Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 19:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 487 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2009, 18:47
Beiträge: 329
Wohnort: Land Brandenburg
:shock: das hab ich auch grad gedacht...
Wie bekommt man die sooo glänzelerich ohne das sie fettig aussehen???

_________________
1 a/bMii (Fia), 71cm SSS seit 03.01.2010
Ziel: gesunde Spitzen in klassischer Länge
Alles was du sagst sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen. (Voltaire)
Besucht meinen Blog!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.07.2007, 13:47
Beiträge: 1420
Wohnort: bei Aachen
:oops: Danke, ihr beiden. *verlegen pfeif* Ich hoffe doch, daß das an der Pflege liegt :wink: Selten mit verdünntem Shampoo waschen und täglich bürsten.

Und hier die Fotos in größer:


Bild

Bild

Ich hatte - wie gesagt - noch ein drittes Foto, auf dem das Strüwchen, das rechts herausragt, ordentlich weggesteckt war. Aber leider ist das unwiderbringlich verloren und so schön kriege ich die Banane vorerst wohl leider nicht wieder hin.

_________________
Haartyp: 1c F ii (ZU 8 cm)
Länge: 61 cm
Farbe: Henna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2009, 16:27
Beiträge: 779
Ist mir hier irgendwie schon öfter aufgefallen das "Henna-Haare" meistens toll glänzen.

Danke das du die Bilder nochmal größer eingestellt hast, sieht man doch gleich viel besser 8)

Mir gefällt die zweite Version sehr! Trotz "Strüwchen" :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2009, 10:52 
Offline

Registriert: 12.04.2008, 13:55
Beiträge: 7500
Wohnort: Landkreis Northeim
Rapunzelchen hat geschrieben:
Ich glaube, ich habe eine ganz einfache Methode entdeckt, eine Banane hinzukriegen:
Es gibt doch diese 2 aneinanderhängenden Haarkämmchen.
Diese sind mit dekorativen Gummibändern und meistens mit hübschen Perlen dran verbunden.
Zum Frisieren rollt man die Haare zur Banane zusammen und schiebt nun eins von den Haarkämmchen unter die Banane.
Dann von der anderen Seite genau dasselbe machen.
Die Haare sind dann unter den perlenverzierten Gummibändern untergebracht, während die beiden ineinandergeschobenen Haarkämmchen die gesamte Frisur festhalten.
Gut, nech?

Foto kommt noch!


Hier ist dieses Foto mit den Haarkämmchens:
http://www10.picfront.org/picture/RolMn ... C00002.JPG
http://www10.picfront.org/picture/6cAqi ... C00001.JPG

_________________
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2008, 12:56
Beiträge: 211
Wohnort: Hamburg
Habe auch endlich mal eine Banane versucht und sie anstatt mit Haarnadeln mit einer Klammer von oben festgesteckt. Da zum einen meine Haare halt nicht mehr allzukurz sind und zum anderen auch eher als Unfall sind die Spitzen nicht in der Banane verschwunden, sondern hängen unten raus. Aber das sieht dennoch nicht schlecht aus.

Ist nicht wirklich perfekt, aber besser bekomme ich die irgendwie nicht hin.

BildVersuch einer Banane von hinten BildVersuch einer Banane von der linken Seite BildVersuch einer Banane von schräg hinten rechts


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2009, 19:36
Beiträge: 1679
Wohnort: Wien
Wenn Dich die raushängenden Spitzen stören, kannst Du sie zusammenzwirbeln und nach oben klappen und dann unter die Banane stecken.

_________________
Haartyp: 2a(?) F ii
SSS: 66 cm, 5,0 cm Umfang
1. Ziel: BSL (erreicht im Oktober 2010)
2. Ziel: Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2008, 12:56
Beiträge: 211
Wohnort: Hamburg
So sehr stören sie nun auch wieder nicht.

