Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.02.2021, 11:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 13.04.2018, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1158
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Haartyp: 1aC
ZU: 12
Instagram: @glitzerfiese_haare
Vor einiger Zeit entstanden beim Rumspielen mit dem Duttkissen.

Ich denke nicht, dass das Ding viel Umfang oder Länge benötigt, ihr müsst halt nur das Duttkissen bedecken können und die Enden wegstecken können.

Benötigt werden:
- zwei Zopfgummis, ein großes, ein kleines, möglichst der Haarfarbe ähnlich
- ein Duttdonut in Haarfarbe, wenn möglich; KEINE! aufgerollte Socke, die lässt sich nicht so anpinnen wie das gekaufte Teil (bei Tedi und Co in zig Größen und Farben für wenig Geld zu bekommen)
- VIELE Haarnadeln (Tedi *hust*)
- optional: Pomade, Haarspray, Toupierbürste zum Sprießhaaranstriegeln, Dekoration aller Art


Benötigt werden NICHT:
- superlange Haare (meine sind an sich zu lang für sowas)
- superdicke Haare (kleinere ZU brauchen weniger Nadeln)
- teure Polster aus dem Friseurbedarf; ein billiger Duttdonut reicht vollkommen


So hab ich das Ding gebaut:
1. Einen Pferdeschwanz an ungefähr der Stelle machen, an dem die Oberkante des Dutts sein soll.
2. Den Pferdeschwanz einmal von unten nach oben hinterm Zopfgummi durchholen, wieder stramm ziehen und ein wenig auffächern. Organisierte Menschen nehmen dafür ein Topsy Tail.
3. Nochmal die Längen nach vorne nehmen und den Donut direkt darunter ein wenig auf Spannung festnadeln, damit er hält. (Also Nadeln in die Donutkante, umklappen und an der Kopfhaut vorbei stecken.)
4. Die Längen jetzt sauber über den Donut streichen, unten abbinden und die Längen, je nach Haarlänge, entweder unterschlagen und festpinnen oder unterhalb des kleinen Gummis anpinnen, Längen flechten/kordeln und locker um den Dutt legen.

Optional: ich habe die Sprießhaare am Ansatz und die Schläfententakel noch mit Pomade angeklatscht, mit meiner heißgeliebten Toupierbürste angestriegelt und eine hübsche Forke reingeballert.
Die Forke hält wirklich nichts und ist reine Deko!


Bild
Bild

_________________
1aCiii, 12cm, irgendwo zwischen Hintern und Fußboden (ich werde diese Sig nie updaten müssen, bwahaha :ugly:)
Mein TB

Yeah I have a beach body. I found it on the beach, wasn't even rotting.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 20.07.2018, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2018, 11:16
Beiträge: 4
Werde ich ausprobieren, ich hab eine Forke, die hält nichts - und hier hält die Forke ja nichts. Ideal.

PS: Ich liebe deinen Stil, Schönheit ist nicht bierernst = ironische Leichtigkeit rules :)

_________________
1b-M-ii / ZU 8,4 / Goldblond
SSS 102 / Classic / Yeti: 60,71%


Helmut: "Du hast da so ein loses Haar..."
Royalla: "Kannst du behalten, ist Gold drin!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1158
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Haartyp: 1aC
ZU: 12
Instagram: @glitzerfiese_haare
Viel Erfolg! :)
Und danke. :)

_________________
1aCiii, 12cm, irgendwo zwischen Hintern und Fußboden (ich werde diese Sig nie updaten müssen, bwahaha :ugly:)
Mein TB

Yeah I have a beach body. I found it on the beach, wasn't even rotting.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 13.10.2018, 13:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 5052
Wohnort: Berlin
Hallo Sarah,

ich habe mir jetzt mal deine Anleitung angeschaut und verstehe nicht so recht, wieso ich jetzt, sei es mit oder ohne Topsytail den Pferdeschwanz noch einmal durch den Gummi holen soll. Wenn ich die Haare eh über das Donutkissen drapiere, reicht es dann nicht, sie einfach über das Donutkissen hängen zu lassen und unter diesem am Kopf nochmal festzupinnen? Das wäre dann so ähnlich wie beim Renaissancedutt. Oder machst du in dem Pferdeschwanz vermittels des Topsytails eine Schlaufe und legst da das Donutkissen rein? Aber dann wäre ja ein Teil der Haare unter dem Donutkissen verschwendet. Legst du die Schaufe also in beiden Teilen platt über das Donutkissen, damit es bei Leuten mit weniger ZU für alle Fälle mehr Haare zum drüberstülpen sind?

Oder, was wahrscheinlicher ist, holst du den Pferdeschwanz mit dem Topsytail komplett durch den Haargummi, damit dieser verschwindet und legst dann den gesamten Haarstrang über den Donut? Ja, ich glaube, jetzt hab ich's. :)

LG
Fornarina, die das mit ihrem Donutmonstrum vom Tedi und einem Topsytail auch mal ausprobieren muss.

_________________
2b M ii, SSS 132 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 15.10.2018, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1158
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Haartyp: 1aC
ZU: 12
Instagram: @glitzerfiese_haare
Die Haare liegen dadurch direkt etwas breiter aufgefächert. ;)
Man könnte den Schritt auslassen, aber er fächert den Pferdeschwanz auf und kaschiert das Zopfgummi.

_________________
1aCiii, 12cm, irgendwo zwischen Hintern und Fußboden (ich werde diese Sig nie updaten müssen, bwahaha :ugly:)
Mein TB

Yeah I have a beach body. I found it on the beach, wasn't even rotting.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 12:30 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 5052
Wohnort: Berlin
Hallo Sarah,

ja, das macht natürlich Sinn wegen dem Auffächern - und wenn du die Längen später unter dem Dutt versteckst. Ich lege die geteilte Restlänge beim Renaissance-Bun, der für mich in diese Kategorie Dutts gehört, anschließend ja immer gegenläufig um den Dutt, so dass der Gummi eh verdeckt wird. Aber wenn ich den Dutt ausprobiere, dann mache ich es genau nach deiner Anleitung, versprochen. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 132 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donutmonstrum
BeitragVerfasst: 17.10.2018, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1158
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Haartyp: 1aC
ZU: 12
Instagram: @glitzerfiese_haare
Ich probiere deine Ideen mal aus, variieren kann man immer. :)
Bei unserer Länge könnte man unter dem Kissen auch mit Zopfgummi abbinden, die Restlängen flechten oder kordeln und um den Dutt packen.
Meine Autokorrektur wollte aus kordeln grade morden machen.

_________________
1aCiii, 12cm, irgendwo zwischen Hintern und Fußboden (ich werde diese Sig nie updaten müssen, bwahaha :ugly:)
Mein TB

Yeah I have a beach body. I found it on the beach, wasn't even rotting.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de