Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 09.04.2020, 11:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2009, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2008, 10:59
Beiträge: 1648
Wohnort: Kiel
:shock: :shock: :shock: Hamma, Knüller, Bam! Das ding ist ja huuuuuge, waldkatze!! Deine Haarfarbe ist auch voll schön!
Jetzt will ich wieder locken haben... -.-

_________________
Haartyp: 2bMii/iii (10cm), dunkelblond...
Haarlänge: irgendwo unter Steiß, 101 cm SSS
Ziel: Klassiker, ~105 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2009, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2008, 00:54
Beiträge: 888
Wohnort: Rottweil
Danke :oops: ich find den sogar fast zu groß ^^ war auch mein erster Versuch, muß noch ein bißchen üben und die Locken besser bändigen :wink: den Bun werd ich bestimmt noch öfter machen!

_________________
3a/bMii (ZU 8,5 cm), rotbraun (gefärbt mit Henna/Chemie je nach Laune)
114 cm nach SSS [naß - classic] Steiß [trocken gelockt]
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2007, 15:44
Beiträge: 2353
Wohnort: NRW
Ich habe das heute morgen versucht, aber es wollte einfach nicht halten. Schief und wackelig.

Als ich den letztens mal eben so beim Fernsehgucken probiert habe, hat es super gehalten, aber will man damit zur Arbeit natürlich nicht *motz*

Bei mir wird das aber nicht gleichmäßig. Wenn ich den Rest vom Pferdeschwanz aufwickel, habe ich rechts den Bun ganz dick und links ist es mickrig.

Hmmm, vielleicht versuche ich das auch mal mit zwei Zöpfen...

_________________
2 b/c m ii, hellbraun, Klassik
mein CG-Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2009, 14:47
Beiträge: 456
Wohnort: Köln
Hab den Bun auch gerade probiert. Beim dritten Verusch sah es dann auch einigermaßen nach was aus :-) Das sieht tatsächlich nach mehr aus als meine anderen Dutts. Aber wenn ich mir hier so eure angucke, ist meiner trotzdem richtig mickrig dagegen :oops: Naja, aber meine sind ja auch noch viiiiiel kürzer...

@cassiopeia: Dass der rechts so viel größer als links aussieht, ist, denke ich, normal. Weil man ja den Schwanz zuerst nach rechts wickelt. Dadurch liegen die Haare dann links dichter an, während die rechts ja so locker sind. (Hoffe, man versteht einigermaßen, was ich meine) Das erkennt man bei genauem Betrachten auch bei dem Original.

_________________
90cm dunkles Aschbraun in 2CFii
Tagebuch.

Nun kann ich euch in Frieden betrachten; ich esse euch nicht mehr. Franz Kafka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2008, 10:59
Beiträge: 1648
Wohnort: Kiel
cassiopeia: Ich versuche, dem rechtsdrall entgegenzuwirken, indem ich die Schlaufe etwas nach links ziehe um sie über die Spitzen drüberzupinnen. Zwei Fliegen mit einer Klappe sozusagen.

_________________
Haartyp: 2bMii/iii (10cm), dunkelblond...
Haarlänge: irgendwo unter Steiß, 101 cm SSS
Ziel: Klassiker, ~105 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2009, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2008, 15:34
Beiträge: 282
Wohnort: Kärnten
Eure Fotos sehen richtig toll aus :o

Ich bin richtig erstaunt das dieser Dutt an mir hält,aussehen tut es leider nach einem rießigesn Gewurschtel :lol:
lg

_________________
3a Miii :~:zw. Hüfte und Steiß (curley)
derzeitiges Ziel:~: Zopflänge bis zum Steiß,

Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter!
Der Mensch beherrscht die Natur
bevor er gelernt hatt, sich selbst zu beherrschen!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2009, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 15:46
Beiträge: 4245
Wohnort: Niedersachsen
Waldkatze_ hat geschrieben:
ich find den sogar fast zu groß ^^


Das würde ich auch gerne mal von meinen Dutts behaupten können! Zu groß geht doch gar nicht!

Ich werde diesen Dutt auch mal probieren, aber mit Stufen im Haar ist das best. schwieriger.

