Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.12.2022, 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2020, 19:20
Beiträge: 8
Wohnort: Mannheim
Hey Leute,

ich wollte mal ein Thema zu folgender Frage eröffnen (ich hoffe ich habe keinen passenden Thread übersehen):

Wascht ihr eure Haare zweimal in einem Waschvorgang? Dabei möchte ich jetzt nicht auf die Produkte eingehen oder wie der allgemeine Waschrythmus ist, sondern ob es sinnvoll ist die Haare zweimal hintereinander einzuschäumen (oder mit was auch immer gewaschen wird) oder ob es die Haare zu sehr austrocknet.

Ich bin dazu übergegangen, auch wenn die Haare schon ein bisschen angefettet sind (2-3 Tage), sie nur noch einmal zu waschen (auch wenn es nicht richtig schäumt) und nur ab und zu zweimal zu waschen, weil ich doch das Gefühl habe, dass nur dann die Kopfhaut/Haaransatz so richtig sauber wird. Wenn ich das jedoch jedes mal mache, habe ich das Gefühl mehr Frizz zu haben (ob das Babyhaare oder abgebrochene sind, ist bei mir schwer einzuschätzen).

Würde mich freuen eure Einschätzungen darüber zu lesen.

Liebe Grüße

_________________
2c, Mii, ZU 9cm, BSL, NHF/dunkelbraun mit Rotstich
Ziel: Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2017, 19:23
Beiträge: 930
Wohnort: Hamburg
Ich wasche nur einmal. Egal ob mit Seife oder Kräuter. Mehr braucht es bei mir nicht.
Waschrhythmus ist 1x wöchentlich.

_________________
hat ein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2021, 16:09
Beiträge: 12
Wohnort: Berlin
Haartyp: 1b M ii
Spannende Frage, die ich mir auch schon oft gestellt habe. Seit ich mit Seife wasche, reicht bei mir einmal einschäumen; früher mit Shampoo hatte ich immer zwei Durchgänge. Meine Theorie dazu: Da man mit Seife viel gründlicher und länger einschäumt, reinigt es beim ersten Mal auch schon gut. Ich mache aber auch keine Ölkuren/ Prewash oder anderes, was zusätzlich raus muss...

_________________
nussbraune NHF mit ersten Silberlingen
Ist: 47cm SSS (1.8.21) | Ziel: Taille (75cm)
47 50 52 54 56 58 60 62 64 66 68 70 72 75


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4094
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ich wasche immer mindestens 2x. Besser 3x :ugly:

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 68,67%
ehemaliges Projekt, neues Projekt, Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ich wasche auch 2x, da meine Kopfhaut und Haare bei mir recht stark fetten und ich meistens vorher noch etwas Minzöl in die Haare packe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4711
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ich wasche alle 2-3 Tage und dabei auch sehr oft zweimal hintereinander.

Natürlich bedeutet das eine größere Belastung für die Haare, als wenn man immer nur einen Waschgang durchführen würde, es kommt hier aber auch auf den Waschzyklus drauf an denke ich.
Jeden oder jeden zweiten Tag zweimal waschen ist weniger gut als einmal in 2 Wochen zweimal waschen. :)

Was bei mir gegen zu starkes Austrocknen hilft, ist die Nutzung eines Shampoos mit einem milden Tensid, sodass der Waschvorgang einfach weniger aggressiv ist.
Außerdem bin ich wieder dazu übergegangen Conditioner und Kur ebenfalls am Haaransatz zu benutzen. Das machen hier aber äußerst wenige Forenmitglieder, da es dann oft so ist, dass der Ansatz schneller wieder fettig wird. Bei mir macht es aber absolut keinen Unterschied und meine Haare freuen sich auch am Ansatz über die Pflege.

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 12:51 
Ich wasche grundsätzlich immer 2x.
Jede Runde (Shampoo mit SLS) lasse ich 5 Minuten einwirken.
Meine Haut fettet am ganzen Körper, im Gesicht und somit auch auf dem Kopf sehr stark.
Ich habe schon vorher mit dünnen Feenhaaren immer 2x gewaschen, eben wegen viel Fett/fettiger Haut plus Schwitzen.
Den Feenhaaren hat's nie was gemacht, die waren sauber, weich, glatt und fluffig und ließen sich ohne Spülung etc. kämmen.
Jetzt mit Dreads wasche ich auch 2x, manchmal sogar 3x hintereinander.
:arrow: Kopfhaut gesund und zufrieden.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2020, 17:08
Beiträge: 1866
SSS in cm: 86
Haartyp: 1c Fii
ZU: < 8 cm
Grundsätzlich wird das bei jeder/jedem unterschiedlich sein, je nachdem, wie stark die Kopfhaut fettet, verhornt, ob man vorher geölt hat oder nicht oder wie der Waschzyklus aussieht. Auch, wie gut die Längen das vertragen, ist immer sehr unterschiedlich. Einen generellen Rat kann daher niemand geben.
Wenn du das Gefühl hast, deine Haare wären nach zwei Mal waschen frizzig, wenn du das immer machst, dann mach es eben nur manchmal. Das muss jeder für sich ausprobieren, fürchte ich.

_________________
PHF Nussbraun auf hellbraun/weißer NHF
Ziele: weniger Klett, weniger Spliss, optische tiefe Taille mit vollerer Kante


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 13:07 
Offline
Admin a.D.

