Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 09.08.2020, 02:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2012, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2010, 20:37
Beiträge: 2382
Wohnort: Bonn
ja, das ist etwas blöd.

andererseits: aloegel mit öl in der hand mischen, ins gesicht machen, fertig...
so hab ich es immer gemacht, bis ich die sanoll aventurin-creme gefunden hab vor kurzem.
allerdings ist die cht sch**ße-teuer.

_________________
2a M i, Bob, Nackenlänge, Umfang ~4,5 cm
Ziel: Haarausfall bekämpfen
vegan
Altes Projekt: Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 08.10.2012, 09:16 
Offline

Registriert: 06.08.2012, 11:12
Beiträge: 167
Wohnort: Deutschland
Wie meine Signatur es schon sagt:

- Alkohol meide ich wie der Teufel das Weihwasser

Trocknet meine Haare extrem aus, führt zu grauenhaftem Frizz und brüchigen Haaren bei mir.

- Silikone jeglicher Art meide ich ebenso

Ich habe einfach festgestellt, dass mein Haarzustand nach dem Abwaschen der Silis sich jedesmal verschlechtert hat. Gibt auch speckglänzende, fettige Bäh-Haut und Pickel.

- Glyzerin versuche ich so gut es geht aus dem Weg zu gehen

Gibt klätschige, strähnige Bäh-Haare.

- Paraffinum liquidum meide ich ebenso, gibt ebenfalls klätschige Bäh-Haare und auf der Haut einen ekligen Fettfilm, der zu speckiger, pickliger Bäh-Haut führt.

_________________
1c/2aMii, 65 cm SSS, chem. gefärbt wg. Grauhaarabdeckung
Chemisch gefärbte Haare sind kein rosa Ponyhof - ich züchte trotzdem!! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 08.10.2012, 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2012, 14:17
Beiträge: 2819
Wohnort: Nähe Karlsruhe
:arrow: Alkohol, trocknet bei mir extrem aus
:arrow: Silis, haben bei mir klätschige Längen gemacht wodurch meine 1a Haare noch mehr hingen..
:arrow: SLS und SLeS dagegen ist meine KH leider mittlerweile empfindlich geworden :(

_________________
1a/b Fii (6-7cm) Klassik -Seifensüchtig seit: 11.10.2012
"Es gibt Dinge die man nur im Dunkeln sehen kann" - Der Schatten des Windes, Carlos Ruiz Zafón
Liebes Tagebuch ich wünsche mir Haare bis über den Po...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 09.10.2012, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2012, 10:49
Beiträge: 1111
Wohnort: NRW
Hallo zusammen! Ich kann mich hier den meisten nur anschließen, ich meide
:arrow: Alkohol
:arrow: scharfe Tenisde
:arrow: Produkten mit mehreren Tensid Kominationen
:arrow: Silikone
:arrow: in Shampoos meide ich auch Glycerin, bin allerdings jetzt auf Seife umgestiegen (beim verseifen ensteht natürliches Glycerin)
:arrow: bestimmte Öle (Palmöl und Öle die ich nicht vertrage)
:arrow: bestimmte Duftstoffe

_________________
1b-c/F-M/ii
Die letzten10 cm (mit HA)
74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 [Hüfte]
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 01.05.2018, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2016, 19:32
Beiträge: 1062
Wohnort: Österreich
Ich bin leider immer noch kein inci experte aber ich meide:
- dank LHN SLS und andere incis die irgendwas mit sodium... heißen
- schon vor LHN Silikone in Shampoos, (jetzt verwende ich nur mehr in ausnahmefällen in condi oder leave in wegen meiner blondierleichen)
- paraffinum liqidium und mineralöl (oder ist es das gleiche?)
- polyquats
- alles mit PEG
- alles mit CI und irgendeine zahl
- tetrasodium edta

Dass SLS böse ist war wirklich eine erleuchtung! Endlich den grund gefunden warum ich früher von shampoos und duschgels juckende und trockene haut und kopfhaut hatte! Im Winter war es immer extrem und ich hab mich überall gekratzt.

