Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.10.2020, 17:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kokosöl cremiger machen
BeitragVerfasst: 19.01.2020, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 19:15
Beiträge: 9689
Wohnort: Hamburg
Hallo liebe Forengemeinde.

Ich möchte Kokosöl, welches ja sehr fest ist, cremiger machen. Nur wie mache ich das ? Habe das Kokosöl geschmolzen und paar Tropfen Olivenöl geschmolzen und es bleibt flüssig. Kann mir da jmd weiterhelfen?

Danke für die Antworten. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokosöl cremiger machen
BeitragVerfasst: 19.01.2020, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 17:25
Beiträge: 2102
kokosöl hat den schmelzpunkt bei etwa 27 grad. aso infach wärmer lagern oder, wenn es jetzt flüssig ist, kälter lagern ;)

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 95cm SSS [hosenbund+] - raus mit den Stufen, her mit der NHF!

Strukturierter Doku-Versuch im TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokosöl cremiger machen
BeitragVerfasst: 19.01.2020, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 19:15
Beiträge: 9689
Wohnort: Hamburg
Ich möchte das Kokosöl ja irgendwie cremiger machen. Ich weiß das es selbst in den Fingern schon flüssig wird, finde aber das auftragen in cremiger Konsistenz deutlich angenehmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokosöl cremiger machen
BeitragVerfasst: 21.01.2020, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 16:56
Beiträge: 1486
Wohnort: Deutschland
Cremes bestehen ja im Grunde aus einer Fett- und einer Wasserphase. Mit einem entsprechenden Emulgator könnte man da wohl eine homogene Masse draus rühren. Habe aber keine Erfahrung mit Kokosöl in diesem Zusammenhang, kann dir also keinen geeigneten Emulgator nennen geschweige denn Mengenangaben. Vielleicht weiß Google hier Rat?
Bei normalem Wasser ist allerdings zu beachten, dass es die Haltbarkeit verringern kann.

Ansonsten hast du Öl mit einem niedrigeren Schmelzpunkt hinzugefügt, das macht es zumindest weniger fest, aber mit der Menge, die du vermutlich brauchst um es dauerhaft "streichfähig" zu halten ist es eben auch kein Kokosöl mehr. Wenn dich das nicht stört, warum nicht weiter mit anderem Öl "verdünnen"? Allerdings wird es eine ölige Konsistenz bleiben, eher keine Cremige.

_________________
Typ: 1a-b F - ZU 7-8 , NHF aschblond
sowas wie Knie bei 137 cm SSS; Yeti-Faktor: 74 - Statement-Yeti

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokosöl cremiger machen
BeitragVerfasst: 22.01.2020, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 17:59
Beiträge: 582
Wohnort: Am Rhein
Also mit einer Ölmischung wirst du eine cremige Konsistenz hinkriegen, wenn das Mischverhältnis passt. Ich schmelze immer Bienenwachs und einige Öle zusammen. Dafür tue ich alles in einen kleinen Plastiktiegel in die Mikrowelle. Dort schmilzt die Masse schön nach einigen Sekunden. Dann kühle ich den Tiegel draußen oder im Kühlschrank ab und rühre alle paar Minuten die Masse mit einem Zahnstocher durch. Das Rühren hilft meiner Meinung nach für eine cremige Konsistenz.

Zum Beispiel diese Kombination hier

2 g Sheabutter
1 g Jojobaöl
1 g Pistazienkernöl
0,7 g Bienenwachs

lässt sich auch bei diesen kalten Temperaturen prima entnehmen und verteilen. Da lässt sich bestimmt mit Kokosöl eine ähnliche Mischung erstellen! Wenn dir deine Mischung nach ein paar Tropfen Olivenöl schon flüssig geblieben ist, dann nimm beim nächsten Versuch einfach mal weniger Olivenöl.

_________________
1 b ii F, 82cm, 6cm ZU. Experimentier-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de