Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 11:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Johanniskrautblüten
BeitragVerfasst: 03.06.2016, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2016, 12:47
Beiträge: 40
Hallo zusammen!

Ich hoffe, es gibt diesen Thread nicht schon; gefunden habe ich jedenfalls nichts. Ich habe jetzt mehrfach gelesen und erzählt bekommen, dass eine Rinse mit einem Johanniskrautblüten-Aufguss sich super mit naturroten Haaren verträgt, was mir sehr entgegenkommen würde. Hat jemand damit Erfahrung? Ich hab gesehen, dass es in Steffis Hexenküche auch eine Spülung für rotes Haar gibt, die ebenfalls Johanniskrautblüten enthält. Ich würde mir aber gern selbst eine Mischung für eine Rinse zusammenstellen, nur finde ich nirgends getrockenete Johanniskrautblüten, nur getrocknetes gehäkseltes Johanniskraut (also mit Stengel, Blättern etc. und eventuell keinen oder wenig Blüten??). Macht das einen Unterschied? Kennt jemand Bezugsquellen oder hat Tipps rund um dieses Thema?

Danke, Alma


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Johanniskrautblüten
BeitragVerfasst: 03.06.2016, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2016, 12:59
Beiträge: 284
Hallo Almariana,

So weit ich weiß sind es die Blüten die rötliche Stoffe in sich haben welche "rauskommen" wenn frische Blüten zerdrückt werden oder trockene Blüten eingeweicht (in Wasser oder Öl) werden. Vielleicht einfach mal ausprobieren wie das mit getrocknetem Johanniskraut (also den Tee den man so kaufen kann) wird?

P.S. Meiner Erfahrung nach sind Ringelblüten effektiver für Rotschimmer...

_________________
1b Fi, Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Johanniskrautblüten
BeitragVerfasst: 03.06.2016, 12:06 
Offline

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2919
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
Schau mal hier: Pflegende Kräutermazerate. Vielleicht helfen dir auch die Beiträge über Rotöl (Johanniskrautblütenmazerat) in diesem Thread weiter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Johanniskrautblüten
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 17:43 
Offline

Registriert: 27.06.2017, 21:47
Beiträge: 32
Danke für die Info ✔️


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de