Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.02.2020, 04:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 388 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 26  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2011, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2010, 16:37
Beiträge: 2465
Wohnort: Schweiz
Oh mist, sorry Leute, dass meine Fotos weg sind, hab die verschoben und die Edit Funktion geht hier nicht....

_________________
Projekt
Youtube (Kurzhaar)
1c/2a F/M ii (ca 9cm ZU) 82 cm nach SSS -> knapp Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 16:38 
Offline
gesperrt

Registriert: 28.08.2010, 01:38
Beiträge: 2204
Adime hat geschrieben:
Oh mist, sorry Leute, dass meine Fotos weg sind, hab die verschoben und die Edit Funktion geht hier nicht....


Füg die Fotos doch in einem neuen Beitrag ein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 16:43 
Offline
gesperrt

Registriert: 28.08.2010, 01:38
Beiträge: 2204
Shit, wollte grad editieren, nun muss ich n neuen Eintrag erstellen. Sorry!

Alsoo, habe gestern zum ersten Mal geschafft, holländische Zöpfe zu flechten. Frazosen sind leichter zu flechten, aber für die Holländer fehlte mir immer die Länge, so dass die Strähnen rausgerutscht sind aus den Zöpfchen..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 16:47 
Offline
gesperrt

Registriert: 28.08.2010, 01:38
Beiträge: 2204
Picasa geht hier offensichtlcih net..

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2010, 16:37
Beiträge: 2465
Wohnort: Schweiz
LaCaninchen hat geschrieben:
Adime hat geschrieben:
Oh mist, sorry Leute, dass meine Fotos weg sind, hab die verschoben und die Edit Funktion geht hier nicht....


Füg die Fotos doch in einem neuen Beitrag ein?


Joa habs nur bis jetzt immer verschoben...

Zudem kann ich mich doch fast nicht mehr erinnern welches Foto zu welchem Post geört

Na gut, an sich reichts, wenn ich einfach ein Bananenfoto nachreich...*find*

Bild


Wenn wir grad dabei sind, bei mir klappt nu auch was in der Art der Asiatischen Haarstabfrisur:

Bild

Ist einfach das Ergebnis vom Versuch, die Haarstabfrisur nachzumachen. Klappt mit ca 42cm SSS.

_________________
Projekt
Youtube (Kurzhaar)
1c/2a F/M ii (ca 9cm ZU) 82 cm nach SSS -> knapp Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2011, 22:16
Beiträge: 259
ich habe mich mal an den Versuch gewagt, das Video mit der Mini-Banane an mir selbst auszuprobieren. ganz gelungen ist es mir nicht, aber der Versuch sieht schonmal nicht mehr strafbar aus.
Bild
Zu Erklärung: ich habe einen rausgewachsenen Bob, die Haare im Nacken sind 3 cm lang, vorne sind sie etwa 3 cm länger als kinnlang. Toupiert habe ich aber bewusst nicht. das krieg ich nie wieder raus.
Für Tipps, das ganze besser hinzukriegen, wäre ich dankbar :)

_________________
Tinys Prinzessinnenhaare und der ganz alltägliche Wahnsinn
vermutlich 1bFi, Zopfumfang ca. 5 cm (ohne Pony)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2010, 16:37
Beiträge: 2465
Wohnort: Schweiz
Du brauchst auch nicht zu toupieren, das kommt meistens von selber der Hubbel oben ;)

Also üben bringt ziemlich viel, mitlerweile ist meine Banane auch nicht mehr schief und hält mit einer einzigen Flexi. Beim Eindrehen mach ichs auch etwas anders: Ich halte eine Hand an der Kopfhaut beim eindrehen und lasse sie erst los, wenn ich fertig gedreht hab und den Pferdeschwanz nach oben lege, dabei halte ich die Enden fest und drehe am schluss nochmal etwas mehr ein. Flexi rein, fertig :)

_________________
Projekt
Youtube (Kurzhaar)
1c/2a F/M ii (ca 9cm ZU) 82 cm nach SSS -> knapp Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.03.2011, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2010, 16:37
Beiträge: 2465
Wohnort: Schweiz
Kurzhaarfrisuren, die Liste

Wollte mal auflisten welche Frisuren klappen. Ich finds nämlich recht schwer Frisuren rauszufiltern und die entsprechenden Threads durchzusuchen...Vielleicht werd ich die Liste auch noch mit Bildern verlinken, damit man sich vorstellen kann, wie es aussehen sollte...

Anleitungen:
*im LHN
*bei Kupferzopf

Recht früh klappt:

*Classics
*Pferdeschwanz (meistens der hohe)
*Holländer/Franzose/runder 4er
*geflochtene Haarbänder
*andere Flechtereien
*Half Ups

Ab Schulterlänge (je nach Haarschnitt und Dicke):

*Hochklammern mit Krebsklammer
*Cinnamon (halt nur klein)
*falscher Schlaufendutt (der richtige je nach Haar auch schon)
*Asiatische Haarstabfrisur
*Chinese Bun
*Banane (Youtube)
*Gibson Tuck
*French Tuck
*Engelsdutt
*Braid over braid updo

Keine Gewähr auf Vollständigkeit...

