Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 26.05.2018, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014, 15:39
Beiträge: 1618
Wohnort: Hamburg
Habe heut Banana gekauft und sogleich ausprobiert, als Leave-In nach der Wäsche. Der Geruch ist grässlich, total sauer. Wirkung konnte ich keine besondere feststellen, die Haare waren schon leichter entwirrbar als ganz ohne LI, aber nicht so gut wie mit meinem Sili-LI. Da ich extrem verknot-freudige C-Haare habe, ist Entwirrbarkeit aber der Hauptgrund warum ich überhaupt ein LI benutze. Somit im Moment: total durchgefallen. Ich werd mal schauen ob da gepimpt mit ein paar Tropfen Erdnussöl noch was rauszuholen ist... :(

_________________
chemisch gefärbt, heiß und innig geliebte Locken, überwiegend 3b C ii.
Länge optisch Midback, real (nass) Taille,
Länge (ohne Shrinkage) 62 cm am 1.8.16.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 17:54
Beiträge: 112
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
Yeah, ich hab paar Tage Urlaub in Belgien gemacht. Dort gibt's die Macadamia-Ausführung, die ich natürlich gleich mitgenommen habe. Meine Haare sind extrem trocken, ich hab jetzt mal bissl reingeschmiert. ;-) Die Haare fühlen sich etwas belegt an, mal schauen, obs noch komplett einzieht.

_________________
:-) SSS 116 cm mal sehn wie viel noch geht an Länge!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 04.06.2018, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014, 15:39
Beiträge: 1618
Wohnort: Hamburg
Also gemischt mit etwas Erdnussöl sind sowohl Geruch als auch Wirkung besser.
Ich fliege im August für ne Woche nach England, mal sehen ob ich da die Macadamia-Version finde, die reizt mich doch sehr...

_________________
chemisch gefärbt, heiß und innig geliebte Locken, überwiegend 3b C ii.
Länge optisch Midback, real (nass) Taille,
Länge (ohne Shrinkage) 62 cm am 1.8.16.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 05.06.2018, 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 4417
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass die Bananenkur als "Creme" beim LOC sehr gut funktioniert. Besonders, wenn ich Olivenöl vorweg nehme.
Ich mache ab und zu LOC als Prewash-Kur und lasse es ein paar Stunden drin. Endlich eine sinnvolle Verwendung für die Kur. :D

_________________
2aFi, 5.6 cm, 57 cm SSS
Projekt: Schönes Haar trotz KK?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 05.06.2018, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 17:54
Beiträge: 112
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
Ich hab die Macadamia auch als Kur genommen, gepimpt mit Haselnussöl, etwas Aloe und nem Schuss Condi mit Macadamia.
Das Ergebnis war gut!

_________________
:-) SSS 116 cm mal sehn wie viel noch geht an Länge!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 13.06.2018, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 23:38
Beiträge: 714
Wohnort: Leipzig
Ich habe mir heute die Papaya - Variante gekauft und gerade als LI in die Spitzen geschmiert. Vorher : weich und geschmeidig. Hinterher : Stumpf, klettig und borstig :shock:

Ich werde es weiter austesten (Prewash mit und ohne Öl,
Condi usw.), bin momentan aber erstmal nicht begeistert.

_________________
2c, Mii, ZU 8cm, Yeti engagée (Yf: 40,69)
Mausbraun mit einzelnen Silbersträhnen - welcome NHF. mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2834
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
Wenn ich mir die Bewertungen bei facebook so anschaue, dann hat die Papayavariante immer besonders schlecht abgeschnitten im Gegensatz zur Bananenvariante beispielsweise.

