28
Beiträge: 31
Ich hab da mal eune Frage warum nimnt man Spülung anstatt Kur hat das einen grund ??Und könntet ihr mir ein shampoo mit milden Tensiden empfehlen ?Das Problem ist Naturkosmetik mag meine
Kopfhaut nucht so gerne!Hab sehr trockenes Haar und Kopfhaut.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2014, 17:06 
Offline

Registriert: 21.05.2014, 17:28
Beiträge: 31
Ach ja wo bekommt ihr das aloe vets gel her ist das ,das von dm ??


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de