Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.05.2018, 05:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Haarspülung aus Avocadokern
BeitragVerfasst: 21.06.2017, 18:16 
Offline

Registriert: 25.01.2016, 21:41
Beiträge: 6
Wohnort: Erkner
Ich bin im Internet auf ein Rezept, für eine Haarspülung aus Avocadokernen, gestoßen.

Letztens hab ich mir zum kochen eine Avocado gekauft und als ich den Kern in er Hand hielt, erinnerte ich mich
an das Rezept :)
Ich hatte den Kern jetzt achon etwas liegen, weil ich vorher nicht dazu gekommen bin :oops:
Am besten soll sich aber ein frischer Kern machen.

Zutaten:
* 1 Avocadokern
*500ml Wasser
*Messer
*Reibe
*Kochtopf
*feines Sieb
*Schüssel

Zubereitung:
*Kern waschen und trocknen
*äußere Schale entfernen und Kern fein reiben
*Wasser erwärmen und Avocadokern-Raspel dazu geben; 30min köcheln lassen
*in das Sieb kippen und Flüssigkeit auffangen (umso feiner das Sieb, umso besser), eventuell mit einem Löffel oder dem
Messerstiel passieren
*Flüssigkeit abkühlen lassen

Anwendung:
*150ml bis 200ml werden benötigt (mein Kern hat knapp 200ml hergegeben)
*Haare normal waschen und anschließend die Flüssigkeit aus dem Avocadokern in das feuchte Haar verteilen
*max. 20min drauf lassen und schön in ein Handtuch einwickeln (Das ist dann erst mal rot, vielleicht ein altes verwenden)
*sehr gründlich ausspülen (hab ich natürlich nicht gründlich genug gemacht und noch Krümel auf der Kopfhaut :roll: )

Fazit:
Beim auftragen hat es sich etwas wie Tomatensaft angefühlt. Nach dem Auswaschen haben sich die Haare sehr sauber angefühlt, waren aber auch ziemlich trocken. Da hatte ich einen kleinen Schreck bekommen.
Dann hab ich sie im feuchten Zustand vorsichtig entwirrt und gekämmt.... Der leichte Kämmbarkeit-Effekt war irgendwie
nicht zu merken :mrgreen:
Dann kam ein großer Schreck: Auf meinem Schoß lagen einige abgebrochene Spitzen :shock:
Tatsächlich fühlen sich meine Haare im trockenen Zustand sehr geschmeidig und weich an und glänzen auch schön :)
Meine Spitzen brauchen danach wohl doch noch Condi :wink:


Kennt ihr diese Anwendung, habt sie schon mal ausprobiert, oder wollt es versuchen?

Liebe Grüße
Keyralina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarspülung aus Avocadokern
BeitragVerfasst: 03.07.2017, 15:21 
Offline

Registriert: 26.06.2017, 18:21
Beiträge: 9
danke für das rezept. habe gestern noch ne avocado aufgeschnitten und den kern noch liegen... mal probieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarspülung aus Avocadokern
BeitragVerfasst: 06.07.2017, 13:50 
Offline

Registriert: 25.01.2016, 21:41
Beiträge: 6
Wohnort: Erkner
Bin gespannt wie es bei dir gewirkt hat. Nimm aber ein altes Handtuch, der Sud färbt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarspülung aus Avocadokern
BeitragVerfasst: 08.07.2017, 19:27 
Offline

Registriert: 14.08.2015, 14:31
Beiträge: 16
Klingt gut, habe schon viel Gutes über die Inhaltsstoffe der Avocado gelesen. Werde ich auch mal umher experimentieren. ;) Danke für den reimender.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarspülung aus Avocadokern
BeitragVerfasst: 23.07.2017, 20:48 
Offline

Registriert: 14.08.2015, 14:31
Beiträge: 16
Also, inzwischen habe ich ganz schön viel recherchiert. Avocadoöl ist wohl sehr zu empfehlen. Hier habe ich tolle Infos und eine Produktempfehlung gefunden, mit der ich super happy bin.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de