Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.06.2024, 03:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 22:56 
richtig! ich habe verschiedene seidenqualitäten durchprobiert. leider ist die qualität, welche bei der seidenmalerei angeboten wird, eine der schlechtesten. . aber zum probieren optimal.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 31.01.2014, 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2012, 18:33
Beiträge: 912
Wohnort: Berlin
Hat jemand von euch schon einmal bei diesem Shop bestellt? http://www.seidenland.de/bettwaesche/kissenbezug-seide
Die haben alles aus Seide, ich habe mich aber noch nicht zum Bestellen durchringen können. Sparprojekt und so :mrgreen:

_________________
2aMii 90cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2010, 20:43
Beiträge: 462
*staubwegpust*
Ich habe dort schon mal bestellt und bin absolut zufrieden. Die Seide ist ein Traum! Auch wenn
der Preis nicht gerade niedrig ist, es lohnt sich, denn die Qualität ist wirklich hervorragend.
Zur Zeit haben sie 1b Ware mit 50% Preisnachlass: http://www.seidenland.de/kissenbezug-se ... lauen.html

_________________
1bM/Cii, dunkles Schokobraun
Ziel: Klassiker
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 02.03.2016, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 15:26
Beiträge: 60
Hallo ihr Lieben!

Hat jemand einen Tipp wo ich Seidenkissenbezüge kaufen kann? Die vorher geposteten Seiten geben nicht mehr viel her....

Daaaanke <3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 02.03.2016, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2013, 22:38
Beiträge: 13940
Wohnort: Niederösterreich
Seiten in Europa weiß ich leider keine. Bei Etsy gibts Folgende:
https://www.etsy.com/shop/LullabySilken
https://www.etsy.com/shop/AdorabellaBaby

_________________
2c Fii; ZU 7,5; 96 cm nach SSS (22.02.2017), extrem FTE
NHF: Weißgesträhnte Haselnuss mit hennaroten Längen
Taille [x] Hosenbund [x] Steiß [ ]
vegan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 02.03.2016, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2013, 11:44
Beiträge: 4999
Wohnort: Unterfranken
Ich hatte meinen bei Ebay gekauft. Ist - angeblich - Seide / Kunstseide Mix. Fühlt sich aber für mich mehr nach Kunstseide an. Aber Preis ist ok und Verarbeitung super, schön stabil. 2 Stück für 10 Euro find ich super.

http://www.ebay.de/itm/182001611976?_tr ... EBIDX%3AIT

_________________
Bild
https://hulkster.pp.fi/Gifs/Kahvi/coffeebath.gif
Ich trage solange schwarz, bis ich etwas Dunkleres finde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 02.03.2016, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 14:12
Beiträge: 168
Wohnort: Unicorn Island
Ich habe Folgendes in mintgrün:

http://www.amazon.de/Jasmine-Luxus-Kiss ... XHZF8MAGY9

Manche Suchbegriffe sind auch Anti-Aging, Welness, Anti-Falten... etc.

Find es nicht schlecht, aber Seide ist an sich für mich nicht sonderlich bequem... Ich mags lieber flauschig. Ist halt kontraproduktiv :ugly:

_________________
1cFi | ZU ~4 cm | nach SSS 69cm
NHF: Mittel bis Dunkelrotblond | Haselnussblond
Färbung: Bronze.. Kaschtanie..
PP - Rettet die Feen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 03.03.2016, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 15:26
Beiträge: 60
Vielen lieben Dank! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 22:50 
Offline

Registriert: 06.09.2020, 20:54
Beiträge: 12
Hallo, ich rolle das Thema mal wieder auf. Es muss doch noch mehr Seidenkissen-Fans hier geben. Ich finde immer schwer Kissen in 80x80 und die hier geposteten Links sind leider nicht mehr zielführend (ist ja auch schon eine Weile her). Wer hat denn ein wirklich Gutes, das einem nicht nach paar Monaten um die Ohren fliegt? Vielleicht sogar aus Europa, wie Italien? Made in China vertraue ich nicht mehr. Ich habe nur diese hier gefunden https://moonchildsleep.com/de wollte aber gern echte Erfahrungen hören.
Liebe Grüße
Cora


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2021, 17:49
Beiträge: 8
Für frizzige und brüchige Haare sind Seidenkissenbezüge echt super. Es hat meinen Haaren sehr geholfen. Die Bezüge können schon ein bisschen teurer sein, allerdings sollte die als Beauty Gadget gesehen werden. Nicht nur meinen Haaren taten die Seidenkissenbezüge gut, aber auch meiner Haut.

Seidenkissenbezüge machen die Haare nicht fettiger. Zumindest hatte ich nicht das Problem und ich habe ziemliche fettige Kopfhaut. Ich benutze sie schon seit einem Jahr und habe bis jetzt nicht fettigere Haare durch den Kissenbezug.

_________________
Alle Köpfe haben Haare, aber nicht alle Gehirn (Von den Philippinen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 16:17
Beiträge: 1490
Ich habe auf eBay ne Kiste voll Seidenkopfbezüge und Seidentücher in weiß für wenig Geld bekommen. Die sind ursprünglich zum bemalen verkauft worden. Tücher lassen sich gut über große Kissen ziehen, ansonsten reichen mir kleine Kissen mit kleinen Kissenbezügen :) Ich schlafe mittlerweile am liebsten komplett ohne Kissen und nutze Seide eher für die Sofalehne.

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 21.02.2021, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 36017
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Ich hab diese hier: https://www.etsy.com/de/listing/6362749 ... _active_40

Einige schon seit Jahren, auseinandergefallen ist mir davon noch keiner.
Man muss halt drauf achten, dass das Waschmittel keine Proteasen ("Enzyme") enthält. also nicht einfach "Feinwaschmittel" sondern eins was für "Wolle" oder "Wolle und Seide" ausgezeichnet ist. Und Schonwaschgang max 30°. Und wenn man findet, dass Bettwäsche gebügelt sein muss, dann auf unterster Stufe. Seide ist Protein, also praktisch "wie Haar"... und wie gut das Glätteisen der Faser tut, wissen wir ja :waigel:

Da gibt's auch 40x80 und Nackenrollenbezüge.
Ich hab welche mit Hotelverschluss und welche mit Reißverschluss. Bin mit beiden Varianten sehr zufrieden.

Meine neuesten hat Kitty selber eingefärbt, also nicht schwarz, das gibt's also auch.
Haben die gleiche Farbe wie der Zopfschoner den ich im Shopthread gezeigt hatte. Kitty färbt im Topf, das gibt eine hübsche Batik-Optik. Wem das nicht gefällt: weiß bestellen und selber in der Maschine färben.

Man muss halt bei Herstellung auf Bestellung ausreichend Geduld mitbringen. Heute gekauft, morgen da is nich.
(Muss aber auch nicht sein, denn mit großen Seidentüchern lässt sich die Wartezeit prima überbrücken.
:arrow: Über Eck drauflegen und Ecken hinten verknoten.)

_________________
Statement-Yeti 8) FTE, "drei Haare kurz vor Knöchel" oder so.
*PP* *Gral* *YouTube*
Nur noch selten hier, aber per PN erreichbar. Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 23.12.2022, 16:36 
Offline

Registriert: 08.08.2020, 17:29
Beiträge: 22
Hat von euch schon jemand Kissenbezüge aus Bambus als Alternative zur Seide ausprobiert und damit Erfahrungen? Sie sind angeblich auch glatter und weniger feuchtigkeitsabsorbierend als Baumwolle.
Außerdem sind sie deutlich günstiger als Seide, atmungsaktiver als Polyester-Satin und vegan. Deshalb überlege ich gerade, ob ich mir welche bestellen soll.

_________________
3a-b fi - Nackenlang
Ziel: APL
NHF: braun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 27.05.2023, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2023, 10:51
Beiträge: 24
Wohnort: Bayerischer Wald & Böhmerwald
Instagram: @hoiwazopf
Also ich nutze total gern die alten Seidentücher von der Familie, dann muss ich keine neu produzierte Seide kaufen. Ich hab es schon mit Polyseide probiert, funktioniert auch wunderbar. Die Stoffe sind so unterschiedlich gewebt und gemacht, das ist auch viel persönliches Empfinden denk ich, weil wenn man sich nicht wohlfühlt und dauernd hin und her wälzt, dann wärs für die Haare schon schonender einfach wieder auf Baumwolle zu schlafen ^^

_________________
Alle Märchen sind nur Träume von jener heimatlichen Welt, die überall und nirgends ist. - Novalis
https://www.youtube.com/channel/UCa--pZixac02_dyUA7TLTaw


Zuletzt geändert von Anja am 27.05.2023, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.
Zitat entfernt, Beitrag steht direkt darüber.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seidenkissenbezug
BeitragVerfasst: 29.05.2023, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 6076
Haartyp: 2aFii
ZU: 5
Ich habe mir vor einigen Monaten über Etsy dieses hier gekauft. Lieferung erfolgte aus Deutschland, Versand war sehr schnell, Bezug super verarbeitet und hübsch verpackt.

_________________
Pflege vor Länge: aktuell CBL, getönt, und gestuft


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de