Womit ich keine probleme bisher hatte ( verwende jetzt seit 2016 sehr viele alverde produkte)
- Alkohol
- glycerin
Bei letzterem weiß ich noch gar nicht so recht was daran schlecht ist, das ist doch auch in allen NK sachen drin.

_________________
2aCii, NHF dunkelbraun - ca. Taille
Längen dzt. blondiert mit PHF an NHF angeglichen
Ziellänge Steiß :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 09.05.2018, 13:26 
Offline

Registriert: 21.08.2013, 13:06
Beiträge: 170
Kommt darauf an.

In Shampoos und Duschgels vermeide ich:
- Sodium Coco Sulfate
- Sodium Lauryl Sulfate
- Polyquaternium
- Silikone
- Alkohol (in Deos ohne Alluminium Pflicht!)
- Paraffinum Liquidium
- kritische Konservierungsstoffe wie Methylxxx und Parabene

Bei Sonnenschutz und After Sun Produkten kommt alles in Frage. Auch Silikon oder Paraffin. Nur kein Polyquaternium.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 02.09.2018, 13:31 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Schöner Thread!

Ich vermeide:

- Sulfate
- Silikone
- Mikroplastik
- PEGs
- Paraffinum Liquidum
- eigentlich alles an KK-INCIs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 04.09.2018, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2014, 18:55
Beiträge: 1965
Wohnort: Muenchen/Bedfordshire
Ich versuche, vor allem Parabene zu meiden - das meiste andere ist entweder ein Fall von "mir egal bzw. offenbar nicht in den von mir genutzten Sachen vorhanden und somit egal" oder ein "Vielleicht waere ohne besser, aber manches ist halbwegs ertragbar oder nur schwer zu ersetzen".

_________________
2a-c,C,ii - aktuelles PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 18.09.2018, 03:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 15:41
Beiträge: 3223
Ich meide ebenfalls Parabene, möglichst auch ätherische Öle. Im Besonderen ärgere ich mich über Farbpigmente, die fast überall enthalten sind, dank derer aber manch eine (Shampoo)Flasche erst so richtig verführerisch winkt.....

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU 4,0-4,6 (chron. HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen/FTEs
Haare ganzheitlich denken

Okt '15 Schlüsselbein Dez '17 BSL Mai '19Taille optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2020, 13:27
Beiträge: 9
Wohnort: NRW
Ich meide neben Silikonen, SLS, Parabene, Alkohol und Glycerin. Letzteres trocknet je nach Wetter die Haare bei mir total aus, vor allem wenn ich sie draußen bei warmer Luft trocknen lasse. Dann habe ich quasi einfach Stroh auf dem Kopf. Außerdem meide ich noch Behentrimonium Chloride, weil ich davon starken Haarbruch bekommen habe. Sonst habe ich damit eigentlich nie Probleme. Wenn möglich verzichte ich zusätzlich auf Duftstoffe.

_________________
dunkelblond mit kupferfarbenen Reflexen ~ 2c M ii ~ SSS 79 cm (Taille) ~ 1. Ziel: Hüftlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 16:56
Beiträge: 1403
Wohnort: Deutschland
Nach ewigen und zahlreichen Episoden durch die Welt der Haarpflege und der Überzeugung, dass meine Haare X und Y nicht vertragen :roll: habe ich für mich festgestellt, dass das sowieso alles Murks ist. :lol: Was ich wirklich mittlerweile meide ist das Meiden an sich. Hab wohl viel anspruchslosere Zotteln als ich dachte.
Tatsächlich verwende ich wieder Sulfate, Silikone (wenn auch selten) und weiß der Henker was für böse Dinger und das klappt genauso prima wie vor meiner LHN-Zeit, als ich noch nichts drüber wusste. :irre:

Was ich aber noch immer eher meide ist Alkohol, denn der macht wirklich auf Dauer Stroh. ;-)

_________________
Typ: 1a-b F - ZU 7-8 , NHF aschblond
sowas wie Knie bei 137 cm SSS; Yeti-Faktor: 74 - Statement-Yeti

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 14:56 
Offline

Registriert: 21.07.2013, 18:17
Beiträge: 6493
Geht mir ähnlich.

