Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.10.2022, 21:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 249 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2012, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2012, 18:01
Beiträge: 123
Wohnort: Frankreich
Judihui - Danekschön. Fühl mich schon richtig langhaarig.

http://www.youtube.com/watch?v=g5JZOVnSjjE

Und mit dem Gekräusel meiner Haare hält das ohne zusätzliche Klammern.

Bisschen getrübt wurde die Freude durch den ätzenden Kommentar von Göga:
"Sieht ein bisschen nach Freikirche aus. Naja - Du trägst ja keinen Rock dazu. Dann gehts. "

Na warte - den Rock hol ich mir auch. :evil:

_________________
27.8.12, 51 cm, 1.10.12, 53cm, 1.11.12, 55cm
Haarqualität: von Glatt bis Kraus...
PP : Hairlich... wären lange Locken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2012, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2012, 23:01
Beiträge: 226
*schmeissmichwegvorlachen*

Miss Isabel, die in freikirchlichen Kreisen aufgewachsen ist und die durch diese Frisur auch an diverse "Schwestern" erinnert wurde......

Ist aber trotzdem ne tolle Frisur und ich trag sie auch....

_________________
Goldener Schnitt für Miss Isabel
1c M/C ii ZU:8,5 cm 65 cm SSS



Weird is just a side effect of being awesome....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2012, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2012, 12:05
Beiträge: 929
Wohnort: Wiesbaden
und hier mein erster Versuch.... :oops:

Bild Bild

ich gelobe Besserung!!!!!

_________________
1c-2a Miii - 100 cm SSS - ZU 12 cm
NHF Silber-Gold-Bicolor mein PP
Dez 2014:von 100 auf 87 zurückgeschnitten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2012, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 14:21
Beiträge: 1685
Wohnort: Bremen
Wuhu!
Danke für den Tipp, den Pferdeschwanz nur halb durchzuziehen für längere Haare - da habe ich endlich mal wieder eine Chance, einen meiner Lieblungsfrisuren doch wieder hin zu bekommen.
Auf den Einfall hätte ich ja auch selber kommen können *headdesk*

Naja, ich trage sie gerade und freue mich einfach nur! ;)

_________________
1c M ii - 83 cm nach SSS - Februar 2014
Haarfarbe: hellaschblond
Umfang: ~ 7,5cm
[x]Midback, [x] Taille, [ ] Hosenbund
Letzter Schnitt: 6. Januar '14


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 15.10.2012, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Eine wirklich tolle Frisur. Ich mag sie immer mehr. Ich kordele bzw. twiste auch gerne die Enden, damit bei dem Gestopfe in die "Tasche" keine Knoten entstehen.

Hier zwei Bilder zum Vergleich. Innerhalb von ein paar Monaten hat sich mein Gibson Tuck ganz schön verändert.

Bild Ende April '12 Bild 1.10.'12 mit Flexi M

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 16.12.2012, 02:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2009, 19:53
Beiträge: 26
Wohnort: Bamberg
Oh maaaaaaann ich bin frustriert, warum sieht der bei euch allen so toll aus und bei mir nicht??!
Find diese Frisur so wunderschön aber es hat noch nie geklappt, sie bei mir aus wie ein Alienkopf (wenn ihr wisst was ich mein?). Meine Haare gehen bis Énde Wirbelsäule ca. aber auch mit dem Trick den Zopf am Schluss nur halb durchzuziehen krieg ich nicht alle Haare in die Tasche gestopft bzw. wenn ist das ein riesen geknäuel und ganz sicher nicht haarfreundlich. Außerdem wird der Hubbel dann mega groß und sieht gar nicht mehr edel aus :cry:
Auch sehen die Seiten bei mir nicht so schön eingedreht aus und oben auf dem Kopf liegen die Haare nicht an sondern stehen in "Bögen" auf....
Wer kann mir helfen =((

_________________
Du willst noch leben irgendwann? Doch wenn nicht Heute, wann denn dann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 18.12.2012, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2011, 11:17
Beiträge: 1014
Ich habe mit der Frisur auch so mein Problem -.-

Wenn ich die Haare in die "Schlaufwe" stopfe, es ist total wurscht ob ich das ordentlich eindrehe, stopfe, falte.. kA ich ab echt schon alles versucht, aber die Haare halten einfach nicht. Die Haare die quasi den "Dutt" umschließen, also die unten von den Nacken und den Seiten in die Mitte gehen, die halten den Inhalt nicht. Wenn nicht sofort doch so nach 2-3 min quetscht sich irgendwo ein Stück "Inhalt" des Dutts durch die Außenhaare durch.
War das verständlich?
Weiß jemand Rat?
Mach ich was falsch?

