Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.10.2019, 12:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4223 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 278, 279, 280, 281, 282
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.07.2019, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4883
War das in diesem Thread, dass jemand nach einem Stufenschnitt für Locken gefragt hatte? Das hier habe ich gerade dazu gefunden. Ich finde das Ergebnis sehr gelungen

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2017, 18:56
Beiträge: 9
Wohnort: Greifswald/Eisenhüttenstadt
Hallo :winke:
Also hier das was bei mir hilft:
-keine Silikone
-keine Sulfate
-keine Alkohole, die austrocknen(es gibt auch Feuchtigkeit spendene Alokohole)
-keine Parabene
-keine Mineralöle
-Produkte/Inhaltsstoffe nach dem Taupunkt(dew point) auswählen
-kein heißes Wasser
-wenig Wasserdruck(Dusche nicht so stark aufdrehen)
-Wasserfilter(hartes Wasser)
-keine normalen Handtücher(Mikrofasserhandtuch oder altes Baumwoll T-Shirt)->nicht rubbeln, sondern Wasser sanft auspressen
-nicht trocken kämmen
-keine Hitze
-kein Färben
-leave in und Stylingprodukte ins klatschnasse Haar auftragen
-haarporösität kennen (low porosity/medium porosity/high porosity)

Ich habe high porosity hair und darauf ist diese Haarroutine auch ausgelegt, wenn ihr low porosity hair habt, lasst bitte die Proteine und die Apfelessigspülung und die kalte Wasser Spülung weg, nehmt stattdessen warmes Wasser um eure Haarkutikula zu öffnen(damit die Produkte besser eindringen) und nehmt leichte auf Wasser basierende leave ins. Das Pre Poo ist dann nicht unbedingt notwendig und wenn dann nur mit leichten Ölen, wie Mandelöl, Jojobaöl, Traubenkernöl, usw. Auch sonstige Stylingprodukte nur wenig und leicht, da ihr sonst Build Up bekommt, der eure Haare beschwert und tragt eure Produkte auf handtucktrockenem Haar auf, denn wenn sie nass sind nehmen sie nur das Wasser auf und sonst nichts und wenn sie trocken sind ist die Kutikula geschlossen und sie nehmen nichts mehr auf. Ihr müsst dann auch nicht so oft Haarmasken verwenden und Olaplex ist auch nicht notwendig, bitte lest euch in das Thema ein, um für euch die optimalen Haarprodukte zu finden.

1. Öl (Pre Poo) und Kopfhautpflege
-Sonnenblumenöl+Olivenöl+Kokosöl(in die Haare)+Rizinusöl+ReAm Panthenol+Nick Assfalg Active fluid+roter Pfeffer Öl 1 Tag vor dem Waschen nur auf die Kopfhaut und mit elektrischer Kopfhautmassagebürste einmassieren, danach Duschhaube und Handtuch auf die Haare und das Kissen und damit schlafen
-Bockshornkleeöl ist auch super für schnelleres Haarwachstum
Ölpflege nach dem Waschen:
-Amlaöl von Hemani in die Längen
-Arganöl um Gelcast aufzubrechen und für glänzende Locken
-Teebaumöl für gesunde Kopfhaut

