Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.05.2020, 12:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.08.2007, 20:31 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 19:54
Beiträge: 742
N'Abend,

Den gefälschten Flecht-Infinity-Bun vermiss ich hier noch in der Sammlung ;)

Zutaten:
2 normale Zopfgummis, 2 kleine Silikongummis fuer die Enden
2-4 Scroos oder eine beliebige Anzahl an Haarnadeln
Haare - natuerlich ;)

Anleitung:
- Haare per moeglichst geradem Mittelscheitel teilen
- beide Haarpartien am Hinterkopf, ein paar Zentimeter vom Mittelscheitel entfernt zu Pferdeschwaenzen verarbeiten
- beide Pferdeschwaenze flechten (z.B. mit normalem 3-er-Zopf, 4-er und Kordel geht natuerlich auch, wobei dann beide Kordeln in entgegengesetzte Richtungen gekordelt werden muessen)
(wers kann, kann natuerlich auch auf die oberen Zopfgummis verzichten - ich kriegs nicht hin :?)
- beide Zoepfe in entgegengesetzter Richtung (!) zu Knoten aufdrehen und fixieren, dabei aber einige Zentimeter Zopf uebrig lassen
- die uebrig gelassenen Zopfenden zwischen den beiden Knoten ueberkreuzen und unter dem gegenueberliegenden Knoten fixieren
- fertig.

So kanns dann aussehen:
*** defektes Bild entfernt ***
Der linke ist gegen den Uhrzeigersinn gedreht, der Rechte mit dem Uhrzeigersinn. Gehalten wird jeder der beiden Knoten von 2 Scroos.


Gruesse & viel Spass beim Nachbauen, Kerri

EDIT: Die oben schriftlich beschriebene Variante als Video von Nessa von ihr mit der Englischen Bezeichnung versehen Braided Infinity Buns


Varianten

Ungeflochtene Variante
Weiter unten findet ihr Dank Fornarina nun noch eine ungeflochtene Variante des Dutts

Eine Varianten aus 4 Zöpfen
Die von LadyGodiva genannte Variante von torrinpaige genannt Bweeta's Buns


Zuletzt geändert von Víla am 18.08.2016, 17:04, insgesamt 3-mal geändert.
Video´s und Links in ersten Beitrag eingefügt, Titelanpassung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2007, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 11:51
Beiträge: 650
Wohnort: Linz bzw. Salzburg
Sieht wahnsinnig aufwendig aus.. aber hübsch.. hab nur leider heute keine Geduld mehr :-)

_________________
1cMii

Hennarot - Sante Naturrot
Ziel: so lang wie's geht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2007, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 20:01
Beiträge: 3154
Wohnort: Südbayern
hübsch... glaub nur mein Haar ist zu kurz dafür

_________________
01101000 01100001 01101001 01110010 00100000 01101100 01101111 01100001 01100100 01101001 01101110 01100111
PP NHF züchtender CO waschender Conehead
2a-c je nach Tagesform/Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2007, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 22:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
oh das ist aber hübsch, aber meine haare sind auch noch zu kurz dafür :(

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.01.2012, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009, 11:46
Beiträge: 2608
Wohnort: Berlin Wedding
Ich muss diesen Thread mal wieder aus der Versenkung holen, denn ich liebe diese Frisur! :D Hab sie schön öfter gemacht ohne von diesem Thread zu wissen und jetzt nur anhand der Beschreibung wiederentdeckt. Leider ist das Bild im Anfangspost kaputt daher hier meine Version:

Bild

_________________
Tagebuch/Homepage/Youtube/ Unhaariger Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.01.2012, 13:01 
Offline

Registriert: 12.12.2011, 16:25
Beiträge: 723
Wohnort: Sverige
Auch ich bin ein großer Fan von diesem Dutt. Trage ihn ebenfalls schon seit Monaten immer mal wieder da er super bequem ist und leicht zu machen :)
Allerdings mache ich die Version von Torrin:
http://www.youtube.com/watch?v=Bq0QSgCd ... plpp_video
Also noch zwei extra Kordelzöpfe weil es mir persönlich etwas besser gefällt. :wink:

_________________
Steiss - Fii (8-9cm) - 1c/2a

Ziel: Preklassik, evt. Klassik.
---
Perkele!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.01.2012, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009, 11:46
Beiträge: 2608
Wohnort: Berlin Wedding
Stimmt, die kenn ich auch...aber ich mag lieber größere Zöpfe, damit man die einzelne Sturktur besser sieht.

Eigetnlich wollte ich nur noch anmerken, dass ich meine Version immer ohne Basiszopfgummi mache. Erstens steht der Dutt dann nicht so ab, und zweitens brauch man keinen Zopfgummi verstecken.

_________________
Tagebuch/Homepage/Youtube/ Unhaariger Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.01.2012, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 17:09
Beiträge: 4322
Wohnort: Südhessen
Die Bweeta's buns hab ich auch schon gemacht.

Bild
leider zeimlich zottelig, da noch so viele Stufen drin sind...

