Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.07.2020, 18:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 388 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 26  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2011, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 17:01
Beiträge: 1677
Wohnort: bremen
Kann hier nicht editieren *grmpf*

Die Tante habe ich schon mal gesehen..aber ich kann mir nicht vorstellen da das bei mir hält,da brauche ich glaube ich noch ein paar cm für ;) aber baaaaald :)

_________________
1a/b M ii
SSS 49 cm
DunkelBlond

Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2011, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2011, 22:16
Beiträge: 259
also bei mir hält's und ich habe nach SSS 39 cm... aber auch sehr feines Haar...

Es hat bei mir aber auch nicht von Anfang an gehalten, ich musste erst ein bisschen mit meinem Pinsel üben. Und es erfasst nicht alle Haare von vorne, was ich aber nur als positiv empfinde, da mein Gesicht mir ganz ohne Haare drumherum richtig "nackt" vorkommt... dank Ewigkeiten Kurzhaarfrisur.
Wenn meine Kamera mal funktionieren würd, würd ich ja ein Foto einstellen *grml*

_________________
Tinys Prinzessinnenhaare und der ganz alltägliche Wahnsinn
vermutlich 1bFi, Zopfumfang ca. 5 cm (ohne Pony)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2011, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2010, 19:14
Beiträge: 82
Ich hab eine wirklich schöne Frisur für fast schulterlange Haare bei der Küchenschlacht gesehen. Hier ist die eine Folge online:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... -Juni-2011

Ich hätte ja auch Fotos aus der Sendung von der Frisur, aber darf man die hier zeigen im Forum? Nur wegen Copyright usw. :shock:

_________________
1b C iii
Schulterlänge
Ziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2011, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009, 09:44
Beiträge: 890
darkrose42 hat geschrieben:
Ich hab eine wirklich schöne Frisur für fast schulterlange Haare bei der Küchenschlacht gesehen. Hier ist die eine Folge online:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... -Juni-2011

Ich hätte ja auch Fotos aus der Sendung von der Frisur, aber darf man die hier zeigen im Forum? Nur wegen Copyright usw. :shock:


Sieht aus wie zwei Lacebraids oder seitliche Franzosen (also Mittelteil des Haares nicht miteinflechten), dann alles nach hinten nehmen und zu einem Dutt wurschteln. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2011, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009, 09:44
Beiträge: 890
Ach mist, editieren geht ja nicht: Also es sind zwei seitliche Franzosen, siehe bei 2:46 Minuten, die sind dann mit Klämmerchen befestigt, aber du kannst auch ganz durchflechten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2011, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2010, 19:14
Beiträge: 82
Danke! Lacebraids muss ich noch üben :)

Meine Haare sind schon zu lang um sie so festzustecken, aber zu kurz für einen Dutt. Da werde ich wohl noch warten müssen. Ich habe mir nur gedacht für jemanden mit kürzeren Haaren ist das eine schöne Frisur, die nicht sooo viel Aufwand ist :)

_________________
1b C iii
Schulterlänge
Ziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011, 18:58
Beiträge: 10
Ich habe im Moment auch nocht mittellanges Haar, das knapp bis zu den Schultern geht. Bin also grade auch am Wachsen lassen.
Was ich seit Kurzem für mich entdeckt hab, ist ein Französischer Zopf, den ich aber nicht fertigflechte. Nur bis zur Mitte des Kopfes, über den Ohren. Dann mit einem Haaregummi fixieren

Sieht ähnlich aus, wie wenn man sich die Haare halb hoch macht, nur etwas interessanter und mit mehr volumen am haaransatz.

Sieht meiner Meinung nach hübsch aus und ist schnell gemacht. Mein Freund fand es auf jeden Fall sehr schön :)

Ich hoffe ihr wisst, was ich damit meine :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 18:55 
Vorschlag 1: Franzoesischen Zopf am Kopf lang flechten. Was im Nacken an "Freimaterial" uebrig bleibt je nach Laenge entweder einfach mit einem Minigummi zusammenbinden oder soweit moeglich zuende flechten. Diesen Zipfel dann unter den Zopfteil im Nacken stopfen & festpinnen.

Im Bild links hatten meine Haare diese Laenge und es reichte nichtmal fuer einen Zipfel ;-).. Mitte und rechts waren ca. ein bis zwei Monate spaeter.