2. Haarwäsche
-Babyshampoo/Cantu/sheamoisture jamaican black castor oil shampoo um Öl auszuwaschen
-Olaplex Nr.3 mit Wasser gemischt Strähne für Strähne einarbeiten und mindestens 1 Stunde einwirken lassen
!!!Warnung: Wenn ihr Olaplex nehmt, dann müsst ihr unbedingt auf eure Haarprodukte schauen, dass ihr keine Proteine in der Haarpflege habt, denn das verträgt sich nicht. Eure Haare werden kraus, brechen ab oder fallen sogar aus!!! Olaplex Nr 3 hilft bei Chemie- und/oder Hitzeschäden und stellt eure Locken wieder her, indem es die Verbindungen im Haar repariert.
-mit Babyshampoo/cantu/sheamoisture jamaican
black castor oil shampoo ausspülen
-Aunt Jackie's cowash cleanser+Kopfhautmassagebürste
-Shikakai Pulver mit Amla Pulver(auch von Hesh) mischen, mit Wasser zur Paste glattrühren, auf die Kopfhaut und Längen auftragen und mindestens 20 min einwirken lassen
-Deva Curl Conditioner für normale Locken/Isana Color&Glanz Conditioner/Cantu Conditioner/sheamoisture coconut&hibiscus oder raw sheabuter conditioner mit den Händen einkämmen und nur teilweise ausspülen
-Garnier Hair food (ich mische banana,papaya und macadamia hair food mit Aloe Vera Saft und Honig)20 bis 30 min einwirken lassen mit einer Duschhaube, danach Haare mit der Haarmaske mit breitsinkigen Hornkamm kämmen
-Haare und Kopfhaut eiskalt abspülen
-Apfelessigspülung(10 EL auf auf 1L Wasser) entweder reinsprühen oder im Messbecher Haare rein 5 min wirken lassen und nicht ausspülen(ihr müsst gucken wie eure Haare reagieren, wenn sie empfindlich sind Apfelessig ausspülen und vielleicht auch nicht so viel Apfelessig wie ich verwenden)

Ich habe Olaplex aufgebraucht und verwende deswegen wieder Proteine.
-als starkes Protein treatment verwende ich mein diy Gelantine treatment(Rezept steht bei Protein)[nicht mit den anderen Protein Haarmasken und Conditionern kombinieren, wenn ihr nicht ein starkes Proteindefizit habt]
-als Protein Haarmaske Balea winter haarbalsam oder Balea oil repair schwerelos Haarmaske
-als Leave in Balea oil repair schwerelos conditioner und wonderful repair conditioner

3. Trocknen und Stylen(in klatschnasses Haar auftragen[verhindert Frizz])
-Garnier hair food aloe vera einarbeiten (leave in-> besonders im Winter)
-Cantu Curl activator mit der praying hands Methode einarbeiten(wenig verwenden, sonst wird es fettig)
-mit Denman Bürste/wet tangle teezer Haare im 90° Winkel von der Kopfhaut eindrehen beim kämmen, damit die Locken sich zusammen klumpen und definiert sind
-Wella shockwaves/Nivea men definierendes Stylingel in die Haare scrunchen
-mit Baumwoll T-Shirt überschüssiges Wasser und Prudukt raus scrunchen
-Haare klippen
-mit Baumwoll T-Shirt ploppen
-1 Stunden im T-shirt trocknen lassen
-Klipps rausnehmen
-mit Diffusoraufsatz den Rest kalt bis lauwarm bei unterster Luftstärke trocken föhnen(dabei Ansätze anheben für mehr Volumen und Locken im Diffusor nach oben zum Ansatz drücken[definiert die Locken])
-Haare ordentlich durchschütteln, durch Haargel harte Haare weich scrunchen mit dem noch feuchten Plopping Handtuch und als Finish Arganöl rein scrunchen
-für mehr Volumen mit Massagebürste durch die Haare gehen und mit Afrokamm die Ansätze auflockern
-mit Batiste dunkelbraun/schwarz Trockenshampoo Volumen verstärken und fixieren

4. Protein(nicht gleichzeitig mit Olaplex verwenden)
->wenn sich eure Haare kraftlos und schwer anfühlen und einfach keine Locken halten egal was ihr tut(high porosity hair) oder zu viel Feuchtigkeit
-selbstgemacht: Reiswasser+Mayonnaise+Olivenöl oder Gelatine+Reiswasser+2 EL Apfelessig(sehr stark deswegen nicht so oft anwenden)
-Balea Oil Repair Schwerelos Reihe
-Balea Wonderful Repair Reihe
-Rossmann: Jean&Len fast alle Reihen(ein paar Produkte sind nicht Curly girl genehmigt) -> Empfehlung: Repair Alles wird wieder gut Conditioner(curly girl genehmigt)

