Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.06.2024, 01:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1540 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95 ... 103  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 28.12.2018, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 3765
Haartyp: 2b/cMii
Instagram: @lilly__ebert
Ich setze mich auch mal dazu. Nächstes Jahr möchte ich auch meine Haarpflege nach dem Mond richten. Ich bin sehr gespannt, ob ich einen Unterschied bemerke. Einen Grund muss es ja haben, dass sie manchmal toll sind und manchmal nicht, trotz gleichbleibender Pflegeroutine.

_________________
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 15:09 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 22:11
Beiträge: 2141
Wohnort: Bayern
Haartyp: 2b/c M
Ich möchte mich dieses Jahr auch mal auf den Mond konzetrieren.
Geschnitten habe ich bis hetzt immer nach dem Mond und hatte schon das Gefühl das es etwas gebracht hat.

Jetzt möchte ich aber auch das Haare waschen nach dem Mond durchführen.
Heute muss ich leider nochmal waschen, weil es echt gar nicht mehr geht :ugly:
Ab dann will ich aber nur noch an den passenden Tagen waschen. Da mein Rhytmus bei ca. 6 Tagen liegt, wird das sicher gut klappen :)

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 4325
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Meine wäsche im schützen am 2. Ist übrigens sehr gut geworden. Zwar haben die haare lang zum trocknen gebraucht und waren recht fluffig, aber seit dem 3. traumhaft flauschig :) ich verfolge das mal weiter, könnte auch an der prewash kur liegen

_________________
trimmen auf rittervomknie-höhe, novize, relax yeti 70%
projekt 0.0, Projekt 0.1, projekt 0.2,
Instagram
trust the moon, or yourself


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 5010
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
LillyE, wir warten dann mal ganz gespannt auf deine Erfahrungsberichte :D

Auf deine auch, ahdaa :lol:
Heute ist noch Schütze bis kurz vor 20 Uhr, vll schaffst du es ja noch ;)

eyebone, deshalb mach ich nicht mehr zwei neue Sachen auf einmal [-X
aber du kommst schon noch dahinter :)

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 76 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4957
ich habe heute gewaschen. Haare sind noch feucht, aber ich glaube, es wird gut :D
@rock'n'silver: Hattest Du in diesem Thread geschrieben, dass Du Dich bei allem, auch bei der Pflanzenpflege nach dem Mond richtest? Meine Mutter hat erzählt, dass meine Schwester, die auch auf die Mondrhythmen schwört, diesen Sommer damit all ihre Kübelpflanzen getötet hat. Es war wohl einfach zu heiß und zu trocken für stures gießen nach dem Mond

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 5010
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Ich hab heute auch gewaschen :)

Ja, ich hab das iwo erwähnt. Ob hier oder anderswo recherchiere ich jetzt nicht und ich bin nicht stur in den Bereichen Haushalt und Garten.
Ich hab gesagt, dass ich die guten Tage in Haushalt und Garten versuche, auszunutzen. Das klappt aber, mangels Zeit, nicht immer.
Schade, dass deine Schwester da nicht umgedacht hat, denn in diesem Sommer hätte man wohl, außer mit Dauerberieselung, mit Nichts eine Cahnce gehabt....

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 76 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 11:00
Beiträge: 2368
Wohnort: Ruhrgebiet
So, nun habe ich 2 x schon nach dem Mond gewaschen :mrgreen: : am 25.12 komplett und gestern am 3.01 Scalp Wäsche und beide male endlich sehr zufrieden [-o< . Die nächste Wäsche ist auf 12.01 vorgesehen , da mache ich wieder komplett .

_________________
2c C iii ZU 11 n. SSS 101 cm Steiß
NHF: dunkelaschblond mit erstem Silber bis APL
Ziel: NHF [] evtl. 2. GS 119 cm []
PP:Lockenbella´s Zottelzucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 5010
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Das freut mich für dich, Lockenbella :D

Am 12. ist früh noch Fischetag, verschieb lieber auf den 13., wenn du kannst.
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass diese "Mischtage"/Wechseltage für mich nicht günstig sind.
Als wenn sich der Einfluss vom Wasserzeichen drüber setzt.

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 76 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 11:00
Beiträge: 2368
Wohnort: Ruhrgebiet
Da hast du recht rock´n´silver , der 13.1 Sonntag passt mir sogar besser :mrgreen: .. auf den Tag genau kommt es bei mir auch nicht an .. Das ist der Luxus, den man durch das Bürsten hat :wink: .

_________________
2c C iii ZU 11 n. SSS 101 cm Steiß
NHF: dunkelaschblond mit erstem Silber bis APL
Ziel: NHF [] evtl. 2. GS 119 cm []
PP:Lockenbella´s Zottelzucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2016, 18:19
Beiträge: 795
Wohnort: NRW
hab vorhin noch schnell gewaschen...uiuiui, gut dass ich noch zeitig hier rein geguckt hab...halb trocken sieht‘s jedenfalls schonmal gut aus :gut:

_________________
Struktur 2a/b F ii, zwischen CBL und APL derzeit pendelnd,
ZU 5cm, mittel- bis dunkelaschblond mit Silberlingen = NHF,
Ziel: Haarstruktur- und Qualität verbessern


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 05.01.2019, 06:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 2000
Wohnort: Schweiz
Ich hab jetzt auch zweimal nach Mond gewaschen. Einmal an einem sehr günstigen Tag mit sehr gutem Resultat, einmal an einem günstigen Tag mit deutlich schwächerem Resultat. Peile nun den 8. als nächsten Waschtag an und bin gespannt :)

_________________
2c C ii, ZU 8.3 cm (am 7.3.2017 12 cm)

Start: 35 cm;
aktuell: 92 cm
nächstes Ziel: Steiss (100 cm)
Fernziel: 110 cm (Klassik)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 05.01.2019, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 3765
Haartyp: 2b/cMii
Instagram: @lilly__ebert
Ich habe am 30.12. und gestern noch schnell um 17 Uhr (also gerade noch rechtzeitig) gewaschen. Beide Wäschen sind ausgesprochen gut geworden, was bei mir und Seife nicht selbstverständlich ist. Ich werde es auf alle Fälle weiter testen. :)
Nur die Haarfärbe-Termine liegen für mich leider ungünstig, ich muss nämlich dieses Wochenende färben.

_________________
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 06.01.2019, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2018, 14:19
Beiträge: 836
Wohnort: NRW
SSS in cm: 65
Haartyp: 2 a/b/c
ZU: 6
Ich war wegen Steinbock gestern auch ein bisschen ängstlich :D Habe mir Freitagabend einen Franzosen gemacht und gestern den ganzen Tag nicht angerührt. Entsprechend zerzauselt hat die Frisur heute Mittag ausgesehen :kicher:

Ich schlaf zwar schon schon auf Seidenbezug, aber da ich mich im Schlaf viel bewege war trotzdem viel verknotet. Vielleicht mache ich es nächstes Mal anders. Denn ob ich an Steinbock nicht entwirre, und dafür am Folgetag einen Knäuel habe der schlecht zu entwirren ist... da kann ich doch vorsichtig kämmen oder? :nixweiss: Denn wenn ich das richtig verstehe bezieht sich die Empfehlung "ungünstig" nur auf Schneiden/Waschen. Die Sorge wegen Haarwurzel/Haar ausreißen ging ja nur von mir aus. Und im Normalfall, wenn man vorsichtig entwirrt, gehen ja auch nur Haare runter, die sowieso schon lose waren?

_________________
F/M 2a/b/c ii (ca. 6 cm ZU), SSS 65,0 cm (APL-BSL), NHF: dunkelaschblond
Ziele: Feste Pflegeroutine [X Okt 2018 ] ▪ NHF [X Jun 2020] ▪ APL optisch [X Dez 2020] ▪ BSL [X Aug 2022]
Mein TB: Janidoo: Hoffnung durch Pflegeroutine mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 07.01.2019, 12:41 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 22:11
Beiträge: 2141
Wohnort: Bayern
Haartyp: 2b/c M
Habe es am Freitag noch rechtzeitig geschafft zu waschen. Ergebnis sehr gut :)

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege nach dem Mond
BeitragVerfasst: 15.01.2019, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 3285
Weil ich denke, daß das Folgende am ehesten hierher paßt, verlinke ich mal eine Doku, die auf Arte kam, "Mensch und Mond" (Teil2), weil darin zu Beginn ein Pariser Friseur vorgestellt wird, der Haare bevorzugt in Vollmondnächten unter freiem Himmel schneidet, gleichgültig, bei welchem Wetter (ich weiß, stimmt nicht im Detail überein, ist aber witzig):
https://www.arte.tv/de/videos/078691-00 ... -mond-2-3/
Das Video ist noch bis zum 10.2.2019 verfügbar.

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU 4,0-4,6 (chron. HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen/FTEs
Haare ganzheitlich denken

Okt '15 Schlüsselbein Dez '17 BSL Mai '19Taille optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1540 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95 ... 103  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de