Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.05.2019, 20:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 475 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2016, 11:32
Beiträge: 1888
Hallo saena, danke für den Tipp! Ich habe den Eintrag in die Liste aufgenommen :)

_________________
1c M III
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.04.2018, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2011, 21:32
Beiträge: 186
Hallo ihr lieben,

ich habe jetzt einen Friseur 2x getestet und war beide Male mehr als zufrieden. Beide Male habe ich von Klassik+ auf Steiß zurückschneiden lassen. Beide Male bin ich mit bereits gewaschenen und dann nass gedutteten Haaren hin gegangen. Alle waren immer begeistert über so lange Haare und keiner will einem in die Pläne rein reden. Beim ersten Mal war die Endlänge genau so getroffen, wie ich es mir gewünscht habe, heute sind sogar ca. 2 cm weniger gefallen als ursprünglich angepeilt. Hätte ich mehr gewollt, wäre bestimmt nochmal nachgeschnitten worden. Preislich waren es letztes Jahr 25 € und heute habe ich 27 € gezahlt (zzgl. Trinkgeld). Ist zwar nicht günstig, aber wenn meine Haare wirklich so geschnitten werden, wie ich das möchte, dann bin ich durchaus bereit, das zu zahlen. Geschnitten wurde jeweils von 2 verschiedenen Friseurinnen, beim ersten Mal von der Inhaberin Arife persönlich und heute von einer Angestellten (mir ist der Name entfallen...), die aber auch super nett war.

Und zwar: AB-Schnitttreff - Tannengrund 31, 46539 Dinslaken

_________________
2aF/Mii (ZU 7,5cm)
75,5 cm nach SSS (Anfang Mai '12) - ca. 90 cm nach SSS (Anfang September '14), Anfang April 2016: 109 cm nach SSS
Wohlfühllänge erreicht bei Steiß bis Klassik - hier bleibe ich


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.04.2018, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2016, 11:32
Beiträge: 1888
Hallo Nana,
vielen Dank für deinen Bericht! Ich habe die Liste auf Seite 1 ergänzt :)

_________________
1c M III
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2013, 20:39
Beiträge: 1895
Wohnort: im Taunus
Hallo!

Hat Jemand eine Friseurempfehlung für Oberursel (im Taunus) für mich? Würde mich freuen. Vielen Dank schonmal.

_________________
1b f i, von Midback auf APL zurückgeschnitten
mein abgeschlossenes PP:
viewtopic.php?f=21&t=23872


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 17:17 
Offline

Registriert: 31.01.2017, 17:46
Beiträge: 17
Ich hätte noch eine Empfehlung in Mittelfranken:

Friseursalon Rachinger
Eva-Maria Rachinger
Saumarkt 7
91781 Weißenburg i. Bay.

Ein alteingesessener Familienbetrieb mit viel Erfahrung. Die Wartezeit ist zwar je nachdem, wann man kommt recht lang, weil immer ohne Termin gearbeitet wird, aber die Beratung und der Service dort sind optimal.
Bei meinem letzten Besuch vor ca. einem Jahr war ich mir nicht sicher, ob ich meine durch den krankheitbedingten Haarausfall gezeichneten Haare an den Neuwuchs angleichen lassen soll. Eigentlich wollte ich ja meine langen Haare behalten, aber wenn immer noch ca. 1/4 der Haare sichtbar fehlen incl. ausgedünntem Scheitel, und ein weiteres viertel erst ca. 10 cm lang ist, wird man unsicher, ob eine Kurzhaarfrisur nicht besser ist.

Frau Rachinger ist sehr einfühlsam auf mein Problem eingegangen. "Wenn Sie eigentlich lieber lange Haare haben wollen, dann lassen wir sie auch lang. Mit einer Kurzhaarfrisur nur aus diesem einen Grund würden Sie sich auch nicht besser fühlen." Sie hat mit dann nur die kaputten Spitzen geschnitten (und wirklich nur die Spitzen!!) und mir gezeigt, wie ich beim Frisieren meine durchscheinende Kopfhaut am Scheitel etwas besser "verstecken" kann. War für mich in meinem damaligen Zustand ein sehr aufbauender Friseurbesuch.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2016, 11:32
Beiträge: 1888
Hallo gloamouseri, ich habe den Salon in der Liste ergänzt!
Eine dazugehörige Homepage habe ich nicht gefunden, die verlinke ich normalerweise. Ich werde immer etwas stutzig, wenn es in der heutigen Zeit noch Dienstleistungsbetriebe ohne eigenen Internetauftritt gibt. Umso besser, dass wir nun deinen Bericht dazu haben :)