5. Feuchtigkeit
->wenn sich eure Haare trocken und hart anfühlen und frizzig und kraus aussehen und sich schnell verknoten(high porosity hair) oder zu viel Protein
-Haarmasken
-Heiße Öl Behandlung
-leave in Conditioner
-Lockencremes
(siehe oben Öl und Haarwäsche)

6. Nachts
-Haare in Pineapple Frisur hochbinden mit einem Scruchie oder Invisibobble
-Satin Schlafhaube
-Seidenkissen
(Ich verwende alle drei Methoden um meine Haare zu schützen, ihr solltet euch auf jeden Fall entweder ein Schlafhaube oder ein Satinkissenbezug besorgen, um eure Locken zu schützen)

7. Besondere Pflege:
-ich liebe indische Haarpflege, deswegen mixe ich mir dann was aus Hibiskusblüten, Curryblättern, Amla, Bockshornklee usw. zusammen

8. Muss ich noch testen:
-Cognac und Ei Shampoo
(siehe Sissy :verliebt:)

9. Tiefenreinigung
-am Ende jeden Monats nehme ich ein Tiefenreinigungsshampoo(Kinky Curly) um meine Locken von Produktablagerungen zu befreien und ein Selbstgemachtes Kopfhautpeeling:
-2EL Meersslz
-2EL Olivenöl
-3/4 Tropfen Teebaumöl

10. Probleme beim Ploppen, "nicht" kämmen oder Cowash
-am einfachsten ist das Ploppen mit einem Mikrofaserturban(mit Knopf)
-Turban einfach auf den Toilettendeckel oder das Bett legen, Haare reinlegen, Ende zusammen zwirbeln, aufrichten und Knopfloch am Knopf befestigen
-ihr sollt die Haare nicht niemals kämmen sondern ebend nur nass mit Conditioner oder besser Haarmaske in den Haaren
-entweder mit den Händen oder einem breitzinkigen Kamm entknoten und darauf achten, dass dieser gut verarbeitet ist, damit ihr euch eure Haare nicht ausreißt(am besten ein Hornkamn, denn der ist aus einem Stück und nicht zusammengeklebt)
-also zum Cowash oder auch dem Waschen mit Conditioner/Spülung: Cowash Produkte gibt es in Deutschland in den "normalen" Drogerien wie Rossmann, DM oder Müller nicht
->heißt ihr müsst das Glück haben in der Nähe eines TKmaxx zu wohnen, wo sie sowas vielleicht gerade im Sortiment haben oder es im Internet bestellen, denn das sind keine normalen Spülungen wie ihr sie für die Haare verwendet, sondern die sind nur zum Waschen gedacht, haben also einen milden reinigenden Inhaltsstoff, wie zum Beispiel Apfelessig (No Poo)
-> das heißt eure Kopfhaut sollte, wenn sie denn schon an 1-2x wöchentliches Waschen gewöhnt ist, nicht negativ reagieren
->ich nehme milde Shampoos (Low Poo) nur um das Öl und die Olaplex Behandlung rauszuwaschen

11. Besondere Pflege für den Winter oder allgemein für sehr trockene Haare:
Öle: Kokosöl, Olivenöl, Sonnenblumenöl, Sheabutter, Rizinusöl, Arganöl, Amlaöl
Cowash: Aunt Jackie's co-wash cleanser
reichhaltige Conditioner: Devacurl Conditioner/Cantu Conditioner/ Manuka Honig Spülung/sheamoisture raw sheabutter conditioner
Haarmasken: Garnier Hair food papaya/banana/macadamia mit Honig und Aloe Vera Saft
Leave in: Garnier hair food aloe vera und Cantu curl activator
Feuchtigkeitspendenes Gele: Eco Argan styling gel/Olivenöl styling gel