_________________
Haare sind ab ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2012, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2009, 13:43
Beiträge: 2815
Wohnort: am Fuße der hessischen Rhön
Ich hab den Flechtinfinity gestern im Theater getragen, kam bei meiner Family sehr gut an :)


Bild - Bild - Bild

_________________
2a|M|ii; 109,0cm SSS; 8,7cm ZU; Frisuren

Lass sie wachsen.
Wenn du bei Wadenlänge feststellst,dass sie dir zu lang sind,
schneidest du eben auf Knielänge zurück & hast ne tolle Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2012, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 10:53
Beiträge: 8718
Wohnort: Dortmund
Bild
Meine Version, bisschen abgewandelt.

_________________
Don't tell me, what I can't do. – Rapunzel nach vier Haarausfallschüben in 7 Jahren.
PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefaelschter Flecht-Infinity
BeitragVerfasst: 08.08.2016, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2015, 22:32
Beiträge: 139
Ich find den Dutt wunderschön, hier ist meine Version:


Bild

_________________
Whats commin´, will come and we meet it when it does.

---------------------
2b-c Mii ZU: 7cm (Selbsteinschätzung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Zweiknotenachterdutt
BeitragVerfasst: 18.08.2016, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4071
Wohnort: Berlin
Hallo,

diese Frisur ist einer Frisur nachempfunden, die ich vor ca. sechs Jahren in der Fernsehserie "Verliebt in Berlin", bei Sabrina (Nina Maria Gnädig), der bösen Sekretärin von Richard, gesehen habe. Es handelt sich dabei um eine Art Nackengeflecht, wo ich nicht so recht wusste, wie das gemacht wurde. Ich habe sogar mal bei den Verantwortlichen für die Serie nachgefragt, ob sie nicht mal ein Frisurenhandbuch für die tollen Frisuren von Laura Oswald und Nina Maria Gnädig in der Serie herausbringen wollen, aber da kam nichts zurück.

1. Diese Frisur habe ich so gemacht, dass ich meine Haare per Mittelscheitel in zwei Teile geteilt habe.

2. Dann habe ich mit den beiden entstandenen Haarsträngen rechts und links ziemlich weit hinten und unten jeweils zwei einfache Knoten gemacht, die eng am Kopf anliegen sollten. Die beiden Knoten stehen ca. 10cm voneinander entfernt auf gleicher Höhe. Da hängen bei mir noch ziemlich lange Haarstränge nach unten und das soll auch so sein. :)

3. Damit die Knoten nicht gleich wieder aufgehen, habe ich einen davon mit einem kleinen Krebs fixiert, während ich mit dem anderen Knoten gleich nach dessen Knotung weitergearbeitet habe.

4. Ich habe den ersten verbliebenen Haarstrang im Weg einer Acht um beide entstandenen Knoten herum gewunden, so dass die Knoten verwebt werden. Dann folgt im gleichen Muster der zweite Haarstrang ebenfalls wie eine Acht.

5. Während des Wickelns habe ich die einzelnen Lagen der Haarstränge mit Klemmen festgesteckt. Man kann sicherlich auch Scroos verwenden. Ich hab insgesamt fünf Haarklemmen gebraucht, da ich mit jedem Haarstrang auf zwei Achten gekommen bin.

6. Ich habe die beiden Enden noch mit Klemmen unter dem Ganzen versteckt. Man kann jetzt noch die kleinen Krebsspange von vorhin wieder aus dem einen Knoten rausnehmen, falls sie nach dem Wickeln unvorteilhaft rausstehen sollte. Habe ich hier so gemacht.

Das war alles.

Und so sieht das Ganze aus:

BildBild

Sieht zugegebenermaßen etwas messy aus, hat aber dadurch auch Charme, wie ich finde. Sah in der Fernsehserie viel akkurater aus. Und dieses Nackengeflecht ist überaus bequem und ich spüre es kaum. :D

Wenn man die Haarstränge vor dem Legen ein bisschen twistet, dann kann man diese Frisur sicherlich auch etwas wohldefinierter hinkriegen.

Ich hoffe, meine Beschreibung ist einigermaßen brauchbar.

Viel Spaß damit!

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 121 (2. GS) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zweiknotenachterdutt
BeitragVerfasst: 18.08.2016, 15:32 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7882
Wohnort: Berlin
Eine sehr schöne Frisur! Meinst du man könnte eine gemeinsame Basisanleitung mit Variationsmöglichkeiten schreiben, da diese hier ja sehr ähnlich ist viewtopic.php?f=6&t=1162
(Hab vib auch sehr gerne geschaut ^^)

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zweiknotenachterdutt
BeitragVerfasst: 18.08.2016, 15:47 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 10945
Danke, elen.

Schöne Variante, eine gute Idee.
Ansonsten sehe ich das wie elen, ich kann deinen Beitrag gerne mit dem bestehenden Thread zusammenführen.
Einen eigenständigen neuen Dutt sehe ich darin leider nicht unbedingt.

Die Idee mit der gemeinsamen Anleitung wäre natürlich eine tolle Sache, weil der bestehende Thread leider nur eine ältere schriftliche Anleitung hat und ich bisher leider noch keine Zeit hatte den zu überarbeiten.

_________________
~ 2aM ZU 8,8 cm / ZQ 6,16cm² ~ SSS: ca. 165cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zweiknotenachterdutt
BeitragVerfasst: 18.08.2016, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4071
Wohnort: Berlin
Hallo,

Dann führt die beiden Threads ruhig zusammen. Ist ja dasselbe Prinzip.

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 121 (2. GS) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de