Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 03.04.2020, 10:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 388 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.04.2018, 13:57 
Offline

Registriert: 25.04.2018, 13:26
Beiträge: 15
Danke für diese neuen Frisuren-Tipps, ich habe auch kurze Haare und bin frustriert, weil ich nur eine Option habe, d. H. Offenes Haar immer offen und im Moment bin ich etwas glücklich, weil das eine gute Idee ist, mit kurzen Haaren schön auszusehen. [-X


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2018, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 18:00
Beiträge: 17702
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Hallo, willkommen! Darf ich fragen, ob du ein Übersetzungsprogramm für deine Texte nutzt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2018, 18:07 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Ich habe mich heute an Cornrows versucht. Das hier kam dabei raus:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ist vielleicht für die ein oder andere hier auch was?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2018, 12:30 
Offline

Registriert: 25.04.2018, 13:26
Beiträge: 15
Danke für diese neuen Frisuren-Tipps, ich habe auch kurze Haare und bin frustriert, weil ich nur eine Option habe, d. H. Offenes Haar immer offen und im Moment bin ich etwas glücklich, weil das eine gute Idee ist, mit kurzen Haaren schön auszusehen. [-X


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.05.2018, 16:44 
Hä? :gruebel: :nixweiss:

Wie dem sei. Juniperberry, das sieht super aus, und ich verneige mich ehrfürchtig vor Deiner Ausdauer! :respekt: Ich komme bei Classics schon an meine Grenzen, die Arme werden lahm, die Kinder fangen an zu quengeln und ich werde fahrig. :lol:

Letztens ist mir immerhin ein einzelner Holländer geglückt, leider habe ich davon nur ein unscharfes Bild. Mein aktueller Favorit ist ein Halfup-Franzose, der in einen Pferdeschwanz übergeht. Dann sind alle Haare, auch die vorderen, schön aufgeräumt, es hält und sieht sogar einigermaßen hübsch aus.
Bild Bild

Der Gibson Tuck geht, wie ich mittlerweile festgestellt habe, nur gut, wenn ich mich nicht bewege. Da fehlen also wie für den Sockendutt ebenfalls noch ein paar mm. Naja … die Zeit arbeitet ja für uns, gell.
:winke:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 09.06.2018, 08:05 
Kuckt hier noch jemand rein? :lupe:

Ich hab' jedenfalls noch was. Leider etwas dunkler Gibson Tuck mit M-Flexi (hält mittlerweile recht gut, vor allem mit Ficcare, ebenfalls M) und French Tuck. Der hielt so knapp. 2 Stunden, auch wenn er etwas schief und krumm aussieht. Am Ende war's aber doch ein wildes Gefledder.

Bild Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2018, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 18:22
Beiträge: 3008
Hallo alle miteinander! :D
Ich habe eine Frisur gefunden, die bei mir mit etwas über Schlüsselbeinlänge hält^^ ein (gutes) Foto hab ich leider nicht...
Ich versuche mich jetzt stattdessen mal an einer Anleitung:
1. Die vorderen Haare (bis cirka Ohrhöhe) abteilen und nur die hinteren Haare zusammenbinden
2. Die hinteren Haare zum Cinnamon eindrehen und feststecken.
3. Die vorderen Strähnen, die noch lose sind, flechten oder eindrehen und dann um den Dutt stecken^^

_________________
2a/b Mii|ZU 8cm| 65cm SSS| Färbefrei seit 6/19
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL in NHF (Haselmausbraun)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 00:36 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Hallo, hat jemand Ideen, wie man einen Half Up Wickeldutt zum Halten bringen kann?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 00:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1767
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Na mit einer Flexi :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []
*11/18 schnittfrei // *01/20 minimalistische Haarpflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 00:59 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Hm, Flexis mag ich nicht so wirklich, wollte den Bun mit einer Forke machen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 05:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 3933
Wohnort: Berlin
Guten Morgen Juni,

Du könntest die Haare, die du in den Halfup machen willst, teilen. Mit der einen Hälfte wickelst du die Schlaufe, wickelst den Rest dieses Stranges um die Basis wickeln; dabei genügend Luft lassen für den zweiten Teil, den du ebenfalls um die Basis herum wickelst. Forke durch die Schlaufe gesteckt und fertig.

Ich hoffe, das hilft. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 121 (2. GS) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 16:37 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Hallo Fornarina,

dafür sind sie leider auch noch viel zu kurz. Angeregt durch den Steinewerfer Thread, dachte ich mir, ich teile mal die Frisuren, die bei knapp Schulterlangen Haaren schon gehen (mehr oder weniger):

BildBildBild Bild Bild Bild Bild BildBildBildBild

Vielleicht hilf es dem ein oder anderen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 09:36
Beiträge: 7673
Wohnort: München
Ich mag bei sowas immer ganz gerne die Haarband-Wurstel-Frisur.... so nenn ich sie zumindest... Haarband aufsezten, wie ne Mütze (also nicht "unter" die Haare, sondern drüber.
Und dann die Haare von unten greifen und von außen oben in das Haarband stecken....

Hier im Video das erste, was die Dame zeigt... nur mach ich das immer nicht so ordentlich. Und ab ner gewissen Länge funktioniert es dann auch nicht mehr...

https://www.youtube.com/watch?v=YDIcscJboTw

_________________
Chamäleonstruktur, ZU ca. 5,9cm, nur noch NHF (seit 02/2020)
TB: Mit NHF von Schulter gemütlich zu 100cm
[X]CBL [ ] APL [ ] BSL [ ] MBL [ ] Taille [ ] Hüfte [ ] BCL [ ] Steiß [ ] Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.08.2018, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2014, 21:56
Beiträge: 903
Wohnort: NRW
Ich hab mal ne Frage. Fast BSL-me ist verzweifelt auf der suche nach Frisuren neben (messy) LWB. Den kann ich mit einem Finger gerade so hinbekommen.
Typische Haarkrebse-Haarhoch-Dinger mach ich laufend.
Holländer geht, ist mir aber noch zu kurz.
Was habt ihr für Ideen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2018, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4568
Wohnort: Saggsn
Holländer schräg und geschneckt?
An Dutts ging bei mir der Disk Bun bevor ich Wickeldutt oderWB hingekriegt hab. Hielt mit kürzeren Haaren, wahrscheinlich weil er zweisträngig gewickelt wird.
Sonst fällt mir auf Anhieb noch Blacky Bun oder Flipped Bun ein. Ging bei mir so ab APL rum, die Optik ist aber nicht jedermanns Sache.

_________________
1c F/M 6 · taillenlang · großteils Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 388 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de