Registriert: 21.07.2011, 14:46
Beiträge: 11179
SSS in cm: 165
Haartyp: 2aM
ZU: 8,8 cm
Finde ich schwierig zu beantworten, da ich schon glaube das es sehr individuell ist und das man das nicht pauschalisieren kann, wie Nutacase und die Anderen halt auch schon schreiben.

Es können ja gleich mehrere Faktoren das beeinflussen was ggf. nötig ist.
verwendetes Shampoo bzw. sonstige Reinigungsmittel
Verschmutzungsgrad
Pflegebedarf

Ich wasche zum Beispiel aktuell 2 mal, aufgrund verschiedener Faktoren
  • meiner Haarmenge
  • mildes verdünntes Shampoo (Khadi Alma, alte Rezeptur, ca. 20ml insgesamt.
  • Seborrhoisches Ekzem
    Edit: ausserdem noch
  • hier auch sehr hartes Wasser, sehr kalkhaltig
  • hohe Staubbelastung

Bei Shampoos mit einer höheren Reinigungswirkung, würde ich zur Schonung und um Austrocknung eben zu vermeiden nur 1 mal waschen.

Edit 2:
Frizz ist bei mir eher abhängig von anderen Faktoren z.B. vom Waschrhythmus oder der Umgebungsfeuchtigkeit, hat somit bei mir weniger mit den unterschiedlichen Anzahlen an Waschgängen zu tun.

_________________
~ ZQ 6,16cm² ~ Zw. Mitte Wade & Knöchel, mal mehr mal weniger ~



Zuletzt geändert von Víla am 16.09.2021, 15:42, insgesamt 1-mal geändert.
Ergänzung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 13:46 
Bin gerade perplex, wie normal es scheinbar ist, zwei Mal zu waschen. :D Meine Haare (und die Kopfhaut) würden mir was husten. Selbst wenn sie sehr fettig sind reicht mir eine Runde um die Haare quietschsauber zu kriegen. Doppelt wasche ich nur, wenn ich starke Rückstände von Pflegeprodukten/Öl oder Dreck im Haar habe. Und dann kriege ich meist auch direkt Frizz, außer ich nutze danach noch eine reichhaltige Kur/Spülung, aber in Kopfhautnähe mache ich das ungern..


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2015, 11:40
Beiträge: 3091
Ich wasche auch immer zweimal, auch mit Seife ( trotz teils destilliertem Wasser, es schäumt einfach erst beim 2. Durchgang so richtig schön) und Kräutern mache ich das.
Ich hasse es wenn ich noch Klätsch am Hinterkopf habe und der ist eben wahrscheinlicher bei nur einem Waschgang.
Ich reagiere viel eher mit Kopfjucken auf Klätsch, da merke ich beim Shampoo nichts.
Allerdings habe ich hier auch sehr hartes Wasser, da braucht es vielleicht mehr Reinigungsmittel?

Was ich allerdings seit geraumer Zeit gar nicht mehr verwende ist Spülung. Ab und an mal eine Rinse, aber das muss man ja vorbereiten, woran es dann oft scheitert. :oops:
Ansonsten nur noch LOC nach der Wäsche. Meine Haare sind weniger flusig, besser zu kämmen und fühlen sich insgesamt besser an. Ich wasche so alle 5- 7 Tage.

_________________
Grüsse von Ela

dunkelblond, ca. 100cm lang, 2a-c


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 15:09 
Offline

Registriert: 23.04.2018, 08:48
Beiträge: 804
Wohnort: Schweiz
Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag, da sie ziemlich schnell nachfetten.
In letzter Zeit mache ich wieder vermehrt zwei Waschdurchgänge. Ich benutze momentan einige Shampoobars, welche viel zu wenig Schaum produzieren :lol: Beim zweiten Durchgang schäumt es dann viel besser. Ich habe das Gefühl, dass meine Haare dadurch sauberer werden. Allerdings musste ich leider feststellen, dass mir das doppelte Waschen mehr Frizz beschert... :-?

_________________
93 cm nach SSS • 2b • ZU 9cm
Ziel: Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2937
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 80
Haartyp: 1b
ZU: 9
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ich schäume immer erst einmal den vorderen Teil der Kopfhaut ein, wasche das aus und dann kommt der hintere Teil dran :D ich hab aber auch Unmengen von sehr feinen Haaren auf dem Kopf :mrgreen:

_________________
mal mehr, mal weniger chemierot
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein
Yeti engagée, YF 40,6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9085
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 67
Ich wasche auch meistens zweimal (mit mildem Shampoo) da es erst dann so richtig schäumt und meine Kopfhaut fühlt sich prima an. Bloss die Spitzen brauchen dann definitiv mehr Pflege, mache jetzt wieder Öltunke für die Längen um das auszugleichen. Da ist wohl jeder Schopf anders bzw es kommt auch sehr auf die Wasserhärte und die Umstände an. Wie so oft hilft da nur ausprobieren und die Reaktion beobachten. Derzeit wasche ich mindestens alle 2 Tage weil die Kopfhaut sich sonst mit Juckreiz beschwert. :?

_________________
Feuerlocke pflegt 1bFii zum Meter
01.12.2022: 70 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 17:54
Beiträge: 500
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
Ich wasche meist zweimal, mit verdünntem Shampoo. Beim zweiten Durchgang brauche ich sehr wenig davon.

_________________
:-) SSS 130 cm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de