_________________
2b/c M-C ii
(Midback)
PP- Walhalla siedet die perfekte Seife


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 18.12.2012, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Huhu ihr Zwei, :)

ich kann mir nur vorstellen, dass die Haare zu schwer sind durch die Länge bzw. die Dicke. Den Pferdeschwanz nur halbdurchzuziehen kann da schon helfen. Wenn das aber nicht ausreicht, müsste man das Gewurschtel in der Tasche vielleicht noch zusätzlich am Hinterkopf festpinnen, damit das Gewicht nicht allein von der Tasche gehalten werden muss. Ein paar hochwertige Bobby Pins sind da goldwert. Ich benutze die Teile inzwischen auch wieder vermehrt, nach dem ich herausgefunden habe, dass man sie nur richtig anwenden muss und es qualitative Unterschiede gibt. Vielleicht klappt es aber auch mit den anderen Haarnadeln (gewellt), die weiter auseinander stehen und als haarschonender gelten.
Ich habe allerdings bei dieser Frisur keine Probleme. Das mit den Haarnadeln war jetzt nur so eine Idee von mir. Habt ihr das schon ausprobiert? Wenn nicht, würde mich interessieren, ob es so besser funktioniert.

LG, curly!

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 17:11 
ich hab mich auch mal gewagt ^^
Bild

irgendwas mach ich aber noch falsch.. sitzt ziemlich locker und nach 5 minuten stürzt alles ein. :|
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Was mir auffällt: Ich würde viel mehr Haare von den Seiten mit in die Flexi aufnehmen.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 18:22 
okay, werd ich nächstes mal versuchen! :)
hab die flexi eigentlich nur raufgemacht damit man dieses 'loch' nicht so stark sieht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 18.03.2013, 16:16 
Offline

Registriert: 22.11.2012, 14:11
Beiträge: 152
bei mir ist es auch locker geworden und an einer seite rausgeruscht. und ich hatte das gefühl das es garnicht so gut für die haare ist :/
die spitzen in der tasche waren danach total verknotet und generell sehr unordentlich... und bei mir ist der "boden" der tasche irgendwie nicht so fest, d.h. beim ersten hochdrehen sind die haare einfach durch den boden durchgedrückt und rausgefallen.

_________________
2b/c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 09:29
Beiträge: 6010
An sich finde ich den Gibson ganz schick. (Mit ein bisschen mehr Übung sieht er bestimmt auch ordentlicher aus) aber 1. sieht bei mir die Tasche so dermaßen vollgestopft aus (man bedenke, meine Haare sind grad mal bei Midback) und 2. hab ich mit der Frisur irgendwie das Gefühl "altbacken" zu sein. Aber der Bun ist ultra bequem und sitzt gut. Schwierig, schwierig.

Bild

_________________
Honigblonde Feen wollen süßen Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 24.08.2013, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2010, 19:15
Beiträge: 585
Wohnort: Oslo (Norwegen)
Ich liebe den Gibson, weil man ihn auch schön "messy" mit ungekämmten Haaren noch hinbekommt und er sogar dann noch gut aussieht. Nur diese eine Locke da über der Spange, die stört mich noch. :D

Bild

_________________
2b-c/M/ii(6cm)
Momentan (Nov13): ~101cm SSS (langgezogen), Mitte Po
Ziel: Klassiker (langgezogen 110cm SSS, optisch ?cm SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gibson bei YouTube
BeitragVerfasst: 25.08.2013, 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2013, 00:43
Beiträge: 1506
Wohnort: neben Berlin
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Eine Variation mit herausguckenden Locken an meiner Schwester
Bild

Das war für einen festlichen Anlass mit anschließender Feier und hat sehr gut gehalten, nur die schöne Flexi wurde 'überlockt' :D

_________________
2b-3a M (oder C?) iii

haariges Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 249 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de