Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.04.2017, 17:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 230 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Curly Girl Methode
BeitragVerfasst: 16.04.2017, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 602
Tirilistin hat geschrieben:
Es geht ja hier nicht um Rechthaberei, sondern darum Neulingen Hilfe zu leisten. Juni so weit ich weiß, bist du ja nun auch noch nicht lange aktiv Curly und hast hier im Forum viele Fragen gestellt und viel Hilfe bekommen.



Und das soll bedeuten, dass ich deswegen Falschinformationen wie diese
Marron hat geschrieben:
Naja, aber Curly Girl heißt halt Curly Girl und nicht Wavy Girl. Mir gefällt es prinzipiell nicht, dass Wellen mit Locken zusammen geworfen werden, nur weil sie sich an Enden ein wenig kringeln. Meinetwegen könnte auch der "Locken UND Wellen-Thread" aufgespalten werden ;) Es ist einfach nicht dasselbe.


nicht gerade rücken darf? Nur weil ich noch nicht so lange dabei bin? Warum sollten Wavys hier ausgegrenzt werden, es geht doch um die Curly Girl Methode - und die richtet sich an Locken und Wellen.

_________________
Mein PP - mit NHF zu langen, gepflegten Locken
2cMii; Ziellänge: BSL
Curly Girly: seit 07.01.2017
Blondierfrei: seit 01.09.2016
letzter Schnitt: 18.04.2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Curly Girl Methode
BeitragVerfasst: 16.04.2017, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2013, 07:31
Beiträge: 371
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich bin diesbezüglich ganz bei Dir. Das habe ich in einem vorherigen Tread bereits geschrieben. Ich finde aber eben nur, dass der Tread besser genutzt werden könnte durch Erfahrungsberichte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Curly Girl Methode
BeitragVerfasst: 16.04.2017, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 602
Ok, das stimmt. :)

Ich persönlich finde ja, dass der Verzicht auf Sulfate schon so einiges bringt. Wobei ich mit CO only komischerweise überhaupt nicht klar komme.

Für diejenigen, die mit dm Kinky Curly Curling Custard gut zurecht kommen es gibt von Kinky Curly so etwa ähnliches nur nicht ganz so glibberig und dickflüssig, nennt sich Natural Spritz. Das eignet sich bei mir super zum Locken auffrischen.
Ich war ein bisschen irritiert, als ich mir die INCIs der Deva Curl Produkte angeschaut have, dass die nicht so prickelnd waren - und dafür sind sie dann echt sehr teuer. Ich mag ja am liebsten die Shea Moisture hibiscus and coconut Serie.

Was mir ein bisschen zu schaffen macht, ist, dass meine Haare, wenn sie sich bündeln so arg lange zum Trocknen brauchen.
An, und noch einen Tipp habe ich, ich liebe ja mein Deva Curl Handtuch. Ich habe aber inzwischen entdeckt, dass es diese Art Handtücher auch viel viel günstiger gibt. Hier z.B. https://www.amazon.de/dp/B00NL5TNRW/ref ... 8ybKMBNQZE

_________________
Mein PP - mit NHF zu langen, gepflegten Locken
2cMii; Ziellänge: BSL
Curly Girly: seit 07.01.2017
Blondierfrei: seit 01.09.2016
letzter Schnitt: 18.04.2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Curly Girl Methode
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2014, 23:02
Beiträge: 104
Wohnort: Land der offenen Ferne
Ich komme mit reiner condi Wäsche auch nicht wirklich klar.
Am besten werden meine Locken wenn ich mit Seife wasche.

_________________
3a-3b M ii

SSS 69 cm

Letzter Schnitt : 02.09.2016( seit 7 Monaten schnittfrei)
Letzte Farbe :14.04.2017 ( Dunkelblond Karamell)

Ziel: gesunde,schöne Locken bis zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Curly Girl Methode
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 1897
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Auch ich komme mit reiner Condi-Wäsche nicht klar. Meine Kopfhaut wird damit einfach nicht richtig sauber.
Ich wasche abwechselnd mit Seife und mit indischen Kräutern. In das nasse Haar gebe ich dann Condi, der dann drin bleibt. Damit bündeln sich meine Wellen recht ansehnlich.

_________________
2b Mii - ZU: 6,7 cm
80 cm SSS
Farbe: lasse grau rauswachsen, Rest PHF dunkelbraun


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 230 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Silberfischchen


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de