_________________
1c M III
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2018, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1706
Wohnort: Bald wieder Tübingen
Gibt es eventuell neue Erfahrungen mit Friseuren in Leipzig? Ich kenne mich überhaupt nicht aus und hab total Angst, an einen falschen zu geraten :hintermirher:

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 88,5cm


Tagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2018, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:41
Beiträge: 3080
Wohnort: OWL
Ich möchte auch eine positive Erfahrung mit euch teilen.

Kürzlich war ich beim Frisör, um meine Haare ein ganzes Stück abzuschneiden und etwas durchzustufen. Hier war ich:

Salon Strate
Schülerstr. 35
32756 DETMOLD
0 52 31 / 3 39 89
http://www.salon-strate.de


Das dürfte jetzt in erster Linie für Locken bzw. Lockenköpfe interessant sein, denn ich hatte einen CurlSys Schnitt. Damit sollen die Locken schöner und definierter fallen.

Ich kam also in den Salon, wurde sofort freundlich empfangen und musste noch ein paar Minuten warten. Dann wurde ich vom Chef persönlich abgeholt, er ist derjenige, der im Salon den CurlSys Schnitt gelernt hat und wurde gefragt, was ich mir denn vorstellen würde.
Er hat sich das angehört und dabei meine Haare begutachtet.
Da mir wichtig war, dass meine Haare eine gewisse Länge nicht unterschreiten, hab ich das besonders betont. Wir kennen ja alle Frisöre ;) Und was soll ich sagen? Er hat die Länge genau getroffen, sie sind sogar noch ein-zwei cm länger geblieben. Das hatte ich noch nie!
Beim schneiden hat er mir genau erklärt, was er da tut und hat mir nebenbei eine Menge Tipps zur Haarpflege und Styling gegeben (die waren mir nicht neu, aber das konnte er ja nicht wissen :D ). Man hat auf jeden Fall gemerkt, dass er Ahnung von Locken hat, das war eine schöne, neue Erfahrung.
Mir wurden keine Pflegeprodukte o.ä. aufgeschwatzt, was ich auch sehr angenehm fand.
Zudem ist der Salon sehr schön und liegt in einem alten Fachwerkhaus, aber das nur nebenbei. Hat mir aber sehr gut gefallen, ich bin für sowas zu haben :mrgreen:
Ich habe telefonisch einen Termin vereinbart und auch zügig einen bekommen.


Da der Schnitt nun schon eine kleine Weile her ist, kann ich dazu sagen, dass meine Locken seitdem wieder viel besser springen. Sie sind definierter und haben mehr Kraft und "Wumms".
Alles in allem bin ich sehr zufrieden :) Endlich mal ein Frisör, der mit Locken kann.

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 2c/3a. ZU 10,5 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2018, 17:58 
Offline
gesperrt

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4447
Hey Louise, das klingt nach einer total tollen Friseur Erfahrung!! Danke für's Teilen!
Ich würde ja zugerne ein Foto sehen :-D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2018, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:41
Beiträge: 3080
Wohnort: OWL
Wars auch, Juni!
Ich sehe mal zu, dass ich in den nächsten Tagen mal Fotos mache :)

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 2c/3a. ZU 10,5 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2018, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2016, 11:32
Beiträge: 1888
Danke für den Hinweis Louise, ich habe den Friseur in die Liste mit aufgenommen!

Mirabellenbaum, für Leipzig sind in der Liste (Seite 1) zwei Friseure gelistet. Die Tabelle ist nach Land und dann nach PLZ sortiert. Vielleicht ist ja einer der beiden Läden etwas für dich?

