Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.03.2019, 08:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 139, 140, 141, 142, 143
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.11.2018, 01:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1463
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Ich habe das fertige Haarwaschpulver von khadi :)

Hatte es vor Monaten mal probiert, Kopfhaut geölt vorher und als Sud gewaschen. Aber das Öl ist nicht heraus gekommen :(

Heute habe ich dann vorher ein Kaffeepeeling mit Klettenwurzelöl, Rosmarinöl und Honig gemacht und dann den Sud einmassiert.
Und es hat super funktioniert :) Haare sind sauber, weich und glänzend.
Ich hatte, so wie es auf der Dose drauf steht, mit Wasser 10 Minuten gekocht und über Nacht stehen gelassen. Und mir den Sud dann eben einfach über den Ansatz gemacht.
Bin echt happy, dass es jetzt funktioniert.

Wenn das aufgebraucht ist, werde ich vielleicht auch mal selbst zusammen mischen :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL []; Taille []


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2018, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2016, 12:59
Beiträge: 282
Hallo Hildur, das hört sich ja gut an.

Um eine Ölkur rauszuwaschen muss die Mischung eine dementsprechend starke Waschkraft haben, das kann also je nach Ölart, Ölmenge und Einwirkungszeit verschieden sein; und natürlich auch je nachdem wie viel Rest"feuchte" von der Kur du gerne nach der Wäsche noch in den Haaren haben möchtest.

Die Waschkraft du bei der Kräuterwäsche je nach Bedarf "einstellen." Bei der fertigen Mischung ist es generell so, je mehr Pulver du nimmst und/oder je länger du die Kräuter einziehen lässt desto höher die Waschkraft. Beim selber mischen kannst du die Waschkraft noch genauer einstellen, also mehr von diesem, oder weniger von jenem Pulver reinmischen. Und die Wasserhärte/-weiche spielt natürlich auch eine Rolle.

_________________
1b Fi, Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.02.2019, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2012, 19:06
Beiträge: 4242
Wohnort: Bei Stuttgart
Eigentlich wasche ich ja gerade nicht mit Kräutern, weil das Bad da immer so leidet. Aber irgendwie bekomme ich gerade von sämtlichen Shampoos etc. immer so klätschige Haare und da habe ich die Kräuter gezückt. Ich muss schon sagen: so tolle, weiche und gepflegte Haare habe ich mit Shampoo, Duschöl oder Seife einfach nicht. Habe mir jetzt vorgenommen so jedes 2.-3. Mal mit Kräutern zu waschen, dann allerdings im Waschbecken in der Küche, damit ich nicht in der Badewanne die Sauerei habe.

_________________
Mein PP ~ Kräuterwäsche FAQ
2a Fii mit 8,6cm ZU, nach erneutem Rückschnitt ca. 5cm bis BCL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2015, 18:53
Beiträge: 201
Wohnort: Kiel
Logbrandur, bei der Kräuterwäsche wäscht du deine Haare im Küchenwaschbecken? :shock: Geht das denn so einfach bei deiner Länge? Ich musste meine Haare schon vor der Taillenlänge in der Badewanne waschen, weil die im Waschbecken immer so "geknauscht" waren. Oder ist dein Waschbecken einfach nur sehr groß und tief?

Ich muss sagen, dass ich ein bisschen Probleme mit meinem Amla-Pulver von khadi habe. Ich hatte zuvor immer das Kräuter-Haarwaschpulver von khadi, und das war total super! Aber das Amla-Pulver kriege ich nicht gut ausgewaschen. Selbst wenn ich extrem gründlich und ewig lange auswasche, bleiben immer noch viele kleine Krümelchen zurück, die ich auch nicht einfach "rauspulen" kann und deswegen nochmal auswaschen muss. Voll schade, sonst lieben meine Haare das Pulver sehr. Hat da vielleicht jemand einen Tipp für mich? :)

_________________
Haartyp 2c M ii ZU 9 cm; indigo-schwarz; Länge: tiefe Hüfte Ziel: Steißlänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.03.2019, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2324
Wohnort: Göttingen
Vielleicht ist es zu grob? So hat sich das bei mir zumindest immer geäußert. Dann müsstest du es einfach sieben können :)

_________________
93 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Einmal zum Meter und wieder zurück
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.03.2019, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2016, 12:59
Beiträge: 282
AnnaKarenina, so ging es mir auch mit dem khadi Amla Pulver (und mit Shikakai). Und ich bin mir ziemlich sicher es liegt daran wie grob die Kräuter vermahlen sind.

Und ich fand das Auswaschen ein bisschen leichter wenn ich das Pulver durch ein feines Teesieb gedrückt habe; oder einen Sud angesetzt habe und dann nur mit dem Sud gewaschen habe. Auf die Dauer war mir das zu doof, und ich bin auf die Kräuter von Aromazone umgestiegen. Die sind sehr viel feiner vermahlen als die von khadi

_________________
1b Fi, Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.03.2019, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2015, 18:53
Beiträge: 201
Wohnort: Kiel
Danke euch beiden für die Tipps! :-D
Ich werde erstmal versuchen, die Kräuter zu sieben und hoffe, dass es dann besser klappt. Wäre ja schon schade, wenn nicht.

@robyn, ich kann gut verstehen, dass du umgestiegen bist. Es nervt ja, wenn man nochmal extra Zeit und Mühe in etwas investieren muss, bei dem man solche Probleme eigentlich gar nicht haben sollte.

Ein Bekannter von der Mutter meines Freundes wird bald in sein Heimatland Indien reisen und wird mir ein paar Haarwaschkräuter mitbringen. Auch Amla, Reetha und Shikakai. Mal gucken, wie grob die vermahlen sind im Vergleich zu den khadi-Kräutern. :wink:

_________________
Haartyp 2c M ii ZU 9 cm; indigo-schwarz; Länge: tiefe Hüfte Ziel: Steißlänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.03.2019, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2324
Wohnort: Göttingen
Ja genau, ich benutze auch die von Aromazone und bin super zufrieden :D

_________________
93 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Einmal zum Meter und wieder zurück
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2019, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2012, 19:06
Beiträge: 4242
Wohnort: Bei Stuttgart
Ich habe die Khadi Kräuter auch nur einmal verwendet. Die waschen sich viel schlechter aus als die von Aromazone.

@Anna Karenina: ja, die Haare liegen dann alle im Becken. Aber ich fange halt oben an mit ausspülen und nehme dann meinen Kopf immer weiter aus dem Waschbecken raus, bis die Spitzen nur noch reinhängen, anstatt drinzuliegen. Aber ich benutze für den Abfluss natürlich ein feines Haarsieb damit die Haare da nicht reinkommen.

_________________
Mein PP ~ Kräuterwäsche FAQ
2a Fii mit 8,6cm ZU, nach erneutem Rückschnitt ca. 5cm bis BCL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2019, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2014, 14:08
Beiträge: 2299
Wohnort: Bergschwaben
Ich nehme auch nur noch die Aromazone Kräuter her :)
Habe eine weiße Duschwanne und keine Probleme mit Verfärbungen (Trotz Walnussschalen, Amla und Hibiskus). Haben extrem hartes Wasser obendrein. Bei uns reicht da einfaches nachspülen.
Aber wenn es in der Küche auch klappt, passt ja alles.
Ich muss auch mal wieder die Kräuter auspacken, wenn hier wieder alles ruhiger ist.

_________________
SSS misst nicht, irgendwo kurz vor knapp.
Endlich glücklich mit Hibiskuspulver!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2019, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2324
Wohnort: Göttingen
Wenn das Wasser in unserer Wanne nicht besch***** ablaufen würde, hätte ich auch kaum Probleme beimVerfärben. Aber auch die Verfärbung die ich manchmal hab ist sehr leicht mit etwas Scheuermilch wegzubekommen :D Und wenn man nach dem Duschen schön abspült, kommt meistens garkeine.

_________________
93 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Einmal zum Meter und wieder zurück
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2012, 19:06
Beiträge: 4242
Wohnort: Bei Stuttgart
Unsere Badewanne ist schon sehr alt und da kommt bei zu aggressiven Putzmitteln schon die obere Schicht runter, deshalb ist mir das zu heikel.

_________________
Mein PP ~ Kräuterwäsche FAQ
2a Fii mit 8,6cm ZU, nach erneutem Rückschnitt ca. 5cm bis BCL


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 139, 140, 141, 142, 143

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: olivia


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de