Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 01:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.01.2010, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
Man, ihr seid ja lieb.... :o

Bisher hab ich eigentlich immer ein bisschen mit meinen Haaren
geha(ar)dert....sie sind von jeher dick, fühlen sich oft an wie strohiges Pferdehaar, sind recht schwer zu bändigen und ich seh irgendwie immer so explodiert aus. Komischerweise gefällt das aber den Menschen in meiner Umgebung immer besser als mir. :roll:

Langsam freunde ich mich aber mit meinen Haaren an (wird wohl das Alter sein :P ) und nehm sie einfach wie sie sind.
8)


Bzgl. des Hollies...ja, ich hab jetzt das Prinzip auch verstanden....für was verkehrt Flechten alles gut ist...*g*
Wobei ich den Holländer "Normal" irgendwie noch nicht wirklich schön hinkriege....meine Finger wollen immer einen Franzosen draus machen....und dann verknoten sich meine Gehirnsynapsen wenn ich wieder umdenken muss...*lach*

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.01.2010, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2009, 22:45
Beiträge: 289
na weißte, tolle haare haben, den holli überkopf locker wegflechten können, irgendwann is ja mal schluss mit lustich ;) warum solls dir besser gehen als den meisten von uns *grins*

_________________
1c-2a Miii

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.01.2010, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2009, 13:04
Beiträge: 202
Wohnort: Sachsen
Ganz kurz OT @Karma: hast du schonmal die Curly-Girl-Methode probiert? Das könnte dein Haar eventuell leichter zu bändigen machen...

_________________
2c ii M, dunkelbraun
Aktuell: zwischen BSL und Midback
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.01.2010, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
bin nach wie vor am Ãœberkopf-holli gescheitert, weiter üben. Dafür hab ich aber das hier wiedergefunden:

Bild

Fischgräten-Halfup, sehr geeignet für "kurzes" und v.a. stufiges Haar, wie alle Half-ups.

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2010, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
@ Svetta: :P ;-)

@ Curly Girl Methode: danke erstmal für den Tipp - ich kenne die Methode schon - hab sie auch vor kurzem ausprobiert - die Haare waren anfangs auch sehr schön....wurden dann aber auch immer unansehlicher, stumpf und stähnig. Ausserdem hatte ich auf der Kopfhaut offenbar den sogg. "Build-up" vom Conditioner....das war dann nicht mehr schön. Und dann bekam ich noch einen Kommentar von meiner Tochter bezüglich meines Kopfgeruchs....das wars dann einstweilen mit CG-Methode :)

Ich denke, es war der falsche Condi (Lush-OKRA)...ich werde es sicher wieder mal probieren - evt. im Sommer - da mache ich die Haare eigentlich eh täglich nass...

@Fischgräten-Halfup: sieht sehr schön aus! :o Muss ich auch mal probieren....

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2010, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
Back to topic:

Hier mein "Richtiger vekehrter Franzos'":
(der andere war ja, wie wir festgestellt haben, ein Holländer - wobei mir der Hollie besser gefällt....)



Bild

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
Ich schon wieder.... :wink:

Hier mein erster Sockendutt - tatsächlich mit einer Socke gemacht... :P

Bild

Bild

Ich hoffe ich nerve nicht mit meinen Bildern...aber dieses Forum steckt an mit seinen Frisurideen.... :oops:

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
Karma hat geschrieben:
Ich schon wieder.... :wink:


Ich hoffe ich nerve nicht mit meinen Bildern...aber dieses Forum steckt an mit seinen Frisurideen.... :oops:


Nerven??? mach bloß weiter, deine Frisuren sind total schön. gut, es ist vielleicht etwas ernüchternd, wenn man sie selbst nie hinbekommt (Rückwärts-Holli oder Franzose klappt immer noch nicht :roll: ), aber das soll dich nicht daran hindern, uns deine schönen Haare zu zeigen!

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2010, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
ein Half-up-Flip sieht auch immer schön aus, hier mit Flexi.

Bild

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2010, 23:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2009, 13:04
Beiträge: 202
Wohnort: Sachsen
Karma, wo nimmst du nur die ganzen Haare her? Das ist ja deprimierend :heul:
ich hab mir auch ne Duttsocke gebastelt, aber ich hab nicht genug Haare, um die zu bedecken. An der Länge mangelts nicht, sondern an der Fülle/Menge.

Der half-up-flip ist ne tolle Idee, werd ich demnächst mal ausprobieren :)

_________________
2c ii M, dunkelbraun
Aktuell: zwischen BSL und Midback
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2010, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
HappyPhantom hat geschrieben:
Karma, wo nimmst du nur die ganzen Haare her? Das ist ja deprimierend :heul:
ich hab mir auch ne Duttsocke gebastelt, aber ich hab nicht genug Haare, um die zu bedecken. An der Länge mangelts nicht, sondern an der Fülle/Menge.



Dann probier doch mal die alternative Sockendutt-Methode, mit der müsste es doch gehen, die schummelt jede Menge Haar dazu und man kann bei jeder "Umdrehung" (weiß nicht wie ich das sonst nennen soll) eventuell herausschauende Teile der Socke bedecken.

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2010, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
HappyPhantom hat geschrieben:
Karma, wo nimmst du nur die ganzen Haare her? Das ist ja deprimierend :heul:
ich hab mir auch ne Duttsocke gebastelt, aber ich hab nicht genug Haare, um die zu bedecken. An der Länge mangelts nicht, sondern an der Fülle/Menge.

Der half-up-flip ist ne tolle Idee, werd ich demnächst mal ausprobieren :)


Hm, ich glaub ich hab die einfach.... :oops: :bussi: Aber diese alternative Sockendutt-Varinante wäre vielleicht wirklich was für Dich, ich tät meine "harten" Haare zwar niemals so oft gewickelt kriegen, aber bei Deiner Haarstruktur kann ich mir das gut vorstellen. :)

Hier mein Hochzeitstags-Gewurschtel:
Bild
Zusammengenommen, hochgedreht und festgesteckt, die lockigen Spitzen sehen oben raus

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2010, 09:00 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 12:09
Beiträge: 18588
Das war so ziemlich meine Standardfrisur als meine Haare so zwischen Schulterlang und BSL waren.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2010, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
Mit glatten Haaren sieht das leider nie so toll aus *seufz*

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2010, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2008, 21:00
Beiträge: 527
Stimmt....tails ups kann/konnte ich nie tragen. Bei glatten Haaren sieht es meiner Meinung nach einfach nur doof aus, wenn sie dann zu einer Seite abkippen. Und meine Haare haben sich grundsätzlich nie gescheit verteilt. Naja, mittlerweile sind sie wohl doch eher zu lang für sowas...find ich nicht mehr schön....aber bei anderen bewundere ich sowas nach wie vor^^

_________________
lg

Felomina
----------------------------------------------------
Mein Projekt:

http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... php?t=4939


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de