Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 14.08.2018, 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Joey's Spitzenbalsam
BeitragVerfasst: 07.12.2016, 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2016, 07:42
Beiträge: 165
Wohnort: Unterfranken
Hallo,

Ich habe mir den Spitzenbalsam jetzt auch gemixt in der festen Variante 3, nur mit Aprikosenkernöl statt Mandelöl. Es ist perfekt für meine Feen im Winter: reichhaltig genug, damit die trockenen und fliegenden Haare versorgt werden und durch die feste Konsistenz sparsam zu dosieren, damit es keine fettigen Strähnen gibt. Super, vielen Dank!
LG Alienor

_________________
SSS 67CM BSL , ZU 5,5cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Joey's Spitzenbalsam
BeitragVerfasst: 19.12.2016, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2013, 15:01
Beiträge: 2917
Das freut mich!
Eine abgewandelte Variante aus Kakaobutter und Mandelöl nehme ich mittlerweile als Gesichtscreme..

_________________
SSS bröselt um die 90 cm, 2aMii
braun mit Rotstich und zunehmend silberweiß
Relax-Yeti Ziele: Steiß mit volleren Spitzen, Glanz
Mein Tagebuch /Joey's Spitzenbalsam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Joey's Spitzenbalsam
BeitragVerfasst: 14.01.2017, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2010, 19:39
Beiträge: 553
Ich hab mir diese Woche auch ein Spitzenbalsam gemischt (4 Teile Kakaobutter, 2 Avocadoöl, je 1 Mandel- & Brokkolisamenöl) und finde es bisher wirklich klasse! Danke für das tolle Rezept :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Joey's Spitzenbalsam
BeitragVerfasst: 17.06.2018, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2016, 10:58
Beiträge: 49
Wohnort: NRW
Ich habe diesen Balsam in etwas abgewandelter Form gemacht. Und meine Haare lieben ihn! So weiche, flauschige und gesund aussehende Haare! Nutze ihn auch als Prewash-Kur für die Längen oder gebe zwischendurch eine kleine Menge ins Haar.
Habe wie folgt angerührt:
4 Teile Kakaobutter
2 Teile Babassuöl
1 Teil Macadamianussöl
1 Teil Rizinusöl

Absolute Nachmach-Empfehlung!

_________________
1bMii, 97cm SSS, mittelblond


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de