_________________
1c M III
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2018, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1706
Wohnort: Bald wieder Tübingen
Danke Nepheverin :) die beiden hatte ich schon gesehen, mir die Erfahrungsberichte und auch die Friseure angeschaut und sie hatten mir beide irgendwie nicht zugesagt. Ist etwas irrational bei mir, aber wenn ich kein gutes Gefühl dabei hab, geh ich da gar nicht erst hin :D
Deswegen hatte ich gehofft, das inzwischen vielleicht jemand noch neue Erfahrungen gemacht hat, weil ich das letzte mal 2013 beim Friseur war, der war zuhause in Tübingen und in Leipzig war ich noch nie beim Friseur, deswegen trau ich mich da "blind" zu keinem Friseur :wink:
Vielleicht sollte ich einfach am besten zu meinem alten Friseur in Tübingen gehen, das ist Friseur Damianos, den kann ich auf jeden Fall empfehlen, falls das für irgendjemand im Raum Tübingen relevant sein sollte :)

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 88,5cm


Tagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2018, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2016, 11:32
Beiträge: 1888
Klar, ich kann das verstehen :)
Ich hatte vor meinem Haarschnitt auch eeewig nach einem Friseur gesucht und war gefühlt auf 100 Webseiten.
Am Ende war ich dann leider nicht so zufrieden, dass ich ihn in die grüne Liste mit aufnehmen wollte. Von beiden Friseurinnen, die mich an diesem Tag bedient haben (eine davon die Chefin des Ladens), wurde mir mit feinem Stielkamm von oben nach unten durchs nasse Haar gezogen :?
Und als vor dem Schnitt meine Haare gewaschen wurden (waren ca. 100 cm) meinte die Friseurin sichtlich erstaunt, dass meine Haare total gepflegt seien und "da ist ja wirklich nichts verfilzt!".
Was soll man dazu noch sagen? :nixweiss:

Sie waren zwar ausnahmslos alle wirklich nett und freundlich und sind sehr auf mich eingegangen. Aber schlussendlich kommt es mir darauf an, wie man mit meinen Haaren umgeht und nicht, ob man super freundlich zu mir ist.

_________________
1c M III
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.09.2018, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2016, 23:55
Beiträge: 200
@mirabellenbaum, bei damianos in Tübingen war ich auch 2 mal, fand die Beratung auch ganz gut und bin zufrieden raus. bei Einer Freundin mit ca 10 (+?) cm ZU schneidet der immer so grauenvolle Stufen bis zu den Ohren (und die hat 2c Wellen würd ich sagen), das schreckt mich dann doch manchmal ab, noch mal hinzugehen, falls ich mal wieder in der Gegend bin.

Kennt denn jemand einen guten Frisör in Potsdam/Berlin, der auch grauenvoll Haarausfallgeschädigte Haare halbwegs lang lässt? Muss Spitzen schneiden und die Länge an den ersten Neuwichs-blob anpassen lassen (also rund 5 cm ab), und möchte nicht schon wieder mit longbob aus dem Laden gehen (letztes Jahr hatte ich das schon mal, da wars auch ok, aber ich will nicht immer wieder bei CBL+ anfangen....

_________________
2c/3a, 5,5 cm (8/2017) - 6,3 (8/2018)
53 - 54 (APL) - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 (BSL) -
66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 (Taille)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 10:18 
Offline

Registriert: 05.01.2017, 14:44
Beiträge: 41
Ich möchte auch einen Friseur empfehlen:

Friseur Dimitri
Albrechtstraße 19
28203 Bremen

Ich war jetzt zwei mal dort und bin total begeistert. Er hat auch Pflanzenfarbe und nutzt natürliche Haarpflege. Und das beste ist Dimitri selbst *g* erstmal ist er ein sehr innovativer Friseur, ich würde fast schon sagen Künstler. Er guckt genau was zum Typ passt und hat viele Ideen. Er guckt was das Haar von sich aus anbietet und arbeitet nicht "gegen die Natur". Dazu ist er ein super lieber Mensch und intelligenter Gesprächspartner. Und auch etwas verrückt :D
Seine Mitarbeiterin ist genauso nett und hat mir letztes mal die Augenbrauen sehr schön mit der Fadentechnik gezupft.

Nach vielen schlechten Erfahrungen bin ich froh endlich so einen Salon gefunden zu haben. :)

Die Atmosphäre ist sehr erholsam. Im Sommer ist die Tür zum Garten offen und man bekommt immer einen leckeren Milchkaffee oder Tee. Es läuft Jazz o. Ä.
Wellness ;)

Er hat auch viel Erfahrung mit lockigem Haar und auch asiatischem Haar (seine Frau ist Japanerin) , welches ja auch recht speziell ist.

_________________
2a/b, M/C ii-iii (ZU:10-10,5 cm), dunkelblond (aschig) m. goldenen Highlights (gefärbt) Aktuelle Länge: BSL, Ziel: Taille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 475 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: binemi, SallysTraum


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de