Trotzdem meide ich weiterhin Alkohol, Glycerin, Quats, Silikone sowie "Pflegendes".
Alkohol mag meine KH nicht und das macht die Haare seltsam knirschig und Glycerin, Quats, Silikone sowie "Pflegendes" meide ich, weil es meine dünnen wenigen Haare klatschig-batschig-belegt macht und darüberhinaus schnell nachfetten lässt.

_________________
1 c F i 3-4 cm ZU; dunkelblond-natur-gold-silber
- wegen erkrankungsbedingtem HA sowie sehr starkem ZU-Verlust von ehemals Hüfte jetzt nur noch knapp BSL -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 637
Wohnort: Siegerland
Làireach, so in der Art mache ich es auch. Habe auch ne Zeit lang dieses und jenes und dann wieder was anderes gemieden, aber im Endeffekt habe ich nur beim Alkohol tatsächlich negative Effekte bemerkt, je mehr enthalten ist, desto ungemütlicher werden Haare und Haut.
Trotzdem nutze ich z.B. Silikon oder Polyquats nur sparsam, weil es für mich nur selten wirklich notwendig und diese ja umwelttechnisch auch nicht gerade das Beste sind.
Sehr reichhaltiges kann ich auch eher nur in homöopathischer Dosis verwenden. Aber ich nutze mittlerweile wesentlich reichhaltigere Produkte, als noch vor ein paar Jahren.

_________________
1aFii, ZU 6,8cm, 80cm SSS (01.08.20)
Vielwäscherin, NK + KK
NHF = Mittel- bis Dunkelblond, leicht aschig (Längen zum Angleichen der Blondierleichen gefärbt)
Wunsch: 100cm (mit schöner Kante) --> was wünschen kann man sich ja ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 14:37
Beiträge: 385
Ich bin mittlerweile auch tendentiell in der Post-Meide-Phase abe versuche auf folgendes zu achten:

keine austrocknenden Alkohole an vorderer Stelle, da ich sowieso sehr strohige Haare habe
+ keine Silikone. Wobei ich da auch ab und an mal was aufgebraucht habe oder von jemandem genutzt habe und die Haare waren in Ordnung.

Die billigen SLS Shampoos funktionieren für meine Schuppen aktuell besser als milde sanftreinigende sauteure Shampoos, entscheidend ist nur, dass ich genug Pflege in die Längen klatsche, aber das muss ich sowieso, daran hat selbst water only nichts geändert.

Glycerin finde ich auch nicht so toll, da das in Abhängigkeit von der Feuchtigkeit der Luft Todesfrizz macht, aber ehrlichgesagt finde ich da keine aktzeptablen Alternativen, die budgetfreundlich sind und nicht kompliziert zu beschaffen.

Ich frage mich sowieso, wo manche ihre Produkte herbeziehen. Bleibt da überhaupt noch was übrig außer selber rühren?

_________________
2bC ZU 8,5cm - XC für extracoarse

aktuell: optisch Midback am Taper rauszüchten (~80cm SSS)
Ziel: Ansehliche Kante auf Highwaist-Hosenbund
letzter Schnitt 19.4.2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche INCIs meidet ihr?
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2019, 19:50
Beiträge: 603
Wohnort: Rotkäppchenland
diese frage habe ich vor ca. 15 jahren für mich mit nein beantwortet, nachdem wieder mal eines von den 2 einzigen shampoos, die ich vertrug vom markt genommen wurde. seither komme ich mit 2 handvoll rohstoffen aus, SE ade, und nachdem der erste rohstoffrausch verklungen ist, ist es auch preiswert. und mir macht es freude :) ich backe auch gern und kosmetik rühren oder seife machen ist so ähnlich :)

_________________
1aFii ZU=8cm , 93cm SSS houdini-haare
Bild"respond- don't react" - Learning from the Bees 2018/2019Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de