Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 03.02.2023, 13:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 636 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 43  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.10.2013, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2012, 18:59
Beiträge: 17135
Wohnort: NRW
SSS in cm: 68
Haartyp: 1cMii
ZU: 7,5cm
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Super, Celestina :gut:

Tja, ohne Witz, mein Rezept könnte man wirklich als Basis für ein NK-Produkt nehmen, das ging mir auch mal durch den Kopf! Keine Ahnung allerdings, an wen man sich mit sowas wendet.

_________________
Mein Projekt - Trimmen auf Hosenbundlänge
Protein-Leave-In mit Rosenwasser - für seidiges Haar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2013, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2013, 20:24
Beiträge: 1514
hm könnte man da nicht einfach eine der NK Firmen anschreiben? Fragen ob die Rezeptvorschläge annehmen und ob sie so etwas auch vergüten. Fragen kostet ja nix und wenn sie nein sagen bleibt das Rezept eben bei Dir ;)

_________________
2a M ii Länge aktuell: 100 cm (Steißbeinlänge) ZU 7,7 cm

Haariges Tagebuch und Seifenprojekt
Gemeinsam zum Klassiker und goldenen Schnitt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2013, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 14:38
Beiträge: 5376
...um sowas in Serie zu produzieren, müssten aber Konservierungsstoffe rein... ob das dann noch so gut ist?

_________________
109 cm nach SSS (Februar 15)
2b-c - M/C - iii (ZU 12cm inkl. Pony, der ist aber nicht im Dutt! 9cm im Dutt nach HA im Herbst 14)
Mein PP - Züchten bis es nicht mehr geht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2013, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2012, 18:59
Beiträge: 17135
Wohnort: NRW
SSS in cm: 68
Haartyp: 1cMii
ZU: 7,5cm
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Gibt ja verschiedenste Konservierungsstoffe, darunter bio-verträgliche (Heliozimt soll gut sein bspw.). Die ganzen NK-Produkte wreden ja auch irgendwie haltbar gemacht! Nicht alles, was konserviert, muss eine schädliche Chemiebombe sein.

_________________
Mein Projekt - Trimmen auf Hosenbundlänge
Protein-Leave-In mit Rosenwasser - für seidiges Haar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2013, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 14:38
Beiträge: 5376
...das war auch gar nicht die Sache, die ich anmerken wollte, sondern, dass eventuelle Wechselwirkungen zwischen den Stoffen nicht besonders gut sein könnten... Wenns was "Gutes" gibt, dann ists ja kein Problem.

_________________
109 cm nach SSS (Februar 15)
2b-c - M/C - iii (ZU 12cm inkl. Pony, der ist aber nicht im Dutt! 9cm im Dutt nach HA im Herbst 14)
Mein PP - Züchten bis es nicht mehr geht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2013, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2012, 18:59
Beiträge: 17135
Wohnort: NRW
SSS in cm: 68
Haartyp: 1cMii
ZU: 7,5cm
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Hm, ich bin ja ehrlich gesagt in Chemie wenig bewandert... Da müsste dann auf jeden Fall ein Experte 'ran, wenn man sowas professionell macht.

Vielleicht mache ich das echt, Alverde, Lavera oder so anschreiben.

_________________
Mein Projekt - Trimmen auf Hosenbundlänge
Protein-Leave-In mit Rosenwasser - für seidiges Haar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2013, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 22:54
Beiträge: 615
Wohnort: Ruhrgebiet
Eigentlich sollte heute der UPS-Mensch mit meinen Zutaten kommen. Ich bin so gespannt auch das LI

_________________
SSS: 116cm, MO, 1aFii, ZU 7,5 cm
Dunkelblond, flüchtiger Rotstich
Neues Ziel: Mehr Dichte in den Längen
Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2013, 17:20
Beiträge: 383
Wohnort: Zuhause
So, heute ist meine Spinnrad-Bestellung angekommen.
Hab gleich alles in meinem 150ml Fläschchen gemischt und ca. 20 - 30 Sprühstöße ins trockene Haar zum Testen.
Hammer! :shock: Also... wow. :shock:
Ich hab echt geglaubt, meinem Haar fehlt jetzt nicht uuunbedingt Protein.
Weil der Wet Assessment Test war für mich auch nicht so schlüssig.
Und ich hab gedacht dass eher Feuchtigkeit in Form von Öl meine Haare schön macht, was es auch ohne Zweifel tut!
Aber dieser Protein LI ist echt der Kracher! Weiches unglaublich glänzendes Haar!! :huepf:
Alba, deine Erfindung ist Gold wert! :bussi:

Wie geht man eigentlich am besten vor im nassen und / oder trockenen Haar:
Erst Öl oder erst der Protein LI? Oder ist das egal? :-k

_________________
1c/2a F/M ii - SSS 86cm am 13.05.2014 = oberer Hüftknochen (ZU 10 cm geflochten) --> Ziel: Steiß

--> Team Silikon :mrgreen: = "Pflege-gepflegt-aber-Silikon-gefinisht" :ugly:
--> Erfahrungen mit Sili-Produkten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2013, 12:34
Beiträge: 228
Nachdem hier alle so von dem LI begeistert waren und ich Proteine für meine Haare sowieso auch mal ausprobieren wollte (und ich doch irgendwie Angst vor dem Geruch einer Joghurtkur hatte :D) hab ich mir jetzt auch mal was zusammen gemixt.