12. Ersatzprodukte Devacurl:
1. Devacurl Build up booster -> kinky curly come clean
2. Devacurl cowash -> Aunt jackie cowash
3. Devacurl conditioner -> Cantu conditioner/sheamoisture conditioner
4. Devacurl Hair in heaven -> Garnier Hair food
5. Devacurl deep sea repair -> Balea oil repair schwerelos kur/Balea Winter Haarbalsam
6. Devacurl b leave in -> Balea wonderful repair spülung + Balea oil repair schwerelos conditioner
7. Devacurl Volumen foam -> Pantene pro v locken pur foam
8. Devacurl ultra definding gel -> Nivea men definierendes styling gel/Wella shockwaves


Wenn ihr selbst eure Inhaltsstoffe kontrollieren wollt empfehle ich die englischen Seiten: Curlsbot/Is it CG approved? Dort könnt ihr die Inhaltsstoffe einfach kopieren und einfügen und schon wisst ihr wie gut das Produkt wirklich ist.

13. Ziel/Vorbild: Ayesha Malik

Alle Produkte die ich genannt habe bekommt ihr bei Rossmann oder DM
Außnahen: kinky curly come clean shampoo, Aunt Jackie's cowash cleanser Sheamoisture Produkte, Eco styling gel, roter Pfeffer Öl, Rizinusöl, Arganöl, Amlaöl, Sheabutter, Rosmarinöl
Kokosöl gibts bei Rossmann und DM und das Thomy milde Sonne&Olive gibt es bei Edeka, die anderen Öle findet ihr vielleicht bei einem Reformhaus, ansonsten findet ihr die "Ausnahmen" alle bei Amazon oder eBay.

So jetzt habt ihr die Curly Girl Method auf einen Blick zu den wichtigsten Punkten zusammengefasst =D> :les: :kafcomp: :showersmile:

_________________
Haartyp: 3a/bMiii(11cm) und high porosity hair
Probleme: störrische,
trockene und frizzige Haare
Ziel: mind. 108cm/Haarlänge:77cm SSS


Zuletzt geändert von Haare wie Bellatrix Lestrange am 23.10.2019, 08:20, insgesamt 14-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2019, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2014, 23:02
Beiträge: 380
Wohnort: Land der offenen Ferne
https://ibb.co/wdJ3x69
https://ibb.co/KbvkMJL

Das sind meine Locken aktuell.

_________________
Irgendwas zwischen 2c-3b M ii SSS ?
Pflege nach CG seit Mai 2014


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2019, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
Speranza :anbet: :anbet: :anbet: der Hammer! Wunderschön!

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2019, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2287
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
WOW!!!
Es gibt viele schöne Lockenmähnen hier im Forum. Deine gehört auf alle Fälle dazu :verliebt:

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
77 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2019, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 15:28
Beiträge: 892
Ganz fantastischer Look - ich finde ja auch die Farbe traumhaft :verliebt:

_________________
Der Kaninchenbau
~~~~~~~~
C(urly) :: F(ine) :: D(ense) :: H(ighporosity)
APL -> BSL
Konfuzius says: If you are the smartest person in the room, then you are in the wrong room


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.10.2019, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2018, 21:48
Beiträge: 158
Wunderschön, Speranza :) :) =D> =D>

_________________
2c / 3a M ii silber
APL, Ziel SSS 80

"Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall recht behalten." Henry Ford


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2014, 23:02
Beiträge: 380
Wohnort: Land der offenen Ferne
Vielen Dank ihr Lieben!

@ das weiße kaninchen : das ist jetzt endlich meine Naturhaarfarbe. Lediglich die blonden Spitzen sind noch ein Überbleibsel vom letzten Färben. Das war übrigens im August 2017.

_________________
Irgendwas zwischen 2c-3b M ii SSS ?
Pflege nach CG seit Mai 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4223 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 278, 279, 280, 281, 282

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Holla


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de