_________________
Meine Haare: 2cMii (5,5 cm), FTEs - Länge nicht feststellbar
Haarfärbeinfos
Haartypenbestimmung
Haartypenbilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.2009, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2009, 23:36
Beiträge: 2916
Wohnort: Ruhrgebiet/Bielefeld
Hab ihn auch eben mal probiert - sieht nett aus. Allerdings sind meine Haare noch etwas kurz, sodass ich sie recht wackelig festpinnen muss. Aber ich glaube, wenn meine Haare noch etwas wachsen und ich mir noch einen schönen Haarstab anschaffe, könnte das meine Abiballfrisur werden :)

Bild

Bild

_________________
2aMiii, steißlang, mittelbraunbraun, bzw je nach Beleuchtung eher mahagonifarben, 11cm umfang
Ziel: Erreicht. Jetzt wird nur noch nach Lust und Laune geschnippelt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2009, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 15:46
Beiträge: 4245
Wohnort: Niedersachsen
Ich habe den Dutt auch ausprobiert, aber mit Stufen in den Haaren ist das gar nicht so einfach, weil immer irgendwo einige Spitzen rausstehen. Ich hatte auch kein festes Gefühl :? Ich muss wohl noch ein paar Zentimeter warten.

_________________
Meine Haare: 2cMii (5,5 cm), FTEs - Länge nicht feststellbar
Haarfärbeinfos
Haartypenbestimmung
Haartypenbilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2009, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 13:08
Beiträge: 8201
Wohnort: Tirol
Mein 1. Versuch =)

Bild

Ja, also schöner geht es bestimmt noch *g*

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2009, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2008, 11:20
Beiträge: 273
Wohnort: London
Ich glaub, wir haben ne sehr, sehr aehnliche Haarfarbe, schmunselhase :D
bei mir sieht der erste Versuch ungefaehr gleich aus, nur mit nem schwarzen Ex-Essstaebchen.
Hab grad leider keine Moeglichkeit, das vernuenftig zu photographieren.
Ist aber eine nette Variante!

_________________
Of course I am an angel, the horns are just to keep the halo straight!
Unter'm Heiligenschein Ende 2011: SSS 111 cm (microtgetrimmt) Ansatz aschblond, Rest hennarot, 1bFii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2009, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2009, 10:44
Beiträge: 649
Wohnort: Heidelberg
Heute den Tag über hab ich das original getragen und es hielt (mit 3 pins) super! :D
Vorhin hab ichs dann gleich mal abgewandelt:
Bild

Der Flechtzopf ist ein bisschen linkslastig, aber das lässt sich sicherlich mit ein paar Pins berichtigen. Ich hab einfach etwa da angefangen zu flechten wo man den Zopf recht hoch über den Stab führt. :)

_________________
1bFii(i) (10cm), Coccyx-Laenge :D, 97,5 cm nach SSS (März 11),
Mein Projekt
“Long hair minimizes the need for barbers." Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2009, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2008, 14:23
Beiträge: 198
Sehr schöne Variante, Aurinia. Sieht echt toll aus.
Meine Haare sind leider noch ein bisschen zu kurz für den Dutt (71cm). :cry: Mit viel zupfen und ziehen geht's, aber dann sieht das tolle Ding gleich nicht mehr so schön vulominös aus... :roll: Halten tut das ganze bei mir mit zwei zusätzlichen Scroos. In ein paar cm wird der Dutt aber garantiert mein absoluter Liebling.

_________________
Typ: 2cMii, Farbe schwarz-braun (chem.)
Länge: 84cm (Feb. 2013)
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2009, 14:52 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7824
Wohnort: Berlin
Hab den heute morgen auch versucht, hält zwar, ist mir aber zu locker (nicht wacklig oder rutschig, sondern eben diese locker gelegte Strähne..), sowas sieht bei mir nach einem halben Tag schon sehr zerzaust aus. (Und die Kopfhaut tut mir bei Hochgestecktem dann auch weh, dort wo die strapazierten Strähnen ansetzen - hier also vor allem beim Haarstab)
Bild Bild
Bild Bild

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2009, 19:47
Beiträge: 24
Wohnort: Wuppertal
so, ich habs auch mal probiert...
find die frisur sehr schön und heute ist auch mein haarstab von senza limiti angekommen :)
Bild

Bild

btw: mein erster beitrag!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de