Ich habe genommen:
70ml destilliertes Wasser
20 Tropfen Seidenprotein
und zwei Pumpstöße Alverde Haaröl

Meine Bestellung mit Rosenhydrolat und Vithaar ist schon aufgegeben, aber ich konnte natürlich nicht abwarten und selbst diese "abgespeckte" Varante wirkt schon ganz gut. Hilft zumindest ansatzweise gegen mein Frizzproblem.
Ich bin schon gespannt wie das "komplette" dann wirkt :)

_________________
2bMii, 8cm ZU
aktuell: 71cm SSS
APL (x) BSL (x) Midback () Taille () Hüfte? ()


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2012, 18:59
Beiträge: 17135
Wohnort: NRW
SSS in cm: 68
Haartyp: 1cMii
ZU: 7,5cm
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Isabell, das freut mich zu hören :D

Ich nehme erst das LI und danach ein paar Tropfen Öl in Längen und Spitzen, ich glaube, anders herum hat das wenig Sinn, da das LI sonst nicht durch das Öl hindurchkommt.

_________________
Mein Projekt - Trimmen auf Hosenbundlänge
Protein-Leave-In mit Rosenwasser - für seidiges Haar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2013, 09:40
Beiträge: 3842
Wohnort: ZAG/CGN
Ich nehms als L bei LOC.

_________________
angefangen bei BSL, Ziel: Klassik
1cMii 7.5cm, Yeti engagée (YF 44,2%)
NHF: Erdbeerblond
Mein Projekt/Tagebuch-zu
Meine Haare kommen mit fast allem klar, nur die Kopfhaut nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2013, 17:20
Beiträge: 383
Wohnort: Zuhause
Klingt logisch, Alba. :wink:
Als L vom LOC hört sich auch gut an. :gut:
Das probiere ich nach der nächsten Wäsche.

_________________
1c/2a F/M ii - SSS 86cm am 13.05.2014 = oberer Hüftknochen (ZU 10 cm geflochten) --> Ziel: Steiß

--> Team Silikon :mrgreen: = "Pflege-gepflegt-aber-Silikon-gefinisht" :ugly:
--> Erfahrungen mit Sili-Produkten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2013, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2013, 11:46
Beiträge: 30
Wohnort: Hessen
Nachdem ich gestern den WAT gemacht habe und festestellen musste, das meine Haare wohl Protein-Bedarf haben, bin ich zum Glück hierrüber gestolpert :D
Oh man, ich hab jetzt auch das große Bedürfnis mir die nötigen Zutaten zu bestellen. (Mist, jetzt bin ich auch angefixt :roll: )
Ihr habt ja alle ziemlich gute Erfahrungen damit gemacht, ich hoffe, ich werde damit auch glücklich (bzw. meine Haare!)

Kann mann statt Rosenwasser eig. auch gut Hamameliswasser nehmen? Hat das schon jmd. ausprobiert?

_________________
Haartyp: 2a/b F ii ( ~ 7 )
Länge nach SSS: 60 cm (5.3.15)
Ziele: CBL[x];APL[x]; BSL[ ]68cm ; Midback[ ]; Taille[ ];
Stufen loswerden! NHF rauswachsen lassen (bisher ~ 22 cm)

NHF: Dunkelaschblond (incl. Silberlinge)
CHF: Ausgewaschenes Braun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2013, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2012, 18:59
Beiträge: 17135
Wohnort: NRW
SSS in cm: 68
Haartyp: 1cMii
ZU: 7,5cm
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ayrah, ich bin mir sicher, dass das auch geht, solange das Produkt keinen Alkohol enthält (da wäre ich sehr vorsichtig).

_________________
Mein Projekt - Trimmen auf Hosenbundlänge
Protein-Leave-In mit Rosenwasser - für seidiges Haar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2013, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2013, 11:46
Beiträge: 30
Wohnort: Hessen
Alkohol wollte ich auch möglichst vermeiden. Bei BaccaraRose gibt es ja zum Glück die "reinen" Wasser ohne Alkohol (schlimm, es gibt zu viel Auswahl und der Ausprobierdrang ist groß..)

Da hast du was angestellt, Alba ;-)

_________________
Haartyp: 2a/b F ii ( ~ 7 )
Länge nach SSS: 60 cm (5.3.15)
Ziele: CBL[x];APL[x]; BSL[ ]68cm ; Midback[ ]; Taille[ ];
Stufen loswerden! NHF rauswachsen lassen (bisher ~ 22 cm)

NHF: Dunkelaschblond (incl. Silberlinge)
CHF: Ausgewaschenes Braun


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 636 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de