Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 09.04.2020, 19:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 231 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2010, 18:13
Beiträge: 1836
ich hab die auch - und das einzige, was hilft, ist akzeptanz ;) die dinger sind nicht zu bändigen. mit einem haarreif geht es manchmal, aber das passt ja nicht zu jeder frisur. ankleben geht nicht, aus spangen oder bobby pins rutschen sie raus. deswegen lebe ich einfach damit, dass ich aussehe wie ein henkelpott.

lg
melis

_________________
jetzt pixie und dabei, den maschinengeschnittenen nacken zu streicheln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2010, 09:45
Beiträge: 3720
Wohnort: Oberfranken
Ich reihe mich ein und bin froh nicht allein auf der Welt mit diesem Problem zu sein.

Morgens Haare frisieren --> alles gut
eine Stunde später --> sie sind wieder da!
abends --> cum Gottes Willen! So lauf ich rum?

Aber ich habs mittlerweile auch aufgegeben meine Herrenwinker bändigen zu wollen, sie kommen ja doch immer wieder... :roll:

_________________
Liebe Grüße, Arka
aktuell ?? cm nach S³
1c M ii, Umfang: ca.9cm
optische Taille [x] --> Hosenbund (85 cm) [x] --> Steiß (90 cm) [x] --> Klassiker [x] ---> ???
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2011, 13:02
Beiträge: 877
Wohnort: Berlin
Ha, sie heißen also Herrenwinker. Na, dann sollen sie mal winken, mal sehen wen sie so herbeiwinken. Ich finde die übrigens sehr interessant, lockern eine Hochsteckfrisur auf. Bei mir fügen sie sich in den großzügigen Pony mit ein, ich habe sie auf Kinnlänge gekürzt, sie reichen fast so lang wie mein Rundpony. Bei feuchter Luft kringeln sie sich etwas und ich finde sie fantastisch. Manchmal winken sie mir doch zu wild, dann stecke ich sie hinter die Ohren. Lange bleiben sie da aber nicht ...

_________________
49 bis 51 cm nach SSS, länger sollen die Haare erstmal nicht werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 21:41 
Ich hab mir gestern extra wieder welche geschnitten, weil mein Gesicht sonst mit hochgesteckten Haaren viel strenger aussieht, als ich eigentlich bin.
Ich mag meine Herrenwinker!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2011, 21:29
Beiträge: 410
Also ich finde die hübsch, das nimmt einer Frisur die strenge ohne das es zerrupft aussied.
Mit Brille und Dutt schau ich ja sonst aus wie ne Chefsekretärin.

_________________
Katzenfrosch im Haarforum- Rotfuchs hier
98 cm SSS ii(8cm) 1bM in rot/braun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 04.08.2013, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2012, 19:47
Beiträge: 2120
Ich seh eben leider zerrupft aus... :roll:

_________________
1cF/Mii 6,5 TB bis Klassik - geschlossen
Und jetzt noch blickdicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 05.08.2013, 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2013, 17:05
Beiträge: 66
Ah, interessant. Da passt vielleicht mein Sommerproblem auch hierher. Ich hab neben diesen "Herrenwinkern" noch ein zusätzliches Problem: Wenn ich die Haare bei dieser Hitze dutte, dann gibt es solche zu kurzen Haare hinten, ganz unten im Nacken. Die passen nicht in den Dutt, weil zu kurz und sind nicht zu bändigen. Zum Abschneiden sind es zuviele, das bring' ich nicht über's Herz. Kennt das jemand? Und woran liegt es, dass die Haare dort nicht länger werden?

Die "Herrenwinker" schneide ich einfach auf eine schöne Länge (Kinn), das sieht hübsch aus für meinen Geschmack.

_________________
1c - C - iii (10,5cm ohne Pony) - 95 cm Länge nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 05.08.2013, 00:52 
Also ich kriege die Dinger locker in den Griff, indem ich sie einfach mit etwas Wasser glatt streiche, und das trotz meiner M-Struktur. Und zwar bei jeder Länge, die längsten gehen mir bis zum Kinn, die kürzesten sind nur knapp einen cm lang. :nixweiss: Aber meistens stören die mich gar nicht. Sieht immer dezent messy und mädchenhaft aus. Strenge, festgekleisterte Frisuren finde ich meist nicht so schön (nicht mit "ordentlich" zu verwechseln, das darf es schon sein! ^^).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 05.08.2013, 07:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 17:43
Beiträge: 32450
Ich hab wohl Glück, bei mir werden die so lang, dass die gar nicht stören. Meine Friseurin meinte aber auch, dass sie meine schon verhältnismäßig lang findet, bei den meisten klappt das wohl nicht.
Wird wohl auch vom Handtuchturban begünstigt, die Stelle da ist denke ich ein wenig mehr beansprucht als andere.

Ich find aber auch nicht, dass das bei irgendwem schlimm aussieht. Ich find's viel schlimmer wenn jemand eine Fräulein Rottenmeier-Gedächtnisfrisur trägt, aus der auch jaaa kein Härchen rausschlüpfen darf :lol:

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 05.08.2013, 09:55 
Awanata hat geschrieben:
Die passen nicht in den Dutt, weil zu kurz und sind nicht zu bändigen. Zum Abschneiden sind es zuviele, das bring' ich nicht über's Herz. Kennt das jemand? Und woran liegt es, dass die Haare dort nicht länger werden?