Ich habe ja immer wieder versucht, sie mit einzuarbeiten, aber dann fliegt mir die ganze Banane wieder auseinander. Ich hab die sowieso noch nicht so gut drauf, das sieht immer etwas gewurschtelt aus bei mir und funktioniert auch nur bei frisch gewaschenen Haaren. *schulterzuck*

Aber wenn man es richtig anstellt kann der raushängende Schwanz (bitte nichts "schmutziges" bei denken :wink: ) auch ganz nett aussehen, siehe hier:

BildBanane mit "Schwänzchen" von der Seite BildBanane mit "Schwänzchen" von hinten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2009, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2008, 10:09
Beiträge: 6151
Wohnort: Saarland
Wow! Henny, die Spange ist toll, was ist das für eine? Passt echt super zur Banane!

_________________
Was ich schreibe, ist genau so gemeint, wie es da steht, es sei denn, es ist als Ironie gekennzeichnet. Wildes ruminterpretieren kann ich nicht verhindern, ist aber das Problem des Interpretierenden, nicht meins. :wink:
mein PP
1b/cMii, 7cm ZU, Classic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2009, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2008, 12:56
Beiträge: 211
Wohnort: Hamburg
Ja, die ist klasse. Das ist eine Spange mit einer Art Kamm darunter.

BildSpange BildSpange offen

Die gibts für 12,95 EUR bei "Hagel the hair company".
Diesen Friseurladen gibts allerdings nur in Hamburg und Umgebung. Einkaufen kann man aber auch übers web, da gibts eine ähnliche Spange zu bestellen, aber leider nicht die gleiche. Hagelshop


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2009, 20:32 
Offline

Registriert: 12.04.2008, 13:55
Beiträge: 7500
Wohnort: Landkreis Northeim
ja, so kriege ich die Banane auch hin. Mit einem Schwänzchen dran. Dann heißt es bei mir: Klassik trifft Moderne.
Ich mache mir da gerne einen Haarkrebs drüber, aber die Idee mit dieser Art von Spange (s. oben) wie sie Henny präsentiert, könnte ich auch mal ausprobieren.

_________________
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.09.2009, 06:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2008, 10:09
Beiträge: 6151
Wohnort: Saarland
Danke für den Tip, Henny! Da werd ich mich mal umschauen!

_________________
Was ich schreibe, ist genau so gemeint, wie es da steht, es sei denn, es ist als Ironie gekennzeichnet. Wildes ruminterpretieren kann ich nicht verhindern, ist aber das Problem des Interpretierenden, nicht meins. :wink:
mein PP
1b/cMii, 7cm ZU, Classic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.09.2009, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 11:53
Beiträge: 6857
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Wow, Lorelai, tolle Bilder, wunderbare Haarfarbe! Die Banane sieht tadellos aus. Ich hab gerade Banenen-Neid. Was ich auch anstelle, so richtig schön wird sie nicht mehr.

OT: Sag mal, was hast Du denn da für ein Poster mit dem Osterhasen und Maibaum im Hintergrund....? das sieht ja hübsch aus.

_________________
Haartyp: 1b F i
100 cm (Jan. 2015)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.10.2009, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2009, 13:43
Beiträge: 2815
Wohnort: am Fuße der hessischen Rhön
Hab noch ein Video gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=reBdp_d6d4U
Vielleicht holft es ja jemandem weiter :)

_________________
2a|M|ii; 109,0cm SSS; 8,7cm ZU; Frisuren

Lass sie wachsen.
Wenn du bei Wadenlänge feststellst,dass sie dir zu lang sind,
schneidest du eben auf Knielänge zurück & hast ne tolle Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.10.2009, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2009, 19:30
Beiträge: 2673
Wohnort: Zürich
komplett OT an: schnuckeliger Frisööööör :essen: OT aus!

Liebe Grüsse
lillyfee

_________________
Bubikopf, Du armer Tropf, kommst in den Himmel ohne Zopf (pflegte meine Oma selig zu sagen)

1a/Fii
Umfang 5.5
93 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.10.2009, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2008, 12:56
Beiträge: 211
Wohnort: Hamburg
Er macht die Banane ja ganz anders, als ich es kenne.

Aber - auch wenn ich gegen Haarspry bin - eine clevere Idee, das Haarspray auf die Bürste zu geben, anstatt auf die Haare.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 487 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de