_________________
~ 164cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2018, 19:52
Beiträge: 8
Wohnort: Bayern
Hmm ich habe mir jetzt extra Papaya gekauft weil ich befürchtet habe, dass Banane nicht genug pflegt. Als LOC pre wash über Nacht finde ich das Ergebnis bis jetzt auch ziemlich gut, meine blondierten Längen sind weich und glänzend :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 23:38
Beiträge: 714
Wohnort: Leipzig
Das blöde ist, dass ich den Geruch von Banane so gar nicht mag. Papaya roch einfach besser.
Ich werde es auf jeden Fall aufbrauchen. Und wenn es nur als fette Prewash - Kur zusammen mit Öl geht, dann ist das so. FB habe ich nicht mehr und kann dort deshalb nicht nachschauen.
Beruhigt mich aber irgendwie auch, dass ich da scheinbar nicht die Einzige bin.

_________________
2c, Mii, ZU 8cm, Yeti engagée (Yf: 40,69)
Mausbraun mit einzelnen Silbersträhnen - welcome NHF. mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 18.06.2018, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014, 15:39
Beiträge: 1618
Wohnort: Hamburg
Also gemischt mit etwas Öl ist das Zeug als Leave-In gut. Nach Banane riecht es aber nicht, Emma, eher sauer.
Ich muss mir doch mal die Macadamia-Variante beschaffen :D

_________________
chemisch gefärbt, heiß und innig geliebte Locken, überwiegend 3b C ii.
Länge optisch Midback, real (nass) Taille,
Länge (ohne Shrinkage) 62 cm am 1.8.16.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 27.06.2018, 19:22 
Offline

Registriert: 18.05.2017, 10:58
Beiträge: 10
Ich hab die Papaya Version jetzt seid knapp 3 Wochen im Gebrauch.
Als leave-in ist es eine Katastrophe aber als haarkur ist es super und macht die Haare schön weich :D
Gleich wird die Bananen Version getestet, da bin ich leider etwas vom Geruch enttäuscht :? Nach Banane riecht da leider wirklich nichts


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 10.07.2018, 18:03 
Offline

Registriert: 02.05.2017, 18:53
Beiträge: 186
Wohnort: kurz vorm Berg
Huch, da ist ganz "ausversehen" der Banana Topf noch mit im Einkaufskorb gelandet :ugly:

Das wird nachher direkt mal getestet, ob als Kur oder Spülung weiß ich noch nicht. Kommt auf meine Laune drauf an.

_________________
2b Mii 7cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2015, 11:53
Beiträge: 313
Wohnort: Berlin
Ich hab mir die Goji Variante geholt, weil mir da der Duft am besten gefiel.
Papaya und Banane war gar nicht meins, aber Goji war schön fruchtig. Ich benutze es als Spülung/Kur während CWC

Und im Moment ist es mein absolutes Lieblingsprodukt, es macht die Haare weich, glänzend und kämmbar, was bisher nicht vieles geschafft hat :-D

_________________
Haartyp 2a-2b Fi ZU 6,5, 5,8 5,5cm
optisch Taille+(08/18) SSS 80cm+
von dunkelaschblond zu Henna kupfer-rotbraun
Ziel: lange Haare, hoffentlich irgendwann mehr ZU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 13:09 
Offline

Registriert: 02.05.2017, 18:53
Beiträge: 186
Wohnort: kurz vorm Berg
Mittlerweile nach ein paar Testen: ist ok. Den Duft finde ich immer noch gut, aber nicht mehr ganz so großartig. Als Kur etwas länger einwirken lassen war auch nicht so toll. Meine Haare haben sich am Tag nach der Wäsche irgendwie komisch angefühlt, werden aber immer weicher/schöner, je länger die Wäsche her ist.
Als Spülung nur kurz einwirken lassen war wiederum gut. Die Haare sind weich und glänzend danach, jetzt geht's in den Langzeittest.

_________________
2b Mii 7cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnier Fructis Hair Food
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 17:54
Beiträge: 112
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
Ich hatte mir die Macadamia-Variante in Belgien im Urlaub gekauft, gibt's ja in D (noch) nicht. Die Sorte gefällt mir besonders.
Weiss jemand, obs die Macadamia in der Schweiz gibt?? Wenn ja, in welchen Laden? Da fahre ich demnächst hin, würde mich da wieder eindecken

_________________
:-) SSS 116 cm mal sehn wie viel noch geht an Länge!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de