Bild Bild Bild



Vorschlag 2: Gibson Tuck
- macht aus wenig viel, geht aber erst ab Stummelschwanzlaenge.

Im Bild links waren meine Haare schon gut schulterlang; Mitte und rechts knapp schulterlang und bis zur Ohrkante stark durchgestuft.

Bild Bild Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 19:36
Beiträge: 40
Bin im moment auch auf der Suche nach Frisuren für schulterlange, stark gestufte :roll: Haare.
Irgendwie geht gar nix mehr, was ich früher (gleiche Länge, aber weniger gestuft) gerne gemacht hab...

Vorhin hab einen Messy Bun "erfunden" :D (gibts in Wirklichkeit bestimmt schon, kannte ich bisher nicht)

Habe einen Pferdeschwanz gemacht, den dann Topsy Tail mäßig von unten nach oben durchgezogen. Die Spitzen standen dann nach oben ab. Die längeren Strähnen hab ich dann noch umgebogen und mit Bobby Pins an der unteren Seite des Dutts fest gesteckt.

Ist sehr messy geworden, geht aber bestimmt auch deutlich ordentlicher, wenn man mehr Strähnen um den Dutt rum fest steckt.

Hab auch ein Foto gemacht:

[img][img]http://img4web.com/tbnl/H1PF8V.jpg[/img][/img][/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 19:36
Beiträge: 40
kann nicht editieren, wollte aber noch loswerden:

Das ist im Moment das einzige duttartige Gebilde, was in meinen Haaren hält.
Kennt ihr noch andere Dutts, die auch halten, wenn die kürzeste Stufe schon direkt hinter dem Zopfgummi aufhört?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 19:36
Beiträge: 40
ach mist, wieso kann man denn hier nicht editieren?
Tut mir echt leid, dass ich jetzt hier den Thread so voll spamme.

Aber ich bin so stolz drarauf, dass bei mir mal eine Frisur hält, dass ich direkt noch mal ne ordentlicherer Variante probiert hab, die mir noch besser gefällt und die ich euch auch gerne zeigen will...

[img][img]http://img4web.com/tbnl/7717C.jpg[/img][/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2011, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2011, 22:16
Beiträge: 259
sowas ähnliches mach ich seit Neuestem gerne, wenn meine Haare noch die Flechtwellen von meinen Classics tagsüber haben und ich abends noch vorzeigbar sein will. (Mit den Flechtwellen seh ich aus wie 16, wenn sie ins Gesicht hängen.)

Meine kürzeste Stufe ist inzwischen ca. auf Kinnlänge, aber was bei mir schon seit einiger Zeit gut klappt ist ein kleiner Cinnamon, den ich mit einer Flexi fixiere. Also einfach die Haare eindrehen, das (zugegebenermaßen sehr kleine) gedrehte Zöpfchen um die Basis legen so weit wie es eben geht, Flexi drüber, fertig. Es hält wirklich nur mit Flexi und mit den herausstippenden Stufen sieht es auch noch recht messy aus, aber ich mag den Look :) Gut, aber ohne Flexi klappt es auch nicht... weiß nicht, ob du eine hast? ^^

_________________
Tinys Prinzessinnenhaare und der ganz alltägliche Wahnsinn
vermutlich 1bFi, Zopfumfang ca. 5 cm (ohne Pony)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2011, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2010, 17:07
Beiträge: 4463
kontext mich würde interessieren was deine nhf ist, denn das blond ist wunderschön...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2011, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 19:36
Beiträge: 40
Hab keine Flexi. Das sind doch diese 8-formigen aus Draht, oder?

Ich werd aber direkt mal gucken, ob ich da nicht vielleicht was günstiges finde, in der Bucht oder so...

Danke für den Tipp!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.07.2011, 03:39 
AnnBone, die Messy Buns sind superschoen, laessig und das Haar wirkt so schon unheimlich lang. :D
Meine kuerzester Stufe ist leider noch viel kuerzer als deine, sfz.

Aber ich konnte heute dropsdem einen Holli machen. Man konnte ihn zwar ohne das Zopfgummi abzutueddeln loesen, indem man einfach mittig frech reingriff und zog, aber vorher ^^ hat es ganz gut gehalten.

saena hat geschrieben:
kontext mich würde interessieren was deine nhf ist, denn das blond ist wunderschön...


Danke! Das Blond ist meine NHF. Schluepft grad ganz frisch nach der ganzen Faerberei. :D


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 388 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 26  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de