Nein, bloß nicht abschneiden! Das sind doch schnucklige kleine Babyhaare!
Zum an-den-Kopf-bappen reicht ein bisschen Wasser, Aloe-Gel oder Creme, oder Bobby-Pins.
Und seit ich meine Harwäschen umgestellt habe auf etwas, das meine Kopfhaut wirklich mag, werden die Babyhaare bei mir auch richtig lang.

loversrequiem hat geschrieben:
Ich find's viel schlimmer wenn jemand eine Fräulein Rottenmeier-Gedächtnisfrisur trägt, aus der auch jaaa kein Härchen rausschlüpfen darf :lol:

/sign


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 05.08.2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2013, 17:05
Beiträge: 66
Jemma hat geschrieben:
Awanata hat geschrieben:
Die passen nicht in den Dutt, weil zu kurz und sind nicht zu bändigen. Zum Abschneiden sind es zuviele, das bring' ich nicht über's Herz. Kennt das jemand? Und woran liegt es, dass die Haare dort nicht länger werden?

Nein, bloß nicht abschneiden! Das sind doch schnucklige kleine Babyhaare!
Zum an-den-Kopf-bappen reicht ein bisschen Wasser, Aloe-Gel oder Creme, oder Bobby-Pins.
Und seit ich meine Harwäschen umgestellt habe auf etwas, das meine Kopfhaut wirklich mag, werden die Babyhaare bei mir auch richtig lang.


Das ist aber liebevoll beschrieben ;-) Leider sind bei meinen Pferdehaaren die Babyhaare dick und schwarz und bappen gar nicht am Kopf mit Wasser. Sie sind auch nicht wirklich kurz, sondern so...hm...10 - 15 cm lang. Aber mit den BobbyPins hab ichs jetzt mal versucht, das geht ganz gut, dankeschön. Ich finds dennoch höchst seltsam, dass ausgerechnet diese Haare nicht länger werden, die Kopfhaut kann doch nicht ausgerechnet dort Probleme haben und sonst nicht?

_________________
1c - C - iii (10,5cm ohne Pony) - 95 cm Länge nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 05.08.2013, 21:34 
Awanata hat geschrieben:
Ich finds dennoch höchst seltsam, dass ausgerechnet diese Haare nicht länger werden, die Kopfhaut kann doch nicht ausgerechnet dort Probleme haben und sonst nicht?

Aber die sind vielleicht die Leidtragenden einer suboptimalen Pflege.
Ich hab übrigens auch Pferdehaare. Gegen abstehende kürzere Haare hat mir eine bessere Feuchtigkeitspflege geholfen, am Anfang habe ich vor jeder Wäsche über Nacht eine Sesamölkur gemacht.
Es hat ein Weilchen gebraucht bis ich herausgefunden habe, dass meine Kopfhaut Sulfate und Kokosprodukte nicht mag. Seit ich beides von ihr fernhalte (jetzt seit etwas über einem Jahr) geht es ihr wunderbar und die Babyhaare wachsen und wachsen, auch am Haaransatz ist da mehr Neuwuchs.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 06.08.2013, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2009, 11:20
Beiträge: 1699
Ich habe am ganzen Kopf Nachwuchs (seit ich nicht mehr färbe), die Herrenwinker sind nur die, die sich nicht von anderen Haaren an den Kopflegen oder unter der Ponypartie verstecken lassen. Weil sich eben keine anderen Haare darüber legen lassen.

_________________
Haartyp:2a/b M 9 cm (mit Zahnseide gemessen), Einzelhaar 0,04 bis 0,07 mm
NHF: neutrales Mittel- bis Dunkelblond
Länge am 1. Februar 2015: 92 cm
chagrineuses Haarschneidemethodenzusammenfassung
chagrineuse auf tumblr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 06.08.2013, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2010, 13:33
Beiträge: 3297
Wohnort: Im tiefen Osten
Bei mir sind die kaum gewellt, da ich total glatte Haare habe. Ich hab mich dran gewöhnt und lasse die, wie sie sind. Ist nun mal so.ö

_________________
When I'm good, I'm very good. But when I'm bad I'm better. - Mae West
Meine Fotos
Mein Projekt
1aFii
http://dragcave.net/user/Criosdan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herrenwinker
BeitragVerfasst: 06.08.2013, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 20:16
Beiträge: 3921
So ein "Haarkunstwerk" habe ich auch anzubieten. :ugly: Einige von denen kann ich manchmal hinter die Ohren stecken, aber viele sind dafür einfach zu kurz. Auch Bobby Pins bringen da nichts, da die oft an den lichten Stellen an den Schläfen sind. Und selbst wenn sie da nicht sind, ein Bobby Pin sieht 1 cm vom Haaransatz entfernt auch doof aus.

Bild Bild

Ich akzeptiere sie zwar nicht, aber ich kann auch nichts gegen sie machen. Manchmal sind sie mit Aloe Vera Gel zu bändigen, meist aber nicht. :roll:

_________________
1c M 10, BCL, NHF

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums
verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 231 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de