Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.06.2019, 11:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7276 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 486  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 12:53
Beiträge: 6857
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Oh, diesen dämlichen Wirbel kenn ich. Macht mir hinten einen richtig doofen Scheitel, der sich durch die glatten Haare so richtig durchzieht, ich hasse ihn. Noch dazu wo ich so ne platte Birne habe da hinten. Uäh.

Gegen den kann man leider gar nichts machen. Wenn mein Haar frisch gewaschen ist und etwas leichter fällt, sieht man ihn weniger. Ansonsten kämme ich oft drüber, und dann frisier ich auch oft dagegen an. Also Oberhaare zurückstecken, dann wird der Doofscheitel verdeckt.

Blöd ist, daß ich sogar bei franz. Zöpfen aufpassen muß, wie ich flechte. Am Wirbel teilen sich die Haare so stark, daß da eine richtig kahle Stelle erscheinen kann, wenn ich nciht geschickt drüberflechte.

Muß man mit leben. Einziger Trost: andere stört es bestimmt nicht so wie mich. Mein Mann lacht mich aus, wenn ich drüber klage.

_________________
Haartyp: 1b F i
100 cm (Jan. 2015)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 12642
Wohnort: Nähe Darmstadt
Ich weiß nicht, wo ich's hinschreiben soll - hab mich jetzt für hier entschieden:

Gestern war ich mit meinen Kids auf dem "Darmstädter Heinerfest".
Bin in ner Kneipe auf die Toilette gegangen. Da war es recht dunkel, aber am Waschbecken gab es ein dezentes, indirektes Licht von oben. Ich schaue während des Händewaschens in den Spiegel und bekomme einen regelrechten Schock: meine Haare leuchteten zwar wunderschön rot, aber sie sahen schrecklich kaputt aus. In den Längen hunderte von abstehenden Spitzen - sollten die alle abgebrochen sein?! HIIILFEEE! :shock: Das kann doch gar nicht sein... Kann das vom vielen Henna-en kommen? Oh Mann, ich bin jetzt ganz verunsichert! [-o<

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2007, 16:46
Beiträge: 2906
naja, ganz so schlimm ist es bei mir nicht, die haare fallen dann nur so in der mitte geteilt nach vorne und das sieht doof aus. wie gesagt, wenn ich föne oder die haare länger sind, sieht mans nicht, aber das dauert noch ca 5 monate, bis die lang genug sind. wegstecken geht ja leider noch nicht, das hält einfach nicht, leider. schön find ich das nämlich mit dem wegstecken am hinterkopf!
und zu dir bea: ich weiß nicht, das sieht im kunstlicht von oben immer viel schlimmer aus, als es in wirklichkeit ist. wenn du nur leicht trockene spitzen hast, schaut das dann schon sehr schlimm aus, obwohl das eigentlich nicht so schlimm ist, solange man sie gut pflegt. guck's dir in anderem lichteinfall nochmal genauer an. vom henna... hm keine ahnung, hab bisher sowas nicht bemerkt, habs aber auch erst 2x gemacht.

LG

_________________
Typ: 1c Fii
Whenever you fail in life, whenever you fall, stand up and try again, it's never too late to start again :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 22:28
Beiträge: 2591
Wohnort: Karlsruhe
Hört sich für mich nach dem typischen Phänomen an, dass die nachwachsenden Haare ja noch kürzer sind und so natürlich weiter oben auch mal abstehen.
Alle Haare exakt gleichlang zu bekommen geht wohl nur mit Glatze :lol:

Hast du die Enden denn mal genauer untersucht? Sind es wirklich gespaltene Spitzen in Y-Form und so? Oder sind es eben doch nur die kürzeren Haare, die eben noch nicht so lang wie der Rest sind?

_________________
[ 1c-2aMii | Klassische Länge ]
[ ・。★ Das Langhaarwiki! ★・。]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 12642
Wohnort: Nähe Darmstadt
Ich habe dieses Phänomen in noch keinem anderen Licht so gesehen. Deswegen war ich ja so geschockt. Bei normalem Tages- und auch Kunstlicht sehen sie gesund aus und glänzen. Ich muß mir mal die Enden ansehen oder ansehen lassen - hoffe nicht, daß da was gespalten ist... :?

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2007, 16:46
Beiträge: 2906
hm, ich hoffe für dich auch, dass sie nicht kaputt sind! meine sind gaaanz unten etwas trocken (was heißt bei kurzhaarigen schon ganz unten??) und sehen da manchmal bissl unschön aus, also nicht so toll wie der rest. ich hab aber erst spitzchen geschnitten und fast alles was nur annähernd kaputt aussah weggemäht, also seit dem sehen die haare im gesamtbild schon wieder vieeeel besser aus. vielleicht musst du ja nur gaaanz behutsam spliss entfernen?

LG

_________________
Typ: 1c Fii
Whenever you fail in life, whenever you fall, stand up and try again, it's never too late to start again :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 19:44
Beiträge: 2372
Wohnort: Ausseerland
@Bea:
Manches Licht ist wirklich eine Qual. Aber sei einerseits doch froh dass bei dir was nachwächst. Ich täte mir Sorgen machen wenn da keine kürzeren Haare wären. :roll:

Solange die "Halbwüchsigen" nicht gespalten sind oä. sehe ich keinen Grund zur Beunruhigung!

_________________
1a M i-ii, dunkelblond
Juli 2012 von klassisch auf ultrakurz!
Juli 2015 ... ich bin wieder da!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5607
Das ist fast normal Bea. Bei mir steht auch bei falschem Licht immer alles hoch. Ist aber nicht kaputt sondern junges Haar.

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 12642
Wohnort: Nähe Darmstadt
Also ich hab jetzt nochmal genauer nachgesehen, kann aber keinen Spliss erkennen. Werde meine Tochter morgen mal nachschauen lassen...
Aber vielleicht sind's ja wirklich junge, nachwachsende Haare... :D

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5607
Denke ich auch. Und wennschon, immerhin sieht man so ein wenig "Leben"- besser als ein Haarhelm. =D

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 12642
Wohnort: Nähe Darmstadt
Loraluma hat geschrieben:
Denke ich auch. Und wennschon, immerhin sieht man so ein wenig "Leben"- besser als ein Haarhelm. =D


:lol: Stimmt!

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.08.2007, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2007, 14:24
Beiträge: 1135
Ich schieb' den Thread mal hoch. Wie geht es derzeit Euren (noch kurzen) Haaren? Ich bin momentan total unzufrieden, der Schnitt ist bei mir mittlerweile ziemlich rausgewachsen, die Haare gehen circa zwei Zentimeter über's Ohrläppchen. Großartige Kreativität, was das Erfinden übergangstauglicher Frisuren betrifft, hab' ich bisher auch noch nicht an den Tag gelegt. Höchstens kommt mal ein Haarband zum Einsatz, oder ich stecke die Haare ein bisschen aus dem Gesicht weg. Uargh, also zur Zeit nerven mich meine Haare wirklich!

_________________
Haartyp: 1bFii
Haarlänge: ohrläppchenlang

"Opinions are like assholes - everybody's got one."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.08.2007, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2007, 16:12
Beiträge: 1534
Wohnort: Wien
Durchhalten!

Ich weiß das klingt ein bisschen komisch wenns von mir kommt. Aber ich kann mich doch noch ganz gut daran erinnern, wie ich mir meinen Pony habe rauswachsen lassen... wüäh. :roll:

_________________
2b/c M iii // derzeit: Mitte Oberschenkel (~125 cm nach SSS) // Ziel: dichte, gesunde Spitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.08.2007, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 12642
Wohnort: Nähe Darmstadt
Ja Greta, halte auf jeden Fall durch! Meine sind auf dem besten Weg zur Kinnlänge - ich glaube mal, ich bin für's erste über'm Berg. Da ich z.Zt. Beziehungsstress habe, sind meine Haare irgendwie nur Beiwerk... 8)
Hab auch gar keinen Drang zum Schneiden oder Färben. Wie schön...
Du schaffst das auch!
Laß uns einen Deal machen: bis 31.12.07 halten wir auf jeden Fall durch!
Und dann sehen wir weiter! Was meinst du? :wink:

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.08.2007, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2007, 14:24
Beiträge: 1135
Bea, Du scheinst Gedanken lesen zu können, denn nachdem ich das Posting abgeschickt hatte, dachte ich mir: "Na ja, aber bis Ende des Jahres halt' ich durch!". So wirklich abschneide-gefährdet bin ich auch nicht, dazu spukt die "lange Haare"-Idee schon viel zu lange in meinem Kopf herum 8). Aber zur Zeit seh' ich einfach wie'n Wischmopp auf'm Kopf aus... obwohl, vielleicht etabliere ich damit ja 'nen neuen Trend, wenn ich mir so manchen Haarschopf an der Uni anschaue, dagegen seh' ich echt noch total passabel aus :mrgreen:.

_________________
Haartyp: 1bFii
Haarlänge: ohrläppchenlang

"Opinions are like assholes - everybody's got one."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7276 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 486  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Savara


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de