_________________
Projekt
Youtube (Kurzhaar)
1c/2a F/M ii (ca 9cm ZU) 82 cm nach SSS -> knapp Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.04.2011, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2011, 15:54
Beiträge: 353
Wohnort: Rüsselsheim
Eine Frisur, die ich mir sehr häufig gemacht habe, als meine Haare so zwischen Kinn, Nacken, Schulter rumbaumeln.
Man braucht: 3-4 Krebsscheren (am besten selbe ausprobieren,w elche Größe am besten ist)

1) Scheiteln (links, rechts, Mitte, gezackt...ist vollkommen wurscht!)
2)linke Partie nehmen (die Haare ab den Ohren und im Nacken aber hängen lassen!), etwas nach hinten ziehen, dann am Hinterkopf festhalten und leicht hochklappen oder schon eindrehen und Klämmerchen rein, sodass die Spitzen über der Klammer runterhängen
3)das selbe mit der rechten Partie machen -> jetzt sollten die Klammern nicht mehr zu sehen sein, da eure Haare im Idealfall schon drüber hängen
4) die restlichen Haare entweder hängen lassen oder aber mit den anderen Klämmerchen das selbe machen wie Schritt 2 oder 3, je nachdem, wie dick eure Haare sind. Oder hochstecken, hochzwirbeln, kleine Zöpfchen flechten etc.

Ist die Anleitung verständlich?
Meine Friseurin hat mich auf diese Frisur gebracht und ich habe sie sehr oft getragen, da die Haare aus dem Gesicht waren, aber irgendwie doch frei fielen... und zudem bin ich damals sehr oft in der Schule gefragt worden, ob ich etwas vor hätte, da ich so "schick" sei.
:shock:

_________________
2aF/M 7-8 SSS: ca. 80cm
"Wenn se nich' wachsen wollen, dann kaufe ich halt Ficcares!"
:fruechte:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2011, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2010, 18:13
Beiträge: 1836
voila, der erste frisurenvorschlag von mir. ich nenne ihn double-butterfly-updo

Bild
(an der symmetrie wird gearbeitet ;) )

prinzip:
zwei kleine schwänzchen machen mit nem haargummi (idealerweise in der farbe des schmetterlings)
die schwänzchen um ihre basis wickeln oder einmal falten
mit dem schmetterling festpinnen

die frisur eignet sich für wachsenlasserinnen, deren haarlänge noch nicht einen pinsel zulässt (weil die seitlichen haare trotz spangen immer noch rausrutschen) und hält bombenfest

:tanz: Melis

_________________
jetzt pixie und dabei, den maschinengeschnittenen nacken zu streicheln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2011, 02:54
Beiträge: 951
Wohnort: Baden-Württemberg
Melis, so ähnlich mach ich das auch immer. Ich klemm mir einfach noch dazu meinen nervig-in-die-Augen-hängenden-Pony nach hinten. Dann seh ich schon fast aus, als wäre ich langhaarig - zumindest von vorn und von der Seite. :D

_________________
1cF 7 - NHF dunkelwildkatzenfarben

Und nochmal von vorn!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2011, 11:43
Beiträge: 1319
Wohnort: bei HH
Hab das auch gerade probiert. Bin begeistert!

_________________
Rechtschreibfehler sind die Special-Effects meiner Tastatur.
shortends Tagebuch

Profilbild ist nicht aktuell!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 17:01
Beiträge: 1677
Wohnort: bremen
Ich kriege jetzt mit meinen 44 cm auch schon ne eigentlich ganz schöne banane hin,keider hält der dusselige steckkamm nicht länger als 5 min ;) daran muss noch gearbeitet werden,dann gibts auch fotos..

_________________
1a/b M ii
SSS 49 cm
DunkelBlond

Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2011, 22:16
Beiträge: 259
hey flyingkitten,
So ohne weiteres hält die Banane bei mir auch nicht, immer nur für maximal eine Stunde.

Was mir aber gelingt und bei mir auch ähnlich wie eine Banane aussieht (wenn ich meine Spitzen etwas in die Seite stopfe), ist die Haarstabfrisur, die mir Adime in meinem TB verlinkt hatte... ich such's grad raus... ahhh hier haben wir's: Haarstab-Frisur

Wie gesagt, Adime hat's gefunden... und seit ich meine ersten Haarstäbe habe, ist die Art, die Haare hochzutun, zur absoluten Standard-Frisur geworden.

Was ich inzwischen auch noch sehr gerne trage, ist eine Art winziger Cinnamon. Einfach Zopf nehmen, twisten, und um die Basis legen, dann mit Flexi feststecken. Bei meinem Feenhaar reicht die XS-Flexi dafür :oops: und mehr brauch ich auch nicht. keine Klammer, kein gar nichts... :D wenn man sich sonst aufgrund der Stufen den Kopf immer mit Haarnadeln vollstecken muss, damit etwas hält, ist das sehr erholsam.

_________________
Tinys Prinzessinnenhaare und der ganz alltägliche Wahnsinn
vermutlich 1bFi, Zopfumfang ca. 5 cm (ohne Pony)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2011, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 17:01
Beiträge: 1677
Wohnort: bremen
Haarstäbe habe ich ja nu noch gar keine,dachte immer das lohnt nur bei richtig langen haaren..ohoho..noch mehr zum shoppen ;)

Ich geh jetzt mal das Video gucken..Daaanke! :)

_________________
1a/b M ii
SSS 49 cm
DunkelBlond

Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 388 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 26  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de