Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.03.2021, 01:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5667 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 374, 375, 376, 377, 378
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.02.2021, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 10:38
Beiträge: 287
Wohnort: Frankfurt
Avocado & Eigelb & Honig & Joghurt

_________________
Typ: 2aMii
Länge: 80 cm nach SSS
Ziel: endlich klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.02.2021, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 22:31
Beiträge: 2124
Wohnort: Südhessen
SSS in cm: 107
Haartyp: 2a Mii
ZU: 9
Alterra Granatapfel Maske und anschließend Öltunke sowie Silikonfinish

_________________
NHF pur: kastanienbraun versilbert (Soft Autumn)
Haarlänge Pre-Classic, Pony schulterlang


neues Flexi Wanderpaket


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2021, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2011, 16:40
Beiträge: 1510
Wohnort: Weserbergland
Ich habe meine Haare gerade in heymountain Marzipan Öl ertränkt. Eigentlich riecht das viel zu gut um es auszuwaschen. :lol:

_________________
2a-c ~*~ dunkelgoldblond ~*~ APL
~*~ mit (rot)blondem Babymädchen ~*~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2021, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 00:14
Beiträge: 1628
Wohnort: Schweiz
Marzipanöl? Noch nie gehört :D Hast du schon probiert?

Ich habe meine übliche Mischung aus frischer Aloe vera, Honig und Haferkur von Weleda drauf.

_________________
2c C iii, ZU aktuell 8.7 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 84 cm
nächstes Ziel: 88cm (Hüfte)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.02.2021, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2011, 16:40
Beiträge: 1510
Wohnort: Weserbergland
Es riecht ja leider nur nach Marzipan. :lol: Hauptbestandteil ist Arganöl und dann sind da noch zig weitere Öle drin. Meine Haare lieben es auf jeden Fall. :D

_________________
2a-c ~*~ dunkelgoldblond ~*~ APL
~*~ mit (rot)blondem Babymädchen ~*~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.02.2021, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 13:08
Beiträge: 8242
Wohnort: Tirol
Kokosöl und Schweineschmalz :ugly:

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.02.2021, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2013, 18:07
Beiträge: 41
Rizinusöl, besonders auf der Kopfhaut

_________________
Pixie
Ohrlänge(x) Schulter(x) Schlüsselbein (x) APL ( ) BSL ( )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2021, 07:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:18
Beiträge: 2065
SSS in cm: 75
Haartyp: wild
ZU: 8 cm (Kabelbinder)
Instagram: @neroandskadi
Unfreiwillig... Einen SEHR reichhaltigen festen Condi von Nelumbo - der sich schon gestern kaum auswaschen ließ. Reichhaltig 2.0 ... muss ich noch mal mit Shampoo drüber.

Demnächst dann lieber als Kur vor der Wäsche.

_________________
[ ] 75cm [ ] 80cm - letzter Schnitt auf 73cm am 9.2.21
neues Tagebuch

Ideologie ist Ordnung auf Kosten des Weiterdenkens (F. Dürrenmatt)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2021, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 09:41
Beiträge: 3653
Wohnort: OWL
Cien Feuchtigkeitsspülung (als Kurersatz)

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 3a. ZU 11 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2021, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 10:38
Beiträge: 287
Wohnort: Frankfurt
Erst eine Runde Zwiebelsaft, dann Avocado & Eigelb & Honig :)

_________________
Typ: 2aMii
Länge: 80 cm nach SSS
Ziel: endlich klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2021, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 00:14
Beiträge: 1628
Wohnort: Schweiz
Vor jeder zweiten Wäsche hatte ich die Kopfhaut und die Haarspitzen jeweils mit Kokosöl einbalsamiert, was mir immer schön weiche Haare beschert hat. Nun habe ich über die letzte Nacht dasselbe mit Olivenöl gemacht: ein Traum, wie weich und fein meine Haare dadurch geworden sind. Und das will etwas heissen, war ich doch vor meinen LHN-Zeiten der Struppigel vom Dienst :oops:

_________________
2c C iii, ZU aktuell 8.7 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 84 cm
nächstes Ziel: 88cm (Hüfte)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.02.2021, 23:01 
Offline

Registriert: 19.02.2021, 22:10
Beiträge: 7
Erstmal nehme ich Apfelessig und dünne es mit Wasser aus.
Dann habe ich mir von Wahre Schätze die Reihe Avocado Öl und Sheabutter, nehme davon dir Haarkur. Sehr gut für meine Kopfhaut.
Ich möchte aber gerne auf Naturprodukte umspringen und mal so eine selfmade Kur ausprobieren


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5667 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 374, 375, 376, 377, 378

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de