Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.08.2019, 22:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 14.10.2016, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2016, 17:28
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Ich wollte mal fragen, wie gut die Waschwirkung der Kastanien effektiv ist. Leicht fettiges Haar scheint ja problemlos wieder sauber zu werden, aber hat es hier jemand schon mal mit eingeölten Haaren probiert? Meistens bringt man das Öl doch nur knapp mit "normalem" Shampoo und Spülung raus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 14.10.2016, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 20:33
Beiträge: 4593
Ich habe die Haare dann halt nur so viel geölt, dass sie gerade satt waren. Das Öl muss ja nicht triefen.

Und dann kann man ja mehr Kastanien benutzen, länger einwirken lassen oder zweimal waschen. Oder alles zusammen.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 14.10.2016, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2013, 21:45
Beiträge: 5388
Wohnort: Schweiz
Ich mach vor der Wäsche immer eine Ölkur über Nacht und mein Ansatz ist auch ganz ordentlich fettig, aber die Kastanien schaffen das problemlos. Ich wasche den Ansatz 2 Mal und die Längen 1 Mal

_________________
Das LHN ist nicht das einzige Haarforum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2016, 17:28
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Vielen Dank für die Antworten :)
Ich habe nun gestern den ganzen Tag Kastanien geschält, geraspelt und getrocknet.
Hab am Mittag dann auch gleich Shampoo (3EL auf 300ml) angesetzt und nach ca. 9 h einweichzeit die Haare gewaschen, was eine einzige Katastrophe war. Ich hab schon langd nicht mehr derart viele Haare beim waschen verloren. Das trockene Haar war nur mittrlmäsdig sauber, dafür knirschig, stumpf und klebrig/verknotet, sodass ich es kaum entwirren konnte... Nun musste ich sie nochmals waschen (alverde). Nun ist wieder gut.
Ich finde das Ergebnis äusserst enttäuschend, werde es aber noch einmal wagen...Hat jemand besonderr Ratschläge?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 20:33
Beiträge: 4593
Wie hart ist denn dein Wasser?

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2016, 17:28
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Sehr hart, aus diesem Grund hab ich auch extra etwas Essig hinzugegeben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2013, 21:45
Beiträge: 5388
Wohnort: Schweiz
Mit aufkochen wirst Du das bessere Ergebnis haben

_________________
Das LHN ist nicht das einzige Haarforum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 20:33
Beiträge: 4593
Echt?
Bei mir hat die aufgekochte Kastanienplörre schlechter gewaschen. Wobei ich es nie so lange gekocht habe, bis es geliert. Vielleicht wäre das wirklich besser gegangen.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 17.10.2016, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2016, 17:28
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Danke sehr, das werde ich nächstes Mal probieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 18.10.2016, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2010, 17:30
Beiträge: 1451
Ich habe heut morgen 35 Gramm Kastanienraspel in 600 ml Wasser eingeweicht. Ich habe noch 1 EL Plastikzitrone hinzugegeben. Es hat schon dolle geschäumt. Ich werde heute abend mal mein Glück probieren - meine Haare sind noch nicht sooo dreckig. Vielleicht klappt es ja mit der Wäsche. :)

_________________
1c F i-ii

Rückschnitt auf CBL im April 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 18.10.2016, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 20:33
Beiträge: 4593
Ich habe gerade mal in mein altes PP geschaut.

Ich kam mit 50gr getrockneten Kastanienraspeln zurecht. Mit weniger wurden meine Haare nicht sauber.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 18.10.2016, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2010, 17:30
Beiträge: 1451
Danke, Minouche. Ich versuche es heute abend einfach mal so und werde mir fürs nächste Mal 50 g merken. Hattest Du Essig und/oder Plastikzitrone auch immer mit eingeweicht?

_________________
1c F i-ii

Rückschnitt auf CBL im April 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 18.10.2016, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 20:33
Beiträge: 4593
Ja, ich hatte 1 EL Plastikzitrone drin.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 19.10.2016, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2010, 17:30
Beiträge: 1451
Minouche, danke für die Beratung.

Gestern abend habe ich mit Kastanien gewaschen. Wen es interessiert, hier gibt es einen Bericht in meinem PP.

_________________
1c F i-ii

Rückschnitt auf CBL im April 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einfaches Kastanien Shampoo
BeitragVerfasst: 19.10.2016, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 20:33
Beiträge: 4593
Schön, dass es diesmal besser geklappt hat.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de