Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.08.2022, 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5840 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 382, 383, 384, 385, 386, 387, 388 ... 390  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.04.2021, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2018, 15:39
Beiträge: 413
Die sehen so lecker aus, Sally! So eine dunkle, schokoladige Seife möchte ich auch unbedingt mal ausprobieren, alleine schon wegen dem Duft. Den stelle ich mir himmlisch vor. :verliebt:

_________________
Projekt 2022: Taille knacken und Ramsch aufbrauchen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.04.2021, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 802
Dankeschön! :D Ich habe den Fehler gemacht die Duftmischung direkt dazu zu mixen, anscheinend soll man die ja, wenn der Seifenleim angedickt ist, vorsichtig dazurühren. Inwiefern das Duftergebnis dadurch verfälscht ist, kann ich nicht sagen. Die Weißtanne kommt sehr stark durch, es ist ein herber, aber nicht unangenehmer Geruch nach Holz. Aber ich finde, es ist nicht dieser trockene, warme Holzgeruch, sondern der nach feuchtem Holz und Moos :) Frangipani geht leider ziemlich unter, obwohl ich relativ viel dazu gemischt habe. Ingwer macht das ganze recht süßlich, vom Lemongrass merkt man auch nicht viel, aber ich habe das Gefühl, die Frische kommt ein bisschen durch. Lavendel hätte ich mir wahrscheinlich sparen können. Davon merkt meine Nase nichts :lol: Ich bin gespannt, wie die Seife riecht, wenn sie ausgereift ist und angewaschen wird.

_________________
Aktuell: SSS ca. 81 cm
Ziel: Hüfte ca. 86 cm
[x] 70 cm [x] 75cm [ ] Hosenbund
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2021, 07:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 18:25
Beiträge: 2160
kupfercetat, ich mache das mit dem duft meistens so, weil ich recht kühl, oft im RTCP-verfahren siede und es immer flott gehen muss.

ich hab keine verfälschung des geruchs feststellen können. auch kein schwächeres durchkommen im vergleich später in den leim gemischten ÄÖs. zitronige düfte sind ja, außer litsea cubeba, generell eher flüchtig. muss man ggf etwas tricksen zum fixieren oder eben größere mengen nehmen.

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 95cm SSS [hosenbund+]

Strukturierter Doku-Versuch im (nicht mehr aktuellen) TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2021, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 802
Super, danke für die Aufklärung! Ich bin ja ein bekennender großer Fan von deinen Seifen :D Wie meinst du das, mit dem "fixieren" eines Duftes? Davon hab ich noch nie gehört.

_________________
Aktuell: SSS ca. 81 cm
Ziel: Hüfte ca. 86 cm
[x] 70 cm [x] 75cm [ ] Hosenbund
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.05.2021, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 18:25
Beiträge: 2160
hej kupferacetat :) und danke für das kompliment :oops:

es gibt düfte, die andere düfte "fixieren" oder auch zusätze, die helfen sollen, den duft länger in der seife zu halten. patchouli zB sagt man eine fixierende wirkung auf zitrusdüfte nach, da muss man natürlich vorsichtig sein, sonst ist es ruckzuck nur noch patchouli :lol: . tonerde soll auch helfen.

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 95cm SSS [hosenbund+]

Strukturierter Doku-Versuch im (nicht mehr aktuellen) TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.05.2021, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2016, 21:17
Beiträge: 1460
Ich habe gute Erfahrung mit dem Fixateur von behawe gemacht :) Habe eine Spülseife mit Zitrone + Orange beduftet und mit dem Fixateur fixiert. Die ist jetzt über 1 jahr alt und riecht immer noch ;) Was wohl auch hilft: Meine Spülseife ist in einem minitopf der einen Deckel hat xD nach gebrauch kommt der deckel wieder drauf :)

Ich habe heute ne Ladung Seifenkraut geerntet und trockne das grade im Ofen xD Ich glaube ich werde mal eine Seife mit starkem Seifenkrautsud machen und dann gänzlich die Schaumfette weglassen :) Was meint ihr zu der Idee? Hat das mal jemand ausprobiert?
Seifenkrautsud hab ich schonmal gemacht für Seife als LF aber immer noch mit Schaumfett kombiniert :D

_________________
2 a/b Mii; ZU: 6,5cm; S³: 70cm (14.01.2021)

Privates Projekt: PlüschPiratin - Länge gewinnen!
Gemeinschaftsprojekt: Schnittfrei durch 2021


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.05.2021, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 802
@solaine, ah super! Das ist ja spannend, danke für die Erklärung :D

_________________
Aktuell: SSS ca. 81 cm
Ziel: Hüfte ca. 86 cm
[x] 70 cm [x] 75cm [ ] Hosenbund
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2021, 08:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Nachdem ich meine letzten gekauften Seifen weggewaschen habe, Reihe ich mich hier mal als Neuling ein und hoffe auf ganz viele tolle Inspirationen:D
Ich habe im Februar angefangen, zu sieden und freue mich auf die erste Testphase meiner Seiflein.

Morgen teste ich meine Henna Rosen.
Verseift wurde:
Rooibostee, Natriumhydroxid, Olivenöl, Rizinusöl, Sheabutter, Kokosöl und Zitronensäure.
Beduftet wurde mit PÖ Kokos und zusätzlich habe ich rotes Henna eingefügt.
Es soll einen roten Schimmer verleihen, mal schauen, ob es das auch tut.
Aber dazu sind Experimente ja da :D

Bild

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2021, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Da ich hier grade irgendwie nicht editieren kann: Die Überfettung der Seife liegt bei 25% :D

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2021, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Hallo ihr Lieben,
Ich habe mal eine Frage an die erfahreneren unter uns:
Ich wollte heute eine Seife mit Farbe (blau) sieden und habe dafür Lebensmittelfarbe in den Seidenleim gekippt. Erst war es auch blau, wurde aber nach weiteren Rühren immer wieder braun. Woran kann das liegen? Oder ist Lebensmittelfarbe einfach nicht geeignet?

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2021, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 5945
SSS in cm: 70
Haartyp: 1cFii
ZU: 5,5
Kann gut sein, dass die Lebensmittelfarbe nicht laugenbeständig ist und daher braun geworden ist. Ich glaube, Lebensmittelfarben sind generell nicht für Seifen geeignet (außer vielleicht für Gießseifen aus Glyzerin).

_________________
Letzte Messung: 10.03.2022: ca. 70cm SSS (28.04.21: 64 cm SSS)
Letzter Trimm: Anf. Januar 2022: -2 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2021, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Danke schon mal, welche Farben nehmt ihr denn?

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2021, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 5945
SSS in cm: 70
Haartyp: 1cFii
ZU: 5,5
Ich habe Pigmente fürs Seifeln von Behawe und Manske. Die sind extra fürs Sieden und laugenstabil.

_________________
Letzte Messung: 10.03.2022: ca. 70cm SSS (28.04.21: 64 cm SSS)
Letzter Trimm: Anf. Januar 2022: -2 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2021, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Danke, dann werde ich da mal schauen :)
Vielleicht ist von dem blau ja doch etwas übrig geblieben, das sehe ich dann beim ausformen aus dem Milchkarton :D

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2021, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Sie ist doch blauer geworden als gedacht :)

Bild

Bild

Das einzig komische ist, dass sich oben etwas Öl abgesetzt hat uns dass sie ganz oben einen weißen Fleck hat.
Naja, ich lasse sie jetzt erst mal in Ruhe reifen

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5840 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 382, 383, 384, 385, 386, 387, 388 ... 390  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de