Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 12.11.2019, 23:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1953 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 127, 128, 129, 130, 131
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 18:29
Beiträge: 4539
Wohnort: Ruhrpott
Ich benutze seit ca 2-3 Monaten den Shampoobar Mandarine Basilikum von Alverde und bin ganz zufrieden. Klar, zieht deutlich mehr Farbe als verdünntes Flüssigshampoo, aber die Kopfhaut fühlt sich gut an und schäumen tut er auch gut. :)

_________________
1b cii ZU ca. 8 cm/ ZQ ca. 5cm2
100 cm SSS, Pony, Steißbeinlang
NHF Dunkelbraun, blondiert, aktuell Wolldreads in diversen Rottönen
Mein buntes Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2019, 09:06
Beiträge: 180
Wohnort: Rheinland
Ich wasche die letzten Wochen abwechselnd mit Soafaseidn Sanddorn und Hanföl. Der Sanddorn riecht mir etwas zu heftig nach Orange (leider Klostein-Orange und nicht lecker-Orange...) schäumt und wäscht aber gut. Der Hanföl pflegt sehr gut, da fetter es allerdings auch schneller nach. Bin aber mit beiden sehr zufrieden.
Mit der Duschbutter von Soafaseidn habe ich noch 4 oder 5 mal gewaschen, es dann aber abgebrochen. Die hat bei mir nur gute Ergebnisse geliefert wenn ich am 2. Tag wasche und sehr viel Produkt verwendet habe. Mit stärkerem Fettkopf funktioniert es leider nicht.
Dann hab ich meiner Mum zum Ausprobieren das sebamed seifenfreie Waschstück mit Olive gemopst. Fand ich nicht so dolle... Hat sich schlecht einarbeiten lassen, nicht stark gereinigt und die Längen aufgerauht/verklettet. Aber die Form ist super zum über die Haare streichen :D aber kaufen würde ich's mir eh nicht wegen Tierversuche und Seidenprotein.

_________________
1aMii (8,5)
~ 77 78 Taille 80 81 82 83 84 85 Hüfte 87 88 89 90 91 92 93 94 95 ~
NHF in allen Nuancen von mittelbraun bis hellblond
Instagram | Musikbibliothek


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 21:08 
Offline

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2929
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
Alichino hat geschrieben:
Die Soafaseidnbars reagieren nebenbei bemerkt alkalisch. Leider sind die auch extrem bröselig und wenn sie nass werden, dann auch sehr matschig, insbesondere der Arganbar mit SCI. Ich habe noch welche übrig, die ich aber fürddie Haarwäsche nicht weiter verwende..

Habe mich die Tage zufällig bezüglich der Soafaseidnbars mit einer Person über Instagram ausgetauscht. Die pH-Werte sind bei aktuellen Chargen wohl bei pH 7 und so fest, dass man sogar Magnethalter befestigen kann. :shock:
Ich habe dann wohl damals leider durchweg Montagsmodelle bekommen. :roll:
Der pH-Wert von Tensidrohstoffen kann ja durchaus stark schwanken.
Möglicherweise hat sie nun andere e Rohstoffquellen und lässt die Tenside besser aufschmelzen für eine höhere Festigkeit der Bars.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1953 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 127, 128, 129, 130, 131

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yina


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de