Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.08.2018, 21:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 473 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 32  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Haarpflege von Desert Essence
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2011, 22:38
Beiträge: 304
Wohnort: Im hohen Norden
Hallo zusammen,
es wundert mich, dass es da noch keinen Thread zu gibt.
Habe wirklich viel probiert und war kurz davon die ganze NK Sache einfach zu vergessen. Alle Shampoos und Condis haben staubtrockene Haare gemacht.
Seit kurzem benutze ich jetzt DE Kokos und Raspberry und bin total begeistert. Von dem Shampoo brauche ich richtig wenig (etwa einen halben TL auf 300 ml wasser) und trotzdem schäumt es noch richtig gut, genau so wie ein KK Shampoo.
Die Spülungen machen super schöne, glänzende Haare und das ohne Silikone und SLS!
Erhältlich bei iherb und vitacost.
Wäre ja ganz schön, wenn wir hier mal unsere Erfahrungen austauschen würden. :)

Gruß Kaila

_________________
_________________
Gruß Kaila

2aFiii(10 cm) - 106 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 18:01
Beiträge: 1677
Wohnort: bremen
Ich habe die auch lange benutzt und benutze noch immer die Körperpflegesachen von denen...
Die shampoos haben tolle Haare gemacht nur meine kopfhaut hat die anscheinend nicht vertragen....
Aber nix machte so tolle haare wie der Kokos condi..rasberry hat mich nicht überzeugt...
Ich liiieeebe auch ihre Bodylotions und den ganzen anderen Kram...

_________________
1a/b M ii
SSS 49 cm
DunkelBlond

Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2007, 16:44
Beiträge: 2353
Wohnort: NRW
Hört sich ja interessant an. Ein Link wäre toll, dass man sich das dann gleich auch mal ansehen kann. 8)

_________________
2 b/c m ii, hellbraun, Klassik
mein CG-Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2009, 17:28
Beiträge: 2142
Ich hab mal gegoogelt, das hier müsste es sein:

http://www.desertessence.com/hair-care

_________________
1 b M ii 9
64 cm nach SSS (09.05.2009)
78,5 cm nach SSS (16.04.2010)
94 cm nach SSS (15.12.2013)
97 cm nach SSS 23.11.2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2011, 12:40
Beiträge: 485
Wohnort: Wien
ich habe so einen thread mal in einem forum (ich weiss nicht ob es hier war oder woanders?) aufgemacht und wollte wissen wer die sachen kennt, aber anscheinend niemand damals? darum habe ich die sachen dann nie ausprobiert :/

hat jemand sehr trockene haare oder blondierleichen und erfahrung mit kokos shampoo und condi?

_________________
;D

LG
~ Tini ~


<3 live your life with no regrets
- dont try to be perfect,
just be an exellent example of being human <3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2007, 16:44
Beiträge: 2353
Wohnort: NRW
Danke Cassandra :D

_________________
2 b/c m ii, hellbraun, Klassik
mein CG-Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2011, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 20:12
Beiträge: 2671
Wohnort: Magdeburg
Ich hab hier einen Condi stehen, der riecht gut und die Wirkung ist auch okay. Aber ehrlich gesagt erinnern mich die INCIs doch stark an Alverde - und das ist leichter/günstiger zu bekommen.

_________________
1a/b | Taille+ | NHF mit Balayage
Längenbild Mai 2015


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 01:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 18:01
Beiträge: 1677
Wohnort: bremen
Tiniii hat geschrieben:
ich habe so einen thread mal in einem forum (ich weiss nicht ob es hier war oder woanders?) aufgemacht und wollte wissen wer die sachen kennt, aber anscheinend niemand damals? darum habe ich die sachen dann nie ausprobiert :/

hat jemand sehr trockene haare oder blondierleichen und erfahrung mit kokos shampoo und condi?


Ich!und bis auf meine zickende Kopfhaut hat das zeug super Haare aus meinen trockene dingern gemacht!

_________________
1a/b M ii
SSS 49 cm
DunkelBlond

Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2011, 12:40
Beiträge: 485
Wohnort: Wien
super, danke für den bericht @flyingkitten! :)
meine kopfhaut zickt fast nie (das einzige mal bei avalon organics, da hab ich gleich jucken + mega schuppen bekommen)
aber der cocos duft reizt mich total es auszuprobieren :D

_________________
;D

LG
~ Tini ~


<3 live your life with no regrets
- dont try to be perfect,
just be an exellent example of being human <3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2010, 13:59
Beiträge: 142
Ich benutze jetzt seit längerer Zeit das Raspberry Shampoo und den passenden Condi dazu.
Ich bin einfach so begeistert. Vorallem von dem Shampoo.. das macht so quietschsaubere Haare (und schäumt wahnsinnig toll), ohne dass ich danach trockenes Stroh auf meinem Kopf habe.. im Gegenteil. Kein Frizz und keine Schuppen, kein Jucken und allgemeines Wohlbefinden.

Ich finde auch nicht, dass die INCIs mit denen von Alverde zu vergleichen sind, schon alleine weil der Extrakt mit dem geworben wird an 1. Stelle steht und die Produkte nicht vollgepumpt sind mit Glycerin.
Den Condi finde ich auch total gut, weil er superglänzende Haare macht, allerdings werden die Spitzen, die vom blondieren geschädigt sind, nicht richtig "weich", das bekomm ich mit dem AO HS besser hin.

Habe jetzt bei Facebook letztens gesehn,dass es auch andere tolle Haarpflegeprodukte gibt, die leider nicht nach Deutschland verschickt werden, die ich auch nicht bei iHerb fand. Das ist schade, aber ich bleibe jetzt erstmal sicherlich bei den Shampoo(oder teste noch ein anderes) und Condi mal gucken :)

_________________
3aMii - tiefe taille,fast hüfte ca 85cm SSS - indigoschwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 20:12
Beiträge: 2671
Wohnort: Magdeburg
Nagut vom Glyzeringehalt liegt es im Bereich der früheren Alverde Sachen und das Sodium Coco Sulfate steht auch bisschen weiter hinten. Das waren sie die Sachen die mir aufgefallen sind, es stehen aber auch ganz tolle INCIs weit vorne, die bei Alverde eher hinten stehen, das stimmt. Das hatte ich irgendwie ignoriert.
Vielleicht sollte ich das Raspberry Shampoo das hier schon ewig steht mal ausprobieren :wink:

Wo kriegt ihr das eigentlich her? Muss man das in USA bestellen? Die Sachen die ich da hab, hat mir eine Freundin mitgebracht.

_________________
1a/b | Taille+ | NHF mit Balayage
Längenbild Mai 2015


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 18:01
Beiträge: 1677
Wohnort: bremen
Also es ist mit alverde überhaupt muht vergleichbar und die einzige nk die ich weiterhin ab und an verwenden werde.
Zum Glück vertrage ih ja die und auch ans Shampoo wage ich mich irgendwann mal wieder.

Du kannst es unter anderem bei Vitacost.COM bestellen,ich habe es
Meist in den USA direkt gekauft da gibt es die Sachen u.a.bei Whole Foods wobei die oft ausgerechnet das kokos nicht da haben...

_________________
1a/b M ii
SSS 49 cm
DunkelBlond

Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2011, 12:28
Beiträge: 7903
Wohnort: Kurpfalz und Preussen :)
Wenn man von der Homepage bestellen will, kann man leider keine europäische Adresse eingeben. Als Land kommt nur USA :( Daher wüsst ich auch gerne, wo ihr bestellt.

_________________
Haartyp: 1 a/b F ii; 90 cm nach SSS
Haarfarbe: Henna Mahagoni - NHF: Hellbraundunkelblondmix mit Rotstich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2010, 13:59
Beiträge: 142
Ich bestelle das bei iHerb.com .Hab gute Erfahrungen mit dem Shop gemacht, allerdings kann man nur mit KK bezahlen. Und soweit ich das gesehen habe, gibt es nicht alle Produkte der Marke dort, aber viele.
Porto ist auch angemessen, meine so um die 6$.
Wobei iHerb immer verleitet noch meeeeehr zu bestellen, weil es da so viele Produkte gibt, die toll klingen :D

_________________
3aMii - tiefe taille,fast hüfte ca 85cm SSS - indigoschwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2011, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2011, 12:28
Beiträge: 7903
Wohnort: Kurpfalz und Preussen :)
Hm KK ist schlecht :( Muss ich mal gucken obs das woanders gibt, wo man mit Paypal zahlen kann. Aber danke dir für die Info 8)

_________________
Haartyp: 1 a/b F ii; 90 cm nach SSS
Haarfarbe: Henna Mahagoni - NHF: Hellbraundunkelblondmix mit